Flexrohr wechseln Fabia 8004 ACH / Mot.BKY / Typ 6Y...

Diskutiere Flexrohr wechseln Fabia 8004 ACH / Mot.BKY / Typ 6Y... im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo liebe Community, Der Besuch beim Tüv war trotz neuer Achswellengelenke und Stabistreben und Lager (Danke für die Hinweise zum AWGelenk!)...

  1. #1 Interchrisby, 30.06.2018
    Interchrisby

    Interchrisby

    Dabei seit:
    27.03.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Community,

    Der Besuch beim Tüv war trotz neuer Achswellengelenke und Stabistreben und Lager (Danke für die Hinweise zum AWGelenk!) traurigerweise ERFOLGLOS! Folgenden Mangel habe ich nicht vorher gesehen:

    Leider ist bei meinem Fabia das Flexrohr gebrochen und ein (selbstgetätigter) Austausch steht an. Bei meiner Ausbildung damals habe ich so etwas leider nicht getan und stehe nun vor der Frage, welches Flexrohr ich bestellen soll. Mit Anschlussrohr oder ohne? Wovon macht sich das abhängig?

    Und welchen Durchmesser Braucht es ("Mein" Online-Shop bietet mir von 40 bis 64mm 7 verschiedene Größen an...?)?

    Wie ich das verstanden habe komme ich um Schweißarbeiten nicht drum herum, oder?

    Vielen Dank für Eure Zeit und Hilfe!

    Freundliche Grüße

    von Christian
     
  2. #2 skodabauer, 30.06.2018
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.739
    Zustimmungen:
    391
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Bora 1,9 TDI 74 KW
    Kilometerstand:
    144600
    Ich mach das immer so: das originale Flexrohr ausmessen. Dazu den Durchmesser des Abgasrohres vor und hinter den Schweißnähten messen. Damit findest du heraus ob das Abgasrohr vor und hinter dem Flexrohr den gleichen Durchmesser hat. Jetzt die Länge des Flex zwischen den Schweißnähten messen. Beim Zubehörhandel eines bestellen welches 1-2 mm mehr Durchmesser hat als das Abgasrohr. Das eigentliche Flex kann ruhig etwas kürzer sein wenn rechts und links genug Rohr dran ist.
    Jetzt das neue Flexrohr entsprechend zuschneiden. Dabei darauf achten dass das originale Rohr weit genug im neuen Flex drin steckt. Die kleine Lücke schweißt sich besser zu als eine Stoßnaht.
    Das alte Flex raustrennen und das neue einsetzen und an beiden Seiten 2 Schweißpunkte setzen um die Einbaulage zu fixieren. Wenn du ein Schweißgerät mit schwenkbarem Hals hast kann die Abgasanlage drin bleiben. Ansonsten ausbauen und in Ruhe zuschweißen.

    Ich nehme (fast) immer ein Flexrohr mit Anschlußstück wie dieses hier:https://www.kfzteile24.de/ersatztei...xrohre/mit-anschlussrohr/rohrdurchmesser-45mm
     
Thema:

Flexrohr wechseln Fabia 8004 ACH / Mot.BKY / Typ 6Y...

Die Seite wird geladen...

Flexrohr wechseln Fabia 8004 ACH / Mot.BKY / Typ 6Y... - Ähnliche Themen

  1. Flexrohr tauschen...

    Flexrohr tauschen...: Hi,ich hoffe ich bekomme keinen Ärger wenn ich das hier schreibe.?Aber ist wichtig... Gibts Jemand im Raum Thüringen der mir behilflich sein kann...
  2. Flexrohr beim 1,4L TDI mit DPF

    Flexrohr beim 1,4L TDI mit DPF: Mein Roomster wurde vor einigen Tagen ziemlich laut... ab in die Werkstatt, Flexrohr ist am unteren Ende abgerissen. Problem: Da ist so gut wie...
  3. Flexrohr wechseln

    Flexrohr wechseln: Hallo kann mir bitte jemand die Größe der inbus Schraube nennen, die den Krümmer und das Flexrohr/Auspuffanlage zusammen hält??? Gesendet von...
  4. 2,8 V6 Flexrohre vor Kat wechseln?

    2,8 V6 Flexrohre vor Kat wechseln?: Bei mir gehen bei beiden Flexrohren vor den Kat´s die Gewebegeflechte auf. Erledigen die Autohäuser das Einschweißen der Ersatzflexrohre? Wo...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden