Fensterheber spinnt / Parksensor spinnt

Diskutiere Fensterheber spinnt / Parksensor spinnt im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, bin neu hier und hoffe ihr könnt mir helfen. Ich habe ein Octavia Z1 Baujahr 2005 mit dem ich 2 Probleme habe. Das erste problem...

  1. #1 McLovin, 14.08.2015
    McLovin

    McLovin

    Dabei seit:
    14.08.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen, bin neu hier und hoffe ihr könnt mir helfen.
    Ich habe ein Octavia Z1 Baujahr 2005 mit dem ich 2 Probleme habe.

    Das erste problem ist das der Fensterheber auf der Fahrerseite spinnt. Und zwar wenn es kalt ist läuft alles wunderbar aber sobald es warm wird fährt er immer nur ein stück runter bzw. hoch. Das heißt ich muss 10 mal oder so drücken bis er ganz oben bzw. ganz unten ist.
    Ich habe die Verkleidung mal abgemacht und die Stecker und die Leitungen überprüft die sehen aber alle gut aus. Fensterführung habe ich auch schon geschmiert hat aber auch nichts gebracht. Also dachte ich vielleicht hat der Schalter ein haschmich und habe den auch mal ausgetauscht hat aber leider alles nichts geholfen [​IMG] . Also bin ich zur Werkstatt gefahren und hab den Fehlerspeicher auslesen lassen. Der hat folgendes gesagt. (siehe Anhang Fehler Fensterheber). Die Werkstatt hat gesagt das der Motor und das Türsteuergerät defekt wären. Weil ich nicht hunderte von Euros ausgeben will habe ich mal im Internet geguckt und ein passendes Ersatzteil gefunden. Das einzige Problem ist das die Bezeichnung etwas anders ist. Meine frage ist jetzt würde das trotzdem gehen? (siehe Anhang Verbauter Fh Motor und Neuer Fh Motor) und habt ihr Tipps wie man den Motor am besten wechselt?

    Das Zweite Problem habe ich mit meinen Parksensoren hinten und zwar gehen nur die beiden linken Parksensoren die beiden rechten geben irgendwie kein Signal nach vorne. Es kommt aber auch keine Fehlermeldung im Display und es piept auch ganz normal wenn man den Rückwärtsgang einlegt. Man sieht das der Vorbesitzer mal en Stein mitgenommen hat auf der Seite und der ganz rechte hat auch ne kleine Macke aber klackern tun sie alle noch. Bei der Werkstatt haben sie mal danach geguckt und auch den Fehlerspeicher ausgelesen und da steht folgendes (siehe Anhang Fehler Parksensor). Sie meinten das sie den ganz rechten Parksensor austauschen würden und dann gucken wollen ob es dan weg geht. An den Leitungen haben sie nichts gesehen. Ich frage mich aber wenn der Parksensor noch klackt dann funktioniert er doch noch oder? und der Fehlerspeicher sagt Parksensor hinten rechts mitte??? Ich bin verwirrt [​IMG] .

    Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen Fehler Fensterheber 1.JPG Fehler Fensterheber 2.JPG Verbauter Fh Motor.JPG Neuer Fh Motor.JPG Fehler Parksensor 1.JPG Fehler Parksensor 2.JPG
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 smares, 14.08.2015
    Zuletzt bearbeitet: 20.08.2015
    smares

    smares

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    Bad Herrenalb
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II 2.0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Casa Automobile GmbH
    Kilometerstand:
    179000
    Dass bei dir Fehler hinterlegt sind für den Fensterheber ist mehr als bei mir. Der O2 (aber auch einige VW und Audi) haben das Problem, dass bei Hitze der Fensterheber auf Beifahrerseite ständig den Einklemmschutz auslöst. Das habe ich auch oft jetzt bei den hohen Temperaturen. Führung fetten und Zurücksetzen der Automatik (einige Sekunden den Knopf halten wenn das Fenster schon oben ist) hilft dann für ein paar Tage. Bei mir wurde aber nie etwas im Fehlerspeicher abgelegt.
     
  4. #3 McLovin, 17.08.2015
    McLovin

    McLovin

    Dabei seit:
    14.08.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hat wirklich keiner ne Idee oder ein Tipp????
     
  5. #4 0²ctavist, 20.08.2015
    Zuletzt bearbeitet: 20.08.2015
    0²ctavist

    0²ctavist

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    934
    Zustimmungen:
    75
    Ort:
    bei Toulouse
    Fahrzeug:
    2007er Octavia Combi, 1.9 Tdi 105PS, DSG, Sondermodell Praha mit Leder, Xenon, 17" usw....
    Werkstatt/Händler:
    Selbst bzw. With a little help from my friends
    Kilometerstand:
    150000
    Die spinnenden Fenster bei Wärme, zuerst Beifahrerseite, später auch Fahrerseite hatten wir bei unserem A4 Kombi auch. Nachdem wir dann die komplette Hebemechanik in der Tür erneuert hatten ist seit mittlerweile 3Jahren Ruhe. Nun fängt die Octavia Beifahrerseite auch an. Da es, abgesehen vom vollständigen Entfernen der Innenverkleidung, eine sehr fummelige Arbeit ist, schiebe ich den Tausch vor mir her....


    Tausch die Parksensoren doch mal re/li aus und gib mal auf alle Stecker WD40.....
     
  6. LeGenD

    LeGenD

    Dabei seit:
    16.07.2013
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheintal-Schweiz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS 2.0 TFSI, 246PS und 368Nm
    Kilometerstand:
    205000
    Also das mit dem Fenster hab ich auch. Auf der Beifahrerseite... auch nur wenns Warm ist wie oben schon erwähnt wurde.
    Bei mir hat jetzt die Fahrerseite auch begonnen zu spinnen. Wenn das Fenster ganz unten ist und ich es hoch fahren will und die Taste betätige, passiert einfach nichts.. Bis ich die Taste nur so betätige das die Automatik nicht funktioniert.. keine Ahnung was das ist... mal schauen..
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 fireball, 21.08.2015
    fireball

    fireball

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    5.863
    Zustimmungen:
    1.922
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    186000
    Die klemmenden Fenster auf der Beifahrerseite sind ja ein bekanntes, nicht behebbares Problem (wer will, kann sich den Einklemmschutz rauscodieren, ob das sinnvoll ist oder nicht steht auf einem anderen Blatt, sollten wir hier auch nicht diskutieren).

    @McLovin hat aber einen statischen fehler "Unterbrechung im Stromkreis" im Fehlerspeicher, das ist eine völlig andere Baustelle, zumal Fahrerseite, also völlig untypisch.

    Ich fürchte da wird wirklich der Motor einen weg haben oder das Türsteuergerät - letztere könnte man probeweise mal links/rechts tauschen (Achtung, Spiegel, Fensterheber etc. funktionieren dann falschrum...).

    Evtl. ist noch irgendwas am Kabelbaum in der Tür, den sollte man auch mal noch genauer beäugen...
     
  9. lyle85

    lyle85

    Dabei seit:
    22.08.2015
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    1
    Und es ist möglich den Einklemmschutz rauszucodieren? Ich habe nämlich auch das Problem mit dem Beifahrerfenster und solange der Motor funktioniert, habe ich keine große Lust da irgendwas zu erneuern, was vielleicht nur kurz Abhilfe schafft.
     
Thema: Fensterheber spinnt / Parksensor spinnt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ist erneuerung des kabelbaumes fuer elektrischen fensterheber skoda fabia teuer

Die Seite wird geladen...

Fensterheber spinnt / Parksensor spinnt - Ähnliche Themen

  1. Pin Belegung Parksensor

    Pin Belegung Parksensor: Hallo, ich habe hier einen Parksensor (hinten links) aus meinem Superb liegen (Teilenummer 5Q0 919 275). Der sollte funktionieren. Nur aus...
  2. Boardcomputer/Elektronik spinnt nach einbau AHK in Octavia III RS 5E

    Boardcomputer/Elektronik spinnt nach einbau AHK in Octavia III RS 5E: Guten morgen zusammen, ich habe gestern eine abnehmbare AHK von Westfalia an meinem Octavia III RS 5E Combi eingebaut. Soweit so gut. Als ich...
  3. Fensterheber Fahrerseite defekt - Kosten?

    Fensterheber Fahrerseite defekt - Kosten?: Hallo, der Fensterheber bei meinem Fabia Baujahr 2004 hat sich verabschiedet. Kann mir jemand was zu den Kosten sagen, wenn ich ihn in der...
  4. Zuziehhilfe spinnt

    Zuziehhilfe spinnt: Mein Superb Bj. 2008 hat ne Macke.Wenn ich den Kofferraum schließe zieht es den Deckel einmal an und einmal wieder nicht. Das nervt schon...
  5. Fensterheber Beifahrerseite fährt nicht wieder hoch.

    Fensterheber Beifahrerseite fährt nicht wieder hoch.: Moin, Bei unserem Roomster 1.6 16v aus 2007 haben wir ein Problem. Auf der Beifahrerseite lässt sich das Fenster herunter fahren, aber es geht...