Feuchtigkeit im Hauptscheinwerfer normal?

Diskutiere Feuchtigkeit im Hauptscheinwerfer normal? im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Moin,habe heute nach dem Regen und 32 Grad festgestellt das ich in einem Hauptscheinwerfer feuchtigkeit abzeichnet. ist das normal? [ATTACH]

  1. #1 aerocarlo, 28.08.2016
    aerocarlo

    aerocarlo

    Dabei seit:
    13.03.2016
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    hamburg
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi 150 PS Diesel DSG
    Kilometerstand:
    4000
    Moin,habe heute nach dem Regen und 32 Grad festgestellt das ich in einem Hauptscheinwerfer feuchtigkeit abzeichnet.
    ist das normal? IMG_0045.jpg
     

    Anhänge:

  2. #2 ottensener, 28.08.2016
    ottensener

    ottensener

    Dabei seit:
    22.02.2016
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    615
    Fahrzeug:
    Fabia II - 1,4
    Kilometerstand:
    130.000+
    Bedienungsanleitung oder hier die Suchfunktion hätte Aufschluss gegeben...

    "Zitat Bedienungsanleitung;

    Bei kühlen bzw. feuchten Witterungsverhältnissen können die Scheinwerfer
    innen vorübergehend beschlagen.
    − Ausschlaggebend ist der Temperaturunterschied zwischen Innen- und
    Außenbereich des Scheinwerferglases.
    − Bei eingeschaltetem Fahrlicht ist die Lichtaustrittsfläche nach kurzer Zeit frei
    von Beschlag. Eventuell kann das Scheinwerferglas an den Randbereichen
    noch beschlagen sein.
    − Es können auch Rücklicht und Blinker davon betroffen sein.
    − Dieser Beschlag hat keinen Einfluss auf die Lebensdauer der
    Beleuchtungseinrichtung."
     
    OcciTSI, Oyko Miramisay und Seppel16 gefällt das.
  3. #3 aerocarlo, 28.08.2016
    aerocarlo

    aerocarlo

    Dabei seit:
    13.03.2016
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    hamburg
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi 150 PS Diesel DSG
    Kilometerstand:
    4000
    ok danke,kann geschlossen werden !!
     
  4. #4 newdvsion, 29.08.2016
    newdvsion

    newdvsion

    Dabei seit:
    15.07.2008
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    66
    Ort:
    Im Herzen Schleswig-Holsteins
    Fahrzeug:
    F3 Cool Edition 1.0 MPI & ab Octavia III Combi Joy 1.2 TSI
    Kilometerstand:
    0
    Meines Wissens ist ein Beschlag unkritisch. Bei Tropfenbildung würde ich von einem Defekt ausgehen.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  5. Eppo

    Eppo

    Dabei seit:
    28.04.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Inca 1.4
    Kilometerstand:
    220000
    Bei VW wird das evtl. Beschlagen als "Stand der Technik" bezeichnet und sollte nach einschalten der Scheinwerfer verschwunden sein.

    Unschön sieht es trotzdem allemal aus, denn eigentlich ist die Luftfeuchtigkeit im Scheinwerfer geringer als Außerhalb. Was darauf hindeutet, dass irgendwo H2O eindringt und erst durch die Wärmewirkung der Leuchtmittel verdunstet und aus den Gummiventilen austritt.
     
Thema:

Feuchtigkeit im Hauptscheinwerfer normal?

Die Seite wird geladen...

Feuchtigkeit im Hauptscheinwerfer normal? - Ähnliche Themen

  1. Schlechter Service nach Neuwagenkauf normal?

    Schlechter Service nach Neuwagenkauf normal?: Hallo zusammen, ich habe im Oktober einen O3 FL bestellt und mache jetzt seitdem schlechte Erfahrungen mit dem Händler bzw. meinem Verkäufer. Ich...
  2. Wischi schnell, Waschi lahm - normal?

    Wischi schnell, Waschi lahm - normal?: Was ich meine ist: Ich muss 4-5 x pumpen, bis endlich Wasser aus den vorderen Düsen der Sch.waschanlage kommt. Inzwischen haben die Wischer aber...
  3. Octavia III 5e Xenon Links leuchtet dauerhaft als Fernlicht, rechtes Scheinwerfer normal

    Octavia III 5e Xenon Links leuchtet dauerhaft als Fernlicht, rechtes Scheinwerfer normal: Hallo Leute, ich habe festgestellt. dass mein linkes Xenon dauerhaft fernlicht leuchtet, Fern und Abblendlicht kein Unterschied, rechtes...
  4. Feuchtigkeit in Heckleuchte

    Feuchtigkeit in Heckleuchte: Hallo miteinander, in der linken Heckleuchte meines Superb II Kombi (BJ: 2010) sammelt sich Feuchtigkeit - deutlich zu sehen verglichen mit der...
  5. Vibrationen im Lenkrad normal?

    Vibrationen im Lenkrad normal?: Hallo Leute, hab seit ein paar Wochen ein kleines Problem/bzw. eine kleine Ungereimtheit bei der ich nicht sicher bin ob das so soll oder ob da...