Folierung Glanzlack Bolero/Columbus/Amundsen bzw. Dekorleisten

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia III Forum" wurde erstellt von Hopfensack, 05.09.2013.

  1. #1 Hopfensack, 05.09.2013
    Hopfensack

    Hopfensack

    Dabei seit:
    16.08.2013
    Beiträge:
    1.007
    Zustimmungen:
    21
    Wie es im Titel schon beschrieben steht, finde ich den Lack für die Oberflächen der Radios etwas unpassend. Wenn man in den schönen O³ rein schaut fällt einem zu erst dieser Glanzlack auf. Irgendwie passt das für mich nicht in das Innenraumkonzept.

    Was sagt ihr dazu?

    Was könnte man dagegen machen? Folieren? Plasti Dip?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Rudeman, 05.09.2013
    Rudeman

    Rudeman

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    O3 RS TDI Limo
    Kilometerstand:
    3500
    Hallo, ja bin auch kein Fan von Klavierlack. Aber im neuen Golf, für den die Geräte ja primär entwickelt wurden, ist relativ viel in Klavierlack:
    (Natürlich nicht in jeder Austattug)

    [​IMG]
    Quelle: motorvision.com

    Folieren ist bestimmt eine Lösung. Ich warte aber mal bis ich meinen habe, vielleicht kann ich mich ja doch noch damit anfreunden 8)
     
  4. #3 dodo7070, 05.09.2013
    dodo7070

    dodo7070

    Dabei seit:
    18.08.2013
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Austria
    I find des supa :D
     
  5. #4 Fireheart, 05.09.2013
    Fireheart

    Fireheart

    Dabei seit:
    12.06.2013
    Beiträge:
    1.227
    Zustimmungen:
    174
    Ort:
    Wesseling Berzdorf
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi, 1.2 TSI 77KW Ambition, Pazifik Blue
    Werkstatt/Händler:
    Autozentrum Josten Düsseldorf
    Kilometerstand:
    40000
    Bei meiner dunklen Innenausstattung fällts zum Glück net so sehr auf, zumal es nur am Radio selber und eine kleine Stelle an den Tasten am Lenkrad ist....aber die Tatschen der Finger und die Staubflusen darauf sieht man schon nach sehr sehr kurzer Zeit....das ist echt schade.
     
  6. #5 Hopfensack, 06.09.2013
    Hopfensack

    Hopfensack

    Dabei seit:
    16.08.2013
    Beiträge:
    1.007
    Zustimmungen:
    21
    Gerade weil es das Radio ist und man doch etwas mehr darauf rum tatscht, wird man wohl mit sauber machen nicht hinterher kommen. Habe gestern erst wieder im O² RS drin gesessen, da wirkt alles etwas besser abgestimmt auch wenn die Materialien andere sind wie im O³. Das Radio im O² hat auch eine matte Struktur wie der Rest.
     
  7. #6 derjapanaer, 21.02.2014
    derjapanaer

    derjapanaer

    Dabei seit:
    14.01.2014
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Finde den Lack des Amundsen einfach nur hässlich.

    Kann man da nicht einen anderen Rahmen drum machen?

    Finde den Klavierlack Trend - vor allem in Autos - zum abgewöhnen! Wie kann man nur auf so eine Idee kommen? Man sieht jeden Fleck, es spiegelt, reflektiert und stört einfach nur!

    Gibt es auch Vorteile? Für mich nicht ersichtlich?!!!
     
  8. #7 Hopfensack, 21.02.2014
    Hopfensack

    Hopfensack

    Dabei seit:
    16.08.2013
    Beiträge:
    1.007
    Zustimmungen:
    21
    Ich denke der Klavierlack soll eine gewisse Hochwertigkeit ausstrahlen. Die Umsetzung ist aber mehr als Fraglich.

    Lösung wäre, die Blende entweder zu folieren oder mit Plastidip zu bearbeiten. Matt schwarz ist da meine erste Wahl.
     
  9. #8 derjapanaer, 21.02.2014
    derjapanaer

    derjapanaer

    Dabei seit:
    14.01.2014
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Stimmt - danke. Folieren wäre eine machbare Variante.
     
  10. #9 wolle76, 21.02.2014
    wolle76

    wolle76

    Dabei seit:
    19.07.2013
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    ...was sicher auch gut wäre: Wassertransferdruck
    meistens noch besser als Folieren, aber gibt noch nicht so viele, die sowas anbieten. Selber machen is nicht so einfach, aber machbar. Habs neulich in nem Automagazin im TV gesehen. Hat ne junge Frau ihre Umrandungen der Außenspiegel mit diesem Verfahren verschönert. Nicht ganz billig das Set, aber hat super funktioniert. Wenn man den Glanzrahmen komplett abmontieren kann sollte das ne super Möglichkeit sein.
     
  11. F-O-X

    F-O-X

    Dabei seit:
    18.06.2013
    Beiträge:
    1.518
    Zustimmungen:
    58
    Ich find den Lack schön. Hab aber auch das Columbus und da gibt's nicht viel Lack außen rum :)

    Gesendet von meinem Nexus 7 mit Tapatalk
     
  12. shocki

    shocki

    Dabei seit:
    28.09.2013
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    2
    Habe es bisher nur im Golf VII gesehen und finde es absolut "billig" und empfindlich. Kann diesen Schritt nicht ganz nachvollziehen. Denn hochwertig wirkt das auf mich ganz und gar nicht.
     
  13. #12 derjapanaer, 22.02.2014
    derjapanaer

    derjapanaer

    Dabei seit:
    14.01.2014
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Schlimm dieser Klavierlack! Überall wird der Kram aktuell ja angewandt. Nervt echt! Und es sieht einfach nur billig aus und stört ohne Ende.
     
  14. vwk

    vwk

    Dabei seit:
    08.06.2010
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    29339 Wathlingen Germany
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi 1,8 TSI DSG 4x4 Elegance
    Werkstatt/Händler:
    M&M Automobile Celle
    Kilometerstand:
    18000
    Ich finde die Hochglanzblende am Amundsen auch ganz
    fürchterlich.

    Ich werde entweder folieren oder Wassertransferdruck machen.

    Weiß jemand, wie man die Blende ab macht und wird durch die Folie der
    Annäherungssensor gestört?
     
  15. #14 Clemens1, 22.02.2014
    Clemens1

    Clemens1

    Dabei seit:
    05.10.2010
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 3, Elegance weiß, 140 PS mit Panoramadach
    Werkstatt/Händler:
    Fa. Vögler, Bad König
    Kilometerstand:
    10500
    Hallo,

    ich habe das Columbus II, werde auch mal den Rahmen mit Klanzlack mit Wassertransferdruck Siber machen. :D
     
  16. #15 derjapanaer, 25.02.2014
    derjapanaer

    derjapanaer

    Dabei seit:
    14.01.2014
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Ist denn ein "Folieren" o.ä. beim Amundsen ohne größeren Aufwand möglich? Bei mir ist es ein Geschäftswagen, welcher wieder zurückgegeben werden muss nach 3 Jahren. Da darf nix dauerhaft verändert werden.
     
  17. #16 olgiasca, 01.03.2014
    olgiasca

    olgiasca

    Dabei seit:
    01.03.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Griesbach
    Fahrzeug:
    Octavia II, 1,9 TDI, 105 PS
    Das würde ich auch gerne wissen. Der Klavierlack muss weg.
     
  18. #17 derjapanaer, 25.03.2014
    derjapanaer

    derjapanaer

    Dabei seit:
    14.01.2014
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Gibt's hier schon Fortschritte von jemand von Euch?
     
  19. #18 Hopfensack, 15.05.2014
    Hopfensack

    Hopfensack

    Dabei seit:
    16.08.2013
    Beiträge:
    1.007
    Zustimmungen:
    21
    Hab mich gerade mal wieder durchs Netz gequält auf der Suche nach einer Idee für die Dekorleisten im neuen Octavia 5E.
    Wie schon mal beschrieben ist dieser Carbonlook und der Klavierlack nicht mein Fall.

    Bei meiner Recherche bin ich auf die Folieart "Car Wrapping" gestoßen.
    Gefallen würde mir Schwarz bzw. Anthrazit gebürstet.
    Klick hier:-->

    Was sagt ihr dazu? Hat schon jemand Erfahrungen mit dieser Art Folie gemacht?
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 mycell24, 15.05.2014
    mycell24

    mycell24

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    4.038
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    irgendwo in Deutschland
    Fahrzeug:
    F² Limo 1.4l 16V Ambiente ║ ♥ O³ Combi 2.0l TSI RS ♥
    Car wrapping heißt auch einfach nur Fahrzeugverklebung oder folieren. Anthrazit gebürstet wäre auch nicht schlecht.
     
  22. #20 mycell24, 15.05.2014
    mycell24

    mycell24

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    4.038
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    irgendwo in Deutschland
    Fahrzeug:
    F² Limo 1.4l 16V Ambiente ║ ♥ O³ Combi 2.0l TSI RS ♥
    Achso willst du es selber machen oder machen lassen?
     
Thema: Folierung Glanzlack Bolero/Columbus/Amundsen bzw. Dekorleisten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda rapid radio amundsen

    ,
  2. teckwrap folie erfahrung

    ,
  3. golf 7 dekorleisten ausbauen

    ,
  4. skoda octavia 3 radio,
  5. octavia radio amundsen columbus,
  6. teckwrap erfahrung,
  7. skoda octavia rs dekorleisten,
  8. Ausbau Mittelkonsole octavia 3,
  9. teckwrap folie,
  10. superb 2 umbau swing bolero,
  11. skoda octavia 2013 radio,
  12. Skoda Octavia RS 2013 radio,
  13. skoda octavia amundsen folie,
  14. skoda octavia 3 leisten folieren www.skodacommunity.de,
  15. radio octavia 3,
  16. skoda rapid radio
Die Seite wird geladen...

Folierung Glanzlack Bolero/Columbus/Amundsen bzw. Dekorleisten - Ähnliche Themen

  1. Octavia III Columbus - Sortierung Musik SD-Card / Playlist / Genre - Tipps gesucht

    Columbus - Sortierung Musik SD-Card / Playlist / Genre - Tipps gesucht: Hallo liebe Musik-Experten hier. Seit 3 Monaten habe ich ja endlich meinen O³ mit Columbus Business Paket. Vorher hatte ich 6 Jahre meinen Ford...
  2. Rahmen Radio Bolero

    Rahmen Radio Bolero: [ATTACH] Hallo, ich habe vor kurzen meinen ersten Superb Combi 2.0 TDI erworben und somit neu hier im Forum (vorher immer VW gefahren) nun hab...
  3. Octavia III Navigationsansagen Amundsen ausschalten

    Navigationsansagen Amundsen ausschalten: Hi! Gibt es beim Amundsen tatsächlich keine Möglichkeit, die Navigationsansagen vorübergehend auszuschalten? Also mir ist natürlich klar, dass...
  4. Octavia II Columbus bringt Fehler und funktioniert einwandfrei

    Columbus bringt Fehler und funktioniert einwandfrei: Hallo zusammen, ich habe in meinem Octavia 1Z ein Columbus mit DAB+ verbaut. Freisprechen, Radio etc funktioniert alles einwandfrei, dennoch...
  5. Probleme mit POIbase und Amundsen

    Probleme mit POIbase und Amundsen: Hallo, ich habe mir gestern meine Navi Software aktualisiert, was auch funktionierte. Jetzt wollte ich mir noch nützliche Update´s auf das Navi...