Fernbedienung die Letzte!!!

Diskutiere Fernbedienung die Letzte!!! im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Nachdem ich mir mal alle Einträge zum Thema "Nachrüsten einer Fernbedienung für ZV" durchgelesen habe bin ich ins grübeln gekommen ob es sich nun...

flomaX

Guest
Nachdem ich mir mal alle Einträge zum Thema "Nachrüsten einer Fernbedienung für ZV" durchgelesen habe bin ich ins grübeln gekommen ob es sich nun eigentlich lohnt oder nicht!?

Viele von euch meinten die Enfernung zum Entriegeln wär zu gering oder geht nur direkt vorm Fabi!!

Wie sind eure Erfahrungen???

Frage? Gibt es denn die Fernbedienung wirklich nur als Änhänger oder auch im Schlüssel?
Anhänger sieht echt billig aus oder???

Danke im Voraus für eure Meinungen!!!
 

Alex

Guest
Servus,

Wenn Du die Fernbedienung direkt beim Kauf mit orderst, bekommst Du einen Klappschlüssel ala Audi. Da lässt sich der eigentliche Schlüssel per Knopf ausklappen. Auf dem Plastikteil sind dann - früher zwei, heute drei - Knöpfe zum entriegeln und zu schliessen. Bei neueren Modell ist der dritte Knopf zum öffenen des Kofferraums da.

Ich denke, die Entfernung zum entriegeln reicht. Der Fabia hat in meinen Augen auch eine tolle Funktion: Nach einer halben Minute ohne Öffnen einer Tür speert der Wagen von alleine wieder ab. So ist versehendliches Öffnen des Autos keine grosse Sache mehr. Da macht es dann auch keinen Sinn, die Entfernung der ZV zu vergrößern. Denn ich möchte ja nicht zum Auto rennen müssen :P

Ich kenne die Nachrüst-Funkentriegelung nicht. Aber die Original ist top.

Viele Grüße...

Alex
 

Stylist

Guest
Die Nachrüst Fernbedienung (Funkei) hat zwei Tasten,
eine große Taste zum öffnen und schließen der Türen und eine kleine für die Kofferraumentriegelung.

Die Reichweite für das öffnen und schließen ist bei der Nachrüst natürlich geringer. Aber dies variiert unterschiedlich. ?(
Billig sieht es zwar aus aber außer du selbst achtet meist keiner darauf und man gewöhnt sich daran.
Manchmal ist es besch.....en wenn man vorm Auto steht und nichts funzt aber kommt selten vor.:heul:
Ich würde den nachträglichen Einbau trotzdem empfehlen. :verliebt:
 

Power Feli

Guest
hi

ich wüde auch die Nachrüst Fernbedienung ( Funkei)empfehlen hab auch eine die Recihweite is bei mir bis zu 10 meter und mehr. Egel wo ich steh und wie ich steh es is zwar ein wenig ungewohnt weil man ja eine extra Fernbedienung hat aber ich glaub damit kann man leben.

Gruß power feli
 

Daniel

Guest
@Alex

Man darf leider nicht von der Original Schlüssel-FB zu der Nachrüst FB, oder auch der FB die an einem Extra Schlüssel ist wie beim Comfort schließen.

Die Unterschiede sind enorm - und das nicht nur beim Fabia. Das ist bei allen so - zudem braucht die Klappschlüssel-FB auch noch weniger oft einen Batterie wechsel.
Von der Reichweite her ist eine durchschnittliche Schlüssel-FB etwa doppelt so hoch wie beim Ei.

Im übrigen gibt es aktuell auf www.autobild.de einen Bericht zu den modernen Zündschlüsseln.
 

Harzer

Guest
Moin...

Also Ich finde die Reichweite der Fernbedienung absolut Top! Bei meinem Smart mußte ich mich direkt vor die Tür stellen. Die Sache mit dem Klappschlüssel ist allerdings etwas klobig - da ist der Smart besser: Knopf drücken=öffnen, erneut drücken=schließen, zweimal hintereinander drücken=Kofferraum öffnen. Da kann man sich ´ne menge "Verpackung" sparen. Der Fabi-Schlüssel passt bei mir nicht mit an den Schlüsselbund!

greets from Harzer
 
MDJ

MDJ

Dabei seit
12.11.2001
Beiträge
146
Zustimmungen
2
Ort
Lauta 02991
Fahrzeug
Skoda Superb V6 TDI 2003
Werkstatt/Händler
ehemaliges Autohaus Socher GmbH Hoyerswerda, Autohaus Elitzsch GmbH Hoyerswerda
Kilometerstand
338000
Morgen allerseits!

Ich empfehle die Original-Nachrüst-FB keinem weiter!
Die Hauptprobleme sind

a) dieses zusätzliche Funk-Ei, was meine Hosentaschen (plus dem Zündschlüssel) sichtlich ausbeult! ;-)

b) die "enorme" Reichweite, mit der man sich ruckzuck zum Gespött der Leute macht.

Vorteile? Effektiv keine!

mfg von mdj
 

flomaX

Guest
Gibts denn irgentwelche Alternativen zum "Ei"???

Will ja nicht unbedingt die 190€ zum Fenster raus werfen!!! :wow:
 

Daniel

Guest
Vielleicht solltest Du Dich mal auf dem freien Zubehörmarkt umsehen

www.in-pro.de hat z.B. mehrere Varianten an Bord - in wie weit da der Nutzwert gegeben ist kann ich allerdings nicht sagen.
 
Rene21

Rene21

Dabei seit
15.11.2001
Beiträge
389
Zustimmungen
21
Ort
Greiz / Vogtland
Fahrzeug
Octavia 2 RS Combi EZ 11/2006
Werkstatt/Händler
Selber machen lassen
Kilometerstand
459300
Wie sieht es eigentlich zur Kopiersicherheit der übertragenen Funksignale aus?
Wenn ich das kleine "ei" sehe, habe ich so meine Bedenken.
Will ja meine Fabi net irgendwann mit jemand anderen wegfahren sehen.
 

Daniel

Guest
Na, wegfahren wird er auf jedenfall net ;-) ... denn die ZV Signale haben ja nichts mit der Wegfahrsperre zu tun - das wird ja nur über den Schlüssel übertragen.

So könnte höchstens jemand das Auto aufkriegen, aber mehr nicht.

Aber das wird dadurch unterbunden, durch sogenannte Rollcodes. Also bei jedem Schließen oder Öffnen wird der Code gewechselt. Deswegen kann es ja auch vorkommen, das die ZV manchmal nicht funktioniert wenn man zu oft ausserhalb des Empfangsbereichs der ZV den Schlüssel betätigt (das ganze ist im Handbuch beschrieben, genauso was man dann zu tun hat).
 
Thema:

Fernbedienung die Letzte!!!

Fernbedienung die Letzte!!! - Ähnliche Themen

Knacken Notrufassistent - Kessy funktioniert nicht wie es soll: Guten Morgen zusammen, seit vergangener Woche bin ich nun auch Kunde der Marke Skoda und daher wollte ich mich euch gerne anschließen.. Ich habe...
Superb 2 Akku Probleme durch derzeitige Kurzstrecken und Homeoffice: Ich habe ein Problem mit meinem Auto, Skoda Superb 2 BJ 12, 170 PS DSG TDi. Derzeit fahre ich Homeoffice bedingt nur sehr wenig. Ich bin am...
Nach Front-PDC-Nachrüstung funktioniert der Blind-Spot-Assistent nicht mehr: Hallo, ich fahre seit 07/2019 einen gebrauchten S3 Combi und bin eigentlich sehr zufrieden damit. Nur leider habe ich beim übereifrigen Kauf...
Erfahrungsbericht nach 2 Jahren und 50.000 km im Superb III, 190 PS-TDI: Guten Tag in die Runde, nachdem inzwischen etwas mehr als 2 Jahre und 50.000 km mit dem Superb vergangen sind, poste ich einen Erfahrungsbericht...
1 Jahr und 50.000 km Superb 3 Kombi - Erfahrungsbericht: Hallo allerseits, Ich habe meinen Superb 3 Kombi jetzt 1 Jahr und 51.000 km. Für alle die es Interessiert, hier mal mein Erfahrungsbericht...
Oben