Frage an Fabia RS Fahrer

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von Tory, 03.01.2013.

  1. Tory

    Tory

    Dabei seit:
    01.01.2013
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Opel Antara 2.0 CDTI 4x4 , Skoda Yeti Adventure 2,0 TDI 4x4
    Kilometerstand:
    230000
    Hallo,
    Ich wollte mal paar Fabia RS Fahrer fragen ob es sich lohnt sich den Wagen zu kaufen ?
    den ich wollte mir ein Fabia RS kaufen oder ein Citigo daher wollte ich hier erstmal nachfragen :) .
    Ich habe bei BSW schonmal gekuckt wie viel mich da der RS kosten würde mit paar Extras da würde er
    19.777,20 € und würde 5.182,80 € sparen .. .

    Vielleicht könnt ihr mir ja mal bisschen weiter helfen :D
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.713
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    478320
    Citigo oder Fabia RS passt ja irgendwie so garnicht zusammen. Citigo oder normaler Fabia, diese Abwägung könnte ich nachvollziehen...


    iPhone? Check. tapatalk? Check.
     
  4. Tory

    Tory

    Dabei seit:
    01.01.2013
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Opel Antara 2.0 CDTI 4x4 , Skoda Yeti Adventure 2,0 TDI 4x4
    Kilometerstand:
    230000
    Citigo hat sich eh soebend erledigt, kann mir dann vielleicht noch jemand mehr zum RS was sagen der einen neueren hat?
     
  5. gilga

    gilga

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    80
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.4 101PS Style Edition BJ 2006 auf LPG (Prins VSI + Valve Care), VW Touran 2.0 TDI 140PS Bluemotion BJ 2011
    Kilometerstand:
    135000
    Oder die Frage Fabia Combi RS vs. Octavia Combi 1.8 TSI (die sich von den Fahrleistungen her nicht wahnsinnig viel nehmen und, wenn man auf das DSG verzichten, kann auch preislich recht nah beieinander liegen).

    Wurde z.B. HIER und HIER diskutiert.

    Den CitiFloh mit einem Fabia RS zu vergleichen macht wirklich kaum Sinn... oder unter welchen Gesichtspunkten stellte der TE sich dies vor?
     
  6. Tory

    Tory

    Dabei seit:
    01.01.2013
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Opel Antara 2.0 CDTI 4x4 , Skoda Yeti Adventure 2,0 TDI 4x4
    Kilometerstand:
    230000
    Nun ja aber ich sag mal so der Fabia RS den ich über BSW für eine relativ wenige summe kriegen könnte
    hätte normaler weise einen Listen preis von 24.960,00 € und für den Preis gibts eigentlich nichts zu meckern,
    und beim Octavia würde ich wieder mehr ausgeben nehmlich 22.288,40 € und einen Listenpreis von 27.880,00 €
    obwohl der weniger Extras hat als der Fabia .


    Mit freundlichen Grüßen

    //Edit// erledigt hab mir nen Fabia RS bestellt über BSW , der Octavia war selbst teurer wie nen Superb mit wenig extras :wacko:
    neija ich freue mich schon auf die Kiste .
     
  7. #6 Kaulquappe91, 03.01.2013
    Kaulquappe91

    Kaulquappe91

    Dabei seit:
    07.10.2012
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schweiz
    Fahrzeug:
    Fabia II RS ED.2000
    Kilometerstand:
    61000
    Dass nenne ich mal schnell entschlossen, naja Spass wirst du mit dem Auto sicher haben!

    Grüsse Luca
     
  8. gilga

    gilga

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    80
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.4 101PS Style Edition BJ 2006 auf LPG (Prins VSI + Valve Care), VW Touran 2.0 TDI 140PS Bluemotion BJ 2011
    Kilometerstand:
    135000
    Bei 22.000€ (Straßenpreis) bekommst Du einen Octavia Combi Elegance mit dem 1.8 TSI Metallic, inkl. Xenon, Bolero, MuFu-Lenkrad und Freisprechanlage und Sunset. Sicher das der RS da (bis auf das DSG) mehr Ausstattung hat?

    Auf jeden Fall viel und vor allem lange (1.4 TSI Problematik) Spass mit dem RS! Primär musst DU und nicht wir/ich damit glücklich sein. :)
     
  9. Tory

    Tory

    Dabei seit:
    01.01.2013
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Opel Antara 2.0 CDTI 4x4 , Skoda Yeti Adventure 2,0 TDI 4x4
    Kilometerstand:
    230000
    Der RS den ich mir bestellt hat schon schöne Extras, nen Octavia käme bei mir nicht
    in frage da ich neben meinem Yeti noch etwas sportliches oder kleines haben wollte
    und da ich den RS beim Händler schonmal probe gefahren bin und er mir gut gefallen hat
    hab ich mir ihn als Limousine gekauft, was ich nur schade finde das man das Panorama dach nicht
    mitbestellen konnte :D .

    Mit freundlichen Grüßen
     
  10. #9 mrbabble2004, 03.01.2013
    mrbabble2004

    mrbabble2004

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    2.221
    Zustimmungen:
    256
    Ort:
    Bad Lobenstein
    Fahrzeug:
    Fabia I RS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Räthel
    Kilometerstand:
    170
    Das fehlende Xenon wäre für mich schon ein Ausschlusskriterium... Deswegen wäre ich für den Octavia! ;)

    MfG
     
  11. Tory

    Tory

    Dabei seit:
    01.01.2013
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Opel Antara 2.0 CDTI 4x4 , Skoda Yeti Adventure 2,0 TDI 4x4
    Kilometerstand:
    230000
    Vergiss nicht das ich noch nen anderen Skoda hab :S der Fabia ist ja auch dazu gedacht
    das der Yeti nicht so viele KM drauf bekommt weil ich den noch länger fahren möchte,
    und nen Octavia/Superb wäre mir momentan zu groß daher war die Wahl auf nen Fabia RS gefallen.

    Mit freundlichen Grüßen
     
  12. #11 Angelo Lucifero, 03.01.2013
    Angelo Lucifero

    Angelo Lucifero

    Dabei seit:
    24.03.2012
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    VW EOS FSI 2.0, Opel Karl Exclusiv, Honda CX650C
    Werkstatt/Händler:
    Fleischhauer Bonn
    Hallo Tory,
    der RSC ist ein geniales Fahrzeug. Viel Spaß damit und unfallfreie Fahrt.
     
  13. misen

    misen

    Dabei seit:
    22.12.2010
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Reinach Schweiz
    Fahrzeug:
    Fabia II RS
    Du wirst mit dem kleinen sehr viel Spass haben. Wolf im Schafspelz :D kann aber auch sehr sparsam gefahren werden.
     
  14. #13 Skodaschumi, 04.01.2013
    Skodaschumi

    Skodaschumi

    Dabei seit:
    08.11.2010
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bitterfeld
    Fahrzeug:
    O³ Ambiente 1,6 TDI, Skoda S100
    Werkstatt/Händler:
    König und Partner, Zörbig
    Kilometerstand:
    25000
    Da kann ich nur zustimmen :thumbsup:
     
  15. #14 Little Turbo, 04.01.2013
    Little Turbo

    Little Turbo

    Dabei seit:
    02.12.2003
    Beiträge:
    653
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Winterthur CH
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y RS Blackedition
    Werkstatt/Händler:
    Ich
    Kilometerstand:
    160000
    :pinch:
     
  16. #15 Rastuntmann, 04.01.2013
    Rastuntmann

    Rastuntmann

    Dabei seit:
    18.08.2007
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mukrena Sachsen-Anhalt
    Fahrzeug:
    Fabia RS 1.4 DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Wagner und Sohn Bernburg (Saale)
    Kilometerstand:
    32000
    also fahrleistungen sind gleich beim 1.8T und einem 1.4TSI ???? Hmm dann können entweder die GTI fahrer sind fahren bzw die Octi RS fahrer oder bei mir stimmt was nicht??? Selbst ein 2.0T mit 200-211PS kann nicht mithalten. Die kisten sind einfach zu schwer. Also der Preis ist gut... aber ein kleinwenig mehr bezahlt und Vollausstattung...außer MDI. Dann wünsche ich viel Spaß.... geh nicht zu vorsichtig damit um... die 180PS brauchen auslauf.
     
  17. Tory

    Tory

    Dabei seit:
    01.01.2013
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Opel Antara 2.0 CDTI 4x4 , Skoda Yeti Adventure 2,0 TDI 4x4
    Kilometerstand:
    230000
    Ja also über den Preis war ich eigentlich auch sehr erstaunt
    da ich eher mit einem Höheren gedacht hab weil ich noch nicht mal
    wenig Extras rein gepackt habe , aber was dazu gehört ist Rallye grün metallic finde ich,
    freue mich jedenfalls schon auf die Erste längere fahrt .

     
  18. mabri

    mabri

    Dabei seit:
    05.10.2008
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia 2 RS DSG, MJ 2011
    Kilometerstand:
    60100


    Bist du schon mal den Vergleich selbst gefahren, also auf gleicher Strecke mal beide getestet?


    Ich hatte den F2 RS und jetzt einen Octi 2 RS beide mit DSG, auf einer gleichen Strecke ist da kein Unterschied festzustellen.

    Fabia2 RS 0-100 in 7 Sekunden
    Octavia 2 RS 0-100 in 7,2 Sekunden

    0,2 Sekunden Unterschied, den merkt man nicht und du auch nicht! :D :D
     
  19. gilga

    gilga

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    80
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.4 101PS Style Edition BJ 2006 auf LPG (Prins VSI + Valve Care), VW Touran 2.0 TDI 140PS Bluemotion BJ 2011
    Kilometerstand:
    135000
    Auch darüber hatten wir glaub ich schon mal diskutiert beim Vergleich 1.8 TSI im Octavia und 1.4er im Fabia RS. Insbesondere auf den ersten Metern dürfte (bei trockener Fahrbahn etc.) der Fabia schon seine Gewichtsvorteile ausspielen: Stichwort "Ampelsprint". Und wer es auf der Landstraße drauf anlegt die Bäume irgendwann zu schädigen, kann da im Grenzbereich bestimmt auch noch was rauskitzeln. Für den Alltag ist das aber wohl kaum relevant.

    Bei Skoda fehlen da die Daten (0-80), aber bei VW wird man fündig:

    Der "schwere" Passat Variant (1513kg) ist da z.B. mit dem 1.8 TSI mit einer 0-80 Zeit von 6.1s und einer 0-100er von 8,7s angeben. Nicht schlecht angesichts knapp 300kg mehr und 20 PS weniger.
    Der Polo GTI (1269kg) hingegen ist mit 0-80 von 5.2s und 0-100 mit 6.9s gelistet (der Fabia ist da sogar noch minimal "schlechter").
    Packt man den 2.0 TSI und DSG (dann 1583kg) in den Passat Variant haben wir 0-80 von 5.6s und 0-100 mit 7,7s. Auch die 30 PS mehr haben da also ihre Probleme aufgrund des Gewichts.

    Insbesondere bei höherem Tempo dürfte der Vorteil des Polo GTI aber deutlich verschwinden, wie die VMax Zahlen zeigen (1.8 TSI im Passat Variant 218; Polo GTI: 229; 2.0 TSI DSG im Passat Variant: 235).

    Der Gewichtsnachteil des Octavia ist zudem deutlich geringer als der des Passat (1455kg mit Fahrer; eben nur noch 200kg). Und daher sind die Unterschiede, wie mein Vorredner schon schrieb, marginal und, wie ich oben mit dem schweren Passat verdeutlichen wollte, wohl primär auf den ersten Metern zu suchen. Beim Beschleunigen von 80km/h (Landstraße) oder 100/120 (BAB) ist das wrsl. kaum zu spüren. Obenraus führt die geringere Stirnfläche des Octavia dann auch zu noch mehr Vorteil (VMax 1.8TSI/2.0 TSI sind 222/240) als beim Passat. Ich würde mal bezweifeln wollen das außerhalb der "rühmlichen" Disziplin Ampelsprint da im Alltag noch viel an Unterschied zwischen Fabia RS und Octavia RS bei rumkommt und würde sogar bezweifeln das man im Fall des Octavia auf der BAB überhaupt einen wirklichen Unterschied beim Vergleich 1.8 TSI / Fabia RS feststellen wird.

    PS: Den Golf habe ich bewusst nicht rangezogen, da hier a) auf den ersten Blick keine Daten für den 1.8 TSI vorlagen und der vergleichbare 1.4er neben dem Turbo auch einen Kompressor hat was für den Vergleich schlecht ist.
    PPS: Um alles plastischer zu verdeutlichen bräuchte man Zeiten+erreichte Geschwindigkeit für z.b. 100m, 400m und 800m Sprints. Ich denke aber die Zahlen sprechen, bei entsprechender Kenntnis (Physikunterricht ab 7. Klasse) auch so schon für sich.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.483
    Zustimmungen:
    545
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Den Vergleich der Fahrleistungen Fabia RS-Octavia RS hatten wir im großen Sammelstrange schon einmal angeführt:
    Fabia RS und Fabia RS Combi (1.4 TSI/180 PS)-...

    Fabia RS Combi 1.4 TSI/ Octavia RS Combi 2.0 TSI

    Leistung:

    180 PS/200PS

    Leistungsgewicht:

    7,0 kg/PS/ 7,5 kg/PS

    Beschleunigung:

    0-50: 2,7 / 2,9
    0-80: 5,0/5,1
    0-100: 6,9/7,1
    0-130: 11,1/11,2
    0-160: 17,4/17,1
    0-200: 32,3/30,5

    Viertelmeile:

    15,2/15,32

    Elastizität:

    60-100 im 4. Gang
    80-120 im 5. Gang
    80-120 im 6./7. Gang

    4,8/5,7
    6,7/8,1
    8,6;10,9/9,9;-
     
  22. gilga

    gilga

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    80
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.4 101PS Style Edition BJ 2006 auf LPG (Prins VSI + Valve Care), VW Touran 2.0 TDI 140PS Bluemotion BJ 2011
    Kilometerstand:
    135000
    Gibts die Daten auch für den 1.8 TSI?
     
Thema:

Frage an Fabia RS Fahrer

Die Seite wird geladen...

Frage an Fabia RS Fahrer - Ähnliche Themen

  1. Geruch nach Rückwärts bergauf fahren

    Geruch nach Rückwärts bergauf fahren: Hallo Community , ich habe erst seit kurzen meinen Führerschein und habe einen 1,2l Benziner. Wenn ich Rückwärts bergauf gefahren bin und die...
  2. Red and Grey Dekorfolien Fabia III

    Red and Grey Dekorfolien Fabia III: Hallo, wer von Euch hat die Red and Grey Folien auf seinem Fabia III und kann mir mal folgende Maße der Streifen auf dem Dach ausmessen? -...
  3. Frage zum mft cargo 2 family Heckkupplungsträger

    Frage zum mft cargo 2 family Heckkupplungsträger: Hallo liebe Gemeinde, hat von euch zufällig jemand den Heckkupplungsträger von mft "cargo 2 family für 4 Fahrräder"? Wir würden gern wissen,...
  4. Columbus MP3 und Navi Anzeige - Probleme/Fragen

    Columbus MP3 und Navi Anzeige - Probleme/Fragen: Hallo ! Zum MP3 "Problem": Seit einiger Zeit zeigt das Columbus bei MP3 Files die Gesamtlaufzeit nicht mehr an: [ATTACH] Dafür steht da nun VBR -...
  5. skoda fabia 2 türverkleidun

    skoda fabia 2 türverkleidun: Hallo ich hatte mal eine frage ich habe einnen skoda fabia 2 baujahr 2011 und ich wollte neue lautsprecher einbauen hinnten links aber ich weis...