Fensterheber Defekt

Diskutiere Fensterheber Defekt im Skoda Superb I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo liebe Community, ich bin seit über 2 Jahren stolzer Besitzer eines Skoda Superb I mit Baujahr 07 und musste aufgrund unzähliger Defekte auf...

  1. sujefe

    sujefe

    Dabei seit:
    15.08.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3U4 - 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    223000
    Hallo liebe Community,
    ich bin seit über 2 Jahren stolzer Besitzer eines Skoda Superb I mit Baujahr 07 und musste aufgrund unzähliger Defekte auf die Hilfe dieses Forums zurückgreifen, ohne jedoch selber zu schreiben. Dieses mal jedoch geht es nicht anders.

    Mein Fensterheber ist defekt bzw. irgendwas am Fensterhebemechanismus ist defekt (Fahrerseite). Wenn ich den Knopf drücke dann rattert es und knirscht sehr stark, weswegen ich wohl oder übel dazu gezwungen bin da mal Hand anzulegen. Habe mir jetzt zwei Videos angeschaut und zig Forenbeiträge durchgelesen, aber habe ein großes Problem: Die Scheibe ist mir reingerutscht und ich krieg sie nicht mehr raus... Um den Aggregatträger auszubauen muss die Scheibe ja teilweise oben sein, damit man die Halterung lösen kann, was halt bei mir nicht möglich ist. Wie kriege ich in diesem Fall den Aggregatträger ausgebaut?

    Die Videos, die ich angeschaut habe sind folgende, wobei ersteres nur um aus und einbau des Aggregatträgers geht (Passat B5) und zweiteres um den Wechsel des Fensterhebers (Golf 4).





    Das Ersatzteil, welches ich mir bestellt habe ist so ein Reperaturkit für Fensterheber.

    Ich werde dann sobald die Ersatzteile da sind anfangen das ganze Teil auszubauen und ich dann hoffentlich weiß wie ich das ganze Teil ausbauen soll mit einer reingerutschten Scheibe.



    Gruß
     
  2. sujefe

    sujefe

    Dabei seit:
    15.08.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3U4 - 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    223000
    Problem solved.

    Habe zwei Streifen kinesiologisches Tape an das Fenster geklebt, also hab es irgendwie reingefummelt und die Scheibe somit hochgezogen.
     
  3. #3 3U_1.9 TDI, 17.08.2016
    3U_1.9 TDI

    3U_1.9 TDI

    Dabei seit:
    19.04.2007
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    13053 Berlin
    Fahrzeug:
    TMB 3U433B WAU 4F508H
    Kilometerstand:
    341000
    Hallo,
    fange erst mal an soweit du kommt mit Verkleidung abbauen und Agregateträger.
    Du kommst dann schon an die Scheibe ran und dann kannst du sie hochschieben.

    Viel Erfolg:thumbup:
     
  4. sujefe

    sujefe

    Dabei seit:
    15.08.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3U4 - 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    223000
    Die Reperatur mittels Repair Kit hat sich als umständlicher herausgestellt als gedacht.
    Mein ganzer Tag ist nun hin und es funktioniert immer noch nicht. Entweder ist das Spannseil zu locker oder zu fest :S

    Naja jetzt hol ich mir den kompletten Träger samt Seilführung und erspar mir die Qual.
     
  5. #5 Trinitii, 20.08.2016
    Trinitii

    Trinitii

    Dabei seit:
    21.09.2013
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Bad Lobenstein
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 1.9 TDI
    Am besten aber gleich den Lautsprecher mit Karosseriedichtmasse einkleben.
    Hab bei mir fahrerseitig auch den Aggregatträger getauscht und kurz darauf ist Wasser unter der Türverkleidung in den Innenraum gelaufen...
    Zum Glück hatte ich den Lautsprecher wieder angenietet und nicht verschraubt, da musste ich nicht so viel zerlegen. :D
     
  6. sujefe

    sujefe

    Dabei seit:
    15.08.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3U4 - 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    223000
    Funktioniert soweit fast alles perfekt, außer, dass meine Scheibe, wenn sie denn ganz unten ist, klappert, bei so gut wie jeder unebenheit.
    Ich hatte beim Einsetzen Probleme mit der Gummischiene, die irgendwie abgekommen war. Ist es möglich, dass es daran liegt?
    Ich denke aber auch daran, dass ich den Heber einfach neu anlerne, dass er halt nicht KOMPLETT runter fährt sondern so 2% Oben ist und dadurch mehr halt hat. Hatte jemand hier das selbe Problem?
     
  7. #7 chris278, 14.09.2016
    chris278

    chris278

    Dabei seit:
    18.07.2015
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    Guten Morgen, will nicht extra ein Thread aufmachen. Welche Größe haben die Nieten am Aggregateträger. Über eine Antwort würde ich mich freuen. Nette Grüße
    Falsches Forum Sorry. Sollte bei Fabia 1 rein.
     
Thema:

Fensterheber Defekt

Die Seite wird geladen...

Fensterheber Defekt - Ähnliche Themen

  1. Keyless defekt/ Start Stop Fehler

    Keyless defekt/ Start Stop Fehler: Mein Octavia RS spuckt seit kurzem die o.g. Fehlermeldung aus. Fernbedienung geht, Start Stop geht nicht und die Keyless Funktion geht auch nicht....
  2. Fußraum Beleuchtung, Kondensator defekt

    Fußraum Beleuchtung, Kondensator defekt: Hallo. Bei meinen superb von 2011 ist im Fussraum hinten rechts die Beleuchtung defekt. Die Lampe habe ich auseinander genommen und geprüft....
  3. DSG 7 trotz Rückruf defekt

    DSG 7 trotz Rückruf defekt: Moin, ich fahre einen Octavia Kombi 1.8 TSI mit DSG7 aus 2009 mit 75.000 KM Laufleistung . Im September 2014, bei 50.000 Km Laufleistung, erhielt...
  4. Roomster Bj.08 pdc und rückfahrscheinwerfer defekt wo ist der entsprechende Stecker

    Roomster Bj.08 pdc und rückfahrscheinwerfer defekt wo ist der entsprechende Stecker: Hallo!leider sind bei unserem roomster die pdc und die rückfahrscheinwerfer defekt. Bei einlegen des rückwärtsgangs ertönt manchmal das Signal für...
  5. Einklemmschutz Fensterheber deaktivieren

    Einklemmschutz Fensterheber deaktivieren: Hallo Leute,wollte nur mal Fragen ob man per vcds den einklemmschutz des elektrischen Fensterhebers deaktivieren kann.Habe das Problem,das auf der...