Festintervall statt Longlife - bringt das bei 1.4 16V was?

Dieses Thema im Forum "Skoda Roomster Forum" wurde erstellt von bender_79, 22.02.2012.

  1. #1 bender_79, 22.02.2012
    bender_79

    bender_79

    Dabei seit:
    28.05.2009
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster 1.4 16V Style Plus, Bj 2009
    Hallo,

    Durch den folgenden Thread und die kritische Diskussion über Longlife bin ich am Überlegen, den Roomster meiner Mutter auf Festintervalle mit "normalem" Öl umzustellen.
    Probleme mit TSI Motoren, Diskussion um Longlife etc.

    Das Öl befindet sich bei dem Fahrprofil ca 1 1/2 - 1 3/4 Jahre im Motor.

    Bringt das bei dem einfachen 1.4er Motor überhaupt etwas (besitzt ja keine Steuerkette etc.)?

    viele Grüße
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 JulianStrain, 22.02.2012
    JulianStrain

    JulianStrain

    Dabei seit:
    28.07.2008
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia 2 Kombi, 70Ps Dreizylinder
    Naja, du weist halt immer, wann du zur Inspektion, oder Durchsicht must.
    Passt dann halt auch immer gut zusammen mit Asu, Tüv und anderen zeitbedingten Serviceaktionen, z.B. wechseln der Bremsflüssigkeit, man braucht sich keine Gedanken machen ob eine Kurzstreckenfahrt oder Winter einem mal wieder den Intervall verhagelt, gut so schlimm wie beim Dreier ist es bei dem Motor ja wohl nicht, und man hat es sozusagen wohl etwas einfacher zum Planen.
    Ich hatte dann früher immer Urlaub gemacht wenn eine Insdpektion anstand, ich wuste ja das Datum.
    Technisch bedingt, ist es wohl nicht nötig.
     
  4. 123tdi

    123tdi Guest

    Ja es ist deine Entscheidung welcher Service dir am liebsten wäre. Fest oder felxibel.

    Welches Öl man dann zum Festen Intervall nehmen soll ist ein anderes Thema.
    Bevor man aber ein falsches Öl einfüllt, nimmt man dann doch das bessere VW504.00
    Ein Öl das für Longlife gut ist kann für festen nicht Schaden!
    504.00 hat auch Vorteile, nicht nur Nachteile.
    Die VW Norm 502.00 ist zu schwammig!
    Außerdem zockt dich da die Werkstatt(Skoda) dann mit irgend einer billigen Brühe ab.
    Und wenn dann der Kostenfaktor dazukommt, bleibt nur Longlifeservice übrig.
     
  5. rego

    rego

    Dabei seit:
    19.03.2009
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin deutschland
    Fahrzeug:
    Roomster 1,4 16V Plus Edition mit Vialle Autogasanlage
    Werkstatt/Händler:
    Service inzwischen Autohaus Europa Berlin
    Kilometerstand:
    98000
    Ich habe gerade letzte Woche auf Festintervall umgestellt.
    Wenn das Öl die geforderte Freigabe hat, 50200 bei Festinterwall, kann dir keiner was. Ich habe mir das Öl im Netz besorgt und zum Ölwechsel mitgebracht.
    Du musst halt nach 15000 km zum Wechseln, bzw nach 1 Jahr.
    Da ich viel Kurzstrecke fahre, habe ich mich dazu entschieden
     
  6. rego

    rego

    Dabei seit:
    19.03.2009
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin deutschland
    Fahrzeug:
    Roomster 1,4 16V Plus Edition mit Vialle Autogasanlage
    Werkstatt/Händler:
    Service inzwischen Autohaus Europa Berlin
    Kilometerstand:
    98000
    Diese Frage hatte ich auch gestellt, habe auch den 1,4 16V hier kannst du die Antworten lesen, und ich habe umgestellt !
    -welcher-intervall
     
  7. #6 bender_79, 22.02.2012
    bender_79

    bender_79

    Dabei seit:
    28.05.2009
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster 1.4 16V Style Plus, Bj 2009
    Vielen Dank.
    Der Wagen wird auch eher auf Kurzstrecken bewegt. 15 000 sollten jährlich nicht überschritten werden. Ich werde wohl auf Festintervall umstellen.
    Ich sehe noch nicht so richtig den Grund bei Festintervall Longlife Öl (Post von 123tdi) reinzukippen.

    Inspektion mit "eigenem Öl mitbringen" hab ich mir auch schon überlegt.
    Hattet ihr Probleme eurer Werkstatt das beizubringen?

    viele grüße
     
  8. 123tdi

    123tdi Guest

    Vergleich der Norm 504.00 zu 502.00
    Verschleißschutz VW504.00 stellt die höheren Anforderungen
    Kraftstoffverbrauch (Fuel Economy) eine Anforderung die VW504.00 erfüllen muss.
    Für Abgasnachbehandlungs (Kat) ist ein low Ash Öl 504.00 auch "besser" (Eu5 Norm)

    Die Messlate für gutes Öl ist beim 504.00 höher.
    Es gibt eben 502.00 Öle die erreichen gerade die Norm, und eben 502.00 Öle die genauso Leistungsstark wie ein 504.00 Öl sind...
    geben auch Ölnorm 502.00 (2005) und Ölnorm 502.00 (1997)
    schwammig eben welche Ölnorm in Kanister ist..
     
  9. Spotti

    Spotti

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    882
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi Sport 1.6 16V
    Laß es 123tdi,es gibt soooo viele Gründe kein Longlifeöl zu nehmen,ich glaube bald daß du Verkäufer für Longlifeöle bist,überall hier im Forum läßt du keine andere Meinung zu Motoröl zu außer deiner,schreibst nur Quatsch was normale Öle betrifft ,und willst jedem hier im Forum das total überteuerte Longlifeöl aufs Auge drücken.

    An den Themenersteller,nimm ein gutes 5w40 oder 0w40 und du bist 100% auf der sicheren Seite,natürlich wird das der Herr 123 wieder ganz anders sehen und gleich einen Bericht starten wie schlecht doch so ein 40er Öl ist und was Longlifeöl alles besser kann,ignoriere ihn einfach.
     
  10. rego

    rego

    Dabei seit:
    19.03.2009
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin deutschland
    Fahrzeug:
    Roomster 1,4 16V Plus Edition mit Vialle Autogasanlage
    Werkstatt/Händler:
    Service inzwischen Autohaus Europa Berlin
    Kilometerstand:
    98000
    Nützt aber alles nichts, achte auf die Freigabe für deinen Motor,
    Motoröl-Spezifikationen für Fahrzeuge mit festen Service-Intervallen (QG2) Seite 201 50400 ist nicht für Festintervall für deinen Motor freigegeben

    Roomsterhandbuch

    Seite 201

    Frage deinen Freundlichen wegen mitbringen, bei meinem war es kein Problem

    Wichtig ist die Freigabe von Skoda für Festintervall, lass dir nichts anderes einreden.Bei mir wurde im Serviceheft eingetragen, mitgebrachtes Öl, erfüllt VW Norm 50200 damit gibt es im Fall des Falles keine Probleme
     
  11. 123tdi

    123tdi Guest

    musse man deutlich sagen! Hier werde Longlife Öl schlecht gemacht was nicht stimme. Leute werde verrückt gemacht, und fülle teils minderwertige Öl in ihr Auto.
    Entwicklung der letzte Jahre war eben Weiterentwicklung von LL Öle.
    Viele Ölhersteller habe so gute Kombiöle entwickelt, dass inzwischen Einheitsöl für viele Marken entstanden ist. Weil Öl inzwischen so gut ist und alle Norme auf einmal erfülle.
    Du nehme Mobil Esp Formula 5w-30
    Diese Öl du könne in BMW, Daimler, Porsche, VW, Renault einfülle. Viele verwende diese Öl!!!!
    Sehe keine Grund diese Öl als Beispiel schlecht zu rede!
    Öl kaufe im Internet für 8 Euro den Liter.. also Koste vernachlässigbar
    Wenn Öl tatsächlich so schlecht wäre, würde auch mehr Meldungen aus andere Fahrzeuge auftrete.
    Das Problem mit LL3 sein wohl in irgend eine Audi Forum gepuscht worden zu sein. Und hier dann herkopiere... ja lecker.. weiter so für Qualitative Forum!!
    Gehe zu Arzt verscheibe Viagra... dann du sagen alle Kumpel brauche auch Viagra.. ha ha.. so ja was nun stimme.. ich nix brauche Viagra.. ich auch nix brauche tipps aus Audiforum mit dem einzige Problem von eine Motor!
     
  12. 123tdi

    123tdi Guest

    so ja Themenstarter haben ja QG1 somit sein nur Öl mit 504.00 freigegeben.
    Oder haben er Aufkleber im Kofferraum mit QG2.
    Tja Streitfrage vor Gericht.
    Ebenso 504.00 include 502.00 Ölnorm! sein also mehr als Quatsch zu glauben dass eine 504.00 nicht in eine QG2 Fahrzeug gefüllt werde muss...

    Tja Eintrag in Serviceheft "mitgebrachtes Öl"
    Auch hier könne große Streitfall gebe.
    Wenn Motor gehe kaputt Werkstatt sage kann an deine Mitgebrachte Öl liegen (reimportöl, Plagiat usw)
    So ja wenn du alles Werkstatt machen lassen, du können sagen du haben mit der ganzen Sache nix zu tun. Werkstatt haben Öl besorgt Service wurde gemacht nun Motor kaputt. nix meine Schuld.. der Eintrag in Serviceheft könne zum Problem werde.
     
  13. #12 bender_79, 22.02.2012
    bender_79

    bender_79

    Dabei seit:
    28.05.2009
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster 1.4 16V Style Plus, Bj 2009
    Hättest du dir die Mühe gemacht, den verlinkten Thread mal aufmerksam zu lesen, würdest du feststellen, daß es im Laufe des Threads mehr oder weniger um alle TSI geht und sich dort VW, Seat, Audi und Skoda Fahrer melden.

    Auch geht es da um chemische Ölanalysen und fundiertes Wissen (z.B. des Threaderstellers) mit Beispielen (Ausbau und Analyse von Motorteilen). Der Thread ist weit entfernt davon, oberflächlich TSI oder Longlife schlecht zu machen. Es werden dort aber echte Probleme mit LL diskutiert.
     
  14. Spotti

    Spotti

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    882
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi Sport 1.6 16V
    Laß doch endlich die Leute mit deiner Longlifeplörre in Ruhe und akzeptiere endlich mal daß es außer deiner Meinung noch andere gibt.Hier will niemand deine Longlifeplörre :!: :!: :cursing: :cursing:
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Spotti

    Spotti

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    882
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi Sport 1.6 16V
    Mittlerweile haben sich neue Erkentnisse ergeben 123tdi ist Motorenölverkäufer und scheinbar verdient er bei Longlifeölen besser.
     
  17. #15 bender_79, 23.02.2012
    bender_79

    bender_79

    Dabei seit:
    28.05.2009
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster 1.4 16V Style Plus, Bj 2009
    Danke Spotti und rego für konstruktive Hilfe!

    grüße
     
Thema: Festintervall statt Longlife - bringt das bei 1.4 16V was?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. longlife oder festintervall

    ,
  2. longlife öl daimler intervall

    ,
  3. longlife skoda roomster

    ,
  4. festintervall skoda longlife,
  5. skoda roomster welches öl festintervall,
  6. longlife oder festintervall bei skoda fabia,
  7. festintervall öl,
  8. was ist festintervall ,
  9. longlife auf festintervall,
  10. 1 4 tsi festintervall oder longlife,
  11. longlife oder festintervall tsi,
  12. festintervall longlife öl
Die Seite wird geladen...

Festintervall statt Longlife - bringt das bei 1.4 16V was? - Ähnliche Themen

  1. Octavia II Columbus bringt Fehler und funktioniert einwandfrei

    Columbus bringt Fehler und funktioniert einwandfrei: Hallo zusammen, ich habe in meinem Octavia 1Z ein Columbus mit DAB+ verbaut. Freisprechen, Radio etc funktioniert alles einwandfrei, dennoch...
  2. Skoda Fabia 2007 1.4 16V: Massiv Feuchtigkeit unter dem Autoteppich

    Skoda Fabia 2007 1.4 16V: Massiv Feuchtigkeit unter dem Autoteppich: Guten Abend, nachdem ich meinen Suchauftrag im Internet ratlos aufgeben musste, suche ich nun hier Rat. Diverse Tipps wie das richtige Abdichten...
  3. Servicemaßnahme 97BK beim Octavia3 1.4

    Servicemaßnahme 97BK beim Octavia3 1.4: Hi, kann mir jemand was zu dieser Maßnahme erzählen? Hab grad ein Einschreiben von Skoda von der Post abgeholt. Grüße
  4. Fabia & 16V Schriftzug Aufkleber

    Fabia & 16V Schriftzug Aufkleber: Hallo, Leider finde ich nichts hier im Forum aber hoffe das mir jemand helfen kann?!? Ist das nur ein Aufkleber oder sind die gesteckt? Wenn...
  5. ... und wie verhält es sich mitdem YETI 1.4 TSI-Motoren?

    ... und wie verhält es sich mitdem YETI 1.4 TSI-Motoren?: Ich hatte ja weiter oben schon mal bzgl. der Steuerkettenproblematik beim 1.8 TSI gefragt und erfahren, dass ich doch lieber die Finger davon...