Firmen- bzw. Leasing Fahrzeuge - Was habt ihr verändert bzw. immer mit dabei?

Diskutiere Firmen- bzw. Leasing Fahrzeuge - Was habt ihr verändert bzw. immer mit dabei? im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo in die Runde, da ich das Glück habe meinen O3 von der Firma gestellt bekommen zu haben, jedoch trotzdem daran interessiert bin, den Wagen...

  1. Woddi

    Woddi

    Dabei seit:
    05.06.2013
    Beiträge:
    2.661
    Zustimmungen:
    260
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi RS TDI
    Kilometerstand:
    82000
    Hallo in die Runde,

    da ich das Glück habe meinen O3 von der Firma gestellt bekommen zu haben, jedoch trotzdem daran interessiert bin, den Wagen für meine Bedürfnisse und meinen Geschmack ein wenig zu individualisieren, wollt ich fragen, welche Veränderungen ihr an euren Leasingfahrzeugen vorgenommen habt?
    Gerne auch nützliche Dinge aufführen, die ihr z.B. immer im Kofferraum mit dabei habt...
    Ich mach mal den Start.

    -Fahrzeugschlüssel-Entkappe in die des Golf7 Elegance in silber getauscht. (5G0 837 599A)
    -Kofferraumbeleuchtung auf LED gewechselt.
    -elektrische Heckklappe programieren lassen, damit diese nicht mehr piept und über den Schlüssel auch zu schließen ist. (Über meinen Händler)
    -Schriftzüge am Heck entfernt. Heck ist nun clean.
    -Sonniboys an den hinteren 5 Scheiben verbaut.
    -Dashcam an der Windschutzscheibe hinter dem Spiegel. (hier möchte ich gerne noch vom Händler den Zigarettenanzünder auf Zündungsplus umgestellt bekommen)

    Was hab ich sonst noch mit dabei.
    -Rettungskarte von der Skodahomepage Hier im Handschuhfach bzw. hinter die Sonnenblende geklemmt. (safetybag F kommt noch)
    -powerflare in Orange und ein paar vernünftige Handschuhe im Kofferraum in der Niesche vom Verbandskasten (Hat da schon jemand ne passgenaue Box?)
    -Maglight im Handschuhfach
    -Rutschfeste Matte im Kofferraum.

    Was ich mir noch überlege ist, ob ich meine Winteralus mit Plasti dip umgestalte.

    Würde gern noch ein wenig was am Wagen machen, oder auch von euren Ideen, was noch nützlich sein kann profitieren. Leider habe ich keine Ideen mehr.
    Danke

    Woddi
     
  2. FloGTI

    FloGTI

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    1
    Meiner ist zwar weder ein Firmenwagen, noch geleast, aber dafür finanziert. Deswegen mache ich mal mit.

    Einzige Änderung bisher:

    - Original VW Radsicherung für die Geminis. Hat mich echt gewundert bei Auslieferung, dass Skoda ab Werk keine Radsicherung verbaut hat.
     
  3. Woddi

    Woddi

    Dabei seit:
    05.06.2013
    Beiträge:
    2.661
    Zustimmungen:
    260
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi RS TDI
    Kilometerstand:
    82000
    Mir geht es ja darum rückrüstbare Änderungen bzw. Gimmiks zu finden, die einem das Leben angenehmer bzw. einfacher machen.
    Radsicherungen passen ja aber.
     
  4. #4 01SHHB01, 11.08.2014
    01SHHB01

    01SHHB01

    Dabei seit:
    14.04.2014
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    guter Thread. Ich fahre auch einen Firmenwagen. Änderungen sind da bei Strafe verboten. Auch kein cleaning oder so.

    Das ist aus meiner Sicht echt liberal bei dir.

    Gruß
     
  5. #5 triumph61, 11.08.2014
    triumph61

    triumph61

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    3.735
    Zustimmungen:
    600
    Ort:
    Ostwestfalen
    Fahrzeug:
    Astra K ST und MX5 NC
    Nahezu alle Glühlampen gegen LED getauscht und diverse Codierungen. Also nichts was man nicht rückgängig machen kann.

    Von meinem Chef der SQ5 ist auch die Tage dran mit codieren.
    Mit Garantie ist das bei uns nicht so ein Problem, das Skoda und Audi Autohaus sind unsere Kunden und wir warten u.a. ihre Odis PC. :D
     
  6. Woddi

    Woddi

    Dabei seit:
    05.06.2013
    Beiträge:
    2.661
    Zustimmungen:
    260
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi RS TDI
    Kilometerstand:
    82000
    Das mit dem cleanen wollte eigentlich das AH bereits vor Übergabe schon machen. Also auch kein Thema. Alles andere lässt sich ja wieder zurück rüsten, bzw. fällt dem nicht-Kenner ja gar nicht auf.
    Codierung werde ich bei Rückgabe mit Sicherheit einfach drin lassen.

    Woddi
     
  7. #7 superb-fan, 11.08.2014
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.597
    Zustimmungen:
    88
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 RS Combi Silber + Jeep Grand Cherokee 3.0L
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann (Kumpel)
    Kilometerstand:
    205000
    solange es keine Sachen sind die man nie wieder zurück bauen kann, sehe ich da kein Problem...mein Händler hatte damals schon nen Problem wenn ich beim Leasing Auto die Scheiben getönt hätte, also wenn dann alles schriftlich festhalten, dass der Händler einverstanden ist.
     
  8. #8 triscan, 11.08.2014
    triscan

    triscan

    Dabei seit:
    25.04.2013
    Beiträge:
    1.957
    Zustimmungen:
    319
    Fahrzeug:
    Skoad Superb 2.0 TDI 190 PS
    Werkstatt/Händler:
    leider
    Kilometerstand:
    20000
    Hab ich auch, allerdings piept meine noch (mit Absicht). Kann manchmal unbeteiligten helfen....

    Überleg Dir das.
    Ich bin froh Dauerplus zu haben (in Verbindung mit Dashcam). Meine läuft immer auf Bewegungserkennung. D.h. (da der Akku nur 1h bei Betrieb hält), Dauerplus und die Kamera zeichnet immer auf, wenn sich was vorm Auto tut. Bei Zündungslplus nur solange der Akku hält.

    Ausserdem lade ich bei Festivals gerne mein Handy, Kühlbox etc. ohne Zündung

    Sonstiges:
    - Gurtpiepser hab ich rauskodieren lassen...
     
  9. Woddi

    Woddi

    Dabei seit:
    05.06.2013
    Beiträge:
    2.661
    Zustimmungen:
    260
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi RS TDI
    Kilometerstand:
    82000
    Bei mir läuft die cam aber nicht über den Akku wenn sie Strom vom Zigarettenanzünder bekommt. Da wird der aku dann nur geladen. Will auch bei stehendem Fahrzeug keine Aufnahmen machen. Losfahren start, Abstellen Stop. und das ganze ohne immer den Stecker ziehen zu müssen. Aber das ist ja ein anderes Thema. Kannst mir aber gerne mal ne pn schreiben.
    Wenn ich das aber mache, dann über den Händler, damit es nachher keine Klagen gibt...
     
  10. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    10.102
    Zustimmungen:
    4.592
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Superb II Combi TDI 103 kW / Fabia II Combi 1.4
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    140500
    Nur am Rande, weil das gern vergessen wird: Fahrer UND HALTER sind verantwortlich für den Zustand des Fahrzeugs (in Bezug auf Veränderungen). Wird da illegal umgebaut, ist auch der Halter - das ist in der Regel Euer Chef - mit einem Flenspunkt dabei. Ob das dann so lustig ist... Und nein, er kann sich nicht rausreden mit "Ich habe keinen Zugriff auf das Fahrzeug, das hat zu 100 % mein Mitarbeiter".

    Gruß - Kay
     
  11. rumper

    rumper

    Dabei seit:
    14.05.2014
    Beiträge:
    2.632
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Sülzetal
    Fahrzeug:
    Octavia³ Combi 1.4TSI
    Werkstatt/Händler:
    VW Schmidt & Söhne Egeln / Skoda Silberborth Hillersleben
    Kilometerstand:
    25200
    Welche der hier im Thread bereits genannten Änderungen sind denn deiner Meinung nach "Strafbar" und können Punkte verursachen?
     
  12. #12 triscan, 11.08.2014
    triscan

    triscan

    Dabei seit:
    25.04.2013
    Beiträge:
    1.957
    Zustimmungen:
    319
    Fahrzeug:
    Skoad Superb 2.0 TDI 190 PS
    Werkstatt/Händler:
    leider
    Kilometerstand:
    20000
    Welche bisher erwähnten Veränderungen meinst Du ?
    Was ist denn nicht erlaubt ?
     
  13. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    10.102
    Zustimmungen:
    4.592
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Superb II Combi TDI 103 kW / Fabia II Combi 1.4
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    140500
    Zum Bleistift das hier:
     
  14. #14 triumph61, 11.08.2014
    triumph61

    triumph61

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    3.735
    Zustimmungen:
    600
    Ort:
    Ostwestfalen
    Fahrzeug:
    Astra K ST und MX5 NC
    Och bitte... nicht schon wieder das Thema.
     
  15. #15 nancy666, 11.08.2014
    nancy666

    nancy666

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    4.951
    Zustimmungen:
    1.569
    Fahrzeug:
    Octavia III RS 2.0 TSI DSG Limo
    echt ma manche müßen hier immer wieder den selben müll schreiben
     
  16. #16 FredixRS, 11.08.2014
    FredixRS

    FredixRS

    Dabei seit:
    13.09.2013
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Kannst du mal ein Bild von der montierten Dash Cam machen? Würde mich mal interessieren wie du Sie befestigt hast.
     
  17. #17 triscan, 12.08.2014
    triscan

    triscan

    Dabei seit:
    25.04.2013
    Beiträge:
    1.957
    Zustimmungen:
    319
    Fahrzeug:
    Skoad Superb 2.0 TDI 190 PS
    Werkstatt/Händler:
    leider
    Kilometerstand:
    20000
    Wer ich ? ganz unspektakulär. Mit (beiligendem) Saugnapf. Kabel entlang des Scheibengummis, entlang der A-Säulenverkleidung (leicht eingeklemmt, unter der Fussmatte zum Zigarettenanzünder
     
  18. #18 Flitzwienix, 12.08.2014
    Flitzwienix

    Flitzwienix

    Dabei seit:
    09.09.2013
    Beiträge:
    738
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    81245 München
    Fahrzeug:
    Octavia III Elegance 1.4 TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    händeringend auf der Suche!
    Kilometerstand:
    25000
    Moin Woddi,

    Wie weit bist du damit gekommen? War mal bei meinem lahmen Heini, 250 Euro. Müssten wohl Kabel gezogen werden und wäre alles schrecklich viel Aufwand...
    Habe überlegt, ob es da nicht ne andere Variante gibt. Manche lassen für Dauerplus nen Kabel von der Batterie in die Kabine ziehen. Vielleicht geht es ja auch irgendwie andersrum.

    Gruß
    Flitz

    Tante Edit: Habe mir auch schon nen 12V-Verteiler mit einzelnen Ausschaltern besorgt. Ist genauso Kacke, weil du ja auch immer wieder fummeln musst. Vergesse dann immer ein- oder ausschalten. Ist bei mir dann auch keine Lösung. Den "Dauerplus-ist-dauertoll"-Vertretern sei gesagt, dass auch der "Dauerplus" irgendwann aus macht. Meine Kamera war schon ein paar Mal aus. Insbesondere bei ner Kühlbox wird der Entladungsschutz schnell den Saft abdrehen...
     
  19. #19 fischkopp4711, 12.08.2014
    fischkopp4711

    fischkopp4711

    Dabei seit:
    14.07.2010
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germering
    Fahrzeug:
    O3 Elegance Limousine, 2.0 TDI DSG
    mal eine kurze Zwischenfrage:

    Funktioniert das beim O3 zuverlässig? Bei meinem vorigen O2 habe ich mir einmal die Batterie leer gelutscht, weil ich morgens beim Kunden vergessen hatte, die Kühlbox abzustecken. Als ich am frühen Nachmittag wieder los wollte, musste ich mir erstmal von einem netten "Nachbar-Parker" etwas Strom zum Starten leihen.
    Habe zwar seitdem ziemlich konsequent dran gedacht, die Box abzuschalten, es wäre aber auch prima, wenn das Auto auch mit dran denken würde ...
     
  20. Woddi

    Woddi

    Dabei seit:
    05.06.2013
    Beiträge:
    2.661
    Zustimmungen:
    260
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi RS TDI
    Kilometerstand:
    82000
    Morgen,

    bisher hab ich den Weg zum :) noch nicht gefunden. Wollte das im Zuge von der Inspektion machen.
    Deine 2. Variante wäre aber für mich auch ne Lösung. Für meine cam gibt es hier ein extra Kabel welches ich mir dann evtl. bei BEdarf noch zulegen würde.
    Aber ich warte jetzt auch erst mal, wie sich in den kommenden Tagen evtl. die Gesetzlage zu den dashcams ändert. Habe gerade im Radio gehört, dass heute wohl ein Prozess deswegen beginnt, der eine generelle Regelung nach sich ziehen könnte.

    Nicht dass sich dann TubaOBF gleich meldet und mich anzeigt, weil ich noch mit ner Cam im Auto unterwegs bin.

    Hierzu mal ne Frage nebenbei?
    @TubaOBF: Suchst du eigentlich systematisch das Forum nach Beiträgen ab zu denen du dann den Zeigefinger erhebst? "Suche: LED; StVo; Umbau;..."
    Postest du auch mal hilfreiche Kommentare oder beschränkt sich das lediglich aufs rumgemotze?

    @FredixRS: Bilder von der cam kommen gleich....

    Woddi
     
Thema:

Firmen- bzw. Leasing Fahrzeuge - Was habt ihr verändert bzw. immer mit dabei?

Die Seite wird geladen...

Firmen- bzw. Leasing Fahrzeuge - Was habt ihr verändert bzw. immer mit dabei? - Ähnliche Themen

  1. Abschließen des Fahrzeugs per FB - akustische Bestätigung?

    Abschließen des Fahrzeugs per FB - akustische Bestätigung?: schon längere Zeit wollte ich Fragen: Wenn ich bei meinen vorherigen Autos (aus dem Hause VW) die Zentralverriegelung per Fernbedienung betätig...
  2. Sprachsteuerung Columbus schaltet immer wieder automatisch ein

    Sprachsteuerung Columbus schaltet immer wieder automatisch ein: Hallo Leute hab da ein riesiges Problem, meine Sprachsteuerung vom Navi bzw von der Freisprecheinrichtung schaltet sich während der Fahrt immer...
  3. Mäusekino bzw Elektrik Problem

    Mäusekino bzw Elektrik Problem: Hallo zusammen, nach 7 1/2 Jahren hab ich ein großes Problem mit meinem Fabia 2 EZ 1/ 2010 1.2 li Limousine. Vorrab hab ich schon das Forum...
  4. Fehler:Werkstatt! Fahrzeug nur in Position P verlassen

    Fehler:Werkstatt! Fahrzeug nur in Position P verlassen: Guten Morgen, bin neu in diesem Forum also hoffe ich das ich an dieser Stelle mit meinem Beitrag / Frage richtig bin. Ich fahre einen Skoda...
  5. Fahrkomfort Superb III mit 18 Zoll bzw. 19 Zoll ???

    Fahrkomfort Superb III mit 18 Zoll bzw. 19 Zoll ???: Hallo, ich überlege mir für den S3 etwas größere Felgen anzuschaffen. Wäre daher froh über Eure Erfahrungen mit wie viel Fahrkomforteinbuße ich...