Finanzierung Oktavia

Dieses Thema im Forum "Skoda allgemein" wurde erstellt von markus112, 28.02.2007.

  1. #1 markus112, 28.02.2007
    markus112

    markus112 Guest

    hallo liebe forum-gemeinde,

    ich bin noch ein opelfahrer. :schnueff:
    aber das wird sich im laufe des jahres ändern. 8-)
    nun meine frau und ich möchten sich einen oktavia I oder II
    zulegen. wie ist da eure erfahrung mit einer finanzierung?
    ohne anzahlung wäre uns am liebsten da wir unser kapital woanders brauchen. ist sowas bei skoda möglich?

    gruss

    markus
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Daniöl, 28.02.2007
    Daniöl

    Daniöl Guest

    Hallo Markus, natürlich ist das möglich. Aber wie und was genau, klärst du wohl besser mit einem Händler. Alles andere wären hier auch nur Spekulationen. Fahr einfach mal hin und bespreche mit ihnen ganz unverbindlich, was ihr euch vorstellt und entscheidet dann in Ruhe.
     
  4. #3 markus112, 28.02.2007
    markus112

    markus112 Guest

    alles klar danke. das ist unser erster neuwagen
    deswegen diese aufregung :-)
     
  5. #4 Daniöl, 28.02.2007
    Daniöl

    Daniöl Guest

    Kein Problem. Nur befürchte ich, dass die Aufregung noch größer wird, wenn ihr den Okti zur Probe gefahren seid. :tanzen: Aber ihr macht das schon.
     
  6. #5 KleineKampfsau, 01.03.2007
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    10.999
    Zustimmungen:
    142
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    Kann von der Finanzierung ohne Anzahlung nur abraten. Eine gesunde Finanzierung besteht aus 1/4 - 1/3 Eigenkapital (Inzahlungnahme oder Anzahlung).
    Auch nicht von der Hand zu weisen sind die hohen Zinsen, die du immer aif den Restbetrag zahlst.
    Gehen wir mal von aus, dass du 20 T€ ausgibst. Bei einer Laufzeit von 60 Monaten bist du dort ohne Zinsen bei 333,33 Euro. Dazu kommt allerdings noch 5,9 % Jahreszins ... Dann rechne mal die Zinsen am Ende der Laufzeit zusammen ...
    Einzige Finanzierungen, wo ich nie einen Cent anzahlen würde, sind die, wo man den sogenannten Leverage-Effekt hat (Eigenkapitalzinsen sind höher als Fremdkapitalzinsen).

    Andreas
     
  7. #6 pietsprock, 01.03.2007
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.599
    Zustimmungen:
    258
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1132551
    Sehe es genau so wie KKS.

    Wenn man nicht bewußt Geld zum Fenster rausschmeißen will, sollte man zumindest den o.g. Eigenkapitalanteil einbringen.

    Aber gut, wenn man das Geld für dringende andere Ausgaben benötigt, kommt man vielleicht nicht ganz drum herum.

    Für mich würde sich allerdings in so einem Fall die Frage eines Neuwagens nicht stellen, was aber jeder für sich entscheiden muss...
     
  8. #7 markus112, 01.03.2007
    markus112

    markus112 Guest

    das EK wir für was anderes und wirklich dringendes gebraucht.
    da meine frau und ich berufstätig sind kommt genug kohle ins haus.klar schmeissen wir das geld raus mit so einer finanzierung. aber wir wollen nicht ewig warten. und der octavia hat es uns angetan.. :-)
     
  9. #8 skodawuppertal, 01.03.2007
    skodawuppertal

    skodawuppertal Guest

    Bei dem günstigen Skoda-Zinssätzen kann man natürlich auch ein Fahrzeug ohne Anzahlung finanzieren und das Geld anderweitig verwenden.

    Die Zinssätze bei uns liegen je nach Laufzeit zwischen 0,9 % und 5,9 % effektiv. Wo bekommst du günstiger einen Zinssatz für deine z.B. neue Einbauküche oder Hauseinrichtung? Bestimmt nicht bei der Hausbank.

    Gruß Berti
     
  10. #9 Marccom, 02.03.2007
    Marccom

    Marccom

    Dabei seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Laasphe
    Fahrzeug:
    Ford Edge 3.5 SELPlus, früher Fabia TDI
    Kilometerstand:
    21000
    Moin,

    Kann nur zustimmen...nie eine Finanzierung ohne Anzahlung.

    Die Gründe sind bereits von Vorrednern benannt worden.

    Wenn wirklich Kapitalerhalt im Vordergrund steht, würde ich über Leasing nachdenken, aber natürlich nur mit Kilometerabrechnung.


    @Skodawuppertal

    typische realitätsfremde Verkäuferphrase...ich werd noch blind hier im Forum :nee:


    Soo, muss noch im Toyotaforum vorbei...bis später.


    Gruß

    Marc
     
  11. #10 skodawuppertal, 02.03.2007
    skodawuppertal

    skodawuppertal Guest

    @Marccom:

    Ich glaube du verstehst mich nicht.

    Viele Kunden finanzieren Ihren Wagen lieber voll (bei einem günstigen Zinssatz der Skoda-Bank) und benutzen dafür Ihr "Bargeld" um andere Sachen anzuschaffen.

    Auch wenn Toyota-Fahrer wie Du es eventl. nicht machen, aber bei Skoda ist dies sehr oft der Fall. Da ist nicht realitätsfremd sondern die Regel.

    Wenn du ein Problem mit mir hast, dann sag es mir direkt anstatt so "komische" Sprüche zu machen.

    Gruß Berti
     
  12. Örnie

    Örnie

    Dabei seit:
    04.01.2002
    Beiträge:
    1.067
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Nortorf
    Fahrzeug:
    VW Caddy 1.6 TDI (75 KW) BMT (Reimport)
    Werkstatt/Händler:
    Hinterhofschrauber / AH Ihle, Nortorf
    Kilometerstand:
    29616
    Denke der Vergleich mit einer Hausbank ist nur die halbe Wahrheit ... ob die genannten Skodazinsen günstig sind, klärt sich wohl eher bei einem Blick auf die Finanzierungsangebote anderer Hersteller ... die Sache mit dem Eigenkapital ist sicher vorteilhaft, aber jeder ist Herr seiner eigenen Entscheidungen ... hin und wieder gibt es ja Aktionen mit besonders niedrigen Zinsen wie z.B. den genannten 0,9 Prozent. Da kann man vorhandenes Eigenkapital lieber anlegen und fährt so finanziell besser. :prost:

    Dass - nach deinen Worten - besonders viele Skoda-Fahrer ihr Auto finanzieren, sagt nichts aus ... wers mit 5,9 % tut, hat sicher andere Hintergedanken als bei 0,9 %, denn 5,9 % sind als Anlageoption doch schon recht schwierig zu realisieren - sprich diese Kunden haben schlichtweg kein Eigenkapital. Aber wer's trotzdem will, soll's halt tun, aber hinterher nicht schimpfen ob der hohen Gesamtkosten. :hammer:

    Nordische Grüße

    Örnie
     
  13. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 markus112, 02.03.2007
    markus112

    markus112 Guest

    also wir haben genug EK um das auto so zu bezahlen. warum wir es anders brauchen ist jetzt nebensache.
    5,9% sind sehr günstig. wer das nicht glaubt soll sich mal im kreditmarkt umschauen. klar da werden kredite unter 5% angeboten. bzw AB 4,5%. ich kenne niemand der so günstig einen kredit jemals bekommen hat. mein kumpel ist das beste beispiel. einkommen 1900€ netto, keine schulden, keine kinder, fester arbeitsplatz, kaum miete. bekommt bei seiner hausbank keinen kredit unter 8%. also ist das von skoda ein super angebot von 0,9-5,9% da kann man nicht jammern.
    da hätte ich ein grösseres problem mit kind und einer höheren miete.

    gruß

    markus
     
  15. #13 Fabia-User, 02.03.2007
    Fabia-User

    Fabia-User

    Dabei seit:
    23.03.2006
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 16V
    Werkstatt/Händler:
    ... /AS-Automobile - Essen
    Kilometerstand:
    70
    ...meiner wird auch ( ohne Anzahlung ) über die Skodabank finanziert
    und ich bin sehr zufrieden mit den Konditionen.

    Kar, wenn man die Knete hat um bar zu kaufen,
    hat man natürlich eine bessere Basis zum Handeln
    und spart obendrein je nach Laufzeit und Zinssatz
    so einige Euronen.

    Hat man das besagte Kleingeld jedoch nicht zur Verfügung oder benötigt es dringender für andere Investitionen, ist die Möglichkeit der Finanzierung doch eine tolle Sache.

    Man erhält einen Neuwagen mit 2 Jahren Gewährleistung und braucht sich um hohe Kosten für Reparaturen in den ersten Jahren so gut wie keine Gedanken zu machen ( im Gegensatz zum Kauf eines Gebrauchten, bei welchem man schließlich einige Überraschungen erleben kann ).

    Auch in der Versicherung (Neuwagenrabatt) hat man Vorteile,
    somit sind sämtliche, anfallende Kosten gut kalkulierbar.

    Und 0,9% sind einfach spitze, wenn man die Knete nicht sofort zahlen will oder kann.
    Selbst 5,9% muss man bei anderen Kreditinstituten erst einmal finden.

    Und wer sich das Geld "leiht" muss dafür halt zahlen...kann dafür aber schon mal Gas geben...

    wie ich finde besser als lange für einen Neuwagen zu sparen oder sich mit eventuellen Macken eines Gebrauchten rumzuärgern..

    Gruß
    Marc
     
Thema: Finanzierung Oktavia
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda finanzierung erfahrung

    ,
  2. skoda bank finanzierung erfahrungen

    ,
  3. skoda autocredit erfahrung

    ,
  4. skoda octavia Finanzierung Erfahrungen
Die Seite wird geladen...

Finanzierung Oktavia - Ähnliche Themen

  1. Fensterheber hinten Oktavia 1U5 2.0

    Fensterheber hinten Oktavia 1U5 2.0: Hallo ihr lieben... ich hab mir einen alten Skoda Oktavia Kombi Bj.2000 2.0 zugelegt der paar kleine Macken hatte,bisher konnte ich alles selber...
  2. Verkauft Skoda Oktavia 1.2 TSI DSG Family in Platin-Grau Metallic, Ausstattungspaket Style, Armatur Schwarz

    Skoda Oktavia 1.2 TSI DSG Family in Platin-Grau Metallic, Ausstattungspaket Style, Armatur Schwarz: Ich verkaufe meinen Combi von Skoda Octavia 1.2 TSI DSG Family in Platin-Grau Metallic, Ausstattungspaket Style, Armatur Schwarz +...
  3. Auspuffendtopf Oktavia 1 4x4 Bj. 2003

    Auspuffendtopf Oktavia 1 4x4 Bj. 2003: Hallo zusammen Ich bin jetzt echt kurz vor dem verzweifeln...:wacko: Bei meinem geliebten Octi ist der Endtopf defekt ( gut, er hat jetzt einen...
  4. Suche Fahrer des weissen Oktavia RS Combis mit Augsburger Kennzeichen vom Samstag 10.09.2016 AB A8

    Suche Fahrer des weissen Oktavia RS Combis mit Augsburger Kennzeichen vom Samstag 10.09.2016 AB A8: Hi, ich suche den Fahrer des weißen Oktavia RS Combi (vermutlich RS230) wenn ich es richtig erkennen konnte, mit Augsburger Kennzeichen und Hund...
  5. Oktavia III RS Lenkrad im Fabia III?

    Oktavia III RS Lenkrad im Fabia III?: Hallo zusammen, Wollte mal frage ob das schonmal jmd versucht hat oder weiß ob das Oktavia III RS Lenkrad mit MFL beim Fabia III passt? Sieht ja...