Flachriemenwechsel

Dieses Thema im Forum "Skoda Felicia Forum" wurde erstellt von phil1008, 09.01.2008.

  1. #1 phil1008, 09.01.2008
    phil1008

    phil1008 Guest

    Hallo Leute,

    ich wollte mal fragen was ich beim Wechsel vom Flachriemenwechsel beachten muss. Wann sollte der eigentlich immer gewechslet werden? Ich habe nämlich seit gestern so ein schleifendes Geräusch und ver,ute es ist der Flachriemen, Außerdem ist er schon etwas porös.Was muss ich alles abbauen? Rad und Verkleidung denk ich mal! Danke schonmal für eure Antworten.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. skomo

    skomo

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    2.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz 09112
    Fahrzeug:
    Rapid 135, S130 LR, Yeti TDi 4x4
    Verkleidung ab macht sich ganz gut, Rad kann vll. dran bleiben. Du mußt halt sehen, das Du die Lima am Halter so locker bekommst das sich der Riemen soweit entspannt das Du ihn über die Rollen ziehen kannst. Mehr ist es eigentlich nicht. Und die Lima hinter her wieder schön spannen, aber nicht zu fest.
     
  4. #3 fabia12, 09.01.2008
    fabia12

    fabia12

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.730
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 elegance ; Skoda Superb 2.5 TDI elegance
    das geräusch kann aber auch von der Lichtmaschine kommen.


    Mfg Fabia12
     
  5. #4 phil1008, 09.01.2008
    phil1008

    phil1008 Guest

    das geräusch ist auch nicht immer...was kostet denn ein flachriemen bzw. ne neue lima????was heißt nicht zu fest?kann mir ja ne markierung machen oder nicht???
     
  6. #5 phil1008, 09.01.2008
    phil1008

    phil1008 Guest

    macht aber erst mehr sinn den riemen zu wechseln als die lima oder???
     
  7. #6 Sweetline, 11.01.2008
    Sweetline

    Sweetline

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin/Wartenberg Str.6 13059 Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.9 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Sven Erkner GmbH Strausberg
    Kilometerstand:
    270000
    Entschuldigt bitte wenn ich mich son n bissel einmische aber was ist den ein Flachriemen
    vll binn ich blöd aber meinst du den Keilriemen ? direkt neben dem Motor ???
    in so einer Plastikhülle drin???
    dann kommt das pfeifende geräusch eher von der Keilriemenspannrolle die ca. 10 euro kostet
    und wenn der Keilriemen porös ist würd ich damit wriklich ganz schnell in die werkstatt
    denn wenn das ding reisst kannst du mit der richtigen geschwindigkeit den motor zerfetzen (der kostet von 20 -60eus)
    und ich kann dir nur empfehlen mach das rad ab weil es sich sehr viel besser macht
    und aufbocken musst du dein auto auch also muss es trocken sein
    (nur wegen der komfortablität denn keiner liegt gern im nassen)
    aber ehrlich gesagt lass lieber die finger davon wenn du das allein machen willst

    aber das kostet minimum 400 tacken habs bei mir letztens auch gemacht
    und du brauchst dazu n bisschen kreativität (weil du eine spezialschraube abmachen musst)
    außerdem musst du wissen was die ot stellung ist und so weiter

    aber bitte wenn ich falsch liege klärt mich bitte auf bin imm bereit fehler von mir zu sehen und diese auszumerzen
     
  8. #7 MK5Fanatic, 11.01.2008
    MK5Fanatic

    MK5Fanatic

    Dabei seit:
    02.12.2007
    Beiträge:
    469
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    12529 Schönefeld
    Fahrzeug:
    Superb Combi Ambition + Fabia 2 Sport + Golf 4 GTI + Suzuki GSR 600
    Kilometerstand:
    13000
    Du meinst den Zahnriemen der Kurbelwelle Nockenwelle und Wapu antreibt und er meint den Keilriemen der Lichtmaschine und falls vorhanden Servopumpe antreibt!
    MFG Martin
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Sweetline, 11.01.2008
    Sweetline

    Sweetline

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin/Wartenberg Str.6 13059 Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.9 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Sven Erkner GmbH Strausberg
    Kilometerstand:
    270000
    mhm aber den kann man doch wirklich kaum sehen oder irre ich mich da ich geh einfach mal bei mir nachsehen ist ja auch schon n paar monate her das ich das gemacht hab und so oft guck ich ja auch nicht nach :-)
    aber danke :-D :-D
     
  11. #9 phil1008, 18.01.2008
    phil1008

    phil1008 Guest

    also ich habe den flachriemen heut gewechselt, an sich war es kein problem.nur das entspannen der der spannrolle funktionierte nicht mehr. also musste auch noch ne neue spannrolle her. alles ausgebaut und gewechselt. jetzt is wieder alles schick und ich habe erstmal wieder ne weile ruhe.
     
Thema:

Flachriemenwechsel