Felicia hat Spiel - Antriebswelle oder Getriebe/Differential?

Diskutiere Felicia hat Spiel - Antriebswelle oder Getriebe/Differential? im Skoda Felicia Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen! Da bei meinem Felicia 1,6 (75PS) das Ausrücklager defekt ist, und ich demnach sowieso einiges auseinanderbauen muss, passt es...

  1. #1 felicia123, 26.02.2013
    felicia123

    felicia123

    Dabei seit:
    26.02.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen!

    Da bei meinem Felicia 1,6 (75PS) das Ausrücklager defekt ist, und ich demnach sowieso einiges auseinanderbauen muss, passt es jetzt gerade gut, herauszufinden, was seit Besitz des Fahrzeuges Spiel im Antriebsstrang hat. Zur Beschreibung:

    Beim Anfahren bzw bei Lastwechseln ist immer ein leichter Schlag zu spüren. Anfangs dachte ich die Karre würde sich halt einfach fahren lassen wie ein LKW, da keine Geräusche zu hören waren. Allerdings kann dies nicht nur durch Lastwechsel und unsanfte Gasannahme kommen, sonst würde es schließlich keinen leichten Schlag geben.

    Heute habe ich die Antriebswellen (also beide Seiten) ausgebaut: Das Innengelenk schein soweit in Ordnung, das Außengelenk ist optisch noch einwandfrei, hat allerdings axial und radial jeweils grob geschätzt 1mm Spiel, also definitiv sehr minimal, was meiner Meinung nach egal sein sollte.

    Frage: Können die (beiden!) Außengelenke bei so wenig Spiel schon die Ursache sein, oder gibt es doch noch andere Möglichkeiten/Kinderkrankheiten?

    Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Zzyzx_Rd, 26.02.2013
    Zzyzx_Rd

    Zzyzx_Rd

    Dabei seit:
    03.07.2009
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Salt Lake City, UT
    Fahrzeug:
    '03 Jaguar S-Type 4.2/'94 Pontiac Firebird TransAm
    Werkstatt/Händler:
    Murkser&Co. AG
    Kilometerstand:
    146000
    Wenn du sagst beim Lastwechsel würde ich eher mal die Getriebelagerung ansehen.
    Die Untere sowie die Obere. Bei mir war die Untere ausgeschlagen und das hat bei ruckartigem Gasgeben auch solche Schlaggeräusche verursacht.

    Erscheint das Geräusch auch dann, wenn du das Lenkrad nach links oder rechts an den Anschlag drehst und dann anfährst?
     
  4. #3 felicia123, 27.02.2013
    felicia123

    felicia123

    Dabei seit:
    26.02.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Da es ausgebaut ist, kann ich das mit dem eingeschlagenen Lenkrad jetzt leider nicht mehr überprüfen. Habe ich allerdings vorher mal getestet, dabei aber nur darauf geachtet, ob die Antriebswelle knackst, wie es ja meistens bei einer solchen der Fall ist, wenn die hinüber ist. Da konnte ich allerdings nicht viel hören. Höchstens während der Fahrt ein wenig, was allerdings auch Einbildung gewesen sein kann. Anfang nächster Woche werde ich Zeit finden, das Getriebe auszubauen. Werde mir das ganze dann mal anschauen und Bescheid geben!
    Frage allerdings: Konnte man das ausgeschlagene Lager von außen erkennen?
     
  5. #4 Zzyzx_Rd, 27.02.2013
    Zzyzx_Rd

    Zzyzx_Rd

    Dabei seit:
    03.07.2009
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Salt Lake City, UT
    Fahrzeug:
    '03 Jaguar S-Type 4.2/'94 Pontiac Firebird TransAm
    Werkstatt/Händler:
    Murkser&Co. AG
    Kilometerstand:
    146000
    Das Untere hab ich einfach mal getauscht, weil es sehr einfach von unten gewechselt werden kann und es nicht sehr teuer ist. Das Getriebe muss dafür nicht ausgebaut werden.
    Bei den oberen weiss ich es nicht.
     
  6. Bünzy

    Bünzy

    Dabei seit:
    13.08.2008
    Beiträge:
    954
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Kreis Rendsburg-Eckernförde, Schleswig-Holstein 24
    Fahrzeug:
    Opel Astra F Cabrio 1.8 16V und Opel Astra H 1.6 16V
    Werkstatt/Händler:
    Werkstatt: Zuhause, meine Halle, Händler des Vertrauens: Eskildsen Itzehoe
    Das obere kann man wechseln. Ist ne Platte mit Gummilager.
    Einfach Getriebe abstützen oder beim Kupplung erneuern gleich mitwechseln.
     
  7. #6 felicia123, 05.03.2013
    felicia123

    felicia123

    Dabei seit:
    26.02.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    also, habe heute kupplung ausgebaut und konnte mir demnach die getriebelagerungen mal anschauen.

    das untere hat einen gaaanz kleinen riss, das obere sieht ein wenig ausgelutscht aus, würde ich aber nicht als defekt bezeichnen. wie eindeutig sind denn defekte an den lagern? weil ein wenig wackeln tuts ja auch bei brauchbarer lagerung...
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Felicia hat Spiel - Antriebswelle oder Getriebe/Differential?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. getriebe differential geräusch skoda

Die Seite wird geladen...

Felicia hat Spiel - Antriebswelle oder Getriebe/Differential? - Ähnliche Themen

  1. Demontage Benzinpumpe Felicia 1.6GLX

    Demontage Benzinpumpe Felicia 1.6GLX: Hallo, wollte mal fix den Filter der Benzinpumpe überprüfen, da der Feli bei Last ständig ruckelt. Kabel und Schläuche sind ab, der Deckel...
  2. Privatverkauf Schlachte 99er Felicia 1.6

    Schlachte 99er Felicia 1.6: hi, Falls jemand Teile braucht, bitte melden... Ausstattung: - Alarmanlage (original, 1x FB, rechts im Wasserkasten), - AHK, - Velourssitze,...
  3. Privatverkauf Skoda Felicia 1.8T

    Skoda Felicia 1.8T: Verkaufe nun meinen Felicia. Es ist ein 1.8T 20V AGU aus einem Audi A3 8L verbaut. Auspuff ab Turbo einzelanfertigung Weitec Hicon GT...
  4. Antriebswellen, Getriebeöl und co.

    Antriebswellen, Getriebeöl und co.: Guten Abend allerseits, mein Tüv ist überfällig (März). Aus Zeitgründen kann ich mich erst jetzt darum kümmern. Als ich den Feli vor zwei Jahren...
  5. Getriebe 0AM - Probleme mit Rückwärtsgang

    Getriebe 0AM - Probleme mit Rückwärtsgang: Hallo Leute, ich habe einen Skoda Octavia Baujahr 2011 mit dem 7 Gang DSG Getriebe 0AM und aus heiterem Himmel konnte ich nicht mehr Rückwärts...