Feliciasterben?

Dieses Thema im Forum "Skoda Felicia Forum" wurde erstellt von passifan, 13.09.2015.

  1. #1 passifan, 13.09.2015
    passifan

    passifan

    Dabei seit:
    14.04.2011
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    8
    Oft beobachte ich die einschlägigen Verkaufsportale hinsichtlich Felicia`s. Es werden sehr viele Felis mit hoher Laufleistung ohne TÜV zu oftmals sportlichen Preisen angeboten. Offenbar hat sich noch nicht rumgesprochen, dass ein Auto ohne TÜV nicht mehr mit Kurzzeitkennzeichen überführt werden darf. Wer soll ein solches Fahrzeug, das auch mit nicht so hoher Laufleistung etliche Macken hat (abgesehen von den Rostproblemen), per Huckepack holen, selbst reparieren ( in der Werke gibts ja auch nur noch mitleidiges Achselzucken - "alles nicht mehr lieferbar") und dann TÜV machen.
    Ich denke, dass 95% dieser Angebote beim Schrotti landen. Wollte ich mal in den Raum stellen.

    MfG passifan
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Skoda Felicia Fahrer, 13.09.2015
    Skoda Felicia Fahrer

    Skoda Felicia Fahrer

    Dabei seit:
    05.01.2008
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Deutschland Mecklenburg-Vorpommern Mecklenburg-Vo
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1,6 8V GLX
    Kilometerstand:
    250000
    Ich habe meinen noch hat 240000runter jetzt. man kann doch sich bei der Tanke einen Trailer ausleihen und sich ein Auto holen
    und was ist nicht lieferbar ? 2008 habe ich mich hier angemeldet da waren hier viele gewesen mit Felicia
     
  4. #3 vollhorst96, 13.09.2015
    vollhorst96

    vollhorst96

    Dabei seit:
    16.05.2015
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Felicia 1.3 MPI, und ein paar Simsons
    Kilometerstand:
    218000
    Ich habe meinen auch, habe fast 204.000 runter. Wollte mir mal günstig einen holen als Teilespender. Nix zu machen. Die wollen alle für runtergehobelte Gurken noch 150€ aufwärts. Ich wäre bereit, so bis 80 zu bezahlen. Bei seik und Co. kriegen sie 20-30€ wenn sie ihn hinschaffen und da regen sich die Leute immer auf, wenn ich denen 60-80 anbiete
     
  5. #4 passifan, 17.09.2015
    passifan

    passifan

    Dabei seit:
    14.04.2011
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    8
    Ich rede ja nicht von denen die ihren noch haben sondern von denen die den TÜV abgefahren haben und genau wissen ( oder auch nur ahnen ), dass die erforderlichen Arbeiten für den TÜV plus Gebühr von knapp 100 euro den erzielbaren Preis weit übersteigen. Ganz daneben finde ich Sprüche wie " habe zwar keine Ahnung von Autos aber TÜV dürfte kein Problem sein " . Einen Trailer an der Tanke leihen geht in Berlin zwar nicht aber es gibt natürlich Verleiher ( echt teuer! ), dazu braucht man natürlich ein Auto nit Hängerkupplung und entsprechender Zugkraft. Ein Feli würde dazu nicht reichen. Wenn ich ein entsprechendes Auto hätte, warum soll ich mir dann einen ollen Feli ohne TÜV holen? Also Schrott und wer nicht mehr fahren darf wegen fehlendem TÜV zahlt noch den Abtransport!

    MfG passifan
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Feliciasterben?