Fernbedienung für ZV

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von Mane11, 15.07.2013.

  1. Mane11

    Mane11

    Dabei seit:
    15.07.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederbayern
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Fresh Active 1,4 MPI raceblau
    Hallo, ich bin neu hier im Forum, und hatte bisher auch noch keinen Skoda. Als Ersatz für unseren 12 Jahre alten Opel Agila haben wir am Wochenende einen Skoda Fabia Fresh Active, Modell 2014 als Reimport gekauft. Leider hat das Auto keine Fernbedienung für die ZV. Nun habe ich folgende Möglichkeiten:

    Beim Verkäufer eine Waeco MT ...für ca. 250 Euro nachrüsten lassen, oder bei einer Skoda-Werkstätte den Original-Nachrüstsatz für 320 Euro einbauen lassen. Finde ich beides etwas teuer. Ich habe in der Suchfunktion schon viel gestöbert und einige Einbauanleitungen durchgelesen, aber folgende Fragen sind noch offen;

    Kann man eigentlich nichts über die ZV-Taste in der Mittelkonsole anschließen? Kann ich als Laie (ok, ich hab schon mal Tagfahrleuchten an meinem Toyota Verso nachgerüstet) die Original-FB selbst einbauen oder brauche ich Spezialwerkzeug oder zusätzliche Fingergelenke? Toll wäre es, wenn jemand die Anleitung für die Nachrüst-FB (5J0 054 907)) hat und mir zumailen könnte; dann könnte ich darüber nachdenken, ob ich mich rantraue..

    Kennt jemand eine Werkstätte in Nieder- bzw. Oberbayern, die die Original-FB (wäre mir lieber bei einem Neuwagen) günstig einbaut ? Ich brauche nur die Auf- und zu-Funktion, und die Blinker sollen jeweils ein bzw. zweimal blinken; Kofferraum oder Coming Home interessiert mich nicht.

    Oder soll ich mir weiter keinen Kopf machen und die Waeco vom Verkäufer für 250 Euro einbauen lassen? Oder ein No-Name-Produkt aus der Bucht?

    Oder gibt es beim 2014er Modell noch andere Lösungen? Bitte helft einem ratlosen Neuwagenbesitzer. Vielen Dank schon mal an alle.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mane11

    Mane11

    Dabei seit:
    15.07.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederbayern
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Fresh Active 1,4 MPI raceblau
    So, hier einige Infos, die ich mir inzwischen selbst besorgt habe:

    Die Original-Nachrüstlösung ist zwar gut einzubauen, da es ein vorkonfektionierter Kabelsatz ist. Aber man braucht Spezialwerkzeug (Auspinsatz) dazu. Darauf wird in der Einbauanleitung hingewiesen. Außerdem muss das Blinken der ZV rausprogrammiert werden, da dies von dem Steuergerät übernommen wird. Ich denke aber, dass das auch funktionieren könnte, wenn man die Blinkeransteuerung nicht anschließt. Für den Einbau veranschlagt Skoda zweieinhalb Stunden, während ein Bosch-Dienst gemeint hat, eineinhalb Stunden sollten ausreichen.

    Dann hab ich bei Waeco angerufen und hatte dort einen sehr netten Servicetechniker am Apparat:

    Bei der MT400 muss zwischen dem Öffner- und Schliesskontakt ein 180 Ohm Widerstand eingelötet werden; dann beide Kontakte auf ein bestimmtes, vom Baujahr des Fahrzeugs abhängiges, Kabel der ZV (die Einbauanleitung mit den Farbangaben bekomme ich noch per Mail). Dann noch Dauerplus, Zündungsplus und Masse anschließen und fertig; Blinkeransteuerung sollte die ZV selbst können. Für den Anschluss der Coming-Home-Funktion ist alles in der Anleitung beschrieben, aber das will ich nicht. Nicht finden kann ich allerdings den Anschluss für das automatische Wiederverschließen, wenn keine Türe geöffnet wird. Das entsprechende Kabel wird einfach auf Masse gelegt.

    Bei der MT200 ist der Widerstand bereits in der Schaltbox verbaut; hier reicht es aus, die beiden Kontakte für auf und zu miteinander zu verbinden; Dann (wie bei der MT400) noch Dauerplus, Zündungsplus und Masse anschließen und fertig. Weitere Komfortfunktionen gibt es nicht.

    Der Preisunterschied beträgt bei ebay ca. 10 Euro; bei der MT200 ist ein, bei der MT400 sind zwei Handsender dabei. Obwohl mir die MT 200 von der Funktionalität eigentlich ausreicht, habe ich die MT 400 bestellt. Es sind ein paar Lötarbeiten erforderlich, aber ich habe um zehn Euro einen zweiten Sender. Der Einbau (sind ja eigentlich nur drei Kabel und ein Masseanschluss) sollte auch von mir zu schaffen sein.

    Wichtig ist mir die Blinkeransteuerung. Stimmt es, dass diese auch im Facelift von der eingebauten ZV bereits übernommen wird? Kann mir hierzu jemand aus seinem Erfahrungsschatz berichten? Und wie sieht es mit dem Wiederverschließen, wenn keine Türe geöffnet wird, aus? Geht das auch automatisch, oder weiß jemand, wo ich die entsprechende Steuerleitung anschließen kann?

    Vielen Dank für Eure Hilfe und Grüße



    Mane
     
Thema: Fernbedienung für ZV
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. waeco mt 200 skoda fabia 180 widerstand

Die Seite wird geladen...

Fernbedienung für ZV - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Neue Original Skoda Fabia 2 Roomstar Funk Fernbedienung NEU OVP

    Neue Original Skoda Fabia 2 Roomstar Funk Fernbedienung NEU OVP: Zum verkauf steht eine neue Originale Funk Fernbedienung von Skoda, für den Fabia 2 oder Roomstar. Hatte es damals für unseren Fabia geholt, aber...
  2. Seltsames Verhalten der ZV

    Seltsames Verhalten der ZV: Hallo Forumgemeinde, ich hab eine Frage, auf die ich noch kein vernünftigen Antwort gefunden hab, weder hier noch im Net. Es handelt sich um...
  3. Funk ZV einbauen

    Funk ZV einbauen: Hallo, Ich bin neu hier. Und hoffe das ich nicht gleich gegen Board regeln verstoße. Ich würde gerne in mein fabia combi bj 2002 eine funk ZV...
  4. Original Funk-ZV mit Klappschlüssel transplantieren

    Original Funk-ZV mit Klappschlüssel transplantieren: Moin. Unser 2001er Elegance mit Klappschlüssel-Zentralverriegelung wurde von hinten zerknittert. Nun haben wir Ersatz in Form eines 2001er Comfort...
  5. Hilfe bei Klappschlüssel fernbedienung

    Hilfe bei Klappschlüssel fernbedienung: Habe mir bei Alarmconcept eine Fernbedienung für meinen Fabia gegönnt nun zu meiner Frage. Nach welchen Anschlussplan muss ich vorgehen