Fenster vorne rechts - beim schließen geht es wieder auf

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von heysi, 08.01.2010.

  1. heysi

    heysi

    Dabei seit:
    08.01.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen!

    Ich hab seit ein paar Wochen bei meinem Fabia folgendes Problem:
    Wenn ich das Fenster vorne rechts schließe geht das Fenster zuerst ganz zu und fährt dann aber wieder auf halbe höhe zurück und bleibt dort.
    Dann muss ich es nochmal schließen und den Heber gedrückt halten, bis das Fenster zu ist.

    Weiß jemand von euch was das sein könnte und wie ich das beheben kann?

    Vielen Dank im vorraus!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dathobi, 08.01.2010
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.247
    Zustimmungen:
    717
    Kilometerstand:
    114500
    Das deutet wohl auf einen erhöten Wiederstand am Fensterrahmen hin. Entweder ist die Scheibe aus dem "Lot" oder die Dichtung der Scheibe ist "augequollen". Übrigens: der Einklemmschutz ist dafür zuständig das Fenster in einer sicheren Position zurück zu fahren.
     
  4. heysi

    heysi

    Dabei seit:
    08.01.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Gibts da ne Möglichkeit auf einfache weise das wieder irgendwie hinzubekommen?
     
  5. #4 dathobi, 08.01.2010
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.247
    Zustimmungen:
    717
    Kilometerstand:
    114500
    Du solltest erst mal feststellen was dieses Problem verursacht hat um zu sagen was man da kurzfristig machen kann. Bei einer "defekten/gequollenen" Dichtung reicht der tausch dieser Dichtung und bei einem verzogenen/schief stehenden Fenster muss die Türverkleidung runter unt dan muss geschaut werden warum dies so ist wie es ist.
     
  6. #5 Mööp!, 08.01.2010
    Mööp!

    Mööp! Guest

    Wenn ich micht recht erinnere, kann man die Einklemmschutz funktion neu anlernen. Batterie muss vorher für einen Reset abgeklemmt werden, weiß jetzt aber
    spontan nicht wie das anlernen geht.
     
  7. #6 dathobi, 08.01.2010
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.247
    Zustimmungen:
    717
    Kilometerstand:
    114500
    Man könnte es aber auch mit einer "Syncrnisatuin" versuchen. In diesem Fall muss man den Schlüssel ins Türschloss stecken und damit aufschliessen, den Schlüssel aber dabei in dieser Position halten bis die Scheiben unten sind und dan erst wieder abschliessen. Auch hier wieder den Schlüssel so mlange halten bis die Scheiben komplett oben sind. Das wird ein zweites mal wiederholt und sollte es vielleicht wieder fuktionieren.
     
  8. heysi

    heysi

    Dabei seit:
    08.01.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Danke dathobi,

    werd das morgen mal probieren.


     
  9. #8 dathobi, 08.01.2010
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.247
    Zustimmungen:
    717
    Kilometerstand:
    114500
    Bitte. Aber lass es uns wissen ob es was gebracht hat.
     
  10. heysi

    heysi

    Dabei seit:
    08.01.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Habs gerade eben probiert...

    Leider hats nichts gebracht :(
     
  11. #10 dathobi, 08.01.2010
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.247
    Zustimmungen:
    717
    Kilometerstand:
    114500
    Dan liegt ein mechanisches Problem vor wie ich schon erwähnte.
     
  12. #11 Mööp!, 08.01.2010
    Mööp!

    Mööp! Guest

    Das glaube ich nicht. Probiere das mit dem Reset aus.
     
  13. mase

    mase

    Dabei seit:
    24.09.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zürich
    Fahrzeug:
    Fabia RS
    Werkstatt/Händler:
    -
    Kilometerstand:
    1000
    hallo leutz

    ich habe das problem, dass mein Fenster der Fahrerseite hochfährt und kaum geschlossen, gleich wieder runterfährt und nochmals kurz (ca. 10 cm) wieder hochfährt und da stehenbleibt.

    das ganze ist vorhin passiert, als ich die fänster runterliess und die garage zu öffnen...
    habe im handbuch nichts schlaues gefunden....

    hoffe jemand kann mier tipps geben
     
  14. #13 dathobi, 03.03.2012
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.247
    Zustimmungen:
    717
    Kilometerstand:
    114500
    Synchronesieren...

    Schlüssel in das Türschloss und einmal runter und dan wieder hoch fahren...sollte eigendlich so funzen.

    Prüf auch mal die Führung der Scheibe.
     
  15. #14 PilsnerUrquell, 04.03.2012
    PilsnerUrquell

    PilsnerUrquell Guest

    Kenn ich ... allgemeine Problem Fabia I mit e-fenster,

    wenn neu anlerenen nicht hilft:

    also du hast einen Einklemmschutz, der bei einen bestimmten Wiederstand stoppt und das Fenster fährt wieder etwas auf.
    Wenn jetzt Dreck oder ähnliches den Wiederstand beim fahren erzeugen, ist es der gleiche effekt wie wenn jemand die Hand reinhält,

    Abhilfe:

    -Scheibengummis unten sauber machen oder weich weil verhärtet
    -die Scheibe saubermachen solange bis beim hochfahren keine dreckige Scheibe mehr entsteht (Dreck aus der Tür was die Scheibe mit hochzieht)

    wenn das nicht hilft, is irgendwo anders zuviel Widerstand beim hoch- oder runterfahren
     
  16. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. mase

    mase

    Dabei seit:
    24.09.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zürich
    Fahrzeug:
    Fabia RS
    Werkstatt/Händler:
    -
    Kilometerstand:
    1000
    danke für die antworten leute

    ich dachte mir dass es einen wiederstand gibt, und habe mir deshalb mal überlegt, ich säubere mal die schiene und siehe da.... es funktioniert..

    war wol etwas dreck oder ähnliches..

    danke viel mal
     
  18. #16 KayOC2012, 26.03.2012
    KayOC2012

    KayOC2012

    Dabei seit:
    13.02.2012
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 1.8TSI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Nigari MD
    Kilometerstand:
    42000
    Hey, bei meinen Octavia Combi 1U Bjr 2001 besteht auch dieses Problem und das seit Jahren.

    Was eventuell hilft, den Taster für die Fensterheber nach oben gedrückt halten und dann ca 5 Sekunden halten.

    Ich weiß es nervt aber da muss man durch.
     
Thema: Fenster vorne rechts - beim schließen geht es wieder auf
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schließe geht auf

    ,
  2. fenster geht wieder halb auf

    ,
  3. honda civic fenster schliesst und geht wieder auf

    ,
  4. octavia rechtes fenster ,
  5. skoda oktavia fahrertürfenster geht erst zu und dsnn wieder halb auf,
  6. skoda octavia fensterheber vorne rechts,
  7. wenn ich meine Auto schließe geht es wieder auf,
  8. skoda octavia 2 rs fenster geht wieder runter beim schließen ,
  9. skoda octavia fensterheber bleibt nicht oben,
  10. skoda Schlüssel steckt schief Fenster geht auf,
  11. roomster fenster halb auf,
  12. skoda fenster geht wieder auf,
  13. yeti fenster fahren wieder herunter
Die Seite wird geladen...

Fenster vorne rechts - beim schließen geht es wieder auf - Ähnliche Themen

  1. Beifahrertür geht nicht mehr auf...!!!

    Beifahrertür geht nicht mehr auf...!!!: Hallo liebe Gemeinde... Habe leider wieder probleme mit meinem Auto.... Ich bekomme die Beifahrertür nicht mehr auf...! Ich war schon bei Skoda in...
  2. Gurt vorne links Teilenummer?

    Gurt vorne links Teilenummer?: Moin Gemeinde, weiß einer zufällig vorne von dem linken Gurt ( Fahrerseite) die Teilenummer? Meine rollt sich nicht mehr auf,die Werkstatt kann...
  3. Octavia II Türdichtung hinten rechts wechseln

    Türdichtung hinten rechts wechseln: Hallo Community, mal so ne kleine Frage weil ich das bisher noch nicht gemacht habe. Meine Türdichtung der hinteren rechten Türe hat irgendwo ein...
  4. RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur

    RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur: Hallo, mir ist aufgefallen, dass mein TSi morgens bei den sehr kalten Temparaturen (0 Grad und weniger) etwas orgelt, wenn ich in starten will....
  5. Undichtes Fenster oder Überdruckausgang?

    Undichtes Fenster oder Überdruckausgang?: Moin, heute morgen war mein Fabia total vereist, war ja klar, die Nacht war es -6°C. Also schön Kaffe angesetzt, standheizung angemacht......