FEV Automatik ruckt beim rückwärts Bergauffahren

Diskutiere FEV Automatik ruckt beim rückwärts Bergauffahren im Skoda Superb I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, ich habe schon viel gesucht aber nicht wirklich was gefunden. Ich habe einen 1.8t (AWT) mit Automatik (FEV). Wenn ich bei uns rückwärts...

  1. #1 Jonathan, 06.03.2019
    Jonathan

    Jonathan

    Dabei seit:
    01.06.2018
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    1
    Hallo, ich habe schon viel gesucht aber nicht wirklich was gefunden.

    Ich habe einen 1.8t (AWT) mit Automatik (FEV). Wenn ich bei uns rückwärts einparken am Hang gibt es einen starken Ruck. Wenn ich ganz vorsichtig anfahren geht es, aber wenn ich etwas mehr Gas gebe gibt es diesen Ruck (Schlag). Wie wenn man die kupplung unsauber kommen lässt. Dann fährt er aber sauber. Es passiert also nur im einkuppel moment...

    Getriebespühlung habe ich gemacht vor tausend km, ist davon aber nicht weggegangen. Im stand an der Ampel in D vibriert er auch fröhlich...

    Hat da jemand eine Idee?

    Vielen lieben Dank!

    Jonathan
     
  2. #2 Jonathan, 07.03.2019
    Jonathan

    Jonathan

    Dabei seit:
    01.06.2018
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    1
    Also, im kalten Zustand ruck er nicht beim rückwärts Bergauffahren, auch nicht wenn ich es forciere, dafür vibriert er im stand noch stärker... Hab ich gestern mal bewusst ausprobiert.

    Schönen Gruß
    Jonathan
     
  3. #3 Syntax1337, 12.03.2019
    Syntax1337

    Syntax1337

    Dabei seit:
    29.09.2009
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    89
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Fabia 5J 1.2 HTP (verkauft) Superb 3u 2.8 v6 AT
    Hallo, wirklich helfen kann ich dir leider nicht. Aber wenn ich bei meinem v6 mit Automatik den Rückwärtsgang schnell einlege und sofort Gas gebe, habe ich dieses Rucken auch. Fühlt sich auch nicht gesund an. Wenn ich allerdings den Rückwärtsgang einlege und eine Sekunde warte, läuft alles flüssig, als wenn er kurz zeit braucht um einzukuppeln. Das Brummen an der Ampel habe ich manchmal auch, aber relativ selten. Getriebespülung inklusive Ölwechsel ist bei mir ca. 10tkm her.

    LG
     
  4. #4 Jonathan, 17.03.2019
    Jonathan

    Jonathan

    Dabei seit:
    01.06.2018
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Syntax1337,

    vielen Dank für deine Antwort! Ich dachte schon, ich wäre alleine mit diesem Problem.
    Eine Sekunde zu waren werde ich das nächste mal auch mal ausprobieren. Das wäre ja eine recht einfache "Lösung".

    Weißt du wie lange das Rucken schon bei deinem Auto ist? Nur, damit ich abschätzen kann, ob das Getriebe bald stirbt oder ich mich ein bisschen entspannen kann.

    Schönen Gruß!

    Jonathan
     
  5. #5 Syntax1337, 17.03.2019
    Syntax1337

    Syntax1337

    Dabei seit:
    29.09.2009
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    89
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Fabia 5J 1.2 HTP (verkauft) Superb 3u 2.8 v6 AT
    Hallo, ich besitze das Auto erst seit ca 1,5 Jahren und knapp 20.000 km. Ich glaube dass es von Anfang an in meinem Besitz so war. Aber die Male an denen ich das Rucken hatte, kann ich an einer Hand abzählen, da ich nach dem ersten bemerken meinerseits, direkt darauf geachtet habe, immer kurz zu warten bis der „Gang drin ist“.

    Probier das ruhig mal aus und berichte dann. Würde mich mal interessieren ob das bei dir auch was bringt.

    LG
     
  6. #6 Jonathan, 01.04.2019
    Jonathan

    Jonathan

    Dabei seit:
    01.06.2018
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Syntax1337,
    jetzt komme ich endlich zum Schreiben... Sorry!

    Ja, es funktionier! Super, danke! Obwohl das ja auch eigentlich nicht Sinn und Zweck ist. Hast du ne Ahnung was im Getriebe kaputt oder abgenutzt sein könnte?

    Desweiteren hab ich mal beobachtet, ob ich noch bei anderen Situationen ein "unsauberes Einkuppeln" habe. Schön beobachten kann ich es im Kreisverkehr oder wenn ich an eine Ampel heranrolle und dann doch nicht ganz abbremsen muss, sondern wieder Beschleunigen. Wenn er quasi nicht mehr im zweiten ist, aber noch nicht in den Ersten eingekuppelt hat beim runterbremsen. Wenn ich dann Gas gebe (laut Anzeige noch in Gang 2) macht das Auto auch so ein "Nicken" und er Kuppelt dann nicht so schön ein.

    Hast du das auch?

    Schönen Gruß!

    Jonathan
     
  7. #7 Syntax1337, 01.04.2019
    Syntax1337

    Syntax1337

    Dabei seit:
    29.09.2009
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    89
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Fabia 5J 1.2 HTP (verkauft) Superb 3u 2.8 v6 AT
    Hallo, freut mich dass es geklappt hat! Woran es liegt, kann ich dir leider auch nicht sagen und ob das normal ist ?(

    Zu deiner anderen genannten Situation kann ich gerade nichts sagen. Muss ich mal selbst drauf achten, glaube aber nicht dass meiner das macht.

    LG
     
  8. #8 Jonathan, 03.04.2019
    Jonathan

    Jonathan

    Dabei seit:
    01.06.2018
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    1
    Freue mich über eine Rückmeldung!
    Ansonsten vielen Dank für deine Antworten!
     
Thema:

FEV Automatik ruckt beim rückwärts Bergauffahren

Die Seite wird geladen...

FEV Automatik ruckt beim rückwärts Bergauffahren - Ähnliche Themen

  1. Rückstellung nach Automatischer Spiegelabsenkung

    Rückstellung nach Automatischer Spiegelabsenkung: Ich habe bei meinem neuen RS TSI (04/19) oft das Problem das der Beifahrerspiegel nach der Automatischen Absenkung bei der Vorwärtsfahren (über 15...
  2. Schlagen beim Kupplung treten.

    Schlagen beim Kupplung treten.: Hallo, mir ist heute ein schlagendes Geräusch beim treten der Kupplung im Leerlauf aufgefallen. Also Motor ist an kein Gang eingelegt. Wenn ich...
  3. Start-Stop, DSG, leichtes Ruckeln beim Anfahren

    Start-Stop, DSG, leichtes Ruckeln beim Anfahren: Hallo, ist es normal, dass der Superb III mit DSG (190 PS Diesel) leicht ruckelt, wenn er bspw an der Ampel ausschaltet und ich beim...
  4. Könnte sich selbst mitgebrachtes Öl beim Service negativ auswirken?

    Könnte sich selbst mitgebrachtes Öl beim Service negativ auswirken?: Ich würde gerne bei meinem nächsten Service das Öl selber mitnehmen. Es wird Mobil1 ESP Formula 5w-30 sein, da steht VW 50700 dabei, also das...
  5. wie baut man beim S2 vFl den unteren Grill ab?

    wie baut man beim S2 vFl den unteren Grill ab?: Hallo zusammen, weiß jemand, wie man beim S2 vFl den unteren Grill mit den 3 horizontalen Speichen abmontiert? Kann man den abmontieren, ohne die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden