Felicia Motorhaube lackieren

Diskutiere Felicia Motorhaube lackieren im Skoda Felicia Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Community Es geht um einen Felicia 1.3 50 KW, Baujahr 2000, Farbe schwarz (Black magic Perleffeckt) Seit nun mehr 30.000 km fahre ich mit...
Korryptos

Korryptos

Dabei seit
15.11.2010
Beiträge
564
Zustimmungen
9
Ort
Lks. Lichtenfels (Oberfranken)
Fahrzeug
Skoda Felicia 1.3
Kilometerstand
300000
Hallo Community

Es geht um einen Felicia 1.3 50 KW, Baujahr 2000, Farbe schwarz (Black magic Perleffeckt)

Seit nun mehr 30.000 km fahre ich mit einer schlecht überlackierten Motorhaube rum, da der Vorbesitzer des Autos einen Unfall hatte. Diverse Teile wurden getauscht, unter anderem auch die Motorhaube, die Stoßstange, ein Kotflügel usw... Bei der Motorhaube schaut auch noch ein wenig das blau raus (die Teile wurden wohl von einem blauen Felicia eingebaut).

Nun wollte ich die Motorhaube mit Spraydosen überlackieren. Auch mein rechter Kotflügel ist mit Spraydosen überlackiert worden. Es ist zwar ein bisschen ein anderes Schwarz, aber immernoch besser als blau. Meine Frage lautet, reicht es, die Motorhaube richtig abzuwaschen und dann einfach drüberzusprühen, oder muss ich unbedingt die Motorhaube abschleifen? Und nochwas, wie vermeide ich am besten die Tröpfchenbildung beim Überlackiern mit der Spraydose? Dankeschön!

Dies und auch noch meine eingedellte Tür, die demnächst auch gewechselt wird, sind der Grund, warum ich mich auch auf keinem Skodatreffen sehen lassen will. Da schäm ich mich ein bisschen. Alle mit den schönen Autos und ich mit der Matten Motorhaube und der halb gerosteten und eingedellten Tür. Wenn das alles gemacht ist, würde ich mich auch mal sehen lassen, denn Felicias und vor allem schwarze, sind selten geworden ;)
 

wenbem

Guest
lackieren mit einer Spraydose wird meistens kein gutes Ergebnis erzielen= matte Stellen oder eben Lacknasen

dann lieber mit einer Rolle oder Pinsel das sieht zwar auch nicht gut aus aber es hält viel länger
 

Timmy

Guest
Wenn du schon so fragst, geh doch mal in eine Autolackiererei und frag was es kostet eine abgebaute Motorhaube zu lackieren.

Auch mit der Dose kriegt man gute Ergebnisse hin. Es bedarf aber eineiger Vorbereitungen. Auf jeden Fall muß die Habue abgeschliffen werden um eine glatte und saubere Oberfläche zu haben. Dann sollte bei Unebenheiten oder einer rauhen Oberfläche ein Füller aufgetragen werden.
Diesen dann nochmal ganz zart anschleifen. Wichtig ist ordentliches entfetten.
Dann die Dose unbedingt aufwärmen, bis man sie kaum noch anfassen kann. (Nur aufpassen das sie nicht hochgeht) darin liegt das Geheimnis auch mit Dosen Top Flächen hinzukriegen. Ohne Erwärmen kühlen die Treibgase den Lack soweit runter das es kaum zu schaffen ist eine gute Fläche hinzu bekommen.
Auch sollte der Raum (die Umgebeung)und auch die Haube nicht unter 20° haben. Alles darunter wird auch nichts.
Nun schön im richtigen Abstand (etwa 30cm) mit der Dose gleichmäßig rübersprühen.

Ohne an deinen Fähigkeiten zu zweifeln, aber ein Haube mit der Dose zu machen wird eine ganz schöne Aufgabe, wenn man denn ein vernünftiges Ergebnis haben will.
Unter Umständen ist eine Haubenlackierung in der Lackiererei garnicht so teuer wie man denkt und da bekommt man ganz sicher etwas besseres als ne Dosenlackierung. ;)
Wenn du alles selber kaufst (Schleifmittel, Dosen Farbe, Dosen Klarlack, Entfetter, Füller usw.) kommst du schon in die Richtung, wo du nicht mehr viel draufpacken mußt für ne Profilackierung :)
Schau mal was eine Dose in genau deiner Lackfarbe kostet und du wirst min. 2 brauchen um eine ordentliche Überdeckung zu bekommen.

Wenn es deinen Ansprüchen genügt kannst du natürlich auch rollen oder pinseln. Gibt auch Leute die mit einer Rolle wahre Wunder vollbringen, aber dazu gehört auch einiges mehr als nur die Farbe drüber zu rollern.
 
OciMan

OciMan

Dabei seit
20.01.2008
Beiträge
3.109
Zustimmungen
54
Ort
MD
Fahrzeug
Octavia 3 VFL Combi 1.6 TDI /Octavia 3 VFL Combi 1.4 TSI/Piaggio Zip
Werkstatt/Händler
Rothenseer AH MD
So ein große Fläche mit Dose? Dan kannst du es auch so lassen wie es jetzt ist.


Klapper doch mal ein paar Lackbuden in deiner Umgebung ab und frag ob die es auch ohne Rechnung machen können, wenn du glück hast findest du eine wo die Mitarbeiter auch Feierabend tätigkeiten ausüben dürfen?
 
Bünzy

Bünzy

Dabei seit
13.08.2008
Beiträge
958
Zustimmungen
3
Ort
Kreis Rendsburg-Eckernförde, Schleswig-Holstein 24
Fahrzeug
Opel Astra H Caravan 1.6 16V & 1.9 16V CDTI
Werkstatt/Händler
Werkstatt: Zuhause, meine Halle
Also ich hab mir die Farbe bei uns aufm Schrottplatz mal angesehen.
Hier steht nämlich ein Feli in dem Farbton und ganz ehrlich, ich würds genauso machen.
Lieber mal nen paar Lackbuden abklappern denn der Farbton ansich ist echt toll,
aber eben auch aufwändig zu lacken.
 
Korryptos

Korryptos

Dabei seit
15.11.2010
Beiträge
564
Zustimmungen
9
Ort
Lks. Lichtenfels (Oberfranken)
Fahrzeug
Skoda Felicia 1.3
Kilometerstand
300000
Guten Abend

Ich möchte dieses Thema nochmal aufwärmen und zwar habe ich bis jetzt noch nichts an der Motorhaube gemacht (der Einführungspost verrät worums geht).
Meine Frage, gibts hier im Forum vielleicht einen professionellen Lackierer, der evtl nen freundschaftspreis anbieten könnte um meinen Feli vorne wieder schön zu machen? :D Standort in Deutschland ist mir egal, bevorzugt Bayern.
 
Bünzy

Bünzy

Dabei seit
13.08.2008
Beiträge
958
Zustimmungen
3
Ort
Kreis Rendsburg-Eckernförde, Schleswig-Holstein 24
Fahrzeug
Opel Astra H Caravan 1.6 16V & 1.9 16V CDTI
Werkstatt/Händler
Werkstatt: Zuhause, meine Halle
Also Grundsätzlich ist es so das ich die Möglichkeit habe etwas professionell
durch meinen Vater lackieren zu lassen (unter gegebenen Umständen).
Haken ist natürlich das ich ziemlich weit im Norden sitze und eine Motorhaube
ja nich gerade klein ist...
 
Korryptos

Korryptos

Dabei seit
15.11.2010
Beiträge
564
Zustimmungen
9
Ort
Lks. Lichtenfels (Oberfranken)
Fahrzeug
Skoda Felicia 1.3
Kilometerstand
300000
Okay ich habe mich von nem professionellen Lackierer bei uns in der Nähe n bisschen beraten lassen, er meinte es wäre möglich die Haube zu lackieren allerdings unverhältnissmäßig teuer, weil sie sehr viele kleine Beulen hätte und das geht dann eben ins Geld. Ich solle mir lieber eine gebrauchte kaufen, das wäre billiger.

@ Bünzy

Generell hätte ich nichts dagegen soweit in den Norden zu fahren. In MeckPomm war ich noch nicht und ausserdem fahre ich ja auch sehr gerne Auto. Ca. 40.000 km im Jahr, da kommt was zusammen. Eine Übernachtungsmöglichkeit würde sich dann bestimmt bei euch auch finden. Allerdings werde ich wohl das vorhaben einstellen die Motorhaube lackieren zu lassen, nachdem was mir der Lackierer so gesagt hat, denn das Auto könnte auch jederzeit das zeitliche segnen und vielleicht habe ich auch Glück und seh eine schwarze Haube auf dem Schrott. Sollte ich meine Meinung ändern setz ich mich halt nochmal mit dir in Verbindung
 
Thema:

Felicia Motorhaube lackieren

Felicia Motorhaube lackieren - Ähnliche Themen

Privatverkauf

Felicia Ausschlachtung

Privatverkauf Felicia Ausschlachtung: Hallo meine Lieben! Leider musste ich mich bereits vor einger Zeit doch von meinem Umbauprojekt Felicia trennen, da sich unerwartet Nachwuchs...
Felicia Tür Wechseln: Hallo Community. Im Winter hat mein Vater leider aus "unerklärlichen Gründen" wie er selbst sagt, meine rechte Vordertür und auch etwas die...
Erfahrungsbericht Citigo 75 PS ASG 3-Türer: Hallo Community, Da ich von ein paar Mitgliedern gebeten wurde meine Erfahrungen zu teilen und auch ein paar Bilder zu posten: Hier mein...
Mein neuer alter Felicia: Hallo Leute. Ich bin doch jetzt auch schon ein paar Monate im Forum angemeldet und habe seit Mai meinen heißgeliebten Felicia 1.3. Nun dacht ich...
Privatverkauf Skoda Felicia 1,3 MPI, Bj 97 in Teilen+ 98er Stoßstange+ Motorhaube!: Moin Moin! Da ich es leider wegen meinen Arbeitszeiten nicht schaffen werde, den Felicia wieder zu richten, biete Ich Ihn hier in Teilen an! Es...

Sucheingaben

skoda fabia motorhaube lackieren

,

motorhaube lackieren

Oben