Frage zu Motortuining Fabia 2 1.9tdi

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von John Smith, 16.08.2008.

  1. #1 John Smith, 16.08.2008
    John Smith

    John Smith

    Dabei seit:
    10.08.2008
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia2 1.9TDI DPF
    Kilometerstand:
    207000
    Servus,

    Ich spiele mit dem Gedanken, bei meinem 1.9tdi Diesel mit 105 PS die Leistung auf 135PS mit einem neuen Chip zu bringen. Habe mich im Internet mal informiert, angeblich wäre das für den Motor und das Getriebe kein Problem, der Verschleiss erhöt sich nur minimal und ich würde sogar noch weniger verbrauchen.

    Nun die Frage: Wenn das tatsächlich so ist, wieso wird dann der Motor nicht generell mit der höheren Leistung verkauft? Stärkerer Motor, weniger Spritverbrauch, das wäre doch ein Verkaufsargument... Wo ist hier der Haken??

    Danke für die Antwort(en),

    John
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 stefan br, 16.08.2008
    stefan br

    stefan br

    Dabei seit:
    09.07.2007
    Beiträge:
    2.387
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Extra 1,4 16V
    Kilometerstand:
    69900
    Weniger Verbrauchen wird der Motor nicht, das wurde schon in vielen Tests nachgewiesen.
     
  4. #3 superb-fan, 17.08.2008
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.292
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 Combi L&K 1,9 TDI A6 Avant 4G 3,0 TDI Quattro S-Line
    Kilometerstand:
    69000
    Unser SUperb hat nachm Tuning 0,5L weniger verbraucht.

    LG
     
  5. R2D2

    R2D2 Guest

    Wenn es richtig gemacht ist und man seinem Fahrstil an die andere Motorchrakteristik anpasst (ich meine damit jetzt nicht, die neue max. Leistung auszunutzen ;) ), dann gibts auch weniger Verbrauch, schlimmstenfalls bleibt alles gleich.

    Problemtisch ist ein gutes Chiptuning auch nicht, die Lebensdauer sinkt natürlich, aber auch nicht so dramatisch; mit DPF kann es hingegen schon problematisch werden.
     
  6. #5 Spatenpauli, 18.08.2008
    Spatenpauli

    Spatenpauli

    Dabei seit:
    01.08.2008
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Seat IBIZA 6J 1,2 TSI 105 PS emocion Rot
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Schmidtke, Bremen
    Kilometerstand:
    11111
    Dazu mal ein paar Info`von einem nicht mehr Dieselfahrer. Habe 1999 einen 90 PS TDI New Beetle bei Abt auf 122 PS chippen lassen. Habe ihn bis 2003 ohne Probleme bis 120 000 km gefahren. Da eine Bekannte von mir den Wagen jetzt fährt, weiß ich, daß er jetzt 250 000 km runter hat und ausser einer neuen Kupplung, bisher keine Probleme bereitet. Dann habe ich einen Polo 9n, 100 PS TDI, auch bei Abt auf 136 PS chippen lassen. Habe den Wagen bis zum Herbst 2005 über 100 000 km gefahren und dieser Wagen hat keine Probleme mit dem Motor gehabt. Das einzige Problem ist die Kupplung, da das Drehmont auf 310 nm steigt, kann man damit nicht sehr scharf anfahren, da rutscht die Kupplung. Der Wagen hat inzwischen über 170 000 km runter und auch bei ihm ist ausser einer neuen Kupplung, bisher nichts aussergewöhnliches zu berichten. Der Beetle hat über die gesamte Strecke 5,5 Liter pro 100 km verbraucht, beim Polo waren es 5,1 Liter. Der Oelverbrauch lag bei beiden Fahrzeugen, bei 0,5 Litern auf 15 000 km.

    MfG aus Bremen
     
  7. #6 maxwell, 10.09.2008
    maxwell

    maxwell

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fürth
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II 1.9 TDI
    Kilometerstand:
    21000
    Hey!
    Also, ich hab auch überlegt meinen Diesel (1.9 TDI) nen bisschen zu pushen. :)
    Soweit ich weiß gibt es den gleichen Motor im Seat Cupra mit 118 kW/160 PS... sollte also eigentlich was aushalten. Würde es echt gerne ausprobieren, war neulich in einen kurzen Sprint mit so einem Cupra verwickelt, der hat den gleichen Motor und hat mich um Längen abgezogen. Dafür hat der dann aber auch geraucht wie ein Schlot, hat nämlich keinen DPF (ich schon).
    Ist die Frage, inwiefern sich die Kombination DPF und gesteigerte Motorleistung verträgt, also ob der DPF die erhöhte Zufuhr aushält.
    Glaube aber, dass der VW Konzern da nen relativ zähen Motor gebaut hat und dass ihm die Mehrleistung, egal ob jetzt 135 oder 160 PS nicht viel ausmachen dürfte... klar ist das ganze nicht besser für den Motor, aber ich denke nicht, dass ich nen Motorschaden nach 5000 km zu erwarten habe, oder?
    Wäre interessant zu hören, falls da schonmal jemand Erfahrungen gemacht hat!!!

    Gruß und Danke für Antworten
    Mex
     
  8. Ecs

    Ecs

    Dabei seit:
    11.09.2005
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt
    Nana moment. Bis auf dem Hubraum hat dein Motor und der des Cupras wenig gemeinsam. Mal abgesehen vom Motor hat der Seat ein anderes Getriebe, viel stärkere Kupplung usw.
    Zur Lebensdauer einfach mal die Suche hier im Forum nutzen (Chiptuning) und mal bei den dieselschraubern.de vorbeischauen, da gibts noch mehr Informationen.
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Quax 1978, 10.09.2008
    Quax 1978

    Quax 1978

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    3.641
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Hamburg 21129 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG Ambition, SKoda S100 "Katinka"
    Werkstatt/Händler:
    FSN Rostock
    Kilometerstand:
    58000
    Wenn Du glaubst dass der Motor aus dem Cupra auch nur ansatzweise Deinem gleicht dann hoffe ich, Du beziehst das nur auf den Hubraum. Der Rest der Teile sieht vielleicht noch so aus wie bei Dir, ist aber von den Dimensionen und den Materialien eher anders. Steuergerät, Turbolader und diverse Kleinteile sind anders. Auch dürfte die Abgasführung anders sein und und und. Also mach Dir keine Hoffnung, dass Du nur in die Nähe der Leistung kommst. Einfach mal ein bisschen drüber nachdenken. ;)
     
  11. #9 BuRneR00, 19.01.2010
    BuRneR00

    BuRneR00

    Dabei seit:
    16.03.2008
    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    1
    guten tag liebe forengemeinde...

    ich habe gerade etwas interessantes gefunden

    http://www.mtm-online.de/de/Skoda/F...-PS-Front?FZID=FABIA2TDI77&KIT=m-fab2105140qx

    nun frage ich mich was wohl der DPF dazu sagen würde :?:
    weil verlockend ist es ja schon ein bisschen mehr aus dem fabia "big block" zu holen :thumbsup:
    chiptuning ist doch auch rückgängig machbar oder? (falls es langzeitige nachteile birgt oder falls ein verkauf ansteht)


    wieder fragen über fragen :)

    gruß burner


    EDIT: beim verkauf soll nicht vorenthalten werden, dass der wagen eine weile unter chiptuning lief... bevor hier die kommentare um die ohren fliegen :D
     
Thema:

Frage zu Motortuining Fabia 2 1.9tdi

Die Seite wird geladen...

Frage zu Motortuining Fabia 2 1.9tdi - Ähnliche Themen

  1. Škoda FABIA Combi Style TSI fragen

    Škoda FABIA Combi Style TSI fragen: Hallo leute ich habe mal eine frage an euch, ich habe gesehen das der eigentlich nur 1197 hubraum hat mit 110 ps. sind sie 1,2 liter hubraum...
  2. Privatverkauf 4x Hankook Ventus Prime 2 235/45/18 94W

    4x Hankook Ventus Prime 2 235/45/18 94W: Hallo, Biete hier einen Satz Sommerreifen von Hankook Ventus Prime 2 235/45/18 94W Reifen sind vom Neuwagen abgezogen, sind nur zwischen Händler...
  3. Suche 2 DIN Fach und Radio Fabia2

    2 DIN Fach und Radio Fabia2: 2-Din Fach ohne "Ablage" http://www.skodacommunity.de/media/dsc00008-jpg.11958/full Hallo ich suche für unseren Fabia 2 1 gutes Radio und die...
  4. Fabia II Suche 2 Din Fach und Radio gebr.

    Suche 2 Din Fach und Radio gebr.: 2-Din Fach ohne "Ablage" http://www.skodacommunity.de/media/dsc00008-jpg.11958/full Hallo ich suche für unseren Fabia 2 1 gutes Radio und die...
  5. Privatverkauf Skoda Fabia RS - Österreich

    Skoda Fabia RS - Österreich: Hallo, Möchte im Frühjahr (ca. Ende März) meinen Fabia RS abgeben. Hier ein paar Eckdaten: Erstanmeldung 03/2013 Km ca. 35000 Navi Sitzheizung 8...