Felicia ruckelt > aber nicht wie die anderen

Diskutiere Felicia ruckelt > aber nicht wie die anderen im Skoda Felicia Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hi ich hab mal wieder ein Problem. Ihr kennt doch dass dauerhafte Problem beim Feli dass er gerne ruckelt. Bei mir ist dass anders. Ich konnte...

  1. #1 Hatza3000, 19.02.2013
    Hatza3000

    Hatza3000

    Dabei seit:
    21.02.2011
    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1,3 MPI 40kw BJ 98
    Hi

    ich hab mal wieder ein Problem.
    Ihr kennt doch dass dauerhafte Problem beim Feli dass er gerne ruckelt.
    Bei mir ist dass anders. Ich konnte den Fehler noch nirgends ergooglen.

    Es spielt dabei keine Rolle ob kalt oder warm.
    Er macht das nur hin und wieder.
    Ich fahre normal. Geh vom Gas und lass mich ausrollen. Sobald ich vom Gas herunten bin. Hüpft er wie ein bockiges Pferd und schüttelt sich richtig.
    Steig ich auf die Kupplung ist alles normal und er geht in den Leerlauf.
    Kuppel ich wieder ein und steig gleich aufs Gas ists auch kein Problem.

    Was kann das sein?

    Er springt immer gleich an. Er zieht auch wie ne 1 für seine 40kw.
    Ohne Zündausetzer oder sowas.

    Bitte um Hilfe

    Lg
     
  2. Timmy

    Timmy

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    1.901
    Zustimmungen:
    47
    Ort:
    1603 Schulzendorf
    Fahrzeug:
    Forman 1.3 LSi, Trabant 1.6
    Mein erster Gedanke wäre, das die Schubabschaltung nicht sauber arbeitet. Das kann an der Motorsteuerung oder aber an der Drosselklappe liegen. Schau mal ob die richtig schließt. Schubabschaltung wird schwieriger. Das kann man am besten am Bordcomputer sehen....wenn man den einen hat. Da geht dann der Momentanverbrauch auf 0,00.
     
  3. #3 Hatza3000, 20.02.2013
    Hatza3000

    Hatza3000

    Dabei seit:
    21.02.2011
    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1,3 MPI 40kw BJ 98

    Bordcomputer hab ich leider keinen. Drosselklappe hab ich eigentlich erst im Sommer gemacht
     
  4. #4 felicianer, 20.02.2013
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.727
    Zustimmungen:
    513
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 1Z FL 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    151617
    Man hat schon Lasagne Pferde vor der Apotheke kotzen sehen... Würde ich trotzdem mit als erstes kontrollieren...! Ggf. mal Fehlerspeicher auslesen?
     
  5. #5 Hatza3000, 20.02.2013
    Hatza3000

    Hatza3000

    Dabei seit:
    21.02.2011
    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1,3 MPI 40kw BJ 98
    Also wieder reinigen?
     
  6. #6 Garagen Flow, 20.02.2013
    Garagen Flow

    Garagen Flow

    Dabei seit:
    21.04.2012
    Beiträge:
    1.030
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    21635 Jork
    Fahrzeug:
    Superb II Combi Elegance, 3.6l V6
    Ich hatte so einen beschrieben Fehler mal bei einem alten Auto (Kadett D). Da war irgendwie ein Problem mit der Kupplung die Lösung... Nur bei Lastwegnahme von der Motorseite (also vom Gas gehen) hat die Kupplungsscheibe Haftung verloren, aber nur in einem bestimmten Drehzahlbereich... Neu Kupplungsscheibe und Ausrücklager neu gekommen. Weiß aber nicht ob das hier auch sein könnte?
     
  7. #7 Korryptos, 20.02.2013
    Korryptos

    Korryptos

    Dabei seit:
    15.11.2010
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Lks. Lichtenfels (Oberfranken)
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1.3
    Kilometerstand:
    300000
    Du schreibst er hüpft wie ein Pferd, aber ohne Zündaussetzer?
    Glaub ich nicht, das Hüpfen wie ein Pferd ist meiner Meinung nach das Aussetzen eines Zylinders bzw einer Zündkerze. Dafür zuständig ist die Zündspule. Noch eindeutiger wäre es, wenn es nur bei "feuchten" Bedingungen passiert.
    Also ich tippe nicht auf die Drosselklappe, sondern die Zündspule, also musst du folgendes Teil wechseln:

     
  8. Timmy

    Timmy

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    1.901
    Zustimmungen:
    47
    Ort:
    1603 Schulzendorf
    Fahrzeug:
    Forman 1.3 LSi, Trabant 1.6
    Nun...nach seiner Beschreibung aber nur im Schiebebetrieb.....auch Schieberuckeln genannt. Dafür hat man dann die Schubabschaltung erfunden um das zu verhindern.

    Bei der Zündung würde ich hier eher sekundär suchen.
     
  9. #9 Hatza3000, 20.02.2013
    Hatza3000

    Hatza3000

    Dabei seit:
    21.02.2011
    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1,3 MPI 40kw BJ 98
    Die Zündung dürfte hier wenig damit zu tun habrn weil wenn ich nur rollen lass gibt's doch keine zündfunken oder irre ich mich da?
    Leider ist es nicht Drehzahlabhängig :/
     
  10. Timmy

    Timmy

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    1.901
    Zustimmungen:
    47
    Ort:
    1603 Schulzendorf
    Fahrzeug:
    Forman 1.3 LSi, Trabant 1.6
    Die Schubabschaltung unterbricht nur die Spritzufuhr (beim Einspritzer durchs Steuergerät, beim Vergaser durch die geschlossene Drosselklappe). Die Zündung läuft weiter.
     
  11. #11 Hatza3000, 21.02.2013
    Hatza3000

    Hatza3000

    Dabei seit:
    21.02.2011
    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1,3 MPI 40kw BJ 98
    Ja nur selbst wenn dann die Zündung nicht funktioniert sollte sich das nicht bemerkbar machen oder?
     
  12. Timmy

    Timmy

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    1.901
    Zustimmungen:
    47
    Ort:
    1603 Schulzendorf
    Fahrzeug:
    Forman 1.3 LSi, Trabant 1.6
    ?( Die Zündung geht doch. Und wenn nun die DK nicht ganz geschlossen ist, oder beispielweise nur eine Einspritzdüse undicht ist, so kann es in dem betreffenden Zylinder zur Verbrennung im Schiebebetrieb kommen. Und dadurch das auf den anderen Dreien nichts passiert, empfindest du das als Ruckeln.

    Beim Trabi tritt sowas bauartbedingt immer auf(2-Takter). Da hat man dann im 4. Gang den Freilauf, oder man tritt halt in den anderen Gängen die Kupplung um zu rollen ;)
     
  13. #13 Hatza3000, 17.03.2015
    Hatza3000

    Hatza3000

    Dabei seit:
    21.02.2011
    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1,3 MPI 40kw BJ 98
    Problem tritt leider nach wie vor auf

    Hab heute beim Kabelbaum von der Lambdasonde ein 5 Kabel endeckt sieht aus aös wäre es mal durchgetrennt oder abgerissen worden. Leider hab ich keine Ahnung und Ideen wo dieses Kabel hingeführt haben könnte.
    Werd euch heute ein Foto davon machen.

    Lg
     
Thema:

Felicia ruckelt > aber nicht wie die anderen

Die Seite wird geladen...

Felicia ruckelt > aber nicht wie die anderen - Ähnliche Themen

  1. 2.0 TDI 170 PS DSG, Auto ruckelt auf P und N

    2.0 TDI 170 PS DSG, Auto ruckelt auf P und N: Moin zusammen, Ich bin ganz frisch hier und habe eine Frage. Evtl gibt es die Frage schon, aber bei über 9000 Themen dauert mir das suchen zu...
  2. Felicia Fun Rost Schweller; ABS Leuchte; Lackierung

    Felicia Fun Rost Schweller; ABS Leuchte; Lackierung: Moin liebes Forum, nachdem ich meine Radkästen nun erneuert habe, sind die Schweller dran, leider werde ich auch hier nicht fündig in Sachen...
  3. Privatverkauf Skoda Felicia mit Magnesium-Sportfelgen

    Skoda Felicia mit Magnesium-Sportfelgen: Hallo, ich habe einen Skoda Felicia, den ich für kleines Geld abzugeben hätte. Hier die Daten: 5-Gang Getriebe, Radio Kopfstützen Vorder- und...
  4. Skoda Felicia mit Magnesium-Sportfelgen abzugeben

    Skoda Felicia mit Magnesium-Sportfelgen abzugeben: Hallo, ich habe einen Skoda Felicia, den ich für kleines Geld abzugeben hätte. Hier die Daten: 5-Gang Getriebe, Radio MP3 Freisprecher,...
  5. Privatverkauf 4x Winterreifen 165/70 R13 DOT 2914 auf ALU komplett Original Skoda Felicia 2

    4x Winterreifen 165/70 R13 DOT 2914 auf ALU komplett Original Skoda Felicia 2: 4x Winterreifen 165/70 R13 DOT 2914 auf ALU komplett Original Skoda Felicia 2 wie abgebildet. Gebraucht, Sebring formule snow S6 2 mit 2-3mm...