Flecken im Lack der hinteren Stoßstange

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von Schneehexe-XY, 26.01.2013.

  1. #1 Schneehexe-XY, 26.01.2013
    Schneehexe-XY

    Schneehexe-XY

    Dabei seit:
    21.02.2009
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    So, jetzt hab ich gestern mein gutes Stück beim Händler abgeholt
    ...
    und hab gestern abend auf dem Heimweg an einer Raststätte im
    Scheinwerferlicht eines anderen Fahrzeugs an meiner hinteren Stoßstange
    ziemlich mittig Flecken festgestellt. Heute Nachmittag bei Tageslicht
    hab ich mir das nochmal angeschaut.
    Je nach Lichteinfall sieht man es wenig oder aber es fällt schon ganz schön auf.
    Als ich ihn beim Händler geholt habe, hab ich es natürlich nicht gesehen...

    Was könnte das sein?
    Wegwischen geht nicht. Der Lack ist an dieser Stelle aber auch völlig glatt, also keine Macken...

    Ich habe dem Händler heute Nachmittag natürlich die Bilder auch zukommen lassen, der wird sich halt vor Montag nicht melden...

    Gruß Steffi
     

    Anhänge:

  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 octimax, 26.01.2013
    octimax

    octimax

    Dabei seit:
    19.06.2010
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Octavia 1.4 tsi DSG
    Hi,

    ist das Fahrzeug fabrikneu? Dann dürften das Reste vom angeklebten Anfahrschutz sein; sollte sich entfernen lassen ;)

    Grüße, Max
     
  4. #3 Schneehexe-XY, 26.01.2013
    Schneehexe-XY

    Schneehexe-XY

    Dabei seit:
    21.02.2009
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Also das Fahrzeug war wohl eine Zeitlang im Verkaufsraum/aufm Hof (das weiß ich nicht) des Händlers
    d.h. das Fahrzeug war kein "Bestellfahrzeug", sondern ich hab das Fahrzeug "sofort verfügbar" gekauft (aber als Neufahrzeug)

    Von Kleberesten müsste man doch beim drüberfahren was spüren, oder?

    Gruß Steffi
     
  5. #4 octimax, 26.01.2013
    octimax

    octimax

    Dabei seit:
    19.06.2010
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Octavia 1.4 tsi DSG
    Hallo Steffi,

    nicht notwendig.

    Die Stelle und die Form der Flecken deuten arg auf den blauen Schaumstoff hin, der bei der Auslieferung der Autos an gefährdeten Stellen angeklebt ist. Nachdem hier eine Reaktion mit dem Lack eigentlich nicht stattfinden darf, gehe ich davon aus, dass sich die Flecken weg"reinigen" lassen.

    Ich würde aber nicht selber dran rummachen, sondern zunächst die Reaktion des Händlers abwarten. Du hast den (optischen) Mangel gerügt und ein Recht auf Beseitigung.

    Grüße und viel Erfolg und natürlich stets eine knitterfreie Fahrt, Max.
     
  6. OciMan

    OciMan

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    3.057
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    MD
    Fahrzeug:
    Octavia ² FL Combi Ambiente/Piaggio Zip
    Werkstatt/Händler:
    AH Wunderlich Berlin
    Kilometerstand:
    101000 / 22500
    Vieleich war aber ein Kratzer dran und der Stoßfänger wurde nach Lackiert!

    Der Basislack ist fehlerhaft, da würde ich aber auf Garantie nach bessern lassen, wenn du ihn grad vom Freundlichen abgeholt hast ;).
     
  7. Fuzzy

    Fuzzy

    Dabei seit:
    01.12.2009
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi 1.8 TSI DSG
    Kilometerstand:
    3000
    Hallo,

    nich selber wischen, hinfahren zum Service und machen lassen. Und nicht auf Reaktion auf Fotos warten.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Schneehexe-XY, 29.01.2013
    Schneehexe-XY

    Schneehexe-XY

    Dabei seit:
    21.02.2009
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ja, ich habe gestern dann erst kurze Rückmeldung vom Verkäufer bekommen, dass er es an den Qualitätsmanager weitergeleitet hätte und dann Nachmittags hab ich dann vom Qualitätsmanager eine kurze Rückmeldung bekommen: "es
    kann sich hierbei um einen Mangel im Rahmen der Lackgewährleistung handeln. Ihr
    Händler vor Ort kann dies genauer prüfen und ggf. eine Lackbeanstandungsmeldung
    an den Hersteller stellen."
    Is halt ne Standardfloskel, ob dabei was rauskommt, ist fraglich, da ich jetzt schon öfter gelesen/gehört habe, dass Skoda viele Lackschäden auf den Kunden schiebt und gar nix oder nicht viel auf Kulanz machen...
    Jetzt muss ich natürlich schauen, wann ich diese Woche zu Öffnungszeiten des Skodahändlers hin kann, da ich diese Woche auch noch länger arbeiten muss
    ;(

    Gruß Steffi
     
  10. Fuzzy

    Fuzzy

    Dabei seit:
    01.12.2009
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi 1.8 TSI DSG
    Kilometerstand:
    3000
    Wo hast das denn gelesen? Und schreibst ja selber, dass der Lack an der Stelle glatt ist und keine Macken hat. Wie sollst du das denn selber fabriziert haben?
    Bei meinem Lack Problem gabs keine Diskussion. Schließlich hast du 3 Jahre Garantie auf den Lack beim Neufahrzeug. Ich hatte sogar einen fetten Kratzer in der Cockpitscheibe. Da es am Tag der Übergabe sehr dämmerig war, habe ich den Kratzer erst am nächsten Tag bemerkt. Skoda war hier sehr kullant. Und wenn die Service-Werkstatt rummukkt (wie bei mir damals), wende dich bitte gleich an Skoda Deutschland. Da wirst du geholfen ;) .
     
Thema:

Flecken im Lack der hinteren Stoßstange

Die Seite wird geladen...

Flecken im Lack der hinteren Stoßstange - Ähnliche Themen

  1. Octavia II Türdichtung hinten rechts wechseln

    Türdichtung hinten rechts wechseln: Hallo Community, mal so ne kleine Frage weil ich das bisher noch nicht gemacht habe. Meine Türdichtung der hinteren rechten Türe hat irgendwo ein...
  2. Lackkratzer auf neuer Stoßstange

    Lackkratzer auf neuer Stoßstange: Hallo zusammen, mein zwei Monate alter Octavia hatte einen Auffahrschaden (Riss) an der hinteren Stoßstange. Diese ist nun als...
  3. Lautsprecher vorn und hinten klingen unterschiedlich.

    Lautsprecher vorn und hinten klingen unterschiedlich.: Moin , Hat mal jemand ausprobiert , vorn und hinten im Superb zu sitzen und die Klangqualität zu vergleichen? Wenn ich hinten sitze, ist es...
  4. Radhausschalen hinten

    Radhausschalen hinten: Hallo, hat schon jemand beim Feli (II) Limo hinten Radhausschalen eingebaut? Gibt es hier Befestigungspunkte / Löcher, die man nutzen kann, so...
  5. Klackern Türe Hinten

    Klackern Türe Hinten: Hallo zusammen, ich habe seit kurzem einen fabrikneuen Rapid Spaceback und mir ist folgendes aufgefallen. Die Türen hinten muss man mit etwas...