Frage Roomster mit Poliermaschine polieren

Diskutiere Frage Roomster mit Poliermaschine polieren im Skoda Roomster Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Ich hätte mal ein Anliegen, ich hab mir eine Poliermaschine für mein Auto geordert. Nun habe ich hier zwei Frottee, und Zwei Synthetik...

  1. #1 Columbo70, 25.03.2010
    Columbo70

    Columbo70

    Dabei seit:
    05.03.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Passau
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 1.9 TDI + DPF
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Zander
    Kilometerstand:
    50000
    Ich hätte mal ein Anliegen, ich hab mir eine Poliermaschine für mein Auto geordert. Nun habe ich hier zwei Frottee, und Zwei Synthetik Polierhauben dabei.
    Was nimmt man da zum auftragen der Polierflüssigkeit her ?
    Ich hab hier eins von Sonax X.treme Polish+Wax Nano Pro 3 vor mir stehen.
    Ich hoffe das Mittel taugt was.

    Jetzt habe ich aber ein paar Teerflecken drinnen, da kann ich mit der Poliermaschine wohl nicht drüber oder ?
    Wird man wohl bestimmt ein Teerentferner brauchen oder liege ich da falsch ?

    Würde mich über ein paar Traeds freuen.

    MfG
    Columbo70
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Berndtson, 25.03.2010
    Berndtson

    Berndtson

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    2.606
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Yeti, 110 kw, Joy
    Werkstatt/Händler:
    Online gekauft
    Kilometerstand:
    10000
    Moin.

    Suche mal nach "Wachs vs Versiegelung". Denke da findest du alle Antworten.
     
  4. Ö.T.

    Ö.T.

    Dabei seit:
    13.05.2009
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Spaceback - 1.2 TSI 77 kw
    Kilometerstand:
    31000
    Wie alt ist denn dein Auto, dass du gleich die dreier Version von Sonax nimmst ... da wäre ich, wenn ich deiner Signatur glaube, noch vorsichtig ... für Teer > Teerentferner
     
  5. matti2

    matti2

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    900
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Rapid 1.2 TSI 77kW Green Tec/ehem. Roomster und Fabia1 Combi Fahrer
    Werkstatt/Händler:
    Auto(h)aus Europa
    Kilometerstand:
    75000
    Dein Auto ist bis jetzt 50 Kilometer gelaufen und jetzt willst du schon mit der Poliermaschine ran :rolleyes:
     
  6. #5 Columbo70, 25.03.2010
    Columbo70

    Columbo70

    Dabei seit:
    05.03.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Passau
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 1.9 TDI + DPF
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Zander
    Kilometerstand:
    50000
    Ich hab mir das mal gekauft .Normalerweise ist ja Sonax was oder ?
    Bin davon ausgegangen daß es ein Spitzenprodukt ist.
    Unser Auto is Bj 2008

    MfG
    Columbo
     
  7. matti2

    matti2

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    900
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Rapid 1.2 TSI 77kW Green Tec/ehem. Roomster und Fabia1 Combi Fahrer
    Werkstatt/Händler:
    Auto(h)aus Europa
    Kilometerstand:
    75000
    na dann ist es ja o.K :D
     
  8. Mexxin

    Mexxin

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    2.461
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    Wien-Umgebung
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1.9 TDI-DPF
    Kilometerstand:
    76767
  9. cikey

    cikey

    Dabei seit:
    12.12.2008
    Beiträge:
    3.788
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance 1.9 TDI PD
    Kilometerstand:
    134000
    Es ist auch die Sache das man mit sollchen Poliermaschinen schnell mal was ersauen kann, wenn man nicht so wirklich die Ahnung davon hat.Auch sollen diese billigen Poliermaschinen wie es die ja im Baumarkt zu genüge gibt, schon ziemlich sch***e sein.

    Ich würde dir empfehlen, Teerreiniger zu kaufen, damit die Teerflecken entfernen. Dann schön waschen (Handwäsche) und dann einfach Politur auftragen und nach kurzen einwirken (je nach Produkt) mit Watte (-99 Ct. bei Schlecker) abpolieren. dann sollte der Wagen wieder glänzen und alles "im Lack" sein
     
  10. Mexxin

    Mexxin

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    2.461
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    Wien-Umgebung
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1.9 TDI-DPF
    Kilometerstand:
    76767
    Bitte: KEINE POLITUR bei Neu-Lacken !

    Politur beinhaltet Schleifmittel - gut, um alte verwitterte Lacke wieder aufzubereiten (und dabei dünner werden zu lassen) - neue Lacke versiegeln, nicht polieren.
    Auch wenns Lesearbeit ist, zieht Euch mal den o.g. Link rein.....
     
  11. cikey

    cikey

    Dabei seit:
    12.12.2008
    Beiträge:
    3.788
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance 1.9 TDI PD
    Kilometerstand:
    134000
    Oh, ja, neues Auto, hab ich überlesen... Sorry...
     
  12. #11 Columbo70, 28.03.2010
    Columbo70

    Columbo70

    Dabei seit:
    05.03.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Passau
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 1.9 TDI + DPF
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Zander
    Kilometerstand:
    50000
    Soll ich dann nur Lackreiniger hernehmen ?
    Wenn ja welchen ?

    Ich habe am Roomster hinten am Fenster eine senkrecht Kunststoffleiste gleich nach dem hinteren Fenster, und da ist eine Schramme drinnen.
    Kann man sowas auch rauspolieren ?

    MfG
    Columbo70
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Berndtson, 28.03.2010
    Berndtson

    Berndtson

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    2.606
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Yeti, 110 kw, Joy
    Werkstatt/Händler:
    Online gekauft
    Kilometerstand:
    10000
    Im Beitrag 7 von Mexxin hatt er dir schon den Link eingebaut, brauchst nur das Unterstrichene anklicken (Im Beitrag 7).
     
  15. #13 ArJoLaWe, 28.03.2010
    ArJoLaWe

    ArJoLaWe

    Dabei seit:
    30.03.2009
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    63225 Langen
    Fahrzeug:
    Roomster 1.6i mit Eibach ProKit
    Kilometerstand:
    55000
    Lackreiniger :?:
    Der ist ja noch schlimmer als Politur und für alte / verwitterte Lacke gedacht :!:
    Damit ruinierst Du Deinen neuen Lack erst recht... :pinch:
    Und: Ob der was für den Kratzer in der Plastik-Blende ist...?
    Ich denke mal eher nicht... :S

    Gruß,
    Arnd
     
Thema:

Frage Roomster mit Poliermaschine polieren

Die Seite wird geladen...

Frage Roomster mit Poliermaschine polieren - Ähnliche Themen

  1. Neuer 1.4 TSI mit Fragen

    Neuer 1.4 TSI mit Fragen: Hallo zusammen, bin absolut neu im Forum und wollt mal etwas von euren Erfahrungen profitieren. Ich hab am letzten Freitag meinen Nagelneuen...
  2. Fragen zum Gebrauchtwagenkauf

    Fragen zum Gebrauchtwagenkauf: Hallo Leute Ich möchte mir demnächst ein Fabia 3 Gebrauchtwagen kaufen und würde gern wissen wie ich erkennen kann was das Auto wirklich hat von...
  3. Klimabedienteil im Roomster ausbauen

    Klimabedienteil im Roomster ausbauen: Moin zusammen, ich habe einen Roomster Bj.2008 und muß das Klimebedienteil austauschen, ist das eine größere Sache, hat jemand schon mal eins...
  4. Superb III Fragen zum Columbus

    Fragen zum Columbus: Ich habe schon gesucht und das Handbuch vom Columbus schon gelesen aber keine Detailinfos dazu gefunden und habe meinen S3 zwar bestellt muss aber...
  5. Was ist mein Roomster noch wert?

    Was ist mein Roomster noch wert?: Hallo, bisher bin ich stiller mitleser und konnte schon den ein oder anderen Tip mitnehmen. Daher heute die Frage was könnte ich für meinen...