Frage zu sonderbarem Motorgeräusch

Diskutiere Frage zu sonderbarem Motorgeräusch im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen. Jeder achtet ja bei seinem Auto auf nicht wirklich normale Motorgeräusche und es gibt eine Vielzahl an Geräuschen und eine noch...

  1. #1 Sturmwind, 30.04.2015
    Sturmwind

    Sturmwind

    Dabei seit:
    18.11.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen.

    Jeder achtet ja bei seinem Auto auf nicht wirklich normale Motorgeräusche und es gibt eine Vielzahl an Geräuschen und eine noch größere Anzahl an möglichen Ursachen...

    Dennoch versuche ich mal zu beschreiben, was mein Problem ist...

    Ich fahre einen Skoda Octavia 1.4 TSI Bj 09/2009 mit 123 PS und km-Stand von 108Tkm.

    Das Geräusch, welches mich gerade in den Wahnsinn treibt, tritt schon beim Anlassen des Motors aus. Im Leerlauf klingt der Wagen... irgendwie nach einem Diesel. Es ist ein konstantes, klackerndes Geräusch zu hören. Beim Fahren wird dieses Geräusch in niedrigen Gängen und Drehzahlen lauter und auch schneller... kann man sehr gut wahrnehmen, wenn man durch den Ort fährt und das Fenster öffnet... je höher der Gang, desto leiser wird das Geräusch. Es verschwindet jedoch nie ganz. Wenn der Motor dann warm ist, ist das Geräusch bei niedrigen Gängen und Drehzahlen deutlich leiser. ZUDEM... das Geräusch tritt nur auf, wenn man Gas gibt bzw. das Gaspedal hält. Nehme ich das Gas weg, ist davon nichts mehr zu hören.

    Seltsam seltsam... ich bin da echt ratlos.

    War damit auch schon zu einer Skoda-Werkstatt... mir wurden dann verschiedene Fragen gestellt, die ich aber alle mit NEIN beantworten konnte... keine anderen, seltsamen Verhaltensweisen des Motors oder beim Fahrverhalten... kein erhöhter Ölverbrauch... kein erhöhter Spritverbrauch... der Motor hat den üblichen Zunder und reagiert sofort auf das Gas etc. Der Meister meinte dann, dass es generell nichts gravierendes sein könnte, was man sofort klären müsste, aber so ganz traue ich dem Frieden nicht.

    Er hat gemeint, dass es eventuell die Hochdruckpumpe oder die Hydrostössel sein könnten... aber man müsste den Motor mal genau abhorchen, um das Geräusch genau zu lokalisieren und genau damit tue ich mich sehr schwer, denn irgendwie ist das Geräusch im ganzen Motorraum präsent...
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Fraenkel, 30.04.2015
    Fraenkel

    Fraenkel

    Dabei seit:
    14.12.2014
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II RS 2,0 TDI DPF DSG
    Kilometerstand:
    62000

    Ist es dieses Geräusch?
    Wenn ja, Steuerkette!
    Mal googeln, da gibts ne Menge Berichte. Auch bezüglich Kulanz.
     
  4. #3 Sturmwind, 30.04.2015
    Sturmwind

    Sturmwind

    Dabei seit:
    18.11.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.

    Hm, also wenn ich die Geräusche vergleiche, meine ich, dass die Geräusche verschieden sind.

    Ich habe mal ein Foto angehängt... ich habe 20 Minuten lang versucht dem Geräusch näher zu kommen und meine, dass es im umkreisten Bereich seine Quelle hat...

    Wenn ich ausgekuppelt Gas gebe, hört man aus der Ecke auch ein Klappern...
     

    Anhänge:

  5. NicoLu

    NicoLu

    Dabei seit:
    24.03.2015
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Landkreis Fürth
    Fahrzeug:
    Octavia 1z Kombi
    Kilometerstand:
    130000
    Ist natürlich wirklich schwer zu beurteilen, aber ich hätte auf Anhieb auch erst mal Hydrostößel getippt.
    Dazu würde aber nicht passen, dass das Geräusch in hohen Gängen leiser wird.

    Kannst du ausschließen dass es dir im hohen Gang nicht nur leiser verkommt, weil die Fahrgeräusche bei höherer Geschwindigkeit lauter werden?
     
  6. #5 skodabauer, 30.04.2015
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.263
    Zustimmungen:
    196
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Der von dir gekennzeichnete Bereich ist die Hochdruckpumpe. Lass mal den Stößel tauschen der zwischen der HD-Pumpe und der Nockenwelle sitzt.
    Stellenweise verursacht der die tollsten Geräusche.

    mobil erstellt mit Tapatalk-was seit dem letzten Update wiede rfunktioniert
     
  7. #6 Sturmwind, 07.05.2015
    Sturmwind

    Sturmwind

    Dabei seit:
    18.11.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen.

    Danke erst einmal für eure Antworten.

    Richtig ausschließen kann ich nicht, dass das Geräusch nicht auch in den hohen Gängen zu hören ist.... vielleicht maskieren die Fahrgeräuche wirklich dieses Klackern/Klappern/Flappen... wie man es auch immer beschreiben soll.

    Die Hochdruckpumpe... hmmm... okay, also ich werde das in der Werkstatt mal checken lassen.
     
  8. #7 Sturmwind, 07.05.2015
    Sturmwind

    Sturmwind

    Dabei seit:
    18.11.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Sooo... weil mir das Ganze keine Ruhe lässt, hier mal eine Tonaufzeichnung vom Wagen im Leerlauf! Die Audiofile findet ihr unter dem unten aufgeführten Link!

    Im Endeffekt kann man zwei Geräusche hören... ein eher höheres Sirren und dieses Klopfen/Klappern/Sonstwas.

    Und irgendwie macht mir beides immer mehr Sorgen... das hört sich nicht nach einem Schnupfen an, sondern nach einer Gruppe. :(

    https://a219516.oberon.1blu.de/data/public/1f02b1.php
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 skodabauer, 10.05.2015
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.263
    Zustimmungen:
    196
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Irgendwie kommt es mir so vor als wenn der Motor im Leerlauf sehr langsam dreht.
    Deine Werkstatt sollte mal die Steuerzeiten prüfen und mit dem neuen Werkzeug die Kettenlängung prüfen.
    Ich würde darauf tippen das eine der genannten Dinge ursächlich sind.
     
  11. #9 Sturmwind, 11.05.2015
    Sturmwind

    Sturmwind

    Dabei seit:
    18.11.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Skodabauer.

    Hmm... in welchem Bereich sollte sich der Motor von der Drehzahl her bewegen? Derzeit liegt er bei etwa 800-900 min^-1
     
Thema: Frage zu sonderbarem Motorgeräusch
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. audi 1.8t polternde geräusche im leerlauf

Die Seite wird geladen...

Frage zu sonderbarem Motorgeräusch - Ähnliche Themen

  1. Neuer 1.4 TSI mit Fragen

    Neuer 1.4 TSI mit Fragen: Hallo zusammen, bin absolut neu im Forum und wollt mal etwas von euren Erfahrungen profitieren. Ich hab am letzten Freitag meinen Nagelneuen...
  2. Fragen zum Gebrauchtwagenkauf

    Fragen zum Gebrauchtwagenkauf: Hallo Leute Ich möchte mir demnächst ein Fabia 3 Gebrauchtwagen kaufen und würde gern wissen wie ich erkennen kann was das Auto wirklich hat von...
  3. Merkwürdiges Motorgeräusch - Kaltstart

    Merkwürdiges Motorgeräusch - Kaltstart: Hallo zusammen, wenn ich meinen Motor morgens starte habe ich ein seltsames Geräusch. Das ist nur, wenn der Motor kalt ist. Könnt ihr Experten...
  4. Superb III Fragen zum Columbus

    Fragen zum Columbus: Ich habe schon gesucht und das Handbuch vom Columbus schon gelesen aber keine Detailinfos dazu gefunden und habe meinen S3 zwar bestellt muss aber...
  5. Frage zu Update für Dieselmotoren Typ EA189

    Frage zu Update für Dieselmotoren Typ EA189: Hi zusammen, manche hatten hier ja schon geschrieben, das dieses Update schon durchgeführt wurde. Die Skoda Kundeninformation online (mittels...