Felicia Unfall

Dieses Thema im Forum "Skoda Felicia Forum" wurde erstellt von Hatza3000, 18.12.2015.

  1. #1 Hatza3000, 18.12.2015
    Hatza3000

    Hatza3000

    Dabei seit:
    21.02.2011
    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1,3 MPI 40kw BJ 98
    Gestern wars leider soweit :( mein schöner Felicia wurde Opfer eines Alko-Lenkers. Morgen werde ich mal schauen ob der Motor noch läuft und eventuell im nächsten Jahr reparieren anfangen. Auch wenn es sich wirtschaftlich nicht mehr lohnt. Ich habe fast alle Ersatzteile im Keller und müsste nur Kleinigkeiten auftreiben. Beide Airbags sind ebenfalls auf gegangen. Auch die hab ich auf Lager samt neuem Steuergerät. Da ich dieses Jahr 2 Felis geschlachtet hab. Lg Hatza
     

    Anhänge:

  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Superb-Bua, 18.12.2015
    Superb-Bua

    Superb-Bua

    Dabei seit:
    12.04.2013
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    63
    Wie du schon sagst, es lohnt sich auf keinen Fall mehr. Selbst wenn du alle Teile hast. Wie siehts mit lackieren aus? Oder sind die in Wagenfarbe? So wie das für mich aussieht hats die Längsrahmen auch verschoben. Und die mal eben mit dem Hammer klopfen ist nicht ;)
    Hast du nen Dotzer oder ne Richtbank? Am besten mal Rahmenpunkte durchmessen auf ner Hebebühne. Dann weisst du mehr.
     
  4. Michal

    Michal Forenurgestein

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    2.573
    Zustimmungen:
    99
    Ort:
    Ilmenau / Thüringen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 1.6 TDI GreenTec (07/13) / Skoda Favorit 1.3 LX (04/94)
    Werkstatt/Händler:
    beim kompetenten SkodaPartner
    Kilometerstand:
    64000
    Bist Du des Wahnsinns?

    Hol Dir nen guterhaltenen Ersatzfeli und nimm Deinen als Teileträger!
    Jeder andere Gedanke verbietet sich!

    Gruß Michal
     
    MarcM gefällt das.
  5. #4 schoeni, 19.12.2015
    schoeni

    schoeni

    Dabei seit:
    12.02.2015
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Yeti 2,0TDI Family Fabia 2 1,2 MPI
    Hallo
    Ob es sich rentiert oder nicht das ist jedem selber überlassen ,er wird schon selber wissen wie der allgemein zustand vom Fahrzeug ist und wenn man die Möglichkeit hat das zu richten warum nicht also ich würde sagen ran ans Werk Viel Spaß dabei und etwas Glück .
    Gruß Hannes
     
  6. #5 Hatza3000, 20.12.2015
    Hatza3000

    Hatza3000

    Dabei seit:
    21.02.2011
    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1,3 MPI 40kw BJ 98
    Möglich das ich des Wahnsinns bin! Allerdings hab ich das Auto mit 39 000 km bekommen hab. Und nun hat er gerade 70 000 km drauf also für einen Diesel wirklich nicht die Welt. So wenn ich mir nun einen neuen Feli hol kenn ich seine "Krankengeschichte" nicht was bei diesem Auto schon der Vorteil wäre. Gut nun ist sowieso noch nichts gesagt da ich leider noch nicht testen konnte ob der Motor nun funktioniert oder nicht und ich mittlerweile wieder im Krankenhaus bin.
    Sobald ich dazu komm wird weiter entschieden.
    Also die Kotflügeln haben sich eigenartigeweise nicht der längs nach verzogen. Also beide Türen sind noch super aufgegangen. Und der Kühler dürfte geplatzt sein eventuell auch die Servoölleitung beschädigt.

    Ich werde auch am laufenden halten...
     
  7. #6 schoeni, 20.12.2015
    Zuletzt bearbeitet: 20.12.2015
    schoeni

    schoeni

    Dabei seit:
    12.02.2015
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Yeti 2,0TDI Family Fabia 2 1,2 MPI
    Also erst mal gute Besserung eine Frage hat dieses Auto kein Gutachter betrachtet weil wenn du nicht schuldig bist dann muß ja dafür der Unfallgegner aufkommen. Ja bei diesem Alter spricht man schnell von einem Wirtschaftlichen Totalschaden aber trotzdem du siehst ja anhand des Gutachtens was alles beschädigt wurde.
    Ich meine es schaut schlimmer aus wie es wirklich ist . Motor hat bestimmt nichts abbekommen das müßte schon mit dem Teufel zugehen .
    Also erstmal Gesundheit und nochmal Gesundheit und dann in Ruhe nochmal alles anschauen ..

    Gruß Hannes
    Schöne Weihnachten noch und gute Besserung
     
  8. #7 dathobi, 20.12.2015
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.247
    Zustimmungen:
    717
    Kilometerstand:
    114500
    Versicherungstechnisch ist es auf jeden Fall ein Totalschaden...aber wenn er ihn selbst reparieren kann und die nötigen Teile eh schon liegen hat, so steht dem Wiederaufbau nichts im Weg.
     
  9. #8 Hatza3000, 20.12.2015
    Zuletzt bearbeitet: 25.12.2015
    Hatza3000

    Hatza3000

    Dabei seit:
    21.02.2011
    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1,3 MPI 40kw BJ 98
    Das einzige wird was vielleicht etwas kompliziert werden wird, wird das ausrichten sein aber ansonsten wenn der Motor läuft will ichs aufjedenfall versuchen. Aufgeben kann man später noch immer :D
    Versicherung wird sicher eine Totalschadenablöse bezahlen. Mal schauen wieviel das sein wird Bj 96 mit 70 000 km GLX Austattung ohne Sitzheizung elektrische Fenster oder elektrische Spiegel.
    Ich hoffe halt zumindest soviel das man beim schönen Wiederaufbau auf eine gerade 0 bekommt und noch etwas im Topf bleibt.

    Zu deiner Frage schoeni: Nein das Auto wurde noch nicht von einem Gutachter begutachtet da ich zuerst mal die Aussage bei der Polizei machen muss um das Unfallprotokoll zu erhalten sodass ich bei der gegenerischen Versicherung einen Unfallbericht vorlegen kann. Denn ich hab den nicht mehr ausgefüllt.
    Sobald ich das hab kann ich mal einen Gutachter in Auftrag geben.

    Danke für deine Geneßungswünsche - ich hoffe das ich morgen aus dem Krankenhaus entlassen werde. Und dann kann ich mal schauen ob der Motor läuft.
    Sollte wirklich viel kaputt sein hab ich auch schon überlegt aus einem Schlachtfeli die Front rauszuschneiden und bei dem einzuschweißen. Aber davon hab ich im Moment noch keinen Plan ob sich das bewerkstelligen lässt.
     
  10. #9 Hatza3000, 25.12.2015
    Hatza3000

    Hatza3000

    Dabei seit:
    21.02.2011
    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1,3 MPI 40kw BJ 98
    Leider ist die Hoffnung auf eine Reperatur nun gestorben da der Motor nicht mehr anspringt da der Starter scheinbar ins Leere durchdreht :( dürfte wohl oder übel aus dem Getriebe ausgebrochen sein :( Somit wird das Auto nun entsorgt werden schade das er nur 70 000 km als Diesel geschafft hat. War ein tolles Auto für 190 € als ich ihn mit 40 000 km bekommen hab und sowas findet man leider nicht mehr so leicht. :(


    Ich halte euch am laufenden.
     
  11. #10 Octarius, 25.12.2015
    Zuletzt bearbeitet: 25.12.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    862
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Bitte den Wagen nicht einfach entsorgen. Zuerst muss der Schaden der Höhe nach festgestellt werden. Das erledigt ein Gutachter. Den solltest Du natürlich selbercauswählen und beauftragen. Zur Abwicklung mit der gegnerischen Versicherung kann ich Dir nur dringend raten dies einem Anwalt zu überlassen. Das Polizeizeugs brauchst Du nicht.

    Ansonsten wünsche ich Dir eine gute Besserung.
     
  12. #11 digidoctor, 25.12.2015
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    1900 Euro wohl eher. Äh glaube ich zumindest.
     
  13. #12 Octi2007, 25.12.2015
    Octi2007

    Octi2007

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    3.262
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi FL 2,0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Schiefelbein Nardt
    Kilometerstand:
    40700
    in anbetracht dessen, dass der Verursacher (wenn ich´s richtig verstanden habe) alkoholisiert war, ist ein Anwalt sehr ratsam für die Durchsetzung der eigenen Interessen - zumindest sofern Rechtsschutz vorhanden - irgendwie ist mir so, dass Alkohol unter grobe Fahrlässigkeit zählt und die Versicherung daher gern mal den berühmten Mittelfinger benutzt; was ich nun nicht weiß ist, ob sie erstmal deinen Schaden regulieren (da du ja nix dafür kannst) und dann den Versicherungsnehmer in Regress nimmt....

    Gruß
    Octi2007
     
  14. #13 dathobi, 25.12.2015
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.247
    Zustimmungen:
    717
    Kilometerstand:
    114500
    Genau so wird es sein...
     
  15. #14 Octi2007, 25.12.2015
    Octi2007

    Octi2007

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    3.262
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi FL 2,0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Schiefelbein Nardt
    Kilometerstand:
    40700
    Alles andere wäre auch dem Unfallopfer gegenüber nicht wirklich fair, da er ja nun nix für den Unfall kann....
     
  16. #15 Octarius, 25.12.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    862
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Das spielt gegenüber dem Anspruchsteller keine Rolle. Ich würde dennoch auf jeden Fall über einen Anwalt abwickeln.
     
  17. #16 Grisu512, 26.12.2015
    Zuletzt bearbeitet: 26.12.2015
    Grisu512

    Grisu512

    Dabei seit:
    17.06.2010
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    66
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia TDi 181PS, Skoda Fabia RS TDi 160PS, VW Käfer Typ11 Luxus
    Kilometerstand:
    134000
    Vielleicht ist einfach nur der Magnetschalter beim Starter kaputt gegangen, sodass der Starter nicht ausspurt. Dann dreht er sich zwar aber ins leere. So schnell würd ich nicht aufgeben. Schon alleine die Herausvorderung den wieder auf die Straße zu bringen würde mich begeistern. Ersatzteile hast du ja auch genug rumliegen. Also ran an die Arbeit.
     
  18. #17 skoda1988_123, 27.12.2015
    skoda1988_123

    skoda1988_123

    Dabei seit:
    04.10.2015
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weida
    Fahrzeug:
    Felicia Erstzulassung 15.04.1999
    Werkstatt/Händler:
    Auto Bender Weida
    Kilometerstand:
    Kann nicht so richtig nachvollzogen werden jenseits der 200 TKM
    Genau erhalten. Auf den Strassen sieht man sie leider viel zu selten.
     
  19. #18 Octarius, 27.12.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    862
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Aus rein wirtschaftlichen Gründen wäre es nicht sinnvoll den Wagen instand zu setzen. Die Reparaturkosten werden in den anfallenden Höhe nicht von der Versicherung getragen. Zudem entfällt die Gelegenheit für eine Erneuerung des Fahrzeugs. Bei einem ohnehin irgendwann fälligen Wechsel muss der Altwagen entweder veräußert oder entsorgt werden. Dies ist immer mit einem Aufwand verbunden.

    Hier hat man den Wagen an die Versicherung quasi verkauft und bekommt noch bares Geld dafür. Lohnenswert wäre das auf jeden Fall. Repariert man den Unfallwagen hat man hinterher einen nicht unfallfreien Wagen ohne einem besonderen Wert.

    Natürlich gibt es auch andere Beweggründe für eine Reparatur. Nur ist das nicht wirtschaftlich.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Octi2007, 27.12.2015
    Octi2007

    Octi2007

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    3.262
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi FL 2,0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Schiefelbein Nardt
    Kilometerstand:
    40700
    Ich glaube auch nicht, dass er den Wagen aus rein wirtschaftlichen Gründen instandsetzen wollte. Wie er schreibt, hängt er etwas an dem Auto, da der Wagen, für einen Diesel noch sehr wenige Kilometer, auf dem Tacho hat. Und so was findet man wohl so schnell nicht wieder. Zumal Diesel-Felis ohnehin nicht so stark vertreten sind. und die Wirtschaftlichkeit steht wieder in einem ganz anderen Verhältnis, wenn er die Reparaturen selbst durchführen kann und auch noch fast alle Teile da hat. Die eigene Arbeitsleistung bezahlt einem dabei natürlich wieder keiner, was dann der Punkt ist an dem tatsächlich unwirtschaftlich wird. Das scheinen mir aber hier nicht die Beweggründe zu sein. So wie es aussieht, scheint das Thema aber sowieso durch zu sein, da der Motor er wohl nicht mehr läuft....



    Gesendet von meinem SM-P605 mit Tapatalk
     
  22. #20 schoeni, 29.12.2015
    schoeni

    schoeni

    Dabei seit:
    12.02.2015
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Yeti 2,0TDI Family Fabia 2 1,2 MPI
    Hallo Nur mal so probiere doch mal ob der Motor anspringt mit anschieben .

    Grüße Hannes viel Glück
     
Thema: Felicia Unfall
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. totalschadenablöse

Die Seite wird geladen...

Felicia Unfall - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf felicia-combi lxi nikolausangebot

    felicia-combi lxi nikolausangebot: nur der fairness halber das angebot auch an die communaty-member felicia lxi modell friend ez ende1998 135000km tüv 10/2017 jeden tag im...
  2. Typenschein Skoda Felicia Bj1995

    Typenschein Skoda Felicia Bj1995: Hi zusammen Frage ne Bekannte hat ihren Felicia verkauft, der Käufer macht nun Probleme, dass anscheinend nicht alle Seiten vom Typenschein da...
  3. Felicia Abschied

    Felicia Abschied: Es ist soweit. Nach 7 Jahren Felicia ist es an der Zeit Abschied zu nehmen. Mein aktueller Felicia hat mich treu die letzten knapp 4 Jahre...
  4. Anhängerkupplung Felicia

    Anhängerkupplung Felicia: Hallo zusammen, hab da mal eine Frage , wer kennt sich da aus. Passt eine AHK vom Felicia 795 auf meinen Felicia 791 ?? Sind beide Bj 95/96...
  5. Meinen Felicia gibt es auch noch

    Meinen Felicia gibt es auch noch: Im Moment gibt es nicht soviel zu berichten. Durch den Umzug steht mein Felicia noch bei meiner Werkstatt (die dürfen sich etwas Zeit lassen mit...