Fensterheber

Diskutiere Fensterheber im Skoda Rapid Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen , Ich fahre seit knapp einen Jahr einen Skoda Rapid Limousine habe aber folgendes Problem..... An der Fahrertür habe ich vorne...

  1. #1 RapidWhite, 13.07.2015
    RapidWhite

    RapidWhite

    Dabei seit:
    05.03.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid
    Hallo zusammen ,

    Ich fahre seit knapp einen Jahr einen Skoda Rapid Limousine habe aber folgendes Problem.....
    An der Fahrertür habe ich vorne ,sowie hinten überall elektrische Fensterheber.
    Aber an der Fahrertür kann ich nur für mich und den Beifahrer die Fenster bedienen für hinten bleibt mir nur die Sperrtaste.
    Ich würde aber gerne für alle vier Fenster haben geht das?
     
  2. #2 schmdan, 13.07.2015
    Zuletzt bearbeitet: 13.07.2015
    schmdan

    schmdan

    Dabei seit:
    15.06.2012
    Beiträge:
    2.500
    Zustimmungen:
    332
    Ort:
    96479 Weitramsdorf
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Family 1,6 TDI, Seat Altea XL 1,4 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Amon, Bamberg
    Nein, erst nach dem Facelift.

    Was allerdings gehe könnte, ist, die hinteren Motoren und dieTürkabelbäume zu tauschen.
    Dann bräuchtest Du wohl noch ein neues Tastenfeld in der Fahrertür, evtl. auch einen neuen Türkabelbaum und einen neuen Verkleindungseinsatz für das größere Tastenfeld.
     
  3. #3 RapidWhite, 13.07.2015
    RapidWhite

    RapidWhite

    Dabei seit:
    05.03.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid
    Oke aber ich den Rapid schon gesehen mit den Fensterheber weiß ebend nicht zwecks Steuerteil
     
  4. #4 schmdan, 13.07.2015
    schmdan

    schmdan

    Dabei seit:
    15.06.2012
    Beiträge:
    2.500
    Zustimmungen:
    332
    Ort:
    96479 Weitramsdorf
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Family 1,6 TDI, Seat Altea XL 1,4 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Amon, Bamberg
    Jepp, das sind welche nach dem (Mini-) Facelift.
     
  5. #5 RapidWhite, 13.07.2015
    RapidWhite

    RapidWhite

    Dabei seit:
    05.03.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid
    Das echt doof und die Chance den nachzurüsten geht bestimmt auch nicht
     
  6. #6 schmdan, 13.07.2015
    schmdan

    schmdan

    Dabei seit:
    15.06.2012
    Beiträge:
    2.500
    Zustimmungen:
    332
    Ort:
    96479 Weitramsdorf
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Family 1,6 TDI, Seat Altea XL 1,4 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Amon, Bamberg
    Geht sicherlich. Stellt sich nur die Frage, ob es den Aufwand wert ist.
     
  7. #7 RapidWhite, 13.07.2015
    RapidWhite

    RapidWhite

    Dabei seit:
    05.03.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid
    Weißt du zufällig was ich tauschen müsste?
     
  8. #8 Mantegna, 13.07.2015
    Mantegna

    Mantegna

    Dabei seit:
    31.07.2013
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ich fürchte, mit tauschen wird das nix werden. Da dürften vor allem die Kabel fehlen, um die hinteren Scheibenheber anzusteuern.
     
  9. #9 schmdan, 14.07.2015
    schmdan

    schmdan

    Dabei seit:
    15.06.2012
    Beiträge:
    2.500
    Zustimmungen:
    332
    Ort:
    96479 Weitramsdorf
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Family 1,6 TDI, Seat Altea XL 1,4 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Amon, Bamberg
    Grob, was ich oben geschrieben habe (Post 2)
     
  10. #10 RapidWhite, 14.07.2015
    RapidWhite

    RapidWhite

    Dabei seit:
    05.03.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid
    Woran kann ich das erkennen ob die Kabel mit drin sind vielleicht habe ich ja Glück pder müsste man die ganze tür Verkleidung abnehmen
     
  11. #11 Bobb-Brown, 17.05.2018
    Zuletzt bearbeitet: 17.05.2018
    Bobb-Brown

    Bobb-Brown

    Dabei seit:
    21.06.2016
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Sehnde
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Limousine 1,2 TSI, Modell Joy
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Rindt & Gaida GmbH Lise-Meitner-Straße 1 30966 Hemmingen / Hannover
    Kilometerstand:
    ständig mehr :-) (ca 8-10.000 / Jahr)
    Hallo zusammen,

    ich docke mich mal mit einem ähnlichem FH-Problem hier an und hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

    Ich hatte vor 3 Tagen eine leergesaugte Batterie bei meinem Rapid, 1,2 TSi, Limousine, BJ 2016, Modell Joy.
    Der Wagen sprang nicht mehr an und auch die ganze Bordelektronik inkl Schlüsselfernbedienung funktionierte nicht mehr.
    Der Check an der Batterie selbst ergab nur 3,4 Volt, aber mit "Schwarzen" Kontrollpunkt, (also nicht Gelb wie defekt) an der Werksbatterie Banner 59 Ah.

    Entsprechend Handbuch habe ich Starthilfe über unser Zweit-Fahrzeug durchgeführt (auch auf Massepunkt für Minus geachtet), da der Wagen mit Start-Stop-Automatik ausgerüstet ist.

    Der Wagen sprang problemlos und sofort an und ich hat eine 70 Km Tour mit möglichst hohen Drehzahlen zum Aufladen durchgeführt.
    Das hat auch geklappt, selbst die Start Stop Automatik hat wieder funktioniert, was schon länger aufgrund zu vieler Kurzstrecken nicht mehr der Fall war.
    Es gab auch ab und an die Meldung, dass die Batteriespannung durch Fahren wieder aufgeladen werden sollte.

    Alle Bordsystem funktionieren nun wieder normal, Die Langzeitverbrauchsdaten waren resettet und die Uhr fing bei 00:00 an.

    Dann fiel mir nun aber 1 Tag später auf, dass der elektrische Komfort-Fahrer-Fensterheber gar nichts tut. (Weder auf noch ab). Alle 3 anderen Standard-FH funktionieren normal.

    Ich habe bislang folgendes Anlern-Versuche ohne Erfolg probiert (Fenster ist voll verschlossen):

    - Zündung andrehen, Motor anschalten, FH-Knopf nach oben und nach unten gedrückt, je 2 mal und beim 2 mal länger gedrückt gehalten
    - Türschloß neben Funkbedienung auch mechanisch (mit Schlüssel im Schloß) mehrere Sekunden in Auf- oder Zu-Stellung gehalten, und damit versucht den EFH zum leben zu erwecken.

    Es ertönt kein auch noch so leises Geräusch, was auf einen evtl. blockierten Motor/Scheibe hinweisen würde..
    Gelesen habe ich im Forum noch, dass man evtl auch die Sicherung rausnehmen muss, um das Anlernen zu ermöglichen... ??

    Hat einer Tipps für mich, das wäre hilfreich..

    - Mir schwebt noch das mit der "Sicherung" vor, gilt es hier Zeiten einzuhalten oder sonst etwas ?
    - Dann würde ich die Tür-Verkleidung abbauen und messen ob bei Hebeversuchen am FH-Motor überhaupt Spannung anliegt,
    - Den Schalter auf Durchgang (= Funktion) messen.

    Ist es möglich, dass das Steuergerät durcheinander ist oder gar defekt ? -> Falls ja, doch sicherlich über VCDS auslesbar, oder ?

    - Falls es der FH-Motor ist, dann tausche ich den aus, beim Steuergerät bin ich nicht sicher, wo steckt das denn überhaupt ?

    Hoffentlich muss nur etwas angelernt werden, und ich habe dabei was übersehen..

    Gruß an alle ,
    Armin
     
  12. #12 dathobi, 17.05.2018
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    31.345
    Zustimmungen:
    2.491
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Beim anlernen ist darauf zu achten das die Fenster nicht nur hochgefahren werden sondern auch der Schalter muss in der endposition gehalten werden, es sollte ein leises klicken zu hören sein.
     
  13. #13 Bobb-Brown, 17.05.2018
    Bobb-Brown

    Bobb-Brown

    Dabei seit:
    21.06.2016
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Sehnde
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Limousine 1,2 TSI, Modell Joy
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Rindt & Gaida GmbH Lise-Meitner-Straße 1 30966 Hemmingen / Hannover
    Kilometerstand:
    ständig mehr :-) (ca 8-10.000 / Jahr)
    Hallo, danke für die Rückmeldung.. ich schrieb ja dass ich bei bis Anschlag oben hochgefahrener Scheibe, versucht habe nach unten zu fahren und dann nochmals nach unten länger gedrückt gehalten habe.. und das selbe (obwohl schon oben befindlich) auch nach oben probiert habe... und dabei eben überhaupt kein Geräusch wie 'klick' oder 'brumm' oder so hören konnte... :-(

    Sprich: derzeit wirkt der EFH vorne linke wie '"tot'...
     
  14. #14 dathobi, 17.05.2018
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    31.345
    Zustimmungen:
    2.491
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Aber das Fenster lässt sich doch bewegen oder?
     
  15. #15 Bobb-Brown, 17.05.2018
    Bobb-Brown

    Bobb-Brown

    Dabei seit:
    21.06.2016
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Sehnde
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Limousine 1,2 TSI, Modell Joy
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Rindt & Gaida GmbH Lise-Meitner-Straße 1 30966 Hemmingen / Hannover
    Kilometerstand:
    ständig mehr :-) (ca 8-10.000 / Jahr)
    Nein ..leider ja eben nicht... es reagiert -wie ich ja schrieb .. überhaupt nicht derzeit. (Der EFH ist wie tot: sprich die Scheibe bleibt einfach im verschlossenem Zustand)
    Vor der leergesaugten Batterie war damit noch alles bestens...
     
  16. #16 Bobb-Brown, 18.05.2018
    Bobb-Brown

    Bobb-Brown

    Dabei seit:
    21.06.2016
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Sehnde
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Limousine 1,2 TSI, Modell Joy
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Rindt & Gaida GmbH Lise-Meitner-Straße 1 30966 Hemmingen / Hannover
    Kilometerstand:
    ständig mehr :-) (ca 8-10.000 / Jahr)
    H E U R E K A :

    Der EFH fahrerseitig funktionert wieder!

    :thumbsup:


    Mit wenig Hoffnung habe ich die (auch für die alle EFH) zuständige Sicherung Nummer 5 (25 A) herausgenommen.
    Wohlbemerkt bei mir gingen ja 3 von 4 EFH nur eben nicht der Fahrer EFH...

    Danach ging erwartungsgemäß kein einziger EFH mehr und einige andere Systeme auch nicht.

    Ich habe die Sicherung durchgemessen: 0 Ohm.
    Diese war also quasi 'leider' in Ordnung (sonst wäre die Ursache ja klar gewesen)
    ... ca. 10 Minuten gewartet und dann wenig hoffnungsvoll die Sicherung wieder eingesetzt...

    Überraschenderweise funktionierte dann plötzlich der Fahrer-EFH, als ob nie was gewesen wäre...
    Selbst Anlernen war nicht nötig, da Endpositionen und Wunsch-Zwischen-Positionen sofort erkannt wurden...

    Ich kann mir das laienhaft nur so erklären:

    Leere Batterie, mit Restspannung 3,4 Volt -> alle Bordsyteme in 'Schlummermodus" aber ohne Funktion.
    Batterie via Fremdstarthilfe und 70 Km-Fahrt (s.O.) wieder voll aufgeladen, aber Bordelektronik/Steuergerät immer noch teilweise "durcheinander".
    Entnahme der Sicherung: Unterbrechung Stromkreislauf -> harter Cut für das Steuergerät, sprich interner 'Reset'.
    Einsetzten der Selbigen: Steuregerät ist wieder normal funktionsfähig.

    EFH (Fahrerseitg) funktioniert wieder....

    Aber schon heftig was inzwischen in neuen Autos so alles durcheinander kommt, wenn die Batterie mal schlapp macht..
    Wieder um eine Erfahrung reicher..

    Allen ein schönes WE!
    :D
     
Thema: Fensterheber
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. forum skoda fensterheber

Die Seite wird geladen...

Fensterheber - Ähnliche Themen

  1. Fensterheber Fahrerseite ohne Funktion

    Fensterheber Fahrerseite ohne Funktion: Hallo Gemeinde Habe ein Problem mit dem Fensterheber auf der Fahrerseite. Und bitte keine Hinweise auf die Suchfunktion. Die Probleme kommen und...
  2. Elektronische Fensterheber funktionieren nur kurzzeitig

    Elektronische Fensterheber funktionieren nur kurzzeitig: Hallo, ich habe ein ähnliches Problem wie in ein andere Fabia besitzer im Thread elektronische Fensterheber funktionieren nicht mehr mit meinem...
  3. Fensterheber hinten reagieren nicht mehr

    Fensterheber hinten reagieren nicht mehr: Hallo, vielleicht könnt ihr mir bei der Fehlersuche helfen oder habt ein paar Ideen, den Fehler zu finden. Bei meinem Skoda Octavia 1Z2, Baujahr...
  4. Schalter für Fensterheber defekt

    Schalter für Fensterheber defekt: Hallo zusammen melde mich nochmal mit anderen Themen. 1. ich kann das Beifahrer Fenster nicht von der Fahrerseite elektr. öffnen, schließen geht...
  5. Popnieten Fensterheber

    Popnieten Fensterheber: Moin .. Beifahrerseite hat sich der Fensterheber verabschiedet ... welche größe haben da die Popnieten ? Ist das auch 6,4x10 ? mfg Stallo
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden