Frage zu Bremsbeläge

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb I Forum" wurde erstellt von U.K, 12.12.2010.

  1. U.K

    U.K

    Dabei seit:
    09.01.2010
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb 2,5 TDI V6 Elegance Vollausstattung 120Kw +18Kw Chiptuning Bj. 05/2004
    Kilometerstand:
    115489
    Hallo zusammen,

    passem diese Beläge auf meinen Dicken !!!

    ATE64(1693502)und 90R-01-409/1050 und 13.0463-7110.2

    Hab ja die 312 Bremsscheiben und weiss jetzt nicht ob diese Beläge nur auf die 288 Scheiben passen.


    Gruss: U.K.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Frage zu Bremsbeläge

Die Seite wird geladen...

Frage zu Bremsbeläge - Ähnliche Themen

  1. Ich frage mich, wie lange Autofahrer noch mit Euro 4 und Euro 5 Plaketten in die Innenstädte einfahr

    Ich frage mich, wie lange Autofahrer noch mit Euro 4 und Euro 5 Plaketten in die Innenstädte einfahr: Ich frage mich, wie lange Autofahrer noch mit Euro 4 und Euro 5 Plaketten in die Innenstädte einfahren dürfen. Ich gehe davon aus, dass das in ein...
  2. Frage zur Niveauregelung beim Xenon

    Frage zur Niveauregelung beim Xenon: Hallo Zusammen Allmorgendlich beim Fahrzeugstart in der Garage dasselbe Schauspiel - das Xenon kalibriert sich und justiert sich horizontal und...
  3. Frage zum Klimamenü

    Frage zum Klimamenü: Hallo, in der Anzeige (siehe Foto) steht links oben und unten "Auto" bzw. "Man.". Das oben korrespondiert mit der LED auf dem Drehrad, d. h. ob...
  4. Vorstellung und gleich mal ein paar Fragen

    Vorstellung und gleich mal ein paar Fragen: Hallo, im Moment fahre ich noch einen Sharan VR6 Bj 98 als dieser dann wusste, dass ich am Samstag meinen Roomster Bj2012 1,6 TDI holen werde,...
  5. Frage zum Parklenkassistenten

    Frage zum Parklenkassistenten: Hallo Zusammen, hab meinen dicken seit diesen Freitag und bin gerade dabei alles zu entdecken was es zu entdecken gibt. Dabei stellt sich mir...