Feurlöscher nachrüsten

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von JamesBond007, 21.10.2009.

  1. #1 JamesBond007, 21.10.2009
    JamesBond007

    JamesBond007

    Dabei seit:
    26.09.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg 21037 Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II,1,8 TSI,7-G-DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Wilkens,21465 Reinbek
    Kilometerstand:
    500
    Hallo,

    ich habe folgendes ein Anliegen; ich in meinem alten Auto (vor dem jetzigen Skoda Superb II) hatte ich auf der Fahrerseite einen Feuerlöscher am Fahrersitz befestigt,der auch schon mal zum Einsatz kam (nicht bei meinem eigenen Fahrzeug ;))... ich würde gerne so etwas wieder auch in meinem aktuellen Fahrzeug besitzen,der Platz auf der Fahrerseite vorne unter dem Sitz scheint auch ideal zu sein,da ja auf der Beifahrerseite unterhalb des Sitzes sich ein Ablagefach befindet... FRAGE; gibt es von Skoda oder aus dem freien Zubehör einen Feuerlöscher,der mit passender Halterung (kein Feuerlöscher fürs Handschufach oder Kofferraum nur so zum reinlegen!!!) dort... oder zur Not auch am Beifahrersitz (verzichte dann halt aufs Ablagefach :| ...)angebracht werden kann,der sich auch optisch in das Gesamtbild des Wageninnenraums einfügt und nicht wie ein Fremkörper wirkt? ... wenn ja welche Teile-Nr. und was würde das Ganze wohl kosten? ... also... wer etwas weiß sollte sich melden... würde mich freuen :rolleyes: ... bis dann...
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Fritz

    Fritz

    Dabei seit:
    25.08.2009
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW (Köln/Düsseldorf)
    Fahrzeug:
    S² Combi, W124 Cabrio
  4. #3 JamesBond007, 21.10.2009
    JamesBond007

    JamesBond007

    Dabei seit:
    26.09.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg 21037 Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II,1,8 TSI,7-G-DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Wilkens,21465 Reinbek
    Kilometerstand:
    500
    Hallo Fritz,

    vielen Dank für die Rückantwort... aber diese Geschichte scheint wohl nicht zu funktionieren weil mein Fahrersitz elektrisch verstellbar ist... wobei ich mich frage warum das nicht funktionieren soll... denn wenn der mit einem sog. U-Eisen am Sitz selbst von unten befestigt wird müßte er doch die Bewegung des vor- und zurückfahren des Sitzes in gleicher Form syncron parallel mitmachen... oder wird der Feuerlöscher mit einer festen Position an der Sitz-Schiene befestigt und ist dadurch unbeweglich?
     
  5. #4 rammstein112, 21.10.2009
    rammstein112

    rammstein112 Guest

    Wieso nicht hinter dem Fahrersitz bzw. Beifahrer, dort bleibt der Platz erhalten und auch die Dimensionen der Feuerlöscher passen drunter. Der Clou ist, daß man einen Löschversuch nachweisen muß, um was von der Versicherung zu bekommen, wie sieht es eigentlich mit einem Selbstschutz aus bzw. warum wird eine eventuelle Rauchgasintoxikation für den Löschenden in Kauf genommen...mal abgesehen von dem Löschvermögen des Feuerlöschers( geringe Löschmittelmenge) :wacko:
     
  6. #5 bertinho, 21.10.2009
    bertinho

    bertinho

    Dabei seit:
    13.06.2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hagen, NRW
    Fahrzeug:
    Superb II 2,0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Küver Auotomobile, Hagen im Bremischen
    Kilometerstand:
    90000
    Hallo zusammen.

    Habe einen Reimport-Wagen aus Belgien.
    Dort ist der Feuerlöscher neben der Beifahrertür unten im Fußraum ein bisien angewinkelt, montiert gewesen.
    Oder besser dort sind die Bohrungen dafür.
    Beim Probefahrzeug war einer montiert.
    Werde dieses auch nachrüsten.

    Als Fremdkörper habe ich das nicht empfunden.
    Gut die rote Farbe sticht sofort ins Auge.
    Aber safety first.
     
  7. #6 JamesBond007, 21.10.2009
    JamesBond007

    JamesBond007

    Dabei seit:
    26.09.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg 21037 Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II,1,8 TSI,7-G-DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Wilkens,21465 Reinbek
    Kilometerstand:
    500
    Hallo bertinho,

    vielen Dank für den Hinweis... das hört sich interessant an... FRAGEN; gibt es davon irgendwelche Teilenummern und Preise bzw. besteht die Möglichkeit das Ganze hier mit eventuellen Fotos zu posten wenn es nicht so viel Umstände macht... :S ?
     
  8. #7 bertinho, 21.10.2009
    bertinho

    bertinho

    Dabei seit:
    13.06.2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hagen, NRW
    Fahrzeug:
    Superb II 2,0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Küver Auotomobile, Hagen im Bremischen
    Kilometerstand:
    90000
  9. #8 JamesBond007, 21.10.2009
    JamesBond007

    JamesBond007

    Dabei seit:
    26.09.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg 21037 Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II,1,8 TSI,7-G-DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Wilkens,21465 Reinbek
    Kilometerstand:
    500
    Hallo bertinho,

    klasse für die schnelle Reaktion... trotzdem bin ich verwirrt... ich bin davon ausgegangen,daß die ausländische Version den Feuerlöscher ab Werk drinne hat... und wenn schon Nachrüstung dann zumindest aus Original Skoda-Teilen... ich kann mir nicht vorstellen,daß ein Autohaus eine Nachrüstung aus nicht Werksteilen vornimmt... oder sehe ich das völlig falsch? ... zu den Fotos; den Link ganzen unten kann ich gar nicht öffnen... und die Fotos aus dem Autohaus sind auch nicht so wirklich brauchbar... ich meine vielleicht erkannt zu haben,daß der Feuerlöscher im Beifahrerfußraum rechts auf der Stoffwölbung befestigt ist... ist das nicht gefährlich für den Beifahrer bzw. überhaupt erlaubt?
     
  10. #9 bertinho, 23.10.2009
    bertinho

    bertinho

    Dabei seit:
    13.06.2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hagen, NRW
    Fahrzeug:
    Superb II 2,0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Küver Auotomobile, Hagen im Bremischen
    Kilometerstand:
    90000
    Hallo zusammen,

    schon mal vorab eine kleine Info http://www.kfz.de/news/index011.php?auto=842.html.
    Ich glaube nicht das es "Skoda Feuerlöscher" gibt aber es stimmt die kommen für bestimmte Länder ab Werk.
    Deswegen gehe ich davon aus das dur hier in Deutschalnd nur als Zukauf bekommst.

    Die Befestigung erfolgt glaub ich nicht anm Stoff sonder an einem Plastikformstück im Fußraum.

    Störend habe ich und meine Frau den Feuerlöscher dort unten im Wohnzimmer :rolleyes: nicht empfunden. Subjektiv
     
  11. #10 JamesBond007, 26.10.2009
    JamesBond007

    JamesBond007

    Dabei seit:
    26.09.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg 21037 Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II,1,8 TSI,7-G-DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Wilkens,21465 Reinbek
    Kilometerstand:
    500
    Hallo bertinho,

    vielen Dank für die Info... folgende Fragen resultieren sich daraus; besteht die Möglichkeit das man noch detailierte Fotos speziell aus dem Beifahrerfußraum bekommen kann? ... besteht die Möglichkeit in Erfahrung zu bringen welche Teile-Nr.: das Set besitzt (auch wenn es dort ab Werk vorhanden ist... wenn etwas mal kaputt muß man es doch einzeln nachbestellen können...)? ... Rückantwort wäre wieder klasse :rolleyes: ... bis dann...
     
  12. #11 bertinho, 27.10.2009
    bertinho

    bertinho

    Dabei seit:
    13.06.2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hagen, NRW
    Fahrzeug:
    Superb II 2,0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Küver Auotomobile, Hagen im Bremischen
    Kilometerstand:
    90000
    Hallo zusammen

    Schaut mal in mein Profil hinein.
    Dort ist ein Foto hinterlegt.

    Frag doch mal den freundlichen nache einem Feuerlöscher.
    Sollte sich nichts ergeben könnte ich bei meinem Verkäufer nachfragen, der die Autos aus Belgien holt.

    Ich weiß das gehört hier net rein aber wie kriege ich ein Foto hier angezeigt ohne es in meinen Profil zu hinterlegen.
     
  13. #12 JamesBond007, 30.10.2009
    JamesBond007

    JamesBond007

    Dabei seit:
    26.09.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg 21037 Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II,1,8 TSI,7-G-DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Wilkens,21465 Reinbek
    Kilometerstand:
    500
    Hallo bertinho,

    vielen Dank für die Info... und das Bild... ich habe es mir angesehen... und daraus ergeben sich für mich neue Fragen :) ...; ist das quasi der Feuerlöscher im ab- bzw. ausgebauten Zustand? ... wird das Ganze nur mit einer Schraube gehalten? ... warum gibt es kein Foto aus genau der Perspektive im eingebauten Zustand?

    ... ich habe übrigens meinen Freundlichen gefragt... die Antwort war Augenrollen... Augenbrauen hochziehen... und sinngemäß sagen; "MEIN NAME IST HASE ICH HAB KEINE AHNUNG !!!" ...deshalb komme ich auf das weitere gemachte Angebot zurück weil ich sonst irgendwie nicht weiter komme... bis dahin schon mal ein schönes Wochenende aus dem sonnigen Hamburg 8) ...
     
  14. kofel

    kofel

    Dabei seit:
    02.02.2009
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Toyota Auris TS Hybrid Lounge
    Kilometerstand:
    23000
    Ich würde bei so vielen Problemen mit dem Einbauort einfach auf den Feuerlöscher verzichten.

    Wenn ich mal wirklich in ein Land mit Feuerlöscherpflicht fahre, kaufe ich halt einen und lege ihn in den Kofferraum.

    Ich hatte seit 15 Jahren einen Feuerlöscher dabei und kam nie in die Verlegenheit, ihn zu brauchen. Leider bietet mW. nur Mercedes ab Werk einen montierten um rd. 120 EUR an.

    Da wären die Politiker gefordert, ihn bei jedem Neuwagen als Serienausstattung vorzuschreiben - Offenbar fällt es aber sicherheitstechnisch bei uns nicht ins Gewicht, ob man im Falle eines Unfalls einen Feuerlöscher hat oder nicht.

    Gruß kofel
     
  15. #14 Bergbauer, 30.10.2009
    Bergbauer

    Bergbauer

    Dabei seit:
    16.08.2005
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Basel
    Fahrzeug:
    Opel Zafira CNG und ehemals Superb 1.9
    In meinen augen ist ein feuerlöscher als serienausstattung in neufahrzeugen nicht zu rechtfertigen.
    wie lange "reicht" denn so ein löscher und wie stellt man im ernstfall sicher das der löscher auch korrekt bedient wird?
    das sind alles faktoren, die gegen einen feuerlöscher sprechen, zumal bei der heute anzutreffenden dichte an LKW ( die immer einen Löscher haben )
    eine schnelle verfügbarkeit in den meissten fällen gegeben ist.

    vorher sollte man lieber alle pkw-führer verpflichten, einen regelmässigen erste-hilfe kurs zu besuchen, da anscheinend noch genug leute im ernstfall die auskunft anrufen um sich mit der polizei verbinden zu lassen :(

    meint

    bergbauer
     
  16. #15 Superbler, 31.10.2009
    Superbler

    Superbler

    Dabei seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Stockerau 2000 Österreich
    Fahrzeug:
    Superb 1,9 TDI Elegance (BJ 2005) & SII Elegance 2.0 CR TDI 4x4 (BJ 2009)
    Kilometerstand:
    210000
    Ich stimme Bergbauer hinsichtlich des Erste-Hilfe-Kurses zu! Meiner liegt bereits Jahre zurück (genauer gesagt war ich ein einziges Mal bei so einem Kurs - und zwar, als ich diesen für den Führerschein vorweisen musste) und ich kann mich heute kaum noch an (womöglich lebens-)wichtige Details mehr erinnern.

    Bergbauers Meinung zu den Feuerlöschern teile ich nicht und bin da mehr auf kofels Seite. Ich hatte bisher in allen meinen Autos einen Feuerlöscher, da ich oft genug Zeuge wurde, wie mangels Feuerlöscher Autos auf offener Straße (insb. Autobahnen) völlig ausbrannten. Ich hätte dann immer einen Löscher gehabt, war aber zu spät zur Stelle. Als ich im März 2009 den neuen Superb II in Empfang nahm, bat ich den Werkstättenmeister zuvor um Anbringung eines Feuerlöschers unter dem Fahrersitz. Das ganze war trotz elektrischer Sitzverstellung gar kein Problem und man sieht den Feuerlöscher nicht einmal zu sehr.

    Es gibt Länder, wie z.B. Polen, wo der Feuerlöscher bei Neufahrzeugen Pflicht ist. Die Bedienung eines Feuerlöschers ist eigentlich keine Hexerei. Profis bzw. Geübte erreichen mit ein und derselben Löschmittelmenge vielleicht bessere Ergebnisse (Stichwort "den Brand stets von außen nach innen löschen").

    Aber im Brand- bzw. Notfall ist es besser, einen Feuerlöscher zuviel als gar keinen zur Stelle zu haben!!!
     
  17. #16 rammstein112, 01.11.2009
    rammstein112

    rammstein112 Guest

    Das stimmt, aber die Löschmittelmenge ist zu wenig, das heißt entweder Größeren kaufen und im Kofferraum deponieren oder der Löscherfolg bleibt, somit um Hilfe rufen oder hoffen, daß ein zweiter Löscher zur Hand ist. In jedem Fall würde ich mir ein Paar Handschuhe dazu legen , um eventuelle Brandverletzungen vorzubeugen.... :whistling:
     
  18. #17 Superbler, 01.11.2009
    Superbler

    Superbler

    Dabei seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Stockerau 2000 Österreich
    Fahrzeug:
    Superb 1,9 TDI Elegance (BJ 2005) & SII Elegance 2.0 CR TDI 4x4 (BJ 2009)
    Kilometerstand:
    210000
    In meinem Superb I habe ich in der Tat einen größeren Feuerlöscher im Kofferraum, da damals die Montage unterm/vorm Fahrersitz ab Werk bzw. Händler nicht möglich war.

    Das mit den Handschuhen ist eine super Idee, die ich gleich umsetzen werde. Denn die machen sich auch bei Pannen oder beim Anlegen von Schneeketten (ja, hier in Österreich ist das gelegentlich notwendig) gut! :thumbup:
     
  19. R2D2

    R2D2 Guest

    Ob jetzt ein verhältnismäßig kleiner Feuerlöscher in einem Pkw Sinn macht oder nicht, mag ich gar nicht zu diskutieren anfangen. Ich meine nicht und damit solls mal gut sein, ich hindere ja auch niemanden daran, sich einen rein zu tun. Bedenkt aber bei allem Löscheifer eines... wenn es nur ums Auto geht und die Insassen safe sind, dann lasst die Kiste richtig abfackeln, es gibt kaum was ekelhafteres, als ein Auto, das nach nem deftigeren Brand wieder her gerichtet wurde.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 rammstein112, 01.11.2009
    rammstein112

    rammstein112 Guest

    Ich habs oben schon mal erwähnt, aber leider muß ein Löschversuch, egal mit was, stattgefunden haben, um nachweisen zu können, daß die Kiste nicht mit Vorsatz( um im juristischen zu bleiben) angezündet wurde... 8|
     
  22. R2D2

    R2D2 Guest

    Äh... hallo, wie kommst denn auf so was? Ist doch voll Blödsinn so zu argumentieren...
     
Thema: Feurlöscher nachrüsten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Feuerlöscher einbau in PKW

    ,
  2. skoda superb feuerlöscher nachrüsten

Die Seite wird geladen...

Feurlöscher nachrüsten - Ähnliche Themen

  1. Ambientebeleuchtung nachrüsten

    Ambientebeleuchtung nachrüsten: Moin, hat sich schon jemand zufällig Gedanken dazu gemacht? Ich hatte für einen Werkstattbesuch meines Rapid (MJ15) einen Rapid SB (MJ16 oder...
  2. Klappschlüssel nachrüsten

    Klappschlüssel nachrüsten: Hallo zusammen, da meine beiden FFBs momentan im ar... in einem unbrauchbaren Zustand sind (die eine leuchtet dauerhaft rot und tut nix, die...
  3. Garantie/Mobilitätsgarantie bei Nachrüsten

    Garantie/Mobilitätsgarantie bei Nachrüsten: Hallo Community, Bin seit gestern stolzer Skoda Rapid Fahrer und habe folgende nachfragen ob hiermit bereits jemand Erfahrungen gemacht hat. Gibt...
  4. Die Versionsnummer und Nachrüstung originaler Räder

    Die Versionsnummer und Nachrüstung originaler Räder: Auch wenn TubaOPF bereits im März schrieb, dass das Thema ausgelutscht sei, möchte ich doch einen eigenen Thread hierzu eröffnen. Ich habe einen...
  5. Nachrüstung einer FSE im 2016-Rapid nicht möglich

    Nachrüstung einer FSE im 2016-Rapid nicht möglich: Ich erwarb im Oktober 2016 einen nagelneuen Rapid Spaceback 1.2 TSI Green tec MONTE CARLO. Das Fahrzeug ist mit dem Musiksystem Swing incl. SKODA...