Fenster runter per Fernbedienung

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia I Forum" wurde erstellt von egal, 19.07.2002.

  1. egal

    egal Guest

    Habe gerade die intensiven Ausführungen zum Thema "Komfortfunktion" gelesen. Für mich wäre allerdings eine andere Funktion noch wichtiger.

    Beim heissem Wetter lasse ich trotz Klimaanlage erst die Aufgestaute Luft aus meinem Octi. Geht durch die Schlüssel-ganz-nach-"auf"-drehen-und-halten-Funktion ganz gut (alle 4 Fenster gehen runter).

    Jrtzt habe ich gehört, dass man das irgendwie schon per Fernbedienung machen könnte.

    Wissen diese Freaks unter Euch evtl. auch wie diese Funktion zu bewerkstelligen ist. Dies wäre für mich eine wirkliche Komfortfunktion.

    Gruß

    Sven
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Bogdan

    Bogdan Guest

    Hallo, bei mir funktioniert das mit den Fenstern, aber von der FB der Alarmanlage (UNGO).
     
  4. #3 Gremlin, 19.07.2002
    Gremlin

    Gremlin Guest

    @egal

    hättest du die ausführungen aufmerksam gelesen wüsstst du, dass genau das unser aller problem ist, welches sich scheinbar per software nicht lösen läst
    :suche:

    CU Gremlin
     
  5. Daniel

    Daniel Guest

    Da hilft nur Zuhilfenahme von:

    www.volkswindow.com oder ähnlichen wie Alientech ... ich hab zwar auch so ein Teil hier liegen, aber solang ich nicht die Kabelbelegung in der Tür meines Fabias kenne lass ich es lieber mal so liegen.

    Zudem hat man wohl im Leon-Forum festgestellt, das das Teil nicht mit dem Leon funktioniert ... naja, vielleicht kann ich es einem Golfgonen versteigern ;-)
     
  6. smhu

    smhu Guest

    Skoda hat die Funktion beim Octavia aus der Komfortsteuerung gestrichen, weil sie zu gefährlich ist (Kinderhände einklemmen, etc.). Audi hat die Funktion nach wie vor, da die Komfort-Steuergeräte ohnehin identisch sind, würde der Einbau eines Audi Steuergerätes die Funktion wohl aktivieren.
     
  7. dan

    dan Guest

    Hi!

    Und Erwachsenenhände drüfen eingeklemmt werden?

    Ich dachte die FH der neueren Generation hätten eine Sicherheitsabschaltung drin.
    In einem Test, den ich vor einigen Jahren im Fernsehen gesehen habe, wurde zur Veranschaulichung ein Apfel zwischen den Türrahmen und die sich schließende Scheibe gehalten. Der Apfel wurde von dem "unsichern" FH glatt zerteilt. Ein Gegentest mit einem gesicherten FH brachte einem zweiten Apfel nur mittelprächtig Druckstellen ein.

    Ich meine jedenfalls das :

    1. Keiner mehr im Fahrzeug ist und somit auch niemand die Finger zum Fenster raus stecken kann wenn ich mit der FB das Fahrzeug verriegele und den Alarm scharf mache.

    2. Kinder die klein genug sind um durch die FH gefährdet zusein, gar nicht mit ihren Fingern bis an die sich schließende Scheibe ranreichen.

    3. Alle anderen Leute mit ihren Fingern nichts in meinem Auto zu suchen haben.

    Wenn Audi diese Funktion auch weiterhin zur Verfügung stellt, dann kann das doch eigentlich gar kein Problem sein.

    Also lasst nicht nach in eurem Forscherdrang diese Funktion doch noch für unsere Skodas möglich zu machen.

    MfG Dan
     
  8. smhu

    smhu Guest

    Dachte ich auch und hab es auch schon ausprobiert. Tut schon noch weh, auch wenn es mir nicht gerade die Hand teilte. Die Octi Scheibe saust mit einer ganz schön flotten Geschwindigkeit nach oben und bremst erst auf der Hand. Ich vermisse die Funktion auf jeden Fall nicht wirklich, eher vermisse ich die coming-home-Funktion, welche nach dem Schliessen des Wagens noch den Weg für ca. 20 Sekunden mit dem Abblendlicht ausleuchtet.
     
  9. #8 Joker76, 20.07.2002
    Joker76

    Joker76 Guest

    Ich habe im englischen Forum gelesen, das diese Funktion ohne weiteres per Software (Diagnosegerät) aktivieren läßt.
    Auch mein Händler hat mir dieses bestätigt, aber weigerte sich dieses freizuschalten.
    Seiner Meinung nach wäre die Quetschungsgefahr zu groß und sowieso in Deutschland verboten (Obwohl bei Audi ...).
    In anderen Ländern ist diese Funktion aktiv, man bräuchte nur die passenden Codes für die Freischaltung.
    Bei Autos mit Autoalarmanlage, soll es auch (durch Freischaltung eines Codes) eine Funktion geben wo die Fenster bis zu 1cm runterfahren, je nach Temperatur, und sich auch wieder schließen ganz Automatisch.

    Aber ich habe nichts näheres dazu gefunden, vielleicht hat jemand mehr Glück als ich.
     
  10. Ivan

    Ivan Guest

    Ich verstehe ueberhaupt nicht mehr, wovon die Rede hier ist. :grübel:
    Wenn ich meine Fenster mit der Fernbedienung oeffnen wuerde - wo kann man den Quetschungen bekommen?
    Die Gefahr ist doch eher bei dem FensterSCHLIESSEN und das macht jede bessere Alarmanlage bei aktivieren des Alarmes - per Fernbedienung.
    Oder liege ich da voellig falsch?
     
  11. #10 Power Feli, 20.07.2002
    Power Feli

    Power Feli Guest

    hi ivan

    ja da muß ich dir recht geben wie kann ich mir den Quetschungen zuziehn wenn ich die fenster öffne :grübel: wenn ich die Komforöffnung/schließung per Schlüssel dreh bediene, steht ja auch nicht geschrieben das man sich dabei Quetschungen zuziehn kann wieso dann bei der FB, denn das is ja nix anders nur das ich das halt von weiter entfernt bedienen kann.beim Schließen der fenster per FB gut da wird ich das vieleicht noch verstehn aber beim öffnen. kann doch eigendlich nix passieren oder?.

    gruß power feli
     
  12. SiCN

    SiCN Guest

    Eventuell hilft Euch das: Mein Skodahändler sagt, das Komfortschliessung und -öffnung per Fernbedienung möglich ist, dazu muss das aber per Software aktiviert werden. Zusätzlich dazu: Ja, man kann sich quetschungen zuziehen (beim schliessen), im Handbuch zum Auto steht ausdrücklich, das der Klemmschutz nicht aktiv ist wenn man die Komfortschliessung benutzt! Ob das per Software modifizierbar ist, weiss ich nicht.
     
  13. Ivan

    Ivan Guest

    Nochmalls bitte!
    Es wuerde gesagt, dass Fenster OEFFNEN !!! gefaehrlich ist und deswegen mit Fernbedienung nicht funktioniert!
    Beim "schliessen" ist die Gefahr logisch, aber "schliessen" per Fernbedienung tut jede bessere Alarmanlage.
    Wieso sollte OEFFNEN gefaehrlicher sein?
     
  14. #13 Jannemann, 02.08.2002
    Jannemann

    Jannemann Guest

    da muss ich ihm recht geben....
     
  15. SiCN

    SiCN Guest

    Öffnan, ja, schon klar. Ich sag ja schliessung und öffnung. Nein, da kann man sich nix brechen (ausser es entwickelt sich durch das runterfahren der Fenster ein Tornado (kalte+warme Luft, hehe)). Ich hab' auch eigentlich nur sagen wollen, das die Elektronik wohl schon dafür vorbereitet ist, aber aus den SCHLIESSUNGSGRÜNDEN ganz deaktiviert wurde.
     
  16. #15 gbwriter, 11.06.2003
    gbwriter

    gbwriter

    Dabei seit:
    30.04.2003
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    muc-sta
    Fahrzeug:
    skoda-hobel, octavia 1,8t von 2003
    Werkstatt/Händler:
    parallel-import, mal da, mal dort
    Kilometerstand:
    100000
    also, bei jedem audi gehts, nur bei skoad nicht, obwohl das gleiche steuergerät verbaut.
    solle man vielleicht so sehen: der kleine "primitivbruder" aus dem konzern kann natürlich nicht den komfort bieten, den die teuren gurken mitbrigen, wo kommen wir denn da hin?

    die skoda logik, die hinter all diesen argumenten aufscheint, ist in puncto schwachsinn nicht zu überbieten, nciht mal rein programmieren darf man diese funktion. blödsinn hoch drei - sind also alle audis mit dieser funktion unsichere finger-guillotinen?
    das sollte den herren in ingolstadt aber zu denken geben ....
    greetz
    gerhard
     
  17. Homer

    Homer Guest

    Moin!
    Die Komfortsteuerung wird zum Teil nicht mehr verbaut.
    Die neuen Passats und Audis haben sie auch nicht mehr.
    Ist also nichtr nur bei Skoda so.
    Unter WWW.passat3b.de habe ich mal gelesen,daß jemand ein Zusatzmodul nachgerüstet hat.Wurde aus den USA imprtiert.Danach hat es mit Fernbedienung gefunzt.
    Gruß
     
  18. Sillek

    Sillek

    Dabei seit:
    16.04.2003
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Kamenz/München
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi, 2,0 TDi 125kw 6-Gang
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kamenz
    Kilometerstand:
    59800
    @ Homer

    Also leider kann ich dir nicht recht geben das bei VW und Audi diese Funktion nicht mehr verbaut wird... das ist definitiv falsch denn mein Vater hat im Mai einen neuen A4 gekauft wo diese Funktion drin ist und in der Auslieferungshalle in Ingolstadt konnte ich das noch bei anderen Audis beobachten.... und wegen diesen Problem hier könnt ihr mal hier vorbeischauen ud schon werdet ihr fündig, es haben auch schon 1,2,3 Leute eingebaut.....
     
  19. #18 Nighteye, 12.06.2003
    Nighteye

    Nighteye Guest

    Hi, kann Sillek nur recht geben.
    Neuer A4 (von 05.2003) macht auf und zu per Fernbedienung. ALLERDINGS funktionieren bei dem Audi auch die Sensoren, die ein Schließen des Fensters bei Wiederstand verhindern. Banane dazwischen bei A4, nicht mal n brauner Fleck. Beim Superb (bei meinem) wird die Banane sauber abgezwickt. Ist da überhaupt ein Sensor drin?

    mfg

    Peter
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Power Feli, 12.06.2003
    Power Feli

    Power Feli Guest

    halloa!!

    @Nighteye

    normalerweise müssen alle Fahrzeuge ab bj 97 mit Elekt. FH eine Quetschsicherung haben.

    gruß power feli
     
  22. Daniel

    Daniel Guest

    Ich bin mir ja schon fast sicher, das über das Steuergerät die Empfindlichkeit der Quetschsicherung einzustellen ist.

    Was sagen die STG-Experten dazu??
     
Thema: Fenster runter per Fernbedienung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda rapid fenster mit fernbedienung öffnen

    ,
  2. skoda rapid fenster fernbedienung

    ,
  3. skoda superb 2002 komfortschaltung

    ,
  4. skoda superb komfortschliessung codieren,
  5. skoda hinter scheibe läst sich nicht öffnen,
  6. skoda rapid fenster per fernbedienung,
  7. skoda alle fenster auf fernbedienung,
  8. skoda roomster komfortschließung aktivieren ,
  9. fabia 3 alle fenster öffnen mit Fernbedienung ,
  10. fabia fensterheber fernbedienung
Die Seite wird geladen...

Fenster runter per Fernbedienung - Ähnliche Themen

  1. Undichtes Fenster oder Überdruckausgang?

    Undichtes Fenster oder Überdruckausgang?: Moin, heute morgen war mein Fabia total vereist, war ja klar, die Nacht war es -6°C. Also schön Kaffe angesetzt, standheizung angemacht......
  2. Privatverkauf Neue Original Skoda Fabia 2 Roomstar Funk Fernbedienung NEU OVP

    Neue Original Skoda Fabia 2 Roomstar Funk Fernbedienung NEU OVP: Zum verkauf steht eine neue Originale Funk Fernbedienung von Skoda, für den Fabia 2 oder Roomstar. Hatte es damals für unseren Fabia geholt, aber...
  3. Frage zu Scheibenwischerposition und Fenster schließen

    Frage zu Scheibenwischerposition und Fenster schließen: Hallo, fahre ja seit Juli einen Superb 3,6 Kombi (Baujahr 2010). Was ich aktuell noch vermisse und von meinem 6er Golf vorher auch gewohnt war:...
  4. Superb III Columbus + Android Auto per Bluetooth

    Columbus + Android Auto per Bluetooth: Da es seit paar Wochen Android Auto in Version 2 gibt und diese ja die Bluetoothverbindung zum Fahrzeug unterstützt, wollte ich fragen ob es...