Privatverkauf FeliciaVanPlus Kastenwagen 6U6 Bremsleitungen

Dieses Thema im Forum "Angebote" wurde erstellt von passifan, 25.11.2015.

  1. #1 passifan, 25.11.2015
    passifan

    passifan

    Dabei seit:
    14.04.2011
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    8
    Habe mir die langen Bremsleitungen für meinen Felicia in CZ gekauft, leider sind es welche für den 6U6 und passen an den normalen Felicia überhaupt nicht. Wer welche braucht kann sich ja mal melden.

    MfG passifan
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Cordi, 26.11.2015
    Zuletzt bearbeitet: 04.01.2016
    Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.713
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    478320
    Bist du sicher, dass die nicht von einem anderen Wagen stammen? Eigentlich sind die Felicia`s "untenrum" alle identisch mit Ausnahme des Pick Up`s, da der eine andere Hinterachse hat.
    Der Van Plus ist technisch aber ein Combi.
     
  4. #3 passifan, 26.11.2015
    passifan

    passifan

    Dabei seit:
    14.04.2011
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    8
    Die eine Bremsleitung hat einen Aufkleber, darauf steht: 6U6 611 742 . Da ich mich mit der Systematik der Ersatzteilnummern nicht auskenne habe ich nach 6U6 gegoogelt und als Ergebnis kam FeliciaVanplus Kastenwagen. Wer sich mit der Systematik auskennt und erkennt, dass meine Interpretation falsch ist, der möge sich bitte melden.

    MfG passifan
     
  5. #4 passifan, 29.12.2015
    passifan

    passifan

    Dabei seit:
    14.04.2011
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    8
    Es ist zwar schade aber wenn die Bremsleitungen niemand haben will kommen sie eben in die Tonne, drei Tage später sucht sie jemand.
    MfG passifan
     
  6. Redfun

    Redfun

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    2.584
    Zustimmungen:
    97
    Ort:
    Drayton (Hampshire, UK)
    Fahrzeug:
    Škoda 100, Felicia 1.6 GLX( bis 16.1.13) Citigo Elegance, 5 door, 75bhp Green Tec
    Werkstatt/Händler:
    Sparshatts of Fareham
    Kilometerstand:
    45282
    Vielleicht bedeutet die 742 am Ende, dass Du welche fuer ein Heckmotormodell hast. (105/120/130)
     
  7. #6 passifan, 30.12.2015
    passifan

    passifan

    Dabei seit:
    14.04.2011
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    8
    Das ist unwahrscheinlich, das 6U6 ist ja das Entscheidende, das Endziffern unterschiedlicher Baureihen eventuell mal gleich sind, dürfte öfters vorkommen. Mich ärgert an der Angelegenheit (abgesehen davon, dass ich keine Bremsleitungen für meinen Feli habe) nur der Umstand, dass garantiert jemand diese Teile gebrauchen könnte aber hier nicht mitliest und deshalb das nicht weiss. Das sind ja auch keine Wertobjekte( habe in CZ pro Leitung rd. 12 Euro bezahlt) wenn man sie aber braucht ist es doch sehr aufwendig da sie in D nicht mehr zu beziehen sind.
    MfG passifan
     
  8. #7 Pacific98, 31.12.2015
    Pacific98

    Pacific98

    Dabei seit:
    29.11.2014
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Wolfsburg
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia II 1,6 GLX
    Kilometerstand:
    100251
    Also, laut der Seiten feliciaklub.dk und nanodatex.de ist das die hintere Bremsleitung für "Fahrzeuge mit verstärkter Karosserie". Modell: Felicia 6U (1995-2001).
    Welche Felicias nun tatsächlich eine verstärkte Karosserie haben, weiß ich leider auch nicht...
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.713
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    478320
    Ja, es gab die verstärkte Karosserie. Betraf aber nur den Vorderwagen. Den haben alle Modelle, die einen Airbag besitzen.
    Somit sind die "unverstärkten" Karosserien die absolute Ausnahme, da lediglich 1994/95 im Angebot (und es optional bereits Airbags gab, die häufig geordert wurden).
     
  11. #9 passifan, 26.02.2016
    passifan

    passifan

    Dabei seit:
    14.04.2011
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    8
Thema:

FeliciaVanPlus Kastenwagen 6U6 Bremsleitungen

Die Seite wird geladen...

FeliciaVanPlus Kastenwagen 6U6 Bremsleitungen - Ähnliche Themen

  1. Bremsleitungen tauschen

    Bremsleitungen tauschen: Bei der letzten Überprüfung wurden bei mir die vorderen Bremsleitungen bemängelt (Rost), somit werd ich mich die Tage mal ans Werk machen. Ich bin...
  2. Bremsleitung... Verlegung an HA beim Combi?

    Bremsleitung... Verlegung an HA beim Combi?: Ich wechsel grade die Bremsen am 1.9TDI Combi... HU steht ins Haus... langsam verfluche ich die Werkstatt des Vorbesitzers. Erst angeflexte...
  3. Bremsleitungen hinten

    Bremsleitungen hinten: Moin werte und allwissende Gemeinde, wenn man den Berichten glauben kann, dann soll der 02 VFL bei der HU mit porösen Bremsleitungen auffällig...
  4. Lange Bremsleitungen und/oder Benzinleitungen wechseln

    Lange Bremsleitungen und/oder Benzinleitungen wechseln: Hallo an alle Felischrauber, bin dabei, die langen Bremsleitungen und die Benzinleitungen zu wechseln, habe alles ausgeklipst kann die Leitungen...
  5. Bremsleitung hinten Links

    Bremsleitung hinten Links: Hallo, leider musste ich bei meinem Oktavia 2 Rs hinten links den Sattel wegbauen. Nun benötige ich das kurze Stück Bremsrohr was direkt am Sattel...