Fensterscheiben von Innen beschlagen

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von Hades32, 05.11.2013.

  1. #1 Hades32, 05.11.2013
    Hades32

    Hades32

    Dabei seit:
    08.08.2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4
    Hallo,
    mal eine Frage. Mir ist aufgefallen, dass mein Wagen um diese Jahreszeit (hab den erst seit 3 Monaten) recht schnell von Innen komplett beschlagen ist. Als ich den Wagen kurz abgestellt habe um einkaufen zu gehen und wieder kam, war alles benebelt. Das passiert irgendwie jetzt ständig, also nur wenn es draußen so kalt ist. Bei anderen Autos habe ich dies gar nicht bemerkt. Weiß jemand warum das so ist und ob bei Skoda Fabias sowas auftritt? Wie kann man dies verhindern? Hab einen Skoda Fabia Kombi Baujahr 2007 (8004/ACL000285). :rolleyes:

    ?(

    Danke schonmal im Vorraus für die Hilfe!

    Grüße
    Hades
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 skodabauer, 05.11.2013
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.216
    Zustimmungen:
    188
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Mach mal allr Türen auf und schau mal nach ob du unten an den Türverkleidungen Wasserlaufspuren siehst. Dann hast du undichte Aggregateträger in den Türen.
    Auch beim Fabia 2 nicht selten.

    getapatalked
     
  4. #3 MontesCarlo, 05.11.2013
    MontesCarlo

    MontesCarlo

    Dabei seit:
    11.08.2013
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeug:
    Fabia Monte Carlo 1.2 TSI
    Kilometerstand:
    9770
    Hi
    bist du vorher immer mit Klima gefahren??
     
  5. R2D2

    R2D2 Guest

    Es wäre auch mal ganz nett, wenn etwas die Suche bemüht oder im Forum stönert, bevor man wild drauf los postet. Das "Problem" ist doch ein Dauerbrenner hier...
     
  6. #5 MontesCarlo, 05.11.2013
    MontesCarlo

    MontesCarlo

    Dabei seit:
    11.08.2013
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeug:
    Fabia Monte Carlo 1.2 TSI
    Kilometerstand:
    9770
    Ab wieviel Grad Außentemperatur schaltet die Klima nicht mehr ein? 8*??
     
  7. Fabi 2

    Fabi 2

    Dabei seit:
    19.05.2010
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Sachsen Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi 1,6 16 V Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Wo Preis-/Leistungsverhältnis stimmt
    Kilometerstand:
    100000
    @MontesCarlo

    Ein Blick in die Bedienungsanleitung wär auch nicht schlecht, da steht eigentlich alles drin jedenfalls bei meiner. ;)

    Kapitel Heizung und Klimaanlage Bedingung die erfüllt sein muss:

    Beschreibung der Climatronic

    Die Kühlung arbeitet nur, wenn folgende Bedingungen erfüllt sind:​

    Motor läuft,

    Außentemperatur über ca. +2 °C,


    AC eingeschaltet.

    Gruß Fabi 2
     
  8. #7 Goose_0815, 05.11.2013
    Goose_0815

    Goose_0815

    Dabei seit:
    09.10.2013
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Scout 1.2 TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Werkstatt: Autohaus Vögler Bad König / Zell; Händler: Fleischhauer Autozentrum Bad Kreuznach
    Aber entfeuchten über den Trockner tut sie auch so... Zumindest bei allen Autos, die ich bisher hatte. Nur der Klimakompressor läuft unter +2 Grad nicht an.
     
  9. R2D2

    R2D2 Guest

    Wenn der Klimakompressor nicht läuft, läuft die Klima nicht und dann wird der Luft auch keine Feuchtigkeit entzogen.
     
  10. #9 Bernd64, 05.11.2013
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.024
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Das geht nicht. Der Trockner hat eine ganz andere Aufgabe

    Gruß Bernd
     
  11. #10 Goose_0815, 05.11.2013
    Goose_0815

    Goose_0815

    Dabei seit:
    09.10.2013
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Scout 1.2 TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Werkstatt: Autohaus Vögler Bad König / Zell; Händler: Fleischhauer Autozentrum Bad Kreuznach
    Irgendwie hatte ich da was durcheinandergeworfen...

    Was aber unabhängig von der Temperatur hilft: die Trockensäckchen fürs Auto, die man auf der Heizung regenerieren kann. Und im Winter stelle ich ab und zu einen Raumtrockner (die mit den Granulatbeuteln) ins Auto wenn in der Woche viel Wasser oder Schnee reingeschleppt wurde. Katzenstreu soll angeblich auch helfen, hab ich aber noch nicht getestet.

    Sollte das dann noch bestehen, ist irgendwas undicht und du musst suchen: wie erwähnt in den Türen, unter den Teppichen, an Durchführungen vom Motorraum, aber der Heckklappe (eine Undichtigkeit dort sollte man an Wasser im Kofferraum oder in der Reserveradmulde erkennen).
     
  12. #11 Hades32, 06.11.2013
    Hades32

    Hades32

    Dabei seit:
    08.08.2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4
    - Also die Bedienungsanleitung habe ich gründlich gelesen. Da steht nichts besonderes darüber da bei mir soweit alles ok ist was dort aufgelistet ist.

    - Hier in Forum habe ich nichts gefunden (speziell ind er Suchbegriffanzeige). Wer weiß wo, bitte Link senden. Dann lese ich es mir gerne und "gründlich" durch ;)

    - Klima usw. ist ausgeschaltet.

    - Auch ob Wasser unter den Türen zu finden sind weiß ich noch nicht. Hab ein Links dazu gefunden wie man das Teil selbst ausbaut um nachzuschauen aber muss mal vorher in der Werkstatt fragen. Hab ja noch 1 Jahr Garantie. MACHEN DIE SOWAS WENN MAN 1 JAHR GARANTIE AUF DEN GEBRAUCHTWAGEN HAT? :whistling: ?(


    Hab mich über die Luftentfeuchter erkundigt, recht gute Sache diese Teile. Unter dem Sitz habe ich sowas auch aber ist natürlich etwas älter. Keine Ahnung wie lage der Vorgänger das Teil benutzt hatte. Hab was interessantes gefunden was den Anderen auch helfen könnte...zum Selbstbasteln :thumbsup:

    -----------
    Luftentfeuchter Beutel billig selber machen
    [img='http://www.zafira-forum.de/images/misc/threadstarter.gif',right][/img]












     
  13. #12 leo_linster, 24.11.2013
    leo_linster

    leo_linster

    Dabei seit:
    25.09.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia II 1.2 HTP Ambiente
    Habe meinen Fabia erst seit Juni und merke an regnerischen Tagen auch dass die Scheiben total beschlagen sind, das bekommt die Lüftung auch nicht so wirklich weg, und mag mir gar nicht ausmalen wie es im tiefsten Winter wohl wird - darf ich dann Eis von innen kratzen? :( Habe jetzt mal die Tipps hier befolgt und mir auch so einen Trockensack besorgt, werde dazu allerdings auch noch so eine Silikatbox besorgen. Mir fehlen noch die Erfahrungswerte weil es mein erster Skoda überhaupt ist, bin also mal gespannt ob ich den Innenraum damit trocken bekomme...
     
  14. #13 Fluraktor, 25.11.2013
    Fluraktor

    Fluraktor

    Dabei seit:
    06.11.2013
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Fahrzeug:
    Fabia II, 1,2TSI Combi und Superb 3.6, 1/2014
    Kilometerstand:
    6000
    Genau das Problem der zu schnell beschlagenen Scheiben hatten wir am Fabia II vom März 2013.

    Der Tipp vom Händler war ein Volltreffer:

    Die Ursache war simpel : Skoda verbaut neuerdings andere Kunstoffteile die stärker ausdünsten.
    Diese Ausdünstungen setzen sich an den Scheiben fest und dadurch beschlagen diese viel schneller als normal.

    Wir reinigten darauf hin mit Fensterreiniger die Fenster und ließen eine kleine Kontrollfläche ungereinigt.
    Das Ergebnis war eindeutig. Es funktioniert. Scheibe frei, Kontrollfläche beschlagen.
    Das Problem der beschlagenen Scheiben war und ist behoben.
     
  15. #14 wusel666, 26.11.2013
    wusel666

    wusel666

    Dabei seit:
    05.12.2006
    Beiträge:
    1.072
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fabia II Kombi 1.4 Ambiente 63kW, 12/2008
    Kilometerstand:
    99000
    Aus eigener Erfahrung kann ich Dir sagen: JA, im Winter wirst Du öfter mal INNEN kratzen müssen! Ich fahre den Wagen seit 5 Jahren und jeden Winter passiert mir das mehrmals: FabiaII gefriert von innen. Ganz schlimm ist es, wenn der Wagen tagsüber im Sonnenschein steht und abends bei klarem Himmel auf Minusgrade abkühlt, wie im Link ausführlich beschrieben. Habe schon (fast) alle Tipps ausprobiert, alle ohne Erfolg (außer diese Luftentfeuchter, ich dachte immer die braucht man nur bei uralten Autos und nicht bei neuen Fabias ;) ).

    Mag sein, aber mein Fabia II ist mittlerweile 5 Jahre alt und hat immer noch das Problem der innen anlaufenden (im Winter innen gefrierenden) Scheiben, nachdem er längere Zeit abgestellt war. Nach 5 Jahren dürfte da doch nicht mehr viel ausdünsten, oder? ?(
     
  16. #15 Karl RS, 26.11.2013
    Karl RS

    Karl RS

    Dabei seit:
    04.04.2013
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia2 RS
    Kilometerstand:
    83000
    Auf der Heimfahrt mache ich kurz vor Fahrtende die Fenster auf. Nicht immer, aber jetzt immer öfter bei dem Wetter.
    Die ganze feuchte Atemluft geht dann raus. Manchmal lasse ich das Auto auch noch ein paar Minuten offen stehen.
    Auch Klima ab und zu anstellen. Umluft benutze ich so gut wie garnicht.

    Ist ja nichts anderes wie das Haus ordentlich durchzulüften. Oder Hose ;)
     
  17. #16 Silberschnell, 26.11.2013
    Silberschnell

    Silberschnell

    Dabei seit:
    08.08.2012
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich wollte mir auch mal hier Rat suchen, da meine Scheiben nun im Winter jeden morgen innen zugefroren sind. Wie ich feststelle haben viele dieses Problem. Ich habe es auch schon mit Lüften vor dem Abstellen etc. versucht, das bringt bei mir gar nichts. Das verbaute Teile nach Jahren noch ausdünsten, kann ich mir auch nicht so richtig vorstellten. Wenn ich mir morgens die Autos in meiner Parkreihe ansehen, so kommt es mir vor, als ob ich nur das Problem mit den zugefrorenen Scheiben innen habe... Gibt es von Skoda nicht eine Aussage darüber, die haben ja den "Schrott" gebaut ;(
     
  18. #17 wusel666, 26.11.2013
    wusel666

    wusel666

    Dabei seit:
    05.12.2006
    Beiträge:
    1.072
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fabia II Kombi 1.4 Ambiente 63kW, 12/2008
    Kilometerstand:
    99000
    Geht mir auch so, alle anderen drumherum haben nix, nur bei meinem Fabia sind Windschutzscheibe und Heckscheibe innen zugefroren. Allerdings habe ich das Problem eher dann, wenn das Auto tagsüber in der Sonne steht und nach Sonnenuntergang abgekühlt ist (Frost bei klarem Himmel) und ich dann losfahren will. Morgens früh nach kalter Nacht beschlägt's/gefriert's innen fast nie.

    Und die ganzen schönen Tipps wie z.B. Scheiben reinigen, kurz vor Fahrtende oder nach dem Abstellen das Auto mal für ein paar Minuten komplett durchlüften, oder auch kontrollieren, ob versehentlich auf Umluft geschaltet, oder auch die vielen Tipps, wie und wann man am besten die Climatic ein- oder ausschalten sollte, Prüfen ob Feuchtigkeit im Auto / in den Fußmatten ist (nein, war alles trocken!), ich habe echt ALLES durchprobiert, NICHTS hat geholfen.
    Hab's mittlerweile aufgegeben... :(
     
  19. #18 Goose_0815, 26.11.2013
    Goose_0815

    Goose_0815

    Dabei seit:
    09.10.2013
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Scout 1.2 TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Werkstatt: Autohaus Vögler Bad König / Zell; Händler: Fleischhauer Autozentrum Bad Kreuznach
    Ganz vermeiden kann man das nie, schon garnicht im Winter... Heizung läuft: Luft warm, kann viel Wasser aufnehmen. Auto ist aus: scheinen kühlen zuerst ab, Wasser kondensiert da... Und wenn's dumm läuft frierst an. Da blebt nur: Feuchtigkeit im Auto minimieren, also immer Schuhe ausklopfen, lüften etc. Das Prinzip ist dasselbe wie in Haus/Wohnung.
    Meine Tipps hier helfen auch nur zum minimieren. Wenn wir früh zu viert in den Zafira einsteigen, das Auto draußen stand (der Roomster steht zu 80% in der Garage) und die Scheiben noch kalt sind... Klar kondensiert da was. Nur haben wir's einigermaßen im Griff, es gefriert zumindest nichts an ungnädige Heizung schafft es, die Scheiben bis zur nächsten Querstrasse freizubekommen.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Silberschnell, 26.11.2013
    Silberschnell

    Silberschnell

    Dabei seit:
    08.08.2012
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Du hast mir die letzte Hoffnung genommen.. :wacko:
     
  22. Stich

    Stich

    Dabei seit:
    17.12.2011
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Steiermark, Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi BJ 2013, 86PS Benziner
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Berger, Liezen
    Nach langen Fahrten lasse ich die letzten 500m die Scheiben runter, lade aus und mach dann die Fenster mit dem Schlüssel zu, dann ist die Luft im Auto kalt und trocken. Das und Fenster sauber putzen hat bisher ausgereicht.

    Sent from Iconia A700 with Tapatalk HD
     
Thema: Fensterscheiben von Innen beschlagen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vw passat scheiben beschlagen innen sonne

    ,
  2. skoda fabia fensterscheibe innen gefroren

    ,
  3. Fabian beschlägt

    ,
  4. luftentfeuchter minusgrade silikat,
  5. skoda fabia lüftung bei beschlagenen fenstern,
  6. skoda fabia scheiben von innen gefroren,
  7. warum läuft die scheibe vom skoda fabia an wenn die Heizung warm wird,
  8. warum beschlägt meine autoscheibe von skoda fabia,
  9. skoda fabia bj 2004 fenster beschlagen,
  10. innen beschlagene fenster von fahrzeugen,
  11. roomster zugefrorenen scheiben,
  12. Fensterscheibe beschlagen wie bekomme ich sie frei,
  13. autoscheiben innen beschlagen neuwagen,
  14. stimmt es das kristalle nicht beschlagen,
  15. polo fensterscheiben beschlagen ,
  16. skoda fabia frontscheibe beschlagen,
  17. skoda roomster beschlagene scheiben Heizung ,
  18. skoda roomster beschlagene scheiben
Die Seite wird geladen...

Fensterscheiben von Innen beschlagen - Ähnliche Themen

  1. Tür-Innen Leuchten

    Tür-Innen Leuchten: Hallo, seit einer Woche habe ich meinen neuen Skoda Octi III Style und bin sehr zufrieden. Bei meinem alten Octi I von 2002 sind an den Innentüren...
  2. Beschlagene Scheinwerfer

    Beschlagene Scheinwerfer: Hall. Habt Ihr das gleiche wir Ich. Beschlagene Scheinwerfer. Ist das normal ein Pysikalischer Effekt, oder muss Ich reklamieren.
  3. Eigene Konfiguration - Frage: Entriegelung Heckklappe/Deckel hinten von innen (elektr.)

    Eigene Konfiguration - Frage: Entriegelung Heckklappe/Deckel hinten von innen (elektr.): Kann mir jemand bei meiner Konfiguration die Position 67 erklären? Dort steht "Entriegelung Heckklappe/Deckel hinten von innen (elektr.)" Ich...
  4. komische stelle an der Motorhaube (innen)

    komische stelle an der Motorhaube (innen): Hi Ich habe leider eine sehr komische stelle an meiner Motorhaube gefunden... Jetzt die Frage... Ist das normal? Es könnte eine verklebung sein,...
  5. Fahrzeug von innen nicht verschließbar, Fensterheber ohne Funktion

    Fahrzeug von innen nicht verschließbar, Fensterheber ohne Funktion: Aber ich kann an der Beifahrerseite das Fenster öffnen und schließen. Von außen kann nur die rechte Seite verschlossen werden. Kann mir jemand die...