Frage an alle die schon mal Türschloss hinten ausgebaut haben

Diskutiere Frage an alle die schon mal Türschloss hinten ausgebaut haben im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Moin in die Runde Seit Tagen geht die Innenbeleuchtung beim öffnen der Tür hinten links nicht mit an. Also hier im Forum gesucht und den...

  1. Mucki

    Mucki

    Dabei seit:
    29.06.2006
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Liessow
    Moin in die Runde
    Seit Tagen geht die Innenbeleuchtung beim öffnen der Tür hinten links nicht mit an.
    Also hier im Forum gesucht und den Mikrotaster im Türschloss als Fehlerursache in Verdacht.
    Wollte mich heute daran machen das Türschloss auszubauen.
    Vorher noch ein Versuch.
    Zündung an, Tür geöffnet, Licht geht nicht an.
    Dann bei offener Tür per Hand den Schnapper in der Tür etwas runtergedrückt - Licht geht an.
    Schnapper per Hand zurückgedrückt, so als wenn Tür zu, - Licht geht langsam aus. So wie muss.
    Den Taster hört man auch klicken.
    Also habe ich mir gedacht ist vielleicht nur die Mechanik etwas schwergängig und
    ich kann mir die ganze Arbeit sparen.
    Etwas WD40 reingesprüht und dann war Ruhe. Jetzt geht das Licht nicht mehr an und der Taster ist auch nicht mehr zu hören.
    Laut der Anleitung hier im Forum wollte ich nun das Schloss ausbauen.
    Aber ich komme nur bis zu folgendem Punkt.

    Die Scheibe ist unten und mit einer M5 Schraube habe ich diese Plastehülse rausbekommen.
    Jetzt soll man mit einer Schraube M8 * 80 die grössere Hülse auch entfernen um die Scheibe per Hand
    zu bewegen.
    Leider bekomme ich diese zweite Hülse nicht raus.
    Die Schraube fässt überhaubt nicht. In der kleinen Hülse ist ja Gewinde drin.
    In dieser aber nicht.

    Wie komme ich nun weiter ?
    Für Tipps wäre ich sehr dankbar.

    mfg Rainer
     
  2. #2 skodabauer, 21.09.2012
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.403
    Zustimmungen:
    243
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Du kannst die äussere Buchse auch einfach nach innen stossen. Da der Aggregateträger eh raus muss kannst du die Buchse einfach wieder aus der Tür nehmen.
     
  3. Mucki

    Mucki

    Dabei seit:
    29.06.2006
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Liessow
    OK, Danke.

    mfg
    Rainer
     
Thema:

Frage an alle die schon mal Türschloss hinten ausgebaut haben

Die Seite wird geladen...

Frage an alle die schon mal Türschloss hinten ausgebaut haben - Ähnliche Themen

  1. Automatische Sitzverstellung (mal ja - mal nein)

    Automatische Sitzverstellung (mal ja - mal nein): Bei meinem 2013er S2 funktioniert die automatische Sitzverstellung beim öffnen der Fahrertür manchmal, und manchmal muss ich die Speicherposition...
  2. neuer OIII RS FL , mehrere Fragen

    neuer OIII RS FL , mehrere Fragen: Hallo Community, nachdem die Skoda OIII Bedienungsanleitung immer dünner wird, und ich da nicht weiterkomme, hier ein paar Fragen: AdBlue hat der...
  3. Fixe Frage zu Skoda Emblem

    Fixe Frage zu Skoda Emblem: Hallo Leute,hab nur mal schnell ne Frage,da mich meine Suchergebnisse ein wenig verwirrt haben. Habe auf der Seite skodaautoteile.de die neuen...
  4. Türschloss HR VAG GOLF IV 52974

    Türschloss HR VAG GOLF IV 52974: Habe das Türschloss im Skoda Octavia eingebaut. Dabei ist mir aufgefallen, dass der Hebel - an dem der innere Seilzug eingehängt wird -...
  5. Hintere Tür rechts lässt sich nicht mehr öffnen

    Hintere Tür rechts lässt sich nicht mehr öffnen: Mein Skoda Octavia Baujahr 2004, 1U, 1,9 l TDI, 66 kW Motortyp ALH lässt beim Öffnen über ZV die hintere rechte Tür aus. Kein Hören des Öffnen...