Flexibles Wartungsintervall bei 1. Ölwechsel

Diskutiere Flexibles Wartungsintervall bei 1. Ölwechsel im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, bei meinem Octavia Combi 1,4 TSI DSG (90 KW) forderte der BC beim Stand von 1.750 km nach 1 Jahr/4 Mon. seit der 1. Zulassung die...

  1. #1 Oktipussy, 21.08.2011
    Oktipussy

    Oktipussy

    Dabei seit:
    31.12.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    bei meinem Octavia Combi 1,4 TSI DSG (90 KW) forderte der BC beim Stand von 1.750 km nach 1 Jahr/4 Mon. seit der 1. Zulassung die Wartung in der Werkstatt. Es ist mir klar, dass man bei überwiegendem Kurzstreckenbetrieb beim flexiblen Wartungsintervall keine 30.000 km bis zum Ölwechsel fahren kann, allerdings erscheinen mir 1.750 km extrem übertrieben. Sowohl die Wekstatt als auch Skoda Deutschland haben mir mitgeteilt, dass man daran nichts ändern kann. Eine Umstellung auf das feste Wartungsintervall hilft mir auch nicht weiter, da ich dann noch öfter (nach 1 Jahr) in die Werkstatt muss. Handelt es sich seitens VW / Skoda um reine Abzocke oder ist das tolle LL-Motoröl tatsächlich nach 1.750 km so schlecht, dass es unbedingt gewechselt werden muss? Werden die Intervalle bei gleicher Fahrweise in der Zukunft so bleiben? Weis jemand, welche Daten der BC berücksichtigt und ob tatsächlich im Motor Sensoren (welche?) vorhanden sind?
     
  2. #2 Grosser Blauer, 21.08.2011
    Grosser Blauer

    Grosser Blauer

    Dabei seit:
    30.05.2009
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    2
    1.750 km nach 1 Jahr/4 Mon. ???????
    Wozu brauchst du ein Auto?
     
  3. #3 Oktipussy, 21.08.2011
    Oktipussy

    Oktipussy

    Dabei seit:
    31.12.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Einkaufen usw., Kurzstrecken eben, gelegentlich auch mal Ausflüge von ca. 50 km, im Monat durchschnittlich 110 km
     
  4. fLo-jo

    fLo-jo

    Dabei seit:
    23.10.2010
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Superb III Style 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    25000
    schon mal was von car-sharing gehört? könntest ne menge kohle sparen und risiken gibt es auch keine
     
  5. BlaSh

    BlaSh

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Octavia II 1.9TDI
    Ist ja gut nun. Wenn er sich ein Auto leisten will, dann ist das doch ok.

    Ich würde trotzdem auf festes Intervall umstellen und billiges Öl fahren. Die Intervalle werden nicht länger werden.
     
  6. #6 Grosser Blauer, 22.08.2011
    Grosser Blauer

    Grosser Blauer

    Dabei seit:
    30.05.2009
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    2
    Das Serviceheft sagt ja: Wechsel nach Anzeige oder spät. 2 Jahren.
    Dein Fall ist ja was besonderes.
    Bei mir hat die Anzeige schön auf 30.000 km runter gezählt und bei 22.000km zum Service gerufen.
    Wozu ich dann LL Öl brauche bleibt mir unklar.
    Habs bei 26000 km selber geweschselt und reset.
    Werd jetzt alle 2 Jahre das Öl wechseln. Da ich günstig an Öl komme nehm ich wieder das LL.
    Wir sind doch mündige Büger. Die letzten 25 jahre bin ich ohne so eine Anzeige klar gekommen.
     
  7. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.844
    Zustimmungen:
    149
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    92000
    bei 35€ für 5l Longlife 3 (Aral) überlegt man doch erst gar nicht oder ?!
    Ich wechsel die Suppe alle 10-15tkm.

    15€ Standardöl oder 35€ LL Öl - bei einem Fahrzeug was etwa das Tausendefache des Öls kostet :whistling: da fällt die Entscheidung wohl nicht schwer.
     
Thema: Flexibles Wartungsintervall bei 1. Ölwechsel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octavia ölwechselintervall

    ,
  2. skoda rapid ölwechselintervall

    ,
  3. service von fest auf flexibel stellen was ist besser

    ,
  4. skoda ölwechselintervall,
  5. skoda ölwechselintervalle,
  6. skoda fabia 3 ölwechselintervall zurück setzen,
  7. ölwechselintervall,
  8. skoda ölwechselintervall nötig,
  9. Ölwechselintervall der Zukunft,
  10. ölwechselintervalle skoda 3,
  11. ölwechselintervall skoda octavia diesel,
  12. flexibler ölwechsel welche parameter,
  13. ölwechselintervall skoda octavia,
  14. skoda ölwchselintervall,
  15. fabia 2 ölwechsel intervall,
  16. octavia ölwechselintervalle,
  17. octavia ii rs tdi ölwechsel intervall,
  18. skoda octavia ölwechsel intervall,
  19. skoda fabia ölwechselintervall,
  20. skoda octavia 1 ölwechsel
Die Seite wird geladen...

Flexibles Wartungsintervall bei 1. Ölwechsel - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Skoda Octavia 1 U wird abgewrackt...

    Skoda Octavia 1 U wird abgewrackt...: Hallo zusammen, da mein Skoda wg. Neuwagenbestellung abgewrackt wird, kann man bei mir im Tausch gegen Eure Altteile einige Sachen "käuflich"...
  2. 1 Jahr Skoda; Montagsauto oder Zufall?

    1 Jahr Skoda; Montagsauto oder Zufall?: Hallo Zusammen, Nun bin ich seit 1 Jahr Besitzer eines Rapid SB. Grund das Auto mir zuzulegen war vor allem die aufgeräumte optik, das DSG, der...
  3. Kabelfarben der Lambdasonde 1 Bank 1

    Kabelfarben der Lambdasonde 1 Bank 1: Guten Abend, Laut Abgasdiagnoseleuchte und dem danach erfolgten Auslesen per VCDS ist bei meinem 1.8er die Lambdasondenheizung der Sonde 1 Bank...
  4. Felgen von Fabia 1 auf Fabia 2

    Felgen von Fabia 1 auf Fabia 2: Hallo ich als Neuling hier im Forum, habe direkt mal eine Frage. Mein Tochter fährt einen Fabia 2 Bj.2012. Nun würde ich gerne Räder von einem...
  5. Ölwechsel: Restbestand Castrol LL Öl mit neuem Öl dergleichen Spezifikation mischen?

    Ölwechsel: Restbestand Castrol LL Öl mit neuem Öl dergleichen Spezifikation mischen?: Moin, bei meinem Skoda Octavia 1.4 90KW TSI (benötigt VW 504 00) mit 3,6l Motorölfüllmenge laut Handbuch ist eine Inspektion mit Ölwechsel...