Frage nach dem Sinn der elektrisch entriegelbaren Heckklappe

Diskutiere Frage nach dem Sinn der elektrisch entriegelbaren Heckklappe im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, hab grad mal so über Sinn und Unsinn von manchen Dingen nachgedacht und frag mich grad, was mir die per Funk (nur) entriegelbare...

  1. #1 Calafati, 11.09.2009
    Calafati

    Calafati

    Dabei seit:
    25.06.2009
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    hab grad mal so über Sinn und Unsinn von manchen Dingen nachgedacht und frag mich grad, was mir die per Funk (nur) entriegelbare Heckklappe im OcII bringt...
    Wahrscheinlich übersehe ich den wahren Nutzen einfach :D
    Ich denke mir, wenn ich - zum Beispiel mit Einkaufstüten beladen - grad noch mit dem kleinen Finger den Knopf in der Hosentasche erreiche, muß ich trotzdem die Tüten abstellen, um die Klappe zu öffnen. Da zählt doch nur "ganz auf oder gar nicht", gell?
    Oder sollte die sich gar auf Knopfdruck öffnen und das ganze funktioniert bei mir nur nicht??? 8|
    Glaub ich aber nicht, ich glaube, mir fehlt einfach nur der Sinn dafür und ich übersehe den wahren Zweck! :D
    Kann mir jemand auf die Sprünge helfen?
    Danke Euch
    Schönes Weekend :thumbup:
    Klaus

    PS: laßt mich wissen, was ihr so über den einen oder anderen Unsinn denkt :thumbsup:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 blauer_wikinger, 11.09.2009
    blauer_wikinger

    blauer_wikinger

    Dabei seit:
    21.05.2008
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Superb 2.8 V6, BMW 750iL (E32), VW Golf VII (1.6 TDI Luftpumpe)
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Sörgel, Bad Elster
    Kilometerstand:
    160000
    Das hatte ich mich beim Superb auch lange Zeit gefragt, bis eines Tages ein Freund von mir bei mir klingelte und meinte er hätte seine Jacke in meinem Kofferraum vergessen. Und da ich zu faul war die Treppen runter zu laufen, habe ich den Kofferraum vom Fenster aus geöffnet. Die Sache war sozusagen mit einem Knopfdruck erledigt :P :D
     
  4. #3 Calafati, 11.09.2009
    Calafati

    Calafati

    Dabei seit:
    25.06.2009
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Wikinger,
    DAS hättest Du aber auch mit dem normalen Entriegelungsknopf machen können, denn es war ja Dein FREUND! :D

    Sinn macht es allerdings, wenn ein BÖSEWICHT seine Jacke in Deinem Auto liegen liesse, dann könntest Du ihm damit ausschließlich den Kofferraum öffnen :thumbsup:
     
  5. smile

    smile Guest

    Anhänge:

  6. #5 blauer_wikinger, 11.09.2009
    blauer_wikinger

    blauer_wikinger

    Dabei seit:
    21.05.2008
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Superb 2.8 V6, BMW 750iL (E32), VW Golf VII (1.6 TDI Luftpumpe)
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Sörgel, Bad Elster
    Kilometerstand:
    160000
    Wenn ich die normale Entriegelung benutzt hätte, hätte ich ja noch mal den Verriegelungsknopf drücken müssen um das Fahrzeug abzuschließen. Du siehst also, ich bin so faul, dass ich sogar bei solchen Kleinigkeiten mitdenke :P
    Außerdem kann man es doch einem Freund nicht zu muten, das er den Entriegelungstaster am Kofferraum selbst betätigen muss ... das gebietet schon die Höflichkeit :D
     
  7. #6 Bernd64, 11.09.2009
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.028
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Dann hätte er aber auch wieder verriegeln müssen.
    Wenn man nur den Knopf für den Kofferraum betätigt
    und man danach den Kofferraum einfach wieder zuschlägt,
    dann ist das Auto ohne Zutun sofort wieder verriegelt.

    Gruß Bernd
     
  8. #7 DieterR, 11.09.2009
    DieterR

    DieterR

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien 1200 Österreich
    Fahrzeug:
    Octavia RS TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Pruckner / Scheibbs
    Kilometerstand:
    24500
    @ smile

    Hast du das bei dir eingebaut? Das ist genial ! :thumbsup:

    Ein Kleinkind würde sagen HABEN WILL !!! JETZT !!!

    :D
     
  9. #8 turbo-bastl, 11.09.2009
    turbo-bastl

    turbo-bastl

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingelheim am Rhein 55218
    Fahrzeug:
    Octavia I TDI 130 PS Elegance & Suzuki Swift 92PS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda-AH 77, Schiersteiner Str. 77, Wiesbaden
    Kilometerstand:
    159000
    Diese separate Entriegelung ist vielleicht in Gegenden/Situationen ganz sinnvoll, wo man fürhcten muss, dass beim Beladen des Kofferraums von unbekannten Dritten der Innenraum nach Wertsachen durchsucht wird. Oder eben zum Einladen der Einkaufstüten mit anschließendem Wegbringen des Einkaufswagens, ohne den Wagen zwischenzeitlich neu verriegeln zu müssen.

    Kurz gesagt: ich habe und brauche diese Funktion nicht ;)
     
  10. smile

    smile Guest

    @DieterR - Einer hats gespannt 8o , ja natürlich habe ich das bei mir eingebaut ;) - kostet ja schließlich so gut wie NIX! :D
     
  11. #10 joskofa, 12.09.2009
    joskofa

    joskofa

    Dabei seit:
    07.04.2009
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    47625 Kevelaer
    Fahrzeug:
    Skoa Fabia II 1.2 51KW Ambiente
    Werkstatt/Händler:
    Venlo Holland
    Kilometerstand:
    8400
    bitte Fakten:

    Wo hast du die Feder gekauft?
    Wie haste die Feder und Scheiben drüber bekommen?
    Preis der Feder?

    Die Idee ist einfach patentreif
     
  12. mummin

    mummin

    Dabei seit:
    24.06.2009
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gütersloh 33330 Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Oktavia 1,4 TSI, Ambiente, 90 kW, DSG. Climatronic, Sitzheizung, Nebel/Abbiegelicht, Alarmanlage. Pakete: Plus u. Dynamic, Lyra 16". Farbe: black-magic.
    Werkstatt/Händler:
    hat dichtgemacht, suche Neuen...
    Geniale Tüftlerarbeit, Respekt! Hätte ich auch gerne; aber dann wäre die Delle (mit den Kratzern) X( im Kofferraum-Deckel (genau in der Kante über dem Emblem) meines neuen Octi deutlich grosser! Wer sich so etwas einbaut, bitte vor Betätigung des Öffners in einem PARKHAUS mal einen Blick nach oben werfen: Hier im Karstadt-Parkhaus haben die Erbauer leider nicht daran gedacht, dass es mal ein Auto mit einer so weit öffnenden Heckklappe gibt... Nun werd' ich mir wohl doch auch noch den "Diffusor" kaufen müssen.
     
  13. #12 turbo-bastl, 12.09.2009
    turbo-bastl

    turbo-bastl

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingelheim am Rhein 55218
    Fahrzeug:
    Octavia I TDI 130 PS Elegance & Suzuki Swift 92PS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda-AH 77, Schiersteiner Str. 77, Wiesbaden
    Kilometerstand:
    159000
    Wohl nicht das Einzige, was in diesem Unternehmen schief gegangen ist :D
    Ich bin mir dieses Problems auch bewusst und versuche daher das Öffnen des Kofferraums in Parkhäusern generell zu vermeiden.
     
  14. Soeren

    Soeren

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wetterau wintersteinstr 61194 assenheim
    Fahrzeug:
    Octavia Combi
    Werkstatt/Händler:
    MTS
    Kilometerstand:
    1500
    Es wäre toll hier noch mal eine kl. bebilderte Anleitung zu finden, die den Umbau dokumentiert, kann man den Kugelkopf denn einfach so weit auseinanderbauen, so das die Feder drüber passt und sollte man dann zur Sicherheit das ganze mit Loctite sichern...??

    vG Sören (der sich auch Federn im Sammelbestell-Thread gesichert hat) :thumbup:
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 PJM2880, 13.09.2009
    PJM2880

    PJM2880

    Dabei seit:
    21.10.2003
    Beiträge:
    2.097
    Zustimmungen:
    156
    Ort:
    Luxemburg; Esch-sur-Alzette
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance 2.0TDI 170PS
    Werkstatt/Händler:
    Garage Serge Tewes
    Kilometerstand:
    115000
    Hy,

    bin zufällig auf diesen Thread gestossen.



    Würde das auch am Fabia I funktionieren??

    Hat jemand beide Modelle (Octi und fabia)und könnte das überprüfen??



    MFG
     
  17. #15 teich28042, 13.09.2009
    teich28042

    teich28042

    Dabei seit:
    03.09.2005
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 Combi Elegance 1.6 TDI DSG
    Kilometerstand:
    48000
Thema: Frage nach dem Sinn der elektrisch entriegelbaren Heckklappe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sinn elektrische heckklappe

    ,
  2. skoda superb 3u automatische heckklappe

    ,
  3. suzuki ignis heckklappe laesst sich nicht oeffnen

    ,
  4. heckklappe suzuki swift öffnen
Die Seite wird geladen...

Frage nach dem Sinn der elektrisch entriegelbaren Heckklappe - Ähnliche Themen

  1. Frage zum Fahrverhalten - "zügige" Fahrt - ESP?

    Frage zum Fahrverhalten - "zügige" Fahrt - ESP?: Ich hab meinen S3 SL noch nicht all zu lange, mir ist aber etwas aufgefallen: Wenn ich mal etwas - naja sagen wir sportlicher - fahre, damit meine...
  2. Rapid Fragen zu Navigation mit AndroidAuto / Mirrorlink

    Fragen zu Navigation mit AndroidAuto / Mirrorlink: Hallo, ich habe zwei Fragen zu der Navigation mit AndroidAuto / Mirrorlink bei einem neuen Skoda Rapid. 1. Kann ich einer der beiden...
  3. Skoda Fabia lll Combi EZ 12/16 Frage

    Skoda Fabia lll Combi EZ 12/16 Frage: Schönen guten Morgen, ich nur seit gestern stolzer Besitzer des Skoda Fabia Combi 1.2 TSI mit 90 PS. Ich habe das Auto in einem Autohaus gekauft...
  4. Hallo erstmal und Frage nach O2 1.8 TSI 160PS DSG (Kaufberatung Gebrauchtwagen)

    Hallo erstmal und Frage nach O2 1.8 TSI 160PS DSG (Kaufberatung Gebrauchtwagen): Hallo erstmal und Danke für die Aufnahme ins Forum! Ich trenne mich gerade leichten Herzens von meinem Peugeot RCZ. Ich brauche wieder einen...
  5. 1.4 TSI, Frage zu Oelmessstab und wieviel Oel drin ist

    1.4 TSI, Frage zu Oelmessstab und wieviel Oel drin ist: Fahre seit kurzem einen 1.4 TSI Octavia. Habe neulich den Oelmessstab herausgezogen, um zu schauen, wieviel Oel drin ist. Jedoch habe ich bemerkt,...