Flugrost an Radtellern normal?

Dieses Thema im Forum "Skoda Yeti Forum" wurde erstellt von jamov, 24.06.2010.

  1. jamov

    jamov

    Dabei seit:
    23.08.2009
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Großenhain - Sachsen - Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti 1.2 Ambition
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Wachtel Kalkreuth (VW, Skoda)
    Kilometerstand:
    29400
    Hallo Yetianer?

    Ich sehe bei meinen Rädern, wenn ich durch die Alus durchschaue, auf den Tellern, auf denen die Felgen aufgeschraubt sind einen Rostkranz/-ring an allen Vieren. Da ich Alus drauf habe (MOON), kann es eigentlich ja nicht die Felge sein, sondern die Radauflage. Ich habe die Sommerräder draufmachen lassen, also weiß ich es nicht genau. Der Freundliche meint, das ließe sich beim nächsten Werkstattbesuch leicht beseitigen.

    Stimmt das? Ich habe paar Bedenken, das ist doch nicht normal, dass nach einem halben Jahr dort Rost zu sehen ist, oder irre ich mich???

    Wie sind eure Erfahrungen?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Superb rs, 25.06.2010
    Superb rs

    Superb rs Guest

    Hi yamov

    dieser Radteller gehört zu den Bremscheiben . Rost an diesen Ist Vollkommen normal . Was dagegen tun ? was wollen die machen sauber machen und Lackieren ? Eher unwahrscheinlich ! Das einzige was man machen kann ist die Radnabe mit kupferpaste einschmieren damit die Nabe nicht rostet und du somit keine probleme beim Lösen der Räder bekommst. Also Alles Normal ;)
     
  4. #3 alladinpro, 25.06.2010
    alladinpro

    alladinpro

    Dabei seit:
    24.02.2010
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Natürlich ist das normal. Ist ja schliesslich kein Edelstahl. Ausserdem ist die "Stelle" weder lackiert odersonst irgendwie geschützt, und dann fängt Wald- und Wiesenstahl an zu rosten.

    Das ist allerdings nur Flugrost.
     
  5. #4 blauer_wikinger, 25.06.2010
    blauer_wikinger

    blauer_wikinger

    Dabei seit:
    21.05.2008
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Superb 2.8 V6, BMW 750iL (E32), VW Golf VII (1.6 TDI Luftpumpe)
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Sörgel, Bad Elster
    Kilometerstand:
    160000
    Ja ist bei Standard-Bremsscheiben völlig normal.
    Von EBC und Zimmermann gibt es aber Bremsscheiben mit einer hitzebeständigen Beschichtung, die verhindert das die Bereiche abseits der Reibflächen rosten. Hätte nicht gedacht, dass das wirklich auf Dauer hält aber ein Kumpel hat die Scheiben schon seit 2 Jahren aufm Passat und bis auf ein bisschen Bremsstaub sehen die noch aus wie frisch montiert.
    Audi verbaut solche Scheiben wohl mittlerweile serienmäß, zumindest habe ich das bei den neuen A6 feststellen können.
     
  6. jamov

    jamov

    Dabei seit:
    23.08.2009
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Großenhain - Sachsen - Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti 1.2 Ambition
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Wachtel Kalkreuth (VW, Skoda)
    Kilometerstand:
    29400
    danke für eure Hinweise!!! Bin ich doch jetzt beruhigt.
     
  7. Elm...

    Elm...

    Dabei seit:
    26.08.2011
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich möchte die Frage nochmal aufwerfen... hab nen jetzt 2 Jahre alten Octavia und meine Radnaben sind auch schon voll angerostet - sieht leider total beschissen aus...
    Und ihr meint also das sei normal?
    Ich wollte jetzt beim Radwechsel, den Rost grob entfernten und dann die Radnaben (aber nicht auf der Auflagefläche der Felge, die lass ich weg!) mit Hammerit in Silber lackieren...
    Will ja dass man durch die Alu Felge keinen Rost sieht...

    Gesendet von meinem Nexus 5 mit Tapatalk
     
  8. #7 TubaOPF, 13.04.2014
    TubaOPF

    TubaOPF

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    6.991
    Zustimmungen:
    2.673
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Superb II Combi TDI 103 kW / Fabia II Combi 1.4
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    118500
    Wenn Du Langeweile hast...
     
  9. Elm...

    Elm...

    Dabei seit:
    26.08.2011
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Was heißt wenn ich langweile hab? Sieht doch nicht toll aus, wenn die Felgen drauf sind und man da durch schaut und den Rost sieht...

    Gesendet von meinem Nexus 5 mit Tapatalk
     
  10. #9 hehaase, 13.04.2014
    hehaase

    hehaase

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Seubtendorf 07922
    Fahrzeug:
    Yeti 1,6 TDI DSG City, Fabia II Monte Carlo, Oktavia 1.4, TSI DSG, 1000MB, 120 LS, Fabia Style Automatik
    Werkstatt/Händler:
    Schleiz
    Die Fläche auf der die Felgen draufsitzen aber nicht mitlackieren....
    Durch die Farbe sind die Räder nicht mehr formschlüssig mit den Bremsscheiben und können eiern oder sich sogar lösen.
    Deshalb empfiehlt es ich bei jedem Radwechsel diese Flächen mit einer Drahtbürste vom Rost zu befreien.
     
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Elm...

    Elm...

    Dabei seit:
    26.08.2011
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Keine Angst, genau die Stelle hatte ich nicht im Fokus. Genau aus dem von dir genannten Grund... ;-)

    Gesendet von meinem Nexus 5 mit Tapatalk
     
  13. msbot

    msbot

    Dabei seit:
    07.03.2010
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    1
    Und auch nicht wie in Beitrag 2 empfohlen Kupferpaste auftragen. Zwischen der Felge und der Fläche wo die Felge aufliegt darf keine trennende Beschichtung sein. Sowas ist echt gefährlich.
     
Thema: Flugrost an Radtellern normal?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Octavia rs 5e radaufnahme rost

Die Seite wird geladen...

Flugrost an Radtellern normal? - Ähnliche Themen

  1. Octavia III Fahrwerk für normalen O3

    Fahrwerk für normalen O3: Hallo, der Octavia ist ja im Originalzustand schon ganz schön hoch. Außerdem finde ich, dass die Dämpfer ganz schön poltern. Ich möchte also gern...
  2. 1.2 TSI (81 kw) - normales Verhalten?

    1.2 TSI (81 kw) - normales Verhalten?: Hallo liebe Skoda-Fahrer! nachdem ich lange Zeit nur ein stiller Mitleser war, muss ich euch jetzt mal selbst um eure Meinung bitten :) Ich hoffe...
  3. fabia normale klimaanlage immer an?

    fabia normale klimaanlage immer an?: Moin, bei dem fabia meiner frau ist die Klimaanlage (keine climatronic) ist nach dem starten immer an? Kann man das ausschalten, so das man die...
  4. DSG scheint kurz zu kuppeln bei normaler Fahrt

    DSG scheint kurz zu kuppeln bei normaler Fahrt: Hi, ich habe ein kleines Problem...weiß aber nicht ob das schon jemand mal so "erfahren" hat... Wenn ich ganz normal fahre, sprich auch auf dem...
  5. Normalen Birnen in Xenenscheinwerfer

    Normalen Birnen in Xenenscheinwerfer: Da ich meine Octavia nicht neu gekauft habe habe ich nur die normalen Halogenscheinwerfer verbaut. Jetzt ist meine Frage ob die H7 Birnen in einen...