Felicia Motor=Polo motor??? (wichtig)

Diskutiere Felicia Motor=Polo motor??? (wichtig) im Skoda Felicia Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, kennt sich einer mit den motoren aus? entspricht die getriebebohrung des motoes einem 085er getreibe (polo) oder dem 02er (golf)? oder hat...

  1. #1 the incedible hulk, 18.11.2008
    the incedible hulk

    the incedible hulk

    Dabei seit:
    18.11.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    kennt sich einer mit den motoren aus? entspricht die getriebebohrung des motoes einem 085er getreibe (polo) oder dem 02er (golf)? oder hat einer so eine adapterplatte zur hand, das man mal nachmessen könnte?
    ich hab nämlich grad ein gutes angebot, von daher ist es relativ dringend...

    ich danke euch schonmal im vorraus

    mfg
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 filipgy, 18.11.2008
    filipgy

    filipgy

    Dabei seit:
    17.01.2005
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Calau Schrakauer Str. 03205 Schrakau BRB
    Fahrzeug:
    94-er Skoda Favorit 1,6MPI Solitaire, S110R, 02-er Fabia Combi 1,9SDI Classic, 02-er Fabia Combi 1,9TDI Elegance
    Kilometerstand:
    999999
    Das ist ein AEE VW Motor. Verbaut wurde im Golf3 und Polo 6N soweit ich weiß. Es passen definitiw nicht alle VW Getriebe da ran. Bei Motoren wo der Krümmer hinten ist (Bei AEE ist ja vorne) passt nicht an AEE nicht ran. (Kupplungsglocke größer) Schwungscheibe brauchst du auch vom Polo denn.
    Gruß Jörg
     
  4. #3 the incedible hulk, 19.11.2008
    the incedible hulk

    the incedible hulk

    Dabei seit:
    18.11.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    hallo,
    ja, soweit war ich ja auch (siehe meine beschreibung) aber nochmal detaliert:
    im polo werden kleinere getriebe verbaut, die vag teilenummer beginnt da mit 085, daher 085er getriebe,
    im golf wird am selben block ein großes getriebe verbaut, die vag teilenummer fängt mit 02 an, daher 02er getriebe,

    von der verschraubung her sind die nicht kompatibel...im teilekatalog ist ersichtlich das skoda eigene getriebe verbaut und diese mittels adapterplatte an den motorblock befestigt werden,
    die frage ist, ob sich am motorblock die aufnahme vom 085 oder vom 02er getriebe befindet
    eins von beiden muss es ja sein, sonst würden die keine adapterplate verbauen ;)
    evtl. krnnt sich ja einer noch etwas besser aus oder hat so eine platte liegen..
     
  5. #4 felicianer, 19.11.2008
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.605
    Zustimmungen:
    446
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 1Z FL 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    143460
    Die Getriebe im Feli sind alles Skodagetriebe, aber es gibt wohl Adapterringe.
     
  6. #5 the incedible hulk, 19.11.2008
    the incedible hulk

    the incedible hulk

    Dabei seit:
    18.11.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    den adapter hat das skodagetriebe^^ ich möchte gern wissen was sich unter dem adapter für ein bohrungsbild befindet...
    wäre ganz nett wenn sich mal einer zu wort meldet der ein getriebe schonmal ausgebaut hat oder sich halt etwas auskennt

    mfg
     
  7. German

    German Guest

    moin!



    085 sidn die getriebe für die kleinen motorblöcke also von 1,0-1,6 lieter bei polo! beim golf 2, 3 passat ist es nur an den 1,3er motor

    02 getriebe passen alle an den großen block also von 1,6 - 2,0 lieter



    beim feli past das 085 getriebe an den AEE und das 02 getriebe an den diesel!!!



    und dann must du bei den 02 getrieben aufpassen! weil das ist nur die bezeichnung für die getreieb bauart bzw das lochbild der glocke! aufbau ist wieder was ganz anderes! weil es gibt mit seilzugkuplung und schaltgestänge dann mit hydraulischer kuplung seilzug schaltung!! da ist wieder gestänge wurde verbaut bei den motoren bis 140ps alles drüber seilzug! also G60 1,8 20V turbo hat alles seilzug schaltung und hydraulik kupplung, die haben auch andere schwungscheiben!



    mfg frank
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 the incedible hulk, 27.11.2008
    the incedible hulk

    the incedible hulk

    Dabei seit:
    18.11.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    danke dir...

    ich hab halt nich gewusst ob der skoda motor in meinen alten polo passt (085 Getriebe), da der diesel aber ne andere adapterplatte als der 1.6er hat (lt. Teilekatalog) hab ich mir schon gedacht das da n 085 getriebe dran passt...

    mfg
     
  10. German

    German Guest

    abend!

    na der motor passt! brauchst halt nur ne andere schwungscheibe und kupplung! und du mußt den kabelbaum anpassen!!
     
Thema:

Felicia Motor=Polo motor??? (wichtig)

Die Seite wird geladen...

Felicia Motor=Polo motor??? (wichtig) - Ähnliche Themen

  1. Demontage Benzinpumpe Felicia 1.6GLX

    Demontage Benzinpumpe Felicia 1.6GLX: Hallo, wollte mal fix den Filter der Benzinpumpe überprüfen, da der Feli bei Last ständig ruckelt. Kabel und Schläuche sind ab, der Deckel...
  2. Privatverkauf Schlachte 99er Felicia 1.6

    Schlachte 99er Felicia 1.6: hi, Falls jemand Teile braucht, bitte melden... Ausstattung: - Alarmanlage (original, 1x FB, rechts im Wasserkasten), - AHK, - Velourssitze,...
  3. Privatverkauf Skoda Felicia 1.8T

    Skoda Felicia 1.8T: Verkaufe nun meinen Felicia. Es ist ein 1.8T 20V AGU aus einem Audi A3 8L verbaut. Auspuff ab Turbo einzelanfertigung Weitec Hicon GT...
  4. Fabia III Motor Umbau auf 1.4 TSI (CHPA)

    Motor Umbau auf 1.4 TSI (CHPA): Wie der Titel schon sagt möchte ich meinen Fabia auf einen 1.4er (CHPA) vom Octavia 3 Umbauen. Die Rumpfmotoren vom 1.2er und 1.4er sind ja fast...
  5. Motor springt des öfteren schwer an

    Motor springt des öfteren schwer an: Ich habe uns vor wenigen Wochen einen Fabia Combi 1.4 16V 75PS Automatik, Baujahr 3/2004 mit 140.000km gekauft. Nach 500km fängt er jetzt an...