Flexibles oder festes Service-Intervall?

Diskutiere Flexibles oder festes Service-Intervall? im Skoda Superb II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, mein Superb II 1,4 TSI von 2010 (2013 als Leasingrückläufer gekauft) meldet niedrigen Ölstand. Jetzt habe ich in der Betriebsanleitung...

  1. huw00

    huw00

    Dabei seit:
    18.10.2017
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Superb II Kombi 1,4 TSI, Multivan T5 2,5 TDI, Peugeot 307 CC
    Hallo,
    mein Superb II 1,4 TSI von 2010 (2013 als Leasingrückläufer gekauft) meldet niedrigen Ölstand. Jetzt habe ich in der Betriebsanleitung gesehen, dass je nachdem ob man ein Fahrzeug mit flexiblen Service-Intervallen (QG1) oder mit festen Service-Intervallen (QG2) hat, unterschiedliche Motoröl-Spezifikationen vorgeschrieben sind (flexibel VW 503 00 oder 504 00, fest VW 501 01 oder 502 00).
    Meine Frage: Woher weiß ich, ob ich flexible oder feste Intervalle habe? Oder ist das alles nicht so wichtig und ich fülle einfach irgendein 5W30 nach (hab ich bisher so gemacht)?

    Vielen Dank für sachkundige Hilfe,
    huw00
     
  2. #2 dathobi, 18.10.2017
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    33.876
    Zustimmungen:
    2.922
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Im Kofferraum befindet sich ein Aufkleber und darauf befinden sich PR Codes.
    Da müsste was mit QG1-6 stehen...
    Du solltest aber auch mal in dein Bordbuch gucken und zusätzlich, wenn nicht ausreichend, auch die Suchfunktion von diesem Forum hier, verwenden. Du wirst merken das es schon tausende Beiträge zu deiner Frage gibt.
    Aber @casey1234 wird sich sicherlich auch noch zu Wort Melden...
     
  3. #3 SuperBee_LE, 18.10.2017
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    9.782
    Zustimmungen:
    2.076
    Ort:
    LEipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    Hast du keinen Ölstab mehr oder wie schlimm ist denn der Stand?

    Schau in der MFA, wann der Service dran wäre und vergleiche mit dem Serviceheft.
     
  4. huw00

    huw00

    Dabei seit:
    18.10.2017
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Superb II Kombi 1,4 TSI, Multivan T5 2,5 TDI, Peugeot 307 CC
    Vielen Dank für die schnelle Antwort. Wo im Kofferraum befindet sich der Aufkleber üblicherweise?
     
  5. #5 dathobi, 18.10.2017
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    33.876
    Zustimmungen:
    2.922
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Unterm Teppich...
    Handbuch!!!
     
  6. huw00

    huw00

    Dabei seit:
    18.10.2017
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Superb II Kombi 1,4 TSI, Multivan T5 2,5 TDI, Peugeot 307 CC
    @ SuperBee_LE
    Ich verstehe deine Antwort leider nicht ganz. Ölstab habe ich natürlich, ein bisschen Öl ist schon noch drin. Fahre ja schon ca. 800 km seit die Öllampe leuchtet...
    Service will er schon seit Anfang des Jahres, damit warte ich aber noch bis Dezember, dann muss ich sowieso zum TÜV. Will nur etwas Öl nachfüllen, damit ich nicht doch noch einen Motorschaden bekomme...
     
  7. #7 dathobi, 18.10.2017
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    33.876
    Zustimmungen:
    2.922
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Guck doch auf den Papp Anhänger im Motorraum
    Wie viel nach Peilstab?
     
  8. huw00

    huw00

    Dabei seit:
    18.10.2017
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Superb II Kombi 1,4 TSI, Multivan T5 2,5 TDI, Peugeot 307 CC
    @dathobi
    Ach so, handelt es sich dabei um den sog. "Fahrzeugdatenträger"? Sorry, ich wusste nicht, dass dieser Aufkleber gemeint ist. Vielen Dank, ich werde schauen, ob darauf etwas von QG1/QG2 steht.
     
  9. huw00

    huw00

    Dabei seit:
    18.10.2017
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Superb II Kombi 1,4 TSI, Multivan T5 2,5 TDI, Peugeot 307 CC
    @dathobi
    Der Pappanhänger fehlt leider, war schon beim Kauf nicht dran.
     
  10. #10 dathobi, 18.10.2017
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    33.876
    Zustimmungen:
    2.922
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Der Aufkleber befindet sich aber auch im Service-Heft, sofern es das es im Jahr 2010 noch gab...wo ich jetzt mal von ausgehe.
     
  11. huw00

    huw00

    Dabei seit:
    18.10.2017
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Superb II Kombi 1,4 TSI, Multivan T5 2,5 TDI, Peugeot 307 CC
    Das Serviceheft müsste noch im Handschuhfach liegen, danke, das such ich gleich mal...
     
  12. Duffy

    Duffy

    Dabei seit:
    29.09.2016
    Beiträge:
    1.519
    Zustimmungen:
    637
    Moin.
    Du bist ja ein witziges Kerlchen. Ist das dein Ernst. Vielleicht solltest du erstmal ein Schlückchen Öl nachfüllen bevor du über den Service nachdenkst.
     
    CrazyAB und Toxicatpc gefällt das.
  13. #13 casey1234, 18.10.2017
    casey1234

    casey1234

    Dabei seit:
    12.04.2016
    Beiträge:
    2.349
    Zustimmungen:
    1.334
    Fahrzeug:
    Fabia III 1.2 TSI 'Joy' + Octavia III FL 1.4 TSI 'Drive'
    Ganz schlechte Idee. Es gilt: lieber mit dem falschen Öl als mit zu wenig Öl geschmiert!

    Ebenfalls eine miese Entscheidung. Gerade die (anfälligen) Ketten-TSIs sind, was Ölwahl und Wechselintervalle betrifft, extrem empfindlich.

    Bzgl. Thema „Motorschmierung“ machst du gerade alles falsch, was du falsch machen kannst.

    Für deinen TSI gilt:
    Festintervall: Öl nach 50200 oder 50400
    LL-Intervall: Öl nach VW 50400

    Eine Entscheidungshilfe findest du hier:
    >Klick!<

    Gruß Casey
     
  14. huw00

    huw00

    Dabei seit:
    18.10.2017
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Superb II Kombi 1,4 TSI, Multivan T5 2,5 TDI, Peugeot 307 CC
    Hier ist der Aufkleber aus meinem Serviceheft:
    upload_2017-10-18_11-31-49.png

    Ganz unten links steht "QG1". Das sollte der Hinweis auf flexible Service-Intervalle sein, oder?

    Vielen Dank für die vielen Ratschläge. Habe meine Autos bisher immer sehr schlecht behandelt, was Service und Wartung betrifft. Bislang hatte ich deshalb jedoch noch nie ein Problem. Wenn ich ein Auto ausgetauscht habe, dann immer aus anderen Gründen: Unfallschaden, Rost (Scheiß Benz) oder zu klein. Fahre eigentlich immer noch ca. 1000 km mit Ölwarnlampe und gehe mindestens ein Jahr zu spät zum Kundendienst. Unser Cabrio haben wir z.B. ca. 1,5 Jahre ohne Kühlmittel gefahren (unabsichtlich) war auch kein Problem. Beim T5 ist seit über einem Monat die Zylinderkopfdichtung hin, verlangt ständig Kühlmittel und Öl (kriegt er aber nicht, ist sowieso gleich wieder unter Mindeststand), fährt auch mittelweite Strecken ohne Murren...
     

    Anhänge:

  15. #15 dathobi, 18.10.2017
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    33.876
    Zustimmungen:
    2.922
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Und dann machst du dir Sorgen um die Öl-Qualität?
    Und die gestellte Frage hast Du dir schon in deinem Eingangsbeitrag beantwortet.
     
    Duffy und SuperBee_LE gefällt das.
  16. huw00

    huw00

    Dabei seit:
    18.10.2017
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Superb II Kombi 1,4 TSI, Multivan T5 2,5 TDI, Peugeot 307 CC
    Sorgen ist jetzt übertrieben ;-)
    Wollte nur, wenn ich sowieso schon eines kaufe, das richtige (d.h. das vom Hersteller empfohlene) nehmen. Schaden kanns ja nicht... ^^
     
  17. #17 dathobi, 18.10.2017
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    33.876
    Zustimmungen:
    2.922
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Kipp was rein was du zufällig noch rumstehen hast...oder du fährst bis Dezember so weiter.
     
  18. Duffy

    Duffy

    Dabei seit:
    29.09.2016
    Beiträge:
    1.519
    Zustimmungen:
    637
    Olivenöl zb....das kommt bei ihm sowieso nicht so drauf an :D
     
    trainer22, Gast003 und fireball gefällt das.
  19. #19 schmdan, 18.10.2017
    schmdan

    schmdan

    Dabei seit:
    15.06.2012
    Beiträge:
    2.597
    Zustimmungen:
    388
    Ort:
    96479 Weitramsdorf
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Family 1,6 TDI, Seat Altea XL 1,4 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Amon, Bamberg
    Beim 1,4er TSI wirst Du aber unter Garantie Probleme bekommen, wenn Du ihn so behandelst.

    Kleiner Tip: Wenn die Kette beim Kaltstart hörbar rasselt, solltest Du SOFORT zum Händler. Ansonsten droht ein kapitaler Motorschaden. (Hat jetzt nichts mit dem Thread zu tun, kann man bei diesem Motor aber nicht oft genug wiederholen. Man möge mir deshalb verzeihen)

    BTT: Beim 1,4 TSI würde ich auf Festintervall mit einem guten 5W40 Öl nach VW 502.00 wechseln.
     
    casey1234 gefällt das.
  20. #20 CrazyAB, 18.10.2017
    CrazyAB

    CrazyAB

    Dabei seit:
    03.03.2014
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    50
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Kombi, 2.0 TDI, 125 kW, DSG
    Geht es nur mir so oder wird bei solchen Sätzen auch anderen kotzübel?! :pinch:
     
    Duffy gefällt das.
Thema: Flexibles oder festes Service-Intervall?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. festes service intervall q11

    ,
  2. qg1 qg2

    ,
  3. skoda flexible serviceintervalle

    ,
  4. passat service intervalle fest oder flexibel ,
  5. flexibles oder festes service,
  6. octavia intervall fest oder flexibel,
  7. t5 festes serviceintervall,
  8. unterschied zwischen festen und flexibelen intervall,
  9. flexibles serviceintervall,
  10. service flexibel skoda fabia,
  11. skoda octavia 2012 fester oder flexibler service,
  12. flexibles oder festes intervall,
  13. skoda flexibles serviceintervall,
  14. Wie skoda fabia QG1 QG2,
  15. unterschied fester und flexibler service,
  16. Aufkleber serviceheft qg1,
  17. skoda roomster feste oder flexible Service-Intervalle,
  18. festes serviceintervall,
  19. skoda octavia ez 2017 1 5 tsi variables oder festes service intervall,
  20. vw passat b8 intervall flexibel oder ferst,
  21. qg2 wartungsintervll Oktavia ,
  22. fester oder variabler Serviceintervall,
  23. flexibler oder fester Inspektionsintervall,
  24. skoda unterschied intervalle,
  25. woher weiß ich ob flexibler oder fester service
Die Seite wird geladen...

Flexibles oder festes Service-Intervall? - Ähnliche Themen

  1. wie kann ich die Werkstatteinstellung des flexible Ölwechselservice Überprüfen?

    wie kann ich die Werkstatteinstellung des flexible Ölwechselservice Überprüfen?: Welche möglichst preisgünstigen Mittel gibt es, um die Einstellungen oder das Rücksetzen nach dem flexiblen Ölwechselservice zu überprüfen?
  2. flexibler Ölwechselservice

    flexibler Ölwechselservice: Wie kommt es plötzlich zu einem flexiblen Ölwechselservice 6 Monate und 11500 km nach dem letzten Ölwechsel; der km-Stand ist 96000 und 3 mal hat...
  3. Welches Öl bevorzugt Ihr für Euren TSI mit flexiblem Serviceintervall?

    Welches Öl bevorzugt Ihr für Euren TSI mit flexiblem Serviceintervall?: Moinmoin liebe Roomster-Kollegen! Um für längere Fahrten gerüstet zu sein überlege ich, welchen Liter Öl ich mir auf Vorrat in den TSI-Kofferraum...
  4. Festes oder flexibles Serviceintervall ?

    Festes oder flexibles Serviceintervall ?: Hallo, wie kann ich erkennen auf welche Typ Serviceintervall (flex. oder fest) mein Superb eingestellt ist und wie kann ich das ggf. ändern ?...
  5. Frage zur Öl Spezifikation und: Flexibles oder festes Serviceintervall?

    Frage zur Öl Spezifikation und: Flexibles oder festes Serviceintervall?: Moin, mir ist gestern aufgefallen, dass es bis zu Inspektion noch 1700 km hin ist. Mein Roomster 1.4 16V hat nach knapp11 Monaten gute 18.000...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden