Flankenschutzrohr von ANTEC

Dieses Thema im Forum "Skoda Roomster Forum" wurde erstellt von somebody79, 24.04.2008.

  1. #1 somebody79, 24.04.2008
    somebody79

    somebody79

    Dabei seit:
    29.04.2007
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sankt Augustin 53757
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1,9 TDi DPF Bj. 2007
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus LIEBE Erfurt
    Kilometerstand:
    132.000
    Hallo Roomsteraner!

    Hat jemand von euch das Flankenschutzrohr schon mal Live gesehen, bzw. hat gar selbst am Auto? Ist das was vernünftiges?
    Internetadresse des Anbieters: www.antec-online.de

    Viele Grüße,
    Stefan.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 roomster-fan, 24.04.2008
    roomster-fan

    roomster-fan

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster Comfort, 105PS Benziner, Ocean-Blau-Metallic außen - Ivory-Beige innen, Kurven- und Abbiegelicht, Glasdach, Sunset, E-Fenster, Climatronic, Radiosteuerung, Reling
    Kilometerstand:
    82000
    Sieht ja cool aus. Aber aus gutem Grund sind sog. Kuhfänger verpönt und seit 2006 verboten. Bei Unfällen mit Kindern können erhebliche Verletzungen auftreten.
    Leicht auszumalen, was passiert, wenn ein Kind angefahren wird ... :thumbdown:

    Ciao Andreas!
     
  4. #3 sniper163, 24.04.2008
    sniper163

    sniper163

    Dabei seit:
    28.03.2008
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Greenline Combi
    Werkstatt/Händler:
    Gekauft bei Skoda Scheider in Remscheid, Wartung bei Skoda Festl in Remscheid
    Kilometerstand:
    47000
    Flankenschutzrohr hat mit Kuhfänger überhaupt nichts zu tun.Irgendwie mein ich hat die Hysterie die um die Kuhfänger auch nichts gebracht.Ich glaub die kann man immernoch zulassen lassen.Flankenschutzrohre haben aber inder Regel nur eine Funktion zu erfüllen,sie bereichern Hersteller und Händler.Allenfalls dienen sie der Optik.Wems gefällt der fährt halt das nutzlose Mehrgewicht spatzieren.
     
  5. sudija

    sudija

    Dabei seit:
    04.03.2007
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 1.6i Comfort Capuccinometallic, Dynamicpaket, Lichtpaket, Paramadach, Sunset
    Kilometerstand:
    30000
    Meine Meinung:

    Sieht :thumbdown: aus.

    Allen allzeit gute Fahrt!
    Sudija
     
  6. #5 somebody79, 25.04.2008
    somebody79

    somebody79

    Dabei seit:
    29.04.2007
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sankt Augustin 53757
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1,9 TDi DPF Bj. 2007
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus LIEBE Erfurt
    Kilometerstand:
    132.000
    Sehe ich ein, daher kommt mir auch kein "Kuhfänger" ans Auto. Nachdenklich hat mich jedoch die Bezeichnung auf der Seite des Anbieters gemacht...... Da heißt doch tatsächlich der Kuhfänger "EU-Personenschutzbügel 60mm hoch".... Wie das jetzt miteinander zu vereinbaren ist weiß ich nicht.
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. fabdo

    fabdo

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Comfort 1.6 Tiptronic
    Kilometerstand:
    1100
    ich finde diese dinger, ganz ehrlich gesagt, rein optisch überhaupt nicht ansprechend ?(
     
  9. Mexxin

    Mexxin

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    2.456
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Wien-Umgebung
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1.9 TDI-DPF
    Kilometerstand:
    76767
    auf einem roomster sieht das peinlich aus. Wenn man echte Geländewagenoptik erreichen will, dann sollte man passende Basis beachten. Der Roomster ist von einer Geländewagenoptik genauseoweit entfernt wie eine Milchkuh von einem Storch.....
    gesamtbewertung :thumbdown: :thumbdown: :thumbdown: :thumbdown: :thumbdown: :thumbdown:
     
Thema:

Flankenschutzrohr von ANTEC