Felicia Diesel - zuschlagen?

Dieses Thema im Forum "Skoda Felicia Forum" wurde erstellt von schnuber, 05.03.2005.

  1. #1 schnuber, 05.03.2005
    schnuber

    schnuber Guest

    Hallo!
    Ich bin - was Skoda angeht - ein absoluter Neuling.
    Habe gestern beim Autohändler einen felicia-combi Diesel gesehen 150Tkm, 1,9l, Bj96 für 2.700 Euro. Er war scheckheftgepflegt - no Rost, alles tiptop, sprang nach Tagen sofort an, lief wie ein Uhrwerk. Meines Erachtens hatte er aber keinen VW-Motor drin. Dennoch hat er mir sehr gut gefallen. Ein robustes Auto für eine robuste Familie. Habe im Internet nachgesehen - manchen gefällt der feli gar nicht, nun wer eben Passat gewohnt ist, für den mag der feli ruppig sein. Dennoch:

    Kann ich da zuschlagen? Auf welche Macken muss ich achten?

    Vielen Dank für´s Helfen!
    schnuber
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.477
    Zustimmungen:
    543
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Mit nem Passat kannst du den Felicia aber nicht vergleichen. Der Felicia gilt als nicht besonders zuverlässig und nervt im Alter mit einigen Macken, Rost am Auspuffsystem, Heckklappe....
    Der 1.9 D Motor ist schon ein VW Motor, der als sehr robust gilt.
    Der Preis für ein fast 10 jähriges Auto finde ich etwas hoch. Hatte für meinen Felicia nach 4 Jahren noch 2500 Euro bekommen.
    Ich würde lieber noch sparen und nen Fabia Combi kaufen, da bekommst du das wesentlich zuverlässigere Auto.
     
  4. Ivan

    Ivan Guest

    Na ja - moderneres stimmt schon - das bedeutet aber nicht unebdingt mehr Zuverlaessigkeit. Wobei Felicia ganz und gar nicht als unzuverlaessig einzustufen waere...
     
  5. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.477
    Zustimmungen:
    543
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Naja, meiner hat mich auch nie im Stich gelassen. Nur der Auspuff ist mir abgefallen vor lauter Rost. Da hatte er erst 80000km runter....
    Ansonsten liegt der Feli immer ganz hinten bei TÜV, DEKRA, ADAC Pannenstatistik d.h. es gibt zuverlässigere Autos.
     
  6. #5 Bump Digger, 06.03.2005
    Bump Digger

    Bump Digger

    Dabei seit:
    24.03.2004
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wernigerode
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1,6 GLX
    Werkstatt/Händler:
    Koch, Lutter am Bahrenberge
    Kilometerstand:
    210000
    Ich hatte mal das vergnügen einen Monat lang den Fabia fahren zu dürfen. Also wenn ich die wahl hätte, ich würd den fabia nehmen. Das einzige was mich gestört hat, was das das ESP so scharf eingestellt war (hat eingegriffen, als ich im Kreisel gefahren bin und da bin ich noch nicht einmal sportlich reingefahren). Aber ansonsten ist der Fabia in einigen Punkten besser (ist ja auch kein Wunder, steckt ja vielmehr Technik und Know How drin), wie zum Beispiel Fahrverhalten und Optik von Interieor. Und für den Fabia gibt es wesentlich mehr Tuningteile :-)
     
  7. gelig

    gelig

    Dabei seit:
    20.08.2003
    Beiträge:
    779
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Nordhessen
    Also ich würde den Felicia nicht für 2700 Euro kaufen, hat immerhin schon 150.000 runter. Vielleicht kannst du ja noch was runterhandeln, so 2200 oder so, aber selbst das ist nicht grad wenig.
    Schau dir noch zB folgende Dinge an(könnten defekt sein):

    Auspuff
    Heckklappe wegen Rost,
    Radkästen wegen Rost,
    Achsmanschetten,
    Reifenzustand (eventuell brauchst du neue)
    Batterie
    Alle Flüssigkeiten zB Bremsflüssigkeit

    Wann ist die letzte Inspektion gemacht worden, oder musst du schon wieder eine machen?

    Das sind eventuell Punkte bei denen du noch was runterhandeln kannst.


    MfG

    gelig
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Felicia Diesel - zuschlagen?

Die Seite wird geladen...

Felicia Diesel - zuschlagen? - Ähnliche Themen

  1. Pfeifen beim Start ( Diesel )

    Pfeifen beim Start ( Diesel ): seit neuestem hab ich ein pfeifen kurz bevor der Motor startet , kennt das noch jemand bzw. ist das noch jemanden aufgefallen? Oder ist das normal...
  2. Privatverkauf felicia-combi lxi nikolausangebot

    felicia-combi lxi nikolausangebot: nur der fairness halber das angebot auch an die communaty-member felicia lxi modell friend ez ende1998 135000km tüv 10/2017 jeden tag im...
  3. Typenschein Skoda Felicia Bj1995

    Typenschein Skoda Felicia Bj1995: Hi zusammen Frage ne Bekannte hat ihren Felicia verkauft, der Käufer macht nun Probleme, dass anscheinend nicht alle Seiten vom Typenschein da...
  4. Kodiaq als 180 PS TSI oder 190 PS Diesel

    Kodiaq als 180 PS TSI oder 190 PS Diesel: Bin gerade in der finalen Entscheidung zum Kodiaqkauf. Bin mir aber noch nicht sicher,ob es der 180 PS TSI oder der 190 PS TDI jeweils als Style...
  5. Felicia Abschied

    Felicia Abschied: Es ist soweit. Nach 7 Jahren Felicia ist es an der Zeit Abschied zu nehmen. Mein aktueller Felicia hat mich treu die letzten knapp 4 Jahre...