Feuchtigkeit im Scheinwerfer

Diskutiere Feuchtigkeit im Scheinwerfer im Skoda Superb I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hi an alle! Bin neu hier und hab da auch gleich ne frage ;) War letztens auf der Essen Motor Show und da hat mich nen Kumpel überredet, "hol dir...

  1. Grabbi

    Grabbi

    Dabei seit:
    18.12.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover 30966 Hemmingen Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 1,9 TDI, Basis 101ps -> SKN Chiptuning 131ps
    Kilometerstand:
    120000
    Hi an alle!

    Bin neu hier und hab da auch gleich ne frage ;)

    War letztens auf der Essen Motor Show und da hat mich nen Kumpel überredet, "hol dir doch mal son HID Xenon kit". (Im nachhinein natürlich totaler Blödsinn)
    Tjoa habs mir dann auch geholt und auch eingebaut.
    Da gabs dann nur das Problem das man ja die Scheinwerferkappen son bisschen "modifizieren" muss wegen den Brennern und den Kabeln und so...
    Hab ich dann aber leider nicht sofort gemacht und bin somit 3 Tage ohne die Kappen gefahren.
    Die Xenon Dinger hab ich natürlich wieder ausgebaut, weil der letzte Schrott und natürlich auch nich erlaubt...

    Hab jetzt wieder die normalen Birnen drin, die Kappen auch wieder drauf aber jetzt sind natürlich die Scheinwerfer von innen feucht!
    Hab gestern schon jeden Scheinwerfer knapp über ne halbe Stunde "geföhnt", 15 min gewartet und dann wieder die Kappen draufgemacht.
    Heute ist leider wieder genau das gleiche Bild, Feuchtigkeit...

    Hat vllt jemand noch nee idee, wie ich das wieder hinbekommen kann?
    Waren vllt die 15 min, nach dem föhnen, wo die Kappen noch runter waren, zu kurz?

    Viel Text aber vllt hat ja jemand ne Lösung :)
     
  2. #2 odinauto123, 18.12.2009
    odinauto123

    odinauto123

    Dabei seit:
    11.12.2006
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern/Sachsen 84416 Taufkirchen Deutschland
    Fahrzeug:
    VW Vento 1.8 und Suzuki GSX 750F
    Werkstatt/Händler:
    Ich selber
    Kilometerstand:
    170700
    Wenn du die SW nochmal ausbaust einfach an ner Stelle wo man es nicht sieht und du nix anbohrst zwei kleine Löcher rein am besten eins oben und eins unten....

    Dann trocknet das aus...
     
Thema:

Feuchtigkeit im Scheinwerfer

Die Seite wird geladen...

Feuchtigkeit im Scheinwerfer - Ähnliche Themen

  1. Nach Scheinwerfer wechsel. Sitzt Stoßstange nicht richtig

    Nach Scheinwerfer wechsel. Sitzt Stoßstange nicht richtig: Hallo an Alle, habe heute die Scheinwerfer von meinem Fabia 6y gewechselt. Hat super geklappt. Nun habe ich ein Problem, mit der Stoßstange, auf...
  2. Superb 3U Scheinwerfer einstellen

    Superb 3U Scheinwerfer einstellen: Beim einstellen der Scheinwerfer gibt es doch 2 Stellschrauben (Innensechskant), wie war das da nochmal? Die inneren für hoch und runter und die...
  3. Octavia III 5e Xenon Links leuchtet dauerhaft als Fernlicht, rechtes Scheinwerfer normal

    Octavia III 5e Xenon Links leuchtet dauerhaft als Fernlicht, rechtes Scheinwerfer normal: Hallo Leute, ich habe festgestellt. dass mein linkes Xenon dauerhaft fernlicht leuchtet, Fern und Abblendlicht kein Unterschied, rechtes...
  4. Wischwasser auf Scheibe sprühen - nicht auf Scheinwerfer

    Wischwasser auf Scheibe sprühen - nicht auf Scheinwerfer: Hallo, ich habe einen Rapid MJ 18 mit den Low Power Bi-Xenons. Beim Betätigen der Scheibenreinigung wird auch viel Wasser auf die Scheinwerfer...
  5. Feuchtigkeit in Heckleuchte

    Feuchtigkeit in Heckleuchte: Hallo miteinander, in der linken Heckleuchte meines Superb II Kombi (BJ: 2010) sammelt sich Feuchtigkeit - deutlich zu sehen verglichen mit der...