Fernbedienung spinnt

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia I Forum" wurde erstellt von butze, 19.10.2010.

  1. butze

    butze

    Dabei seit:
    19.10.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    vor ein paar Tagen hat meine Fernbedienung nach langer Zeit mal wieder die Verbindung zum Empfänger verloren und ich wollte sie neu synchronisieren. Hab dafür auch eine Anleitung, nach der ich sie schon einmal wieder synchronisiert bekommen habe:

    1. Schlüssel ins Zündschloss stecken
    2. große + kleine Taste 12 Sekunden lang drücken -> Lampe blinkt durchgehend
    3. Zündung einschalten
    4. große Taste 2 Mal drücken -> ZV gibt Rückmeldung über die Blinker
    5. kleine Taste drücken
    6. Zündung aus, Schlüssel abziehen

    Das Problem ist nun Folgendes: Eigentlich klappt alles super. Ich bekomme die Rückmeldung der Blinker, aber wenn ich am Ende aussteige und es ausprobieren will, reagiert die ZV beim kurzen Drücken der großen Taste nicht, sondern das Licht auf der Fernbedienung leuchtet wieder dauerhaft. Normalerweise sollte das rote Lämpchen beim Drücken der großen Taste nur Flackern.
    Mir scheint, dass die Prozedur der Synchronisation nicht richtig abgeschlossen wurde. Kann es daran liegen, dass die Batterie schwach ist oder ist die Prozedur nicht ganz korrekt oder hat die Fernbedienung eine Macke?
    Ich habe hier im Forum schon einen alten Thread gefunden, in dem es um Synchronisation ging und der die Prozedur anders beschrieben hat. Das hat allerdings überhaupt nicht funktioniert.

    Wär klasse, wenn jemand einen Tipp dazu hätte. Ich muss dazu sagen, mein Mikroschalter in der Fahrertür ist defekt, so dass die ZV nicht mehr über das Türschloss dort funktioniert. Das war mir egal, solange die FB funktioniert hat. Aktuell muss ich allerdings immer zur Beifahrerseite rüberlaufen und dort zuschließen und das nervt auf Dauer doch sehr.

    Gruß
    Butze
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 skodabauer, 20.10.2010
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.215
    Zustimmungen:
    187
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Ich würde einen Zusammenhang mit den defekten Mikroschalter herstellen( wobei bei einem defekten Mikroschalter immer die ZV funktioniert-also muss dei Problemwoanders liegen wenn die ZV beim mechanischen Abschliessen nicht reagiert): warum soll die ZV das Fzg verschliessen obwohl das Komfortsteuergerät gar nicht weiss ob die Fahrertür offen oder zu ist? Verschliesst du z.B. bei geöffneter Fahrertür gehts nicht-kann ja ein Versehen sein denn warum soll man ein Fzg verriegeln obwohl die Fahrertür offen ist.
     
  4. butze

    butze

    Dabei seit:
    19.10.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Naja mit dem Mikroschalter kann es ja insofern nichts zu tun haben, weil der schon seit Jahren kaputt ist, die Fernbedienung und die ZV aber immer funktioniert haben.
    Das Problem ist die Fernbedienung selbst, denke ich.
    Direkt nach der Synchronisation der FB er erkennt sie das einfache Drücken auf den großen Knopf nicht als normales Türöffnen, sondern geht sofort in den Programmiermodus. Wenn ich dann ein bisschen rumdrücke auf den kleinen und großen Knopf, schaltet sie irgendwann wieder normal, allerdings fehlt dann wieder die Verbindung zum Empfänger der ZV.
    Eventuell könnte der Schalter des großen Knopfes defekt sein. Ich hoffe jedoch immernoch, dass hier jemand kommt und mir sagt, dass mein Synchronisationsvorgang nicht ganz vollständig ist und eine Taste noch gedrückt werden muss. Das wäre die einfachste Lösung :-)

    Ich werde jetzt wohl einfach mal die Batterie der Fernbedienung tauschen und wenn das nichts bringt, muss ich wohl die Werkstatt fragen, ob sie die Fernbedienung reparieren. Ich vermute allerdings, dass die sich das teuer bezahlen lassen werden, deshalb wär ich dankbar, wenn vielleicht hier noch jemand eine Idee hat.
     
  5. #4 steinwolf, 21.10.2010
    steinwolf

    steinwolf

    Dabei seit:
    08.06.2010
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yeti 1,4 TSI Ambition Plus Edition mattobraun
    Hi,
    ich weis jetzt nicht , ob wir von den gleichen Fernbedienungen reden - meine nachgerüstete im Octavia (Original-Skoda) hat auch zwei Tasten - eine große und eine kleine - doch die Synchronisationsanleitung weicht von den von Dir genannten Schritten leicht ab.
    Habe mal eine Kopie (Word-Datei) meiner Anleitung angehängt - veilleicht hilft es Dir was....

    PS: Habe meinen Octavia 1U zwischenzeitlich verkauft und fahre jetzt Yeti :thumbsup:
     

    Anhänge:

  6. #5 Westfale, 27.10.2010
    Westfale

    Westfale

    Dabei seit:
    26.10.2010
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    habe dir auch mal 2 Bilder mit einer Anleitung hochgeladen. Denke mal das es diesselbe Anleitung wie die von Steinwolf ist.
    Bei meinem Octavia 1 Bj. 2001 hatte ich auch die Original Nachrüstfernbedienung.
    Wenn es mit dem normalen Synchronisieren nicht funktioniert dann musst du beide Fernbedienungen eventuell komplett neu anlernen.
    Die Sicherung die dabei gezogen werden muss sitzt im Fußraum oben mittig hinter der Lenkradverkleidung.
    Dazu musst du die Abdeckung im Fußraum demontieren. Sind vorne 2 Torx Schrauben und hinten ist sie nur gesteckt.
    Kannst die Abdeckung nach lösen der 2 Schrauben einfach nach vorne rausziehen.
    Dann siehst du die Sicherung auch schon.
    Sollte es die original Fernbedienung im Schlüssel sein funktioniert es nicht so. Dann muss dir der Händler weiterhelfen.
    Hoffe das ich dir damit helfen konnte.
     

    Anhänge:

Thema: Fernbedienung spinnt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. octavia 1u ffb blinkt schnell rot

    ,
  2. octavia schlüssel anlernen

    ,
  3. ffb beim skoda octavia anlernen

    ,
  4. skoda ffb leuchtet dauernd,
  5. skoda octavia schlüssel synchronisieren,
  6. octavia 1u schlüssel anlernen,
  7. skoda octavia 1u schlüssel anlernen,
  8. zv schlüssel leuchtet durchgehend,
  9. BKA 093 018 ffb,
  10. skoda octavia fernbedienung anlernen,
  11. skoda schlüssel rotes licht,
  12. skoda superb schlüssel blinkt 2 mal nach drücken,
  13. Wie kann man die Funkfernbedienung des Vw Sharan bj. 2001 wieder anlernen?,
  14. skoda yeti funkfernbedienung defekt,
  15. fernbedienung octavia iu,
  16. Schlüssel Skoda leuchtet durchgehend,
  17. Zündschlüssel Skoda Fabia,
  18. skoda fabia lampe am schlüssel leuchtet,
  19. blinklicht fernbedienung skoda autoschlüssel,
  20. Fernbedienungen für Skoda Octavia programmieren ,
  21. fernbedienung fabia taster tauschen,
  22. skoda octavia 1u funkfernbedienung,
  23. original ffb anlernen skoda octavia 1u,
  24. octavia 2001 12 sekunden Fernbedienung synchronisieren,
  25. zentralverriegelung fb anlernen
Die Seite wird geladen...

Fernbedienung spinnt - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Neue Original Skoda Fabia 2 Roomstar Funk Fernbedienung NEU OVP

    Neue Original Skoda Fabia 2 Roomstar Funk Fernbedienung NEU OVP: Zum verkauf steht eine neue Originale Funk Fernbedienung von Skoda, für den Fabia 2 oder Roomstar. Hatte es damals für unseren Fabia geholt, aber...
  2. Columbus Navi spinnt!

    Columbus Navi spinnt!: Hallo Leute, ich habe ein Problem mit meinem Columbus Navi. Wollte mich gestern Navigieren lassen und musste feststellen das meine derzeitige...
  3. Climatronic spinnt

    Climatronic spinnt: Hallo zusammen, Kann mir jemand bei folgendem Problem helfen? Die Climatronic von meinem Roomster BJ 2009 spinnt. Das Gebläse läuft immer wie es...
  4. Superb II AMUNDSEN+ spinnt seit Diesel-Rückruf

    AMUNDSEN+ spinnt seit Diesel-Rückruf: Hallo liebe Community, seit unser Superb 2.0 TDI letzte Woche beim Diesel-Rückruf gewesen ist, spinnt unser Navi. Es lassen sich keine Fahrziele...
  5. Hilfe bei Klappschlüssel fernbedienung

    Hilfe bei Klappschlüssel fernbedienung: Habe mir bei Alarmconcept eine Fernbedienung für meinen Fabia gegönnt nun zu meiner Frage. Nach welchen Anschlussplan muss ich vorgehen