Frage zu Räder und Reifen vom Octi RS

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von King, 28.03.2011.

  1. King

    King

    Dabei seit:
    13.08.2010
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia RS 2l TSI
    Werkstatt/Händler:
    AC Grimmen
    Kilometerstand:
    270
    Hallo

    ich hätte mal eine Frage an unsere RS(Facelift) Fahrer.

    Und zwar bräuchte ich mal die genauen größen der original 18zoll Felgen (8J...., 9J......) und der Bereifung?

    Und denn noch die Größe der Winterräder?

    Wäre super wenn ihr mir die daten sagen könntet.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.659
    Zustimmungen:
    71
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    84000
    Standard: 225/40R18 92Y auf Felge: 7,5JX18H2 ET51
    Winter: 205/55R16 91H M+S auf Felge: 6JX16H2 ET50, Schneeketten möglich
    auch möglich: 225/45R17 91W auf Felge 7JX17H2 ET54

    siehe Skoda Homepage -> Service -> Serienbereifung
     
  4. King

    King

    Dabei seit:
    13.08.2010
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia RS 2l TSI
    Werkstatt/Händler:
    AC Grimmen
    Kilometerstand:
    270
    Ich bedanke mich ^^
     
  5. #4 Rene_RS, 29.03.2011
    Rene_RS

    Rene_RS

    Dabei seit:
    24.10.2009
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln 50737
    Fahrzeug:
    Octavia RS
    Kilometerstand:
    55000
    und denk dran, im sommer darf man auf einem octavia rs keine 16" fahren :thumbup:
     
  6. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.659
    Zustimmungen:
    71
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    84000
    son quatsch, du darfst das ganze Jahr M+S Reifen fahren

    Wenn der echt 1/2 Liter weniger mit den 16" verbraucht werde ich eventuell nach 1 Jahr die 18" verkaufen und nur noch Allwetter fahren... mal schauen
     
  7. #6 Rene_RS, 30.03.2011
    Rene_RS

    Rene_RS

    Dabei seit:
    24.10.2009
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln 50737
    Fahrzeug:
    Octavia RS
    Kilometerstand:
    55000
    ok anders gemeint, auf sommerbereifung darf man keine 16" fahren ;)
     
  8. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.659
    Zustimmungen:
    71
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    84000
    Doch, man darf auch Sommerreifen auf 16" fahren, M+S ist nur eine Hersteller Empfehlung. Dann muss man aber für den Geschwindigkeitsindex die Höchstgeschwindigkeit + 6,5km/h + 1% beachten. Denn nur bei M+S darf man weniger "Speedindex" mit Aufkleber fahren.
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 tschack, 31.03.2011
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.796
    Zustimmungen:
    448
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Dir dürfte die Ironie in den Beiträgen entgangen sein... ;)
     
  11. #9 KleineKampfsau, 01.04.2011
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    10.999
    Zustimmungen:
    142
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    Ganz so extrem ist es nicht, zumindest nicht beim Diesel. Ich bin ja bekennender Schmalspurfahrer (205er) und habe so weitaus weniger Probleme, unter 5,0 zu bleiben. Da die SR bis 240 km/h zugelassen sind, gibts beim TDi keinerlei Probleme ...

    Andreas
     
Thema:

Frage zu Räder und Reifen vom Octi RS

Die Seite wird geladen...

Frage zu Räder und Reifen vom Octi RS - Ähnliche Themen

  1. Škoda FABIA Combi Style TSI fragen

    Škoda FABIA Combi Style TSI fragen: Hallo leute ich habe mal eine frage an euch, ich habe gesehen das der eigentlich nur 1197 hubraum hat mit 110 ps. sind sie 1,2 liter hubraum...
  2. Octi RS mit CEGA Motor, Ölverlust am Verdichter/Ansaugschlauch

    Octi RS mit CEGA Motor, Ölverlust am Verdichter/Ansaugschlauch: Hallo Gemeinde, der RS von Junior drückt relativ viel Öl über die KGE in den Ansaugtrakt, dadurch steht und tropft es immer nach unten auf die...
  3. RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur

    RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur: Hallo, mir ist aufgefallen, dass mein TSi morgens bei den sehr kalten Temparaturen (0 Grad und weniger) etwas orgelt, wenn ich in starten will....
  4. Privatverkauf Skoda Fabia RS - Österreich

    Skoda Fabia RS - Österreich: Hallo, Möchte im Frühjahr (ca. Ende März) meinen Fabia RS abgeben. Hier ein paar Eckdaten: Erstanmeldung 03/2013 Km ca. 35000 Navi Sitzheizung 8...
  5. Ich frage mich, wie lange Autofahrer noch mit Euro 4 und Euro 5 Plaketten in die Innenstädte einfahr

    Ich frage mich, wie lange Autofahrer noch mit Euro 4 und Euro 5 Plaketten in die Innenstädte einfahr: Ich frage mich, wie lange Autofahrer noch mit Euro 4 und Euro 5 Plaketten in die Innenstädte einfahren dürfen. Ich gehe davon aus, dass das in ein...