Frage zu Dachgrundträger

Diskutiere Frage zu Dachgrundträger im Skoda Superb II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Kann man den Grundträger für Octavia Combi (mit Dachreling) auch für den Superb Combi verwenden oder braucht man einen neuen?

  1. #1 skoda-dental, 11.04.2010
    skoda-dental

    skoda-dental

    Dabei seit:
    19.10.2008
    Beiträge:
    887
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Klammstr. 30, 82481 Mittenwald
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi TDI, Alfa Giulietta 1.4 TB
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Heitz, Garmisch-Partenkirchen / Alfa Grill Sportivo, München
    Kilometerstand:
    1500
    Kann man den Grundträger für Octavia Combi (mit Dachreling) auch für den Superb Combi verwenden oder braucht man einen neuen?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 digidoctor, 11.04.2010
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.157
    Zustimmungen:
    540
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    Der Träger hat eine andere Artikelnummer. Ich muss meinen unbenutzten vom OII wohl auch verkaufen. :(
     
  4. #3 Fuss001, 11.04.2010
    Fuss001

    Fuss001

    Dabei seit:
    14.03.2010
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Einen Dachträger der auf einen Passat BJ 2007 gepaßt hat sollte man doch verwenden können, oder?
     
  5. #4 CarbonWood, 12.04.2010
    CarbonWood

    CarbonWood

    Dabei seit:
    14.10.2006
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb Combi 2,0 DSG 125 kW PSD
    Werkstatt/Händler:
    verschiedene
    Kilometerstand:
    18
    Hall,
    beim Superb I war das möglich aber wegen der verlängerten Dachkontur schon etwas problematisch (bei unvorsichtiger Montage konnte man an den Kanten "Druckstellen" hinterlassen).
    Beim Superb II würde ich das zwar vorsichtig ausprobieren, glaube aber nicht, dass das klappt. Du solltest auch das Thema Versicherungsschutz bei eventuellen Unfällen beachten.
    Viele Grüße,
    Chris
     
  6. #5 RainerH.ausW., 12.04.2010
    RainerH.ausW.

    RainerH.ausW.

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    63
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb III Limousine 110kW TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kilian Wiesbaden
    Kilometerstand:
    10000
    Ich habe noch einen Thule-Gepäckträger für Dachrelingmontage. Den bin ich mit meinem VW Touran gefahren und nutze ihn auch beim Octi 1. Da der Querschnitt der Dachreling meines SC dem der anderen Fahrzeuge entspricht, worin soll das Problem bestehen, ihn beim SC zu verwenden? So viele unterschiedliche Füße von Thule gibt es doch gar nicht.
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 CarbonWood, 12.04.2010
    CarbonWood

    CarbonWood

    Dabei seit:
    14.10.2006
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb Combi 2,0 DSG 125 kW PSD
    Werkstatt/Händler:
    verschiedene
    Kilometerstand:
    18
    Ooooops, meine Antwort war ja totaler Müll. Es geht hier ja um den SC und nicht meine lausigen Limo-Erfahrungen... - Sorry!
     
  9. asross

    asross

    Dabei seit:
    01.03.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 2.0 TDI 104 kW, am 29.4. geholt
    Werkstatt/Händler:
    Weber, Pfaffenhofen
    Kilometerstand:
    41
    Hallo,

    hier mal ein Thema, das mich direkt anspricht. Ich kriege demnächst meinen Superb Combi, fahre bisher einen Golf IV Kombi. Ich besitze die original Grundträger für's Dach, die - soweit ich mich erinnern kann - auch auf den zur Zeit des Golf IV aktuellen Passat Kombi hätten passen sollen. Golf IV lief ja bis etwa Mitte 2006, ob die Träger nun für Passat B5 oder B6 gedacht sind, kann ich wirklich nicht sagen. Hat jemand im Forum genauere Informationen? Sprich: Kann ich die Träger für den SC nutzen oder ist das illusorisch?

    Vielen Dank!
     
Thema:

Frage zu Dachgrundträger

Die Seite wird geladen...

Frage zu Dachgrundträger - Ähnliche Themen

  1. Frage zum Fahrverhalten - "zügige" Fahrt - ESP?

    Frage zum Fahrverhalten - "zügige" Fahrt - ESP?: Ich hab meinen S3 SL noch nicht all zu lange, mir ist aber etwas aufgefallen: Wenn ich mal etwas - naja sagen wir sportlicher - fahre, damit meine...
  2. Rapid Fragen zu Navigation mit AndroidAuto / Mirrorlink

    Fragen zu Navigation mit AndroidAuto / Mirrorlink: Hallo, ich habe zwei Fragen zu der Navigation mit AndroidAuto / Mirrorlink bei einem neuen Skoda Rapid. 1. Kann ich einer der beiden...
  3. Skoda Fabia lll Combi EZ 12/16 Frage

    Skoda Fabia lll Combi EZ 12/16 Frage: Schönen guten Morgen, ich nur seit gestern stolzer Besitzer des Skoda Fabia Combi 1.2 TSI mit 90 PS. Ich habe das Auto in einem Autohaus gekauft...
  4. Hallo erstmal und Frage nach O2 1.8 TSI 160PS DSG (Kaufberatung Gebrauchtwagen)

    Hallo erstmal und Frage nach O2 1.8 TSI 160PS DSG (Kaufberatung Gebrauchtwagen): Hallo erstmal und Danke für die Aufnahme ins Forum! Ich trenne mich gerade leichten Herzens von meinem Peugeot RCZ. Ich brauche wieder einen...
  5. 1.4 TSI, Frage zu Oelmessstab und wieviel Oel drin ist

    1.4 TSI, Frage zu Oelmessstab und wieviel Oel drin ist: Fahre seit kurzem einen 1.4 TSI Octavia. Habe neulich den Oelmessstab herausgezogen, um zu schauen, wieviel Oel drin ist. Jedoch habe ich bemerkt,...