Frage an Fachleute

Diskutiere Frage an Fachleute im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Kann mir jemand sagen, ob man beim Octavia2 das Abbiegelicht über die lange Codierung vom Bordnetzst. eincodieren kann? Ab Mj.08 kann man es ja...

  1. #1 Roomster TDi, 20.08.2007
    Roomster TDi

    Roomster TDi

    Dabei seit:
    15.07.2007
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Kann mir jemand sagen, ob man beim Octavia2 das Abbiegelicht über die lange Codierung vom Bordnetzst. eincodieren kann? Ab Mj.08 kann man es ja mitbestellen. Das kann doch nur eine codierungssache sein. Vielleicht hat ja jemand schon Erfahrung gesammelt.
     
  2. ByMike

    ByMike

    Dabei seit:
    25.03.2007
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LKR Haßberge
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II 1.6 Sport
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Amon - BA
    Kilometerstand:
    27000
    ich bin zwar absolut kein Fachmann, nur gehe ich stark davon aus, dass das Abbiegelicht dem des Fabia II ähnelt. Dieses ist zwar in die Nebelscheinwerfer integriert, besteht aber aus zusätzlichen Birnen.

    Also glaub ich nicht dass man das einfach reincodieren kann

    (alles ohne Gewähr) :whistling:
     
  3. #3 Roomster TDi, 21.08.2007
    Roomster TDi

    Roomster TDi

    Dabei seit:
    15.07.2007
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Das Tagesfahrlicht kann man beim Octavia2 auch nur eincodieren. Denk ich schon,dass das geht.
     
  4. #4 Octavia_180, 21.08.2007
    Octavia_180

    Octavia_180

    Dabei seit:
    03.01.2007
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weisswasser
    Hallo,



    das Abbiegelicht besitzt ein separates Steuergerät und lässt sich nicht codieren.
     
  5. #5 Roomster TDi, 22.08.2007
    Roomster TDi

    Roomster TDi

    Dabei seit:
    15.07.2007
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Danke für die Hilfe. Da muß ich mal sehen, ob man vielleicht in diese Richtung was machen kann.
     
  6. #6 Octi_2, 15.02.2008
    Zuletzt bearbeitet: 25.10.2015
    Octi_2

    Octi_2

    Dabei seit:
    15.02.2008
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia II 77kW TDI Team Edition
    ....
     
  7. #7 Rasputin, 16.02.2008
    Rasputin

    Rasputin

    Dabei seit:
    18.05.2007
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    OctaviaII RS TDI
    Kilometerstand:
    140000
    Bedeutet das etwa, das es bei meinem RS TDI auch schon verbaut ist und nur noch freigeschaltet werden müsste? Das würde sich nämlich mit den
    Angaben der Skoda-Site beissen, weil dort das Abbiegelicht explizit nicht für RS angeboten wird!
    Meiner ist übrigens auch MJ´08
     
  8. #8 Quax 1978, 16.02.2008
    Quax 1978

    Quax 1978

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    3.650
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Hamburg 21129 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG Ambition, SKoda S100 "Katinka"
    Werkstatt/Händler:
    FSN Rostock
    Kilometerstand:
    58000
    Das Abbiegelciht ist beim RS von der Funktion her vielleicht möglich, allerdings ist die Lichtausbeute in keinster Form gegeben um es Abbiegelicht zu nennen. Problem sind die runden Nebelscheinwerfer, die auch noch ein Stück nach hinten reingesetzt sind. Die Abbigelicht-NSW gibt es nur im "normalen" O² Die haben anders geformte Reflektoren, die dann auch soweit seitlich abstrahlen, dass man das Abbiegelicht nennen kann. Also kannst Du Dir einen neuen Stoßfänger mit den Abbiege-NSW kaufen und dann freischalten lassen. Ist aber wohl nicht in Deinem Sinne den RS runterzurüsten. ;)
     
  9. #9 Rasputin, 16.02.2008
    Rasputin

    Rasputin

    Dabei seit:
    18.05.2007
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    OctaviaII RS TDI
    Kilometerstand:
    140000
    NÖ. sicher nicht :-)
     
  10. Jopi

    Jopi

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    1.755
    Zustimmungen:
    197
    Ort:
    Alzey
    Fahrzeug:
    Skoda Citigo Sport
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Holscherer Kirchheimbolanden
    Kilometerstand:
    27000
    Die öffentliche Skoda- Website ist aber auch die denkbar schlechteste Quelle für Angaben zu "inoffiziell" über das Steuergerät freischaltbare Features. Vom "Tränenwischen", über die zweite Nebelschlussleuchte, die angeschlossen ist und nur nicht angesteuert wird, über Tagfahrlicht, bis eben zum Abbiegelicht, wird Skoda sicher nichts darüber auf ihrer Website schreiben. ;)
    Ich hätte mir das Abbiegelicht ja auf die NSW schalten lassen, aber wir haben im RS nur ein 21 Byte- Steuergerät. Und extra das 30er nachrüsten, das ist es mir dann - gerade bei ungewissem Effekt des Abbiegelichts mit den RS- Neblern - doch nicht wert.
     
  11. #11 tschack, 28.03.2008
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    9.392
    Zustimmungen:
    683
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Hat das denn noch wer über seinen Händler ausprobiert?
    Wäre nämlich auch daran interessiert und mein O² ist MJ08... vor allem der Preis fürs Freischalten wäre interessant.
    Der Aufpreis wäre nämlich 115€ gewesen, aber wenn da schon alles notwendige verbaut ist, kann das ja nicht so teuer sein... ?(

    Wenn nicht - ich werde demnächst den Tempomaten nachrüsten lassen, da kann ich auch gleich das Thema ansprechen und ich werd mich mal überraschen lassen.
     
  12. Jopi

    Jopi

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    1.755
    Zustimmungen:
    197
    Ort:
    Alzey
    Fahrzeug:
    Skoda Citigo Sport
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Holscherer Kirchheimbolanden
    Kilometerstand:
    27000
    Soweit ich das verstehe, ist beim Abbiegelicht ab Werk nicht einfach nur eine Freischaltung erfolgt, sondern es handelt sich auch um andere Nebler, mit anderem Abstrahlwinkel oder so ähnlich. Also andere Hardware. Das Freischalten ist erst ab den Steuergeräten mit 30 bit möglich, die aber Modelle ab MJ08 sowieso drin haben.
    Das heisst, der Effekt kann und wird durchaus ein anderer sein bei nachträglicher Freischaltung und herkömmlichen Neblern als bei ab Werk installiertem Abbiegelicht. Besonders bei RS und Scout, da die Nebler da in der Stossstange vertieft sind.
     
  13. #13 tschack, 29.03.2008
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    9.392
    Zustimmungen:
    683
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Ich hab gestern nochmal nachgesehen - bei meinem O² sind bereits die Nebler mit dem "K" in der Prüfziffer verbaut, also genau dieselben wie die, die fürs Abbiegelicht gedacht sind.
    Mein O² hat dann wohl auch das 30bit-Steuergerät da der ja MJ08 ist und ich denk mir, dass damit einer Freischaltung im Nachhinein nichts im Wege stehen wird.

    Werde heute Vormittag noch bei meinem Händler vorbeischauen und das Thema auch gleich ansprechen - werde dann berichten.
     
  14. #14 tschack, 29.03.2008
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    9.392
    Zustimmungen:
    683
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Hab kommende Woche am Freitag den Termin.
    Er hat sichs mal notiert, damit er sich das mal übers Steuergerät anschaut.
    Ich war jedenfalls definitiv der Erste, der dieses Thema angesprochen hat, so wie er geschaut hat... :D

    Ich bin ja nach wie vor der Meinung, dass es problemlos möglich sein wird. :whistling:
     
  15. #15 Roomster TDi, 29.03.2008
    Roomster TDi

    Roomster TDi

    Dabei seit:
    15.07.2007
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Kann mir jemand genau sagen, welches Bit bzw. Byte mann in der langen Codierung vom Bordnetzsteuergerät umstellen muß? Von Skoda giebt es leider keine Info :(
     
  16. #16 tschack, 30.03.2008
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    9.392
    Zustimmungen:
    683
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Laut den Infos, die ich mir zusammengesucht habe, müsste es folgendermaßen gehen:
    Codierung von Byte 23 im neuen 30-Byte-Steuergerät:
    Nebler mit Abbiegelichtfunktion: 00001100
    Nebler ohne Abbiegelichtfunktion: 00000000

    Sofern man also das neue Steuergerät hat und optimalerweise auch die passenden Nebler (wie sie z.B. bei mir schon verbaut sind), sollte es wohl ausreichen, wenn man aus dem 00000000 -> 00001100 macht...
     
  17. #17 tschack, 04.04.2008
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    9.392
    Zustimmungen:
    683
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Heute war mein O² in der Werkstatt zum Nachrüsten des Tempomaten und da wurde auch gleich geschaut, ob sich das Abbbiegelicht aktivieren lässt...

    Und siehe da - bei meinem O² war die Freischaltung problemlos möglich. :thumbsup:
    Die notwendige Hardware (vor allem eben das Steuergerät) war also verbaut und somit wars dann keine Schwierigkeit mehr.

    Aber:
    Man hat es auch bei einem anderen, neuen O² ausprobiert, dort war es jedoch nicht möglich.
    Hängt also vielleicht auch mit weiteren Ausstattungsdetails zusammen, ob es geht oder nicht...
     
  18. #18 tschack, 12.04.2008
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    9.392
    Zustimmungen:
    683
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Nachdem ich das Abbiegelicht nun eine Woche lang verwenden konnte, hier mal mein kurzer Erfahrungsbericht:

    In einer gut beleuchteten Stadt ist es vollkommen unnötig... man "irritiert" eher andere Autofahrer bzw. Passanten (zumindest schauen die manchmal ganz schön dämlich drein.. :D )
    Aber sobald man irgendwo unterwegs ist, wo die Straßen nicht sonderlich gut ausgeleuchtet (bzw. gar nicht beleuchtet) sind, ist das Abbiegelicht echt hilfreich.
    Kreuzungen, Abbiegen, Einparken, ... - man sieht dabei manches einfach viel früher oder besser.

    Ich möchte es auf alle Fälle nicht mehr missen, auch wenn es für mein Gefühl teilweise schon verdammt früh einschaltet (eine viertel Lenkradumdrehung reicht dafür). Das ergibt recht lustige Lichtspiele. ^^
    Von mir gibts dafür jedenfalls eindeutig ein :thumbup: .
     
  19. #19 Rasputin, 13.04.2008
    Rasputin

    Rasputin

    Dabei seit:
    18.05.2007
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    OctaviaII RS TDI
    Kilometerstand:
    140000
    Na, das hört sich doch gut an,

    im übrigen ist es auch beim O2 RS ohne Prob´s möglich :thumbsup:
     
  20. #20 tschack, 14.04.2008
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    9.392
    Zustimmungen:
    683
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Nur ists dort weniger sinnvoll, da die weniger weit ausleuchten durch die anderen Form und tiefere Einbauweise als beim normalen O².
    Bei den Xenon-Scheinwerfern merkt man aber wahrscheinlich sowieso relativ wenig Unterschied zu einem Wagen ohne Abbiegelicht...
     
Thema:

Frage an Fachleute

Die Seite wird geladen...

Frage an Fachleute - Ähnliche Themen

  1. Fragen zur Motorisierung (TSI), Ausstattung, Drive vs. Style.

    Fragen zur Motorisierung (TSI), Ausstattung, Drive vs. Style.: Liebe Gemeinde, die Bestellung (m)eines Octavias wird immer konkreter. Eigentlich schiele ich stark auf den RS TDI. Es kann aber arbeitsbedingt...
  2. Frage klimabedienteil und radio im VFL

    Frage klimabedienteil und radio im VFL: Moin Leute, fahre den Roomster als vorfacelift mit climatronic und dem Dance Radio. Meine Frage wäre ob das Klimabedienteil und das Swing Radio...
  3. Vorstellung und kleine Fragen (2.0 TDI DSG)

    Vorstellung und kleine Fragen (2.0 TDI DSG): Hi Leute! Habe mich soeben hier angemeldet und würde mich gerne kurz vorstellen, da ich wahrscheinlich ab nun öfter hier sein werde. Im Anschluss...
  4. Superb Fragen vom Neuling

    Superb Fragen vom Neuling: Hallo Forumsgemeinde, ich heisse David, bin ganz neu hier und stehe vor der Aufgabe ein neues Fahrzeug zu bestellen und hätte dazu eins zwei...
  5. Guten Tag und eine Frage :)

    Guten Tag und eine Frage :): Ich möchte mich erstmal vorstellen: Ich bin Frank D. aus dem Rhein-Main-Gebiet und seit 2013 stolzer Besitzer eines Skoda Octavia TDI. Insgesamt...