Frage zu sitzmemory

Diskutiere Frage zu sitzmemory im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Servus, Ich habe schon wieder eine seltsame Verhaltensweise an meinem neuen Superb und brauche dazu eure Hilfe. Und zwar steht im Handbuch...

  1. #1 Andre784, 09.05.2019
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 09.05.2019
    Andre784

    Andre784

    Dabei seit:
    10.03.2019
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    80
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Superb 3 L&K
    Servus,

    Ich habe schon wieder eine seltsame Verhaltensweise an meinem neuen Superb und brauche dazu eure Hilfe.

    Und zwar steht im Handbuch geschrieben, dass man die Sitzposition speichert indem man zuerst die Set Taste drückt und dann binnen 10 Sekunden die eins, die zwei oder die drei. Und das erfolgreiche Speichern wird durch ein akustisches Signal.

    Soweit stimmt das bei meinem Superb auch.

    Ich würde jetzt davon ausgehen, dass, wenn ich Set drücke und dann binnen 10 Sekunden die drei und dann das akustische Signal erfolgte, ich danach die drei drücken kann und gar nichts passiert denn ich habe ja gerade diese Position gespeichert und wenn ich sie dann wieder abrufe ist jetzt ja schon in der richtigen Position.

    Bei meinem Fahrersitz ist es aber so, dass egal was ich speichere, immer wenn ich die Position wieder abrufe, bewegt sich der Sitz, es ist mir also gar nicht möglich, die aktuelle Sitzposition auf irgendeine Speicher Taste zu speichern.

    Was mache ich falsch? Oder ist das auch noch kaputt?

    Und am Spiegel tut sich gar nichts, normalerweise sollte doch der Abruf von memory auch den Spiegel auf die vorherige Position, der zum Zeitpunkt des Speicherns eingestellt war, zurücksetzen?

    Zündung aus, Zündung ein und schon geht's wieder, ach was ist das doch für ein Dreck....
     
  2. #2 fireball, 09.05.2019
    fireball

    fireball
    Moderator

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    11.790
    Zustimmungen:
    4.226
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
    Kilometerstand:
    242000
    Genauso kaputt wie die "EDIT"-Funktion bei Dir. Bitte benutzen ;)

    Dennoch würde ich da mal einen Blick in den Fehlerspeicher werfen - rein aus Neugier, ob ein Kommunikationsproblem hinterlegt wurde.
     
  3. Weyoun

    Weyoun

    Dabei seit:
    08.06.2013
    Beiträge:
    475
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III Combi - TDI 2.0 DSG 150 PS - EZ 12/2016
    Werkstatt/Händler:
    AUTO POINT Chemnitz
    Kilometerstand:
    43.000 (KW33/2019)
    Hast du "Set" gedrückt gelassen und dann zusätzlich "3" gedrückt, oder hast du "Set" gedrückt, losgelassen und danach "3" gedrückt?

    Zudem bin ich mir gerade nicht sicher, aber gehört zum kompletten Abspeichern nicht die Einstellung Vorwärtsgang und Rückwärtsgang? Oder anders gefragt, hast du mit oder ohne abgeklapptem Rückspiegel im Rückwärtsgang das Setting gespeichert?
     
  4. #4 Andre784, 09.05.2019
    Andre784

    Andre784

    Dabei seit:
    10.03.2019
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    80
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Superb 3 L&K
    Set gedrückt und losgelassen
    Irgendeine Zahl gedrückt und losgelassen
    Selbe Zahl gedrückt und gehalten (da Zündung an)

    Spiegel in ausgeklappter Fahrposition und kein Rückwärtsgang oder Parkassi aktiv.

    Nach Zündung aus/ein gings dann auch alles wieder.

    Mal sehen was die Werkstatt nächste Woche sagt, da bin ich ja dort wegen dem Theater mit dem rechten Spiegel, der sich bei mir oft gar nicht mehr verstellen lässt und dem Scheinwerfer, der beim Selbsttest irgendwo hängen bleibt

    Ja mach ich heute Abend mal, hab das Notebook mit CarPort grad nicht dabei. Allerdings war bisher nie ein Fehler drin, und ich hab ja auch das Problem, dass der rechte Außenspiegel oft nicht mehr verstellbar ist, wo ein Druck auf die Memory-Taste, wie bei anderen Leuten hier, nix hilft, da wurde nix in irgendeinem Steuergerät hinterlegt.
     
  5. #5 Ratzfatz, 09.05.2019
    Ratzfatz

    Ratzfatz

    Dabei seit:
    10.01.2019
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    5
    Du solltest den Sitz mal in die vorderen Endstellungen fahren, um alle Abspeicherungen zu löschen. Sitz bis zum Anschlag nach vorne, und sofort auch die Lehne bis zum forderen Anschlag fahren. Damit müssten alle Speicherwerte gelöscht sein.
     
  6. #6 Andre784, 09.05.2019
    Andre784

    Andre784

    Dabei seit:
    10.03.2019
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    80
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Superb 3 L&K
    Das hatte ich mit hoch/runter versucht :-)

    Macht das noch Sinn, jetzt wo es wieder geht nach Zündung ein/aus?
     
  7. jens.f

    jens.f

    Dabei seit:
    16.04.2018
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    107
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3 Combi
    Kilometerstand:
    70000
    Wichtiger Unterschied: Hast Du die Personalisierungs-Funktion?
     
  8. #8 Andre784, 10.05.2019
    Andre784

    Andre784

    Dabei seit:
    10.03.2019
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    80
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Superb 3 L&K
    Ich meine, ich habe Vollausstattung. Ich kann Profile im Menu hinterlegen, mit Namen und so weiter
     
  9. jens.f

    jens.f

    Dabei seit:
    16.04.2018
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    107
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3 Combi
    Kilometerstand:
    70000
    In dem Fall wird die Position des Sitzes und der Spiegel Automatisch im aktuellen Profil gespeichert und, sobald Du das Auto mit dem dem entsprechenden Profil zugeordneten Schlüssel aufschließt (oder das Profil manuell Aufrust) wieder hergestellt - dann brauchst Du die Tasten also gar nicht
     
  10. #10 Andre784, 10.05.2019
    Andre784

    Andre784

    Dabei seit:
    10.03.2019
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    80
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Superb 3 L&K
    Ich brauch die Tasten beispielsweise, um nach einem Werkstattbesuch, wo man seltsamerweise immer den Sitz ganz nach hinten stellt, meine Einstellung ab zu rufen (nächsten Dienstag muss er in die Werkstatt)
     
  11. jens.f

    jens.f

    Dabei seit:
    16.04.2018
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    107
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3 Combi
    Kilometerstand:
    70000
    Das habe ich so gelößt, das ich der Werkstatt immer nur den Reserve-Schlüssel gebe - und den auf Fahrer 3 zugeordnet habe.
    Bei einem Fahrzeug mit personalisierung bekommt man ja 3 Schlüssel - solange nicht wirklich 3 Personen des Fahrzeig nutzen, kann man also den 3. gut als Werkstatt-Schlüssel nutzen.

    Somit ist mir völlig egal, was die in der Werkstatt am Sitz, am Radio oder sonstwo verstellen - sobald ich das Auto mit meinem Schlüssel öffne, ist wieder alles wie ich es möchte..
     
  12. #12 Andre784, 10.05.2019
    Andre784

    Andre784

    Dabei seit:
    10.03.2019
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    80
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Superb 3 L&K
    Ist ne Option, ich will aber, dass alles, was ich zahle, auch funktioniert, falls nicht, geht das Fahrzeug in die Werkstatt und wenn nicht lösbar: Zum Hersteller zurück.
    Letzteres Schicksal ereilte 2 Fahrzeuge in den letzten 10 Jahren. Einmal mussten Anwalt und ein Dekra-Gutachten Überzeugungsarbeit leisten (Range Rover), bei einem Audi Q5 hat es der Händler selbst eingesehen und das Auto zurückgenommen, während ich einen neuen Q5 bestellt habe.
    Ich hab wenig Toleranz bei Mängeln, bei den genannten Fahrzeugen waren es allerdings graviende Mängel (kaputte Lenkung und geplatzte/undichte Klima)
     
  13. #13 PaulderPON, 10.05.2019
    PaulderPON

    PaulderPON

    Dabei seit:
    26.03.2011
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    42553
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 3V 2.0 TDI 140 KW L&K (MJ18)
    Werkstatt/Händler:
    Hülpert
    Kilometerstand:
    60199
    Kann das sein, das du durch die Personalisierung, eine andere Sitzposition auf deinem Schlüssel hinterlegt hast?
    Ich habe das Problem nur, wenn meine Frau ihren Schlüssel in Ihrer Handtasche hat und vor mir das Auto per Kessy Funktion auf gemacht, dann muss ich immer manuell auf die Sitzpositionstaste drei drücken (Ganz hinten und ganz unten), damit ich einsteigen kann nach Zündungseinstellung wechsel ich dann auf mein Profil in der FIS.
     
  14. #14 Andre784, 11.05.2019
    Andre784

    Andre784

    Dabei seit:
    10.03.2019
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    80
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Superb 3 L&K
    Hm die Frage kapiere ich nicht, aber ich verwende nur einen Schlüssel und das Auto verhält sich mal so und mal so, ohne dass ich was umstellen würde
     
Thema:

Frage zu sitzmemory

Die Seite wird geladen...

Frage zu sitzmemory - Ähnliche Themen

  1. Einbau 2DIN-Radio, 3 Fragen (Teilenummer, Can-Bus, Zündung)

    Einbau 2DIN-Radio, 3 Fragen (Teilenummer, Can-Bus, Zündung): Hallo allerseits, aktuell habe ich in meinem Rapid BJ 04/2015 (1.2 TSI 86 (NH)) ein 1DIN-Radio eingebaut, d.h. der entsprechende Montagesatz ist...
  2. Frage zum Fahrwerk nach Federbeinausbau

    Frage zum Fahrwerk nach Federbeinausbau: Hallo, kurz und knapp, bei mir wurden die Federbeine vorn ein und ausgebaut um die Domlager zu tauschen. Nun steht das Lenkrad leicht schief. An...
  3. Frage zum Scheinwerferwechsel

    Frage zum Scheinwerferwechsel: Hallo, mich würde interessieren, muss beim Wechseln der Scheinwerfer beim O3 FL (LED) die Stoßstange runter ? Wichtig wäre für mich ob laut Skoda...
  4. Frage zum Kältemittel und allg. Motor

    Frage zum Kältemittel und allg. Motor: Hallo, bin am überlegen einen F3 zu kaufen mit folgenden Randbedingungen: -Kältemittel R134a -1,2t + DSG -logischerweise alte Kfz-Steuer von nur...
  5. Vorstellung und ein paar Fragen

    Vorstellung und ein paar Fragen: Hallo, werte Community, Ich heiße Ralf ich habe seit drei Wochen einen Kodiaq mit dem 190PS Diesel als Firmenwagen. Ich kam zu dem Kodiaq, weil...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden