Fensterheber Beifahrerseite

Diskutiere Fensterheber Beifahrerseite im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Gemeinde, seit kurzen geht der Fensterheber auf der Beifahrerseite nicht mehr richtig. Wenn das Fenster ganz offen ist, und ich es zumachen...

  1. tomus

    tomus

    Dabei seit:
    08.09.2014
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 2.0 TDI Automatic 140 Ps
    Werkstatt/Händler:
    Händler
    Kilometerstand:
    91001
    Hallo Gemeinde,
    seit kurzen geht der Fensterheber auf der Beifahrerseite nicht mehr richtig. Wenn das Fenster ganz offen ist, und ich es zumachen will, geht es bis zur mitte und dann wieder runter. Erst wenn ich in der mitte mit der Hand leicht ziehe am Fenster geht´s ganz rauf als ob nichts gewesen wäre.

    Hatte jemand von euch schon einmal dieses Erlebnis??

    Habe gerade gelesen das der fehler schon bekannt ist. habe auch schon den Reset probiert, die hitze kannst nicht sein steht in der Garage und da tritt es auch auf.

    Vielleicht gibt es nich Ideen?

    mfg Thomas
     
  2. #2 marv710, 10.06.2015
    marv710

    marv710

    Dabei seit:
    10.06.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    Fahrzeug:
    Octavia 1Z Vfl Kombi 2.0 TDI CR
    Werkstatt/Händler:
    Garantie ist rum... Selbst ist der Mann
    Kilometerstand:
    140000
    Habe das Problem Auch.. ist nervig.. Aber gibt wohl keine Lösung.
    Neu anlernen hat bei Mir nicht geklappt.
    Alternativ Laufschienen in der Tür Fetten.
    Grüsse
     
  3. #3 T-Wiesi, 19.06.2015
    T-Wiesi

    T-Wiesi

    Dabei seit:
    08.05.2015
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 1.8TSI DSG Laurin&Klement
    Kilometerstand:
    74000
    Hatte das auch... Silikonspray in die Führungsgummis, seitdem läuft es einwandfrei.

    Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
     
  4. #4 0²ctavist, 19.06.2015
    0²ctavist

    0²ctavist

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    1.275
    Zustimmungen:
    195
    Ort:
    bei Toulouse
    Fahrzeug:
    07er Brückentechnologie VFL Combi, 1.9 Tdi, DSG, schwarze Abdeckkappe für nicht vorh. AHK, Pfefferminzdose in Türablage, Hupton in Wagenfarbe
    Werkstatt/Händler:
    Selbst bzw. With a little help from my friends
    Kilometerstand:
    175000
    Ja, mit Teflonspray funktioniert es besser, weil der Reibwiderstand reduziert wird.
    Aber habt ihr mal auf das Elektromotorengeräusch geachtet.
    Bei meinem z.B.:
    Während das Fahrerfenster beim Runter- und auch beim Rauffahren ein durchgehendes Motorgeräusch hat, ist das auf der Beifahrerseite anders.
    Runterfahrgeräusch ist dito durchgehend, aber beim Hochfahren der Scheibe sind im Motorgeräusch deutlich 2 "Drehzahllöcher" zu hören, jeweils so auf 1/3 und 2/3 Scheibenhöhe oder alle ca. 10cm.
    Auch nach dem Gleitspray ändert sich daran nichts. Es sind 2x irgendwelche Widerstände .....
    Ist das bei euch auch so ?
     
  5. LeGenD

    LeGenD

    Dabei seit:
    16.07.2013
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheintal-Schweiz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS 2.0 TFSI, 246PS und 368Nm
    Kilometerstand:
    205000
    Also das mit dem Spray hab ich auch mal gemacht. Dann wars eine Weile etwas besser, bis dann das gleiche Theater wieder angefangen hat. Ich denke, man muss damit leben können.. mich nervt es tierisch, aber leider kann man da nichts machen. Die Werkstatt hat mir schon das ganze Fenster ausgebaut und nichts gefunden.. jetzt lass ich's hald so und nerv mich jedes mal darüber auf... -.-

    mfg
     
  6. #6 T-Wiesi, 22.06.2015
    T-Wiesi

    T-Wiesi

    Dabei seit:
    08.05.2015
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 1.8TSI DSG Laurin&Klement
    Kilometerstand:
    74000
    Also bei mir ist seit dem Spray jetzt ein Jahr lang ruhe. Aber das Motorengeräusch auf der beifshrerseite ist tatsächlich anders als an den anderen Scheiben.. Etwas kratzig...

    Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
     
  7. #7 0²ctavist, 22.06.2015
    0²ctavist

    0²ctavist

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    1.275
    Zustimmungen:
    195
    Ort:
    bei Toulouse
    Fahrzeug:
    07er Brückentechnologie VFL Combi, 1.9 Tdi, DSG, schwarze Abdeckkappe für nicht vorh. AHK, Pfefferminzdose in Türablage, Hupton in Wagenfarbe
    Werkstatt/Händler:
    Selbst bzw. With a little help from my friends
    Kilometerstand:
    175000
    Unser A4Combi hatte das gleiche Problem. Nachdem wir vor 3Jahren diesen X- Seilzug ausgetauscht hatten(eine Fummelsarbeit) war Ruhe...mittlerweile gehts ab und an mal wieder los. Deshalb mach ich beim Octavia auch nichts...
     
Thema:

Fensterheber Beifahrerseite

Die Seite wird geladen...

Fensterheber Beifahrerseite - Ähnliche Themen

  1. Wassereinbruch Beifahrerseite - Ratlosigkeit

    Wassereinbruch Beifahrerseite - Ratlosigkeit: Hallo Liebe Community, Ich hoffe ihr könnt mir bei meinem feuchten Problem helfen. Nachdem mein Fabia im Herbst anfing modrig zu Muffen habe...
  2. elektronische Fensterheber funktionieren nicht mehr

    elektronische Fensterheber funktionieren nicht mehr: Hallo Comunity, ich habe seit ein paar Wochen ein Problem bei meinem Skoda. Es handelt sich um einen Skoda Fabia Combi 1.4 TDI , Modell 6Y5214R5,...
  3. Skoda Yeti elektrische Probleme Hupe, Spiegel, Fensterheber

    Skoda Yeti elektrische Probleme Hupe, Spiegel, Fensterheber: Hallo, bei unserem Yeti 5L 1,4 TSI hatten wir heute folgende Probleme: Spiegel anklappen ging weder mit Schlüssel noch mit Schalter, Fensterheber...
  4. Fensterheber Komfortfunktion.

    Fensterheber Komfortfunktion.: Hallo Gemeinde, gibt es die Möglichkeit die Komfortfunktion an den Fensterhebern nachzurüsten (nach oben ziehen das er komplett öffnet bzw. nach...
  5. Fensterheber Beifahrerseite anlernen

    Fensterheber Beifahrerseite anlernen: Ich habe folgendes Problem : Der Fensterheber auf der Beifahrerseite fährt nur hoch, wenn man ihn gedrückt hält. Von der Fahrerseite aus kann ich...