Forman "sägt" ab ca. 5 min. nach Motorstart

Diskutiere Forman "sägt" ab ca. 5 min. nach Motorstart im Skoda Favorit / Forman Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo! Mein neu bekommener Forman 1,3 (EZ 1995) hat unrunden Motorlauf nach ca. 5 min., d.h. Konstantfahrruckeln. Auch im Leerlauf und auch im...

  1. Karl

    Karl

    Dabei seit:
    19.07.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Forman 1.3
    Kilometerstand:
    144000
    Hallo!

    Mein neu bekommener Forman 1,3 (EZ 1995) hat unrunden Motorlauf nach ca. 5 min., d.h. Konstantfahrruckeln.
    Auch im Leerlauf und auch im Leerlauf mit getretener Kupplung ändert er dann rythmisch die Drehzahl zwischen 900 und 1100 U/min.
    Beim Ziehen am Gasbowdenzug scheint er ruhig zu laufen. Ich habe den Gasbowdenzug schon 3 Rillen weiter rausgezogen, dass der Motor an der Ampel nicht immer ausgeht.

    Ich habe schon viele Beiträge hier im Forum gelesen, was es sein könnte, z.B. LMM, Lamdasonde etc.

    Jetzt meine Fragen:
    -Zündsystem kann ich doch ausschliessen, oder? (Neue Kerzen sind eingebaut) Weil er bei kaltem Motor problemlos läuft.
    -Getriebe kann ich doch auch ausschliessen, oder?

    -Wo finde ich den LMM (Luftmengenmesser) und die Lambdasonde?
    -Hat das Auto einen Fehlerspeicher, den die Werkstatt auslesen kann (hat eine Mono-Motronic Einspritzung)

    Vielen Dank!
    Karl
     
  2. Bünzy

    Bünzy

    Dabei seit:
    13.08.2008
    Beiträge:
    954
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Kreis Rendsburg-Eckernförde, Schleswig-Holstein 24
    Fahrzeug:
    Opel Astra F Cabrio 1.8 16V und Opel Astra H 1.6 16V
    Werkstatt/Händler:
    Werkstatt: Zuhause, meine Halle, Händler des Vertrauens: Eskildsen Itzehoe
    Hallo Karl und Willkommen im Forum,
    du hast also schon den 95er Forman ja? Ich hatte den 94er mit Mono-Motronic und der hatte das auch ne zeit lang. Bei mir waren es Zündkerzen mit falschem Wärmewert.
    Der kleine Fiat meines Vaters hat auch diese Motronic und bei ihm war es ganz Extrem, hier haben wir den Leerlaufdrehsteller getauscht und es lief wieder, ich weiß nur gerade nicht
    ob der Forman das auch so hat.
     
  3. #3 felicianer, 19.07.2009
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    11.039
    Zustimmungen:
    655
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 1Z FL 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    166000
    Hallo Karl,

    du hast dann den gleichen Motor wie ich im Felicia. Das Sägen kann von einem defekten Leerlaufsteller kommen, da der Motor dann immer nicht weiß ob er im Leerlauf drehen soll oder nich. Habe ich auch momentan. Was auch noch sein kann ist, dass der Temperaurgeber (sitzt hintem am Ansaugkrümmer) die falschen Werte liefert und die Motorsteuerung so denkt "Warm kalt warm kalt"... Darum kann er das sägen anfangen. Fehlerspeicher gibts bei der Monomotronic. Sollte jeder Freundliche auslesen können.
     
  4. Karl

    Karl

    Dabei seit:
    19.07.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Forman 1.3
    Kilometerstand:
    144000
    Hallo!

    Danke für die schnellen Tips!!

    Den Temperaturgeber werde ich mal abnehmen, mal sehen, was passiert. Ich fahre morgen mal zur Werkstatt, um den Ferhlerspeicher auslesen zu lassen.
    Mein Kühlwasser scheint auch nach 10 min. im Stand zu kochen, es läuft schon über, aber der Ventilator dreht nicht, vielleicht kaputt. (weil ohne Fahrtwind läuft es evtl. zu heiß)

    Mal abgesehen von der Kühlung habe ich jetzt den Fehler vielleicht eingekreist: Egal, ob warm oder kalt (glaube ich), das Sägen tritt erst auf, nachdem ich zum erstenmal Gas gebe, d.h. ich kann den anlassen und 5 oder 10 min. laufen lassen -> gar nichts, aber nach dem erstenmal Gas geben -> Sägen.
    Dann ist es wahrscheinlich der Leerlaufdrehsteller und nichts mit dem Abgassystem, denn ich hatte den Vergaser heute früh schonmal offen und keine Schläuche dran und dasselbe Sägen.
    Ich schreibe hier mal, was sich weiter ergibt

    Viele Grüße
    Karl
     
  5. #5 felicianer, 19.07.2009
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    11.039
    Zustimmungen:
    655
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 1Z FL 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    166000
    Wenn der Ventilator nicht dreht, aber das Kühlwasser überkocht, dann ist der Thermoschalter am Kühler kaputt. Ist eigentlich ein "Centartikel"
     
  6. Bekka

    Bekka

    Dabei seit:
    10.05.2009
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    StollbergHartensteinerstr. 111 09366 Stollberg Deu
    Fahrzeug:
    Skoda felicia
    Werkstatt/Händler:
    Do it Yourself
    Kilometerstand:
    140100
    Hallo Karl

    also ich hatte das gleiche problem mit dem kochen vom kühlwasser, bei mir war erst der ventilator kaputt und danach hab ich bemerkt das die kopfdichtung undicht war ( grund war eine gebrochene Zylinderschraube)!!!!!
    müsst mal schauen wenn er kocht ob er luft mit rausdrückt, dann kann es eventuell die kopfdichtung sein!!!

    LG Favimaus ;)
     
Thema:

Forman "sägt" ab ca. 5 min. nach Motorstart

Die Seite wird geladen...

Forman "sägt" ab ca. 5 min. nach Motorstart - Ähnliche Themen

  1. Modellübergreifend GPS Signal bricht nach Displaysperre ab

    GPS Signal bricht nach Displaysperre ab: Hallo zusammen, vieleicht kann mir einer von euch weiterhelfen mit meinem Problem. Ich habe einen Fabialll mit Bolero Mirrorlink und versuche mit...
  2. Kühlwasserverlust ab 140kmh

    Kühlwasserverlust ab 140kmh: Moin..Mein Superb 2 Kombi mit dem 2.0Tdi Cr 170ps Cbbb hat bei höheren Geschwindigkeiten Kühlwasserverlust. Es wird aus den Ausgleichbehälter...
  3. Skoda Octavia 3E stirbt immer wieder ab.

    Skoda Octavia 3E stirbt immer wieder ab.: Mein skoda stirbt im stand immer wieder ab, und auch während der fahrt. Ausmessen: 1x Drosselklappe, 2x Nockenwellen verstellt ,...
  4. Garantie 5 Jahre?

    Garantie 5 Jahre?: Hallo aus Duisburg! Ich habe mir am 30.11.2017 einen S3 TSI 4X4 bestellt. Zum Fahrzeug selbst habe ich dann Die Anschlussgarantie 3 Weitere Jahre-...