Fernbedienung Recodieren

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia I Forum" wurde erstellt von Sli2k, 29.05.2006.

  1. Sli2k

    Sli2k Guest

    Hallo Leute,

    habe ein riesen Problem. Ich habe im vergangenem Jahr einen Octi gekauft und der Vorbesitzer hat freundlicherweise schon das Schloss auf der Fahrerseite gecleant.

    Nun bin ich bei der letzten fErnbedienung, bei den anderen Batterie alle, und laut handbuch kann ich nach Batteriewechsel die Fernbedienung nur abstimmen indem ich auslösen uind dann an der Fahrertü aufschließe. Wie soll ich das machen???

    Hat irgendwer einen Lösungsansatz für mich? Kann man das irgendwie anders lösen als meine Tür aufzureißen?

    Ich bin für alle Lösungsansätze dankbar!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 TorstenW, 29.05.2006
    TorstenW

    TorstenW Guest

    Moin,

    Probier's mal bei der Beifahrertür oder Heckklappe.
    IMHO ist es wurscht wo aufgeschlossen wird.
    Wichtig ist, dass es innerhalb von 30 Sekunden nach dem Betätigen der FFB geschieht.
    Wenn das nicht funzen sollte, kann der Freundliche die FFB neu anlernen.

    Grüße
    Torsten
     
  4. Sli2k

    Sli2k Guest

    Die Idee mit der Heckklappe hatte ich auch schon. Die schließt aber nur sich auf und zu und nicht die ZV. Leider!

    Naja, muss ich wohl meinem Freundlichen mal nen Besuch abstatten. Sollte ja eigentlich auf Kulanz machbar sein oder ist das ein großer Aufwand?
     
  5. #4 TorstenW, 29.05.2006
    TorstenW

    TorstenW Guest

    Moin,

    Ein "großer Aufwand" isset nich, aber ich verstehe nicht, was das mit "Kulanz" zu tun hat...... ?(
    Warum soll eine Werkstatt dafür geradestehen, dass jemand meinte, sein Auto so umbauen zu müssen, dass eine vom Hersteller ausdrücklich vorgesehene Programmierung nicht mehr durchgeführt werden kann? :motzen:
    Ich finde es richtig, wenn die Werkstatt Dir für ihre Leistung einen (kleinen) Obulus abknöpft. Du kannst ja zu Deinem "Vorgänger" gehen und ihn nach Kulanz fragen........ :wall:
    Überleg' mal, wenn die letzte Fernbedienung jetzt urplötzlich ihren Geist aufgibt und das Auto ist verschlossen.
    Dann "darf" jemand über die Heckklappe einsteigen und die Türen aufbrechen (Safe-Sicherung). Oder das Fahrertürschloss "freilegen". Fragst Du dann auch die Werkstatt nach Kulanz?

    Mann mann mann; bei solchen "Kunden" wie Dir bin ich heilfroh, dass ich keine Werkstatt habe..... :heul:

    Grüße
    Torsten
     
  6. Sli2k

    Sli2k Guest

    Tach,

    habe das Problem selbst beheben können. Es handelt sich um die Standard Fernbedienung zum Nachrüsten. Die braucht das Türschloss nicht! :-)

    Um allen anderen auch die Chance zu geben, hier die Anleitung (nicht von mir)

    die meisten damals nachgerüsteten funk-zv haben ober der im fussraum (fahrer) befindlichen abdeckung (2x schraube torx - hinten eingehängt) einen sicherunghalter, der sollte grün sein und in einer eigens für solche fälle vorberieteten leiste eingehängt sein. es sollte kein problem sein diesen zu finden, die 15 amp sicherung mal raus nehmen.
    2. zündung muss aus sein, dann kann mann den handsender nehmen, und beide knöpfe ca. 15 sec gleichzeit drücken, bis das lämpchen sich kurz ausschaltet, dabei die knöpfe sofort loslassen und abwarten bis das lämpchen sich einschaltet und durch leuchtet. nun ist der handsender in sync.-modus und bleibt ca. 30 - 40 sec. (sollte ein zweiter handsender vorhanden sein, auch diesen in sync.-modus bringen denke ich, nur so kann es funktionieren)
    3. nun schnell die sicherung mal wieder reinstecken. dabei geht der empfänger ebenso in den sync-modus.
    4. sofort zündung mit dem schlüssel geben (fahrertür offen!) und abwarten bis die kontroll-lampe für die wegfahrsperre erlischt.
    5. am handsender den grossen knopf kurz 2x - 3x drücken, danach sollten zur bestätigung die blinker (also auch die anzeige im tacho) kurz aufblinken. (sollte wiederum ein 2 handsender vorhanden sein, auch bei diesem gleich darauf 2 - 3 mal kurz die grosse taste SCHLIESSER) bis kurzes klicken (von blinker u./o. Steuerungseinheit) zu hören ist
    6. zündung aus, tür zu und gehts ?!

    also nochmal in kurzfassung:

    1. zündung aus, sicherung raus
    2. hansender beide knöpfe bis durchleuchtet
    3. sicherung rein, zündung ein
    4. tür offen, großer knopf 2x - 3x
    5. Zündung aus, Tür zu und Testen schließen per FB
     
  7. #6 Master-S, 06.06.2006
    Master-S

    Master-S

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    1.174
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.8T LPG
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Laatzig / Skoda Könecke
    Kilometerstand:
    245000
    die Kappe die auf dem Schloss ist, kann man diese nicht einfach abhebeln/abzeihen, so das man an das Schlos herankommt??
     
  8. Spez

    Spez

    Dabei seit:
    14.07.2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlstein an der Thaya (Österreich) Raabserstrasse
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.8 Turbo
    Werkstatt/Händler:
    Berger Zwettl
    Kilometerstand:
    152000
    Hallo zusammen!

    Ich hab brav die SUFU genutzt und hab gefunden was ich gesucht hab!
    Leider funktioniert das ganze so nicht wie ich es mir erhofft hab!
    Das problem is dass ich die türen zusperren kann, aber leider nicht mehr öffnen!
    Wenn ich öffnen will, blinkt er zwar macht aber sonst nichts! Auch bei mehrmaligen drücken passiert nichts ausser blinken.... woran kanns liegen?

    Lg
     
  9. #8 Master-S, 31.08.2010
    Master-S

    Master-S

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    1.174
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.8T LPG
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Laatzig / Skoda Könecke
    Kilometerstand:
    245000
    entweder hast du fürs "öffnen" die falsche leitung angezapft oder der kontakt ist nicht vorhanden.
    schau einfach nochmal ob du die richtige ader genommen hast.

    gruß
    sven
     
  10. Spez

    Spez

    Dabei seit:
    14.07.2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlstein an der Thaya (Österreich) Raabserstrasse
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.8 Turbo
    Werkstatt/Händler:
    Berger Zwettl
    Kilometerstand:
    152000
    danke aber i kenn mi da noch nicht so wirklich aus, da muss ich mich erst beschäftigen damit! ich hab die FB nämlich nicht selber eingebaut, war einer der vorbesitzer und seit ich ihn hab ist sie noch nicht gegangen...
     
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Schwaneweder, 31.08.2010
    Schwaneweder

    Schwaneweder

    Dabei seit:
    06.08.2010
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berliner Weg 28790 Schwanewede Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia Kombi 1.4 16V, 75PS, in silber
    Kilometerstand:
    121000
    Aber du kaufst dir ein Auto, wo die ZV nicht geht und für dich ist dass dann so OK gewesen? Hat einer der Vorbesitzer noch tolle sachen verbaut, die nicht gehen? Ich mein gut, wenn man ein Auto mit 150000 hat, kann man nicht mehr ganz soviel erwarten, aber die Türen müßen doch zumindest funktionieren, oder seh ich das falsch? Vorallem wenn da jemand selbst rum gebastelt hat.
     
  13. Spez

    Spez

    Dabei seit:
    14.07.2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlstein an der Thaya (Österreich) Raabserstrasse
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.8 Turbo
    Werkstatt/Händler:
    Berger Zwettl
    Kilometerstand:
    152000
    Also nur weil die FB nicht geht ist dass kein Grund dass ich das Auto nicht kaufe! Die ZV funktioniert ja einwandfrei und ALLE Türen sind zu! Ich kann eben nur nicht mit der FB aufsperren sondern muss es mit dem Schlüssel machen! Sonst ist das Auto einwandfrei, keine Sorge! :thumbsup:
     
Thema:

Fernbedienung Recodieren

Die Seite wird geladen...

Fernbedienung Recodieren - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Neue Original Skoda Fabia 2 Roomstar Funk Fernbedienung NEU OVP

    Neue Original Skoda Fabia 2 Roomstar Funk Fernbedienung NEU OVP: Zum verkauf steht eine neue Originale Funk Fernbedienung von Skoda, für den Fabia 2 oder Roomstar. Hatte es damals für unseren Fabia geholt, aber...
  2. Hilfe bei Klappschlüssel fernbedienung

    Hilfe bei Klappschlüssel fernbedienung: Habe mir bei Alarmconcept eine Fernbedienung für meinen Fabia gegönnt nun zu meiner Frage. Nach welchen Anschlussplan muss ich vorgehen
  3. Kofferraum per Fernbedienung öffnen

    Kofferraum per Fernbedienung öffnen: Hallo zusammen, ich habe in den letzten 3 Monaten bestimmt schon 6-7mal unbeabsichtigt den Kofferraum mit der Fernbedienung in der Hosentasche...
  4. Fenster per Fernbedienung öffnen

    Fenster per Fernbedienung öffnen: Hallo zusammen, bin seit gestern stolzer Besitzer eines neuen Rapid. Hab heute auf YouTube ein Video gesehen bei dem die Fenster des Rapid per...
  5. El. Heckklappe öffnen per Fernbedienung deaktivierbar??

    El. Heckklappe öffnen per Fernbedienung deaktivierbar??: Bin gestern an unseren 1 Woche alten O3 von der Arbeit zurück gekommen und der Heckdeckel stand offen. Bin wohl auf die Taste am Schlüssel...