Felicia 1998 Öl am Vergaser / Auspuff ?

Diskutiere Felicia 1998 Öl am Vergaser / Auspuff ? im Skoda Felicia Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo liebe Gemeinde , ich möchte mich kurz vostellen : Ich bin Sven , 33 Jahre jung aus dem schönen Schleswig-Holstein. Wir haben uns vor ein...

  1. #1 Feli2011, 04.06.2011
    Feli2011

    Feli2011

    Dabei seit:
    04.06.2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1.6 GLX MPI 75 PS
    Werkstatt/Händler:
    Ich
    Kilometerstand:
    1830000
    Hallo liebe Gemeinde , ich möchte mich kurz vostellen :
    Ich bin Sven , 33 Jahre jung aus dem schönen Schleswig-Holstein.

    Wir haben uns vor ein paar Tagen ein Feli 1998 GLX 1.6 gekauft , nun waren wir beim Service ,der hat Ölwechsel gemacht.7

    Seitdem kommt hinten ein wenig Öl aus dem Auspuff , und ich habe heute mal nachgesehen , am Vergaser liegt auch Öl rum.

    Nun habe ich nch dem Ölmessstab geschaut , und entdeckt ,das zuviel Öl drin ist (2 cm über der Marke)

    Kann es sein ,das es am zuvielen Öl liegt ?

    MFG
    Sven
     
  2. #2 Benni-Octavia, 04.06.2011
    Benni-Octavia

    Benni-Octavia

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Linz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.9 L TDI 66KW
    Werkstatt/Händler:
    Aveg Linz-Leonding/Inspektion gibts beim Großcousin der zgl. der Freundliche is :)
    Kilometerstand:
    210000
    JA, daran liegt es!
    Bitte umgehend das überflüssige Öl entfernen, ansonsten kann es zu Schäden am Katalysator kommen!
     
  3. #3 Feli2011, 04.06.2011
    Feli2011

    Feli2011

    Dabei seit:
    04.06.2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1.6 GLX MPI 75 PS
    Werkstatt/Händler:
    Ich
    Kilometerstand:
    1830000
    Cool ,das war ja schnell , hast du auch eine idee , wie ich das öl mit einfachen mitteln herausbekomme ?
     
  4. #4 Benni-Octavia, 04.06.2011
    Benni-Octavia

    Benni-Octavia

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Linz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.9 L TDI 66KW
    Werkstatt/Händler:
    Aveg Linz-Leonding/Inspektion gibts beim Großcousin der zgl. der Freundliche is :)
    Kilometerstand:
    210000
    mir würde einfallen mit ner ölabsaugpumpe, gibts glaub ich bei tankstellen auszuborgen, wennste dort bist
    ansonsten an der ölablass-schraube, aber da müsstest ihn aufbocken oder auf ne bühne fahren

    vielleicht weiß noch jemand anderes im Forum wie s leichter geht?
     
  5. #5 Feli2011, 05.06.2011
    Feli2011

    Feli2011

    Dabei seit:
    04.06.2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1.6 GLX MPI 75 PS
    Werkstatt/Händler:
    Ich
    Kilometerstand:
    1830000
    So ,habe Ihn heute Morgen aufgebockt , und 2,5 Liter desguten abgelassen , dann geschaut , auspuff trocken, vielen DANK !!!

    Nun muss ich das schütteln im Leerlauf noch unter Kontrolle bekommen , wie hoch ist da die normaldrehzahl ?
    unser läuft unter 800 u/min ich schätze ca 700 ...
    Wie stelle ich die dann ein ?

    Den Trick mit der Batterie ab und nach 5 min wieder dran , laufenlassen 5 min habe ich schon probiert...
     
  6. #6 Benni-Octavia, 05.06.2011
    Benni-Octavia

    Benni-Octavia

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Linz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.9 L TDI 66KW
    Werkstatt/Händler:
    Aveg Linz-Leonding/Inspektion gibts beim Großcousin der zgl. der Freundliche is :)
    Kilometerstand:
    210000
    normal wäre, 850-900 touren

    einstellen kannst du das beim Gaszug, da gibt es ein Plastikplättchen, glaub ich, dass es Plastik is, und damit kannst du die drehzahl auf den wert justieren, so wie du ihn haben willst, meines wissens nach :)
     
  7. #7 Zzyzx_Rd, 05.06.2011
    Zzyzx_Rd

    Zzyzx_Rd

    Dabei seit:
    03.07.2009
    Beiträge:
    886
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Salt Lake City, UT
    Fahrzeug:
    1994 Pontiac Trans AM 5.7 / 2003 Jaguar S-Type 4.2 / 2000 Audi A3 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Murkser&Co. AG
    Kilometerstand:
    252.000
    Aber hoffentlich danach nochmal Öl kontrolliert?????

    Nicht dass er dann zu wenig drin hat!!!!

    Leerlaufdrehzahl kannst du dem Abgasdokument entnehmen.
     
  8. Timmy

    Timmy

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    2.039
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    1603 Schulzendorf
    Fahrzeug:
    Forman 1.3 LSi, Trabant 1.6
    Den Leerlauf bitte NICHT am Gaszug einstellen, dass ist der größte Fehler den man machen kann. Dort wird lediglich das Spiel am Gaspedal eingestellt, ab wann das Pedal nach einem Leerweg greift.
    Der Leerlauf ist beim 1.6 vollelektronisch geregelt. Da kann man nichts einstellen. Drosselklappe reinigen und dann weitersehen.

    Und wenn zuviel Öl drin ist, so würde ich es ganz ablassen und die richtige Menge wieder einfüllen. 3,0 Liter ohne und 3,5 Liter mit Ölfilter.
     
  9. #9 Benni-Octavia, 05.06.2011
    Benni-Octavia

    Benni-Octavia

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Linz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.9 L TDI 66KW
    Werkstatt/Händler:
    Aveg Linz-Leonding/Inspektion gibts beim Großcousin der zgl. der Freundliche is :)
    Kilometerstand:
    210000
    ok danke timmy für den Tipp!
    Hab ich selbst nicht gewusst, dass man das nicht darf! Danke dass du mich eines besseren belehrst ;)
     
  10. #10 Feli2011, 05.06.2011
    Feli2011

    Feli2011

    Dabei seit:
    04.06.2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1.6 GLX MPI 75 PS
    Werkstatt/Händler:
    Ich
    Kilometerstand:
    1830000
    Also , danke für eure Posts , ich habe natürlich nageschaut und stück für stück abgelassen.
    Der Füllstand steht mittig der min-max linie.

    Was das Ruckeln betrifft , war ich heute mal schneller als das Forum , leider hat das aber nichts gebracht.Der Gas Seilzug ist wieder auf der Normalstellung.

    Mit was Reinige ich am besten die DK ? Mit Benzin oder ? Dazu reicht doch auch nur den Luftfilter Ansaugstutzen herunterzunehmen ?

    MFG
     
  11. Bünzy

    Bünzy

    Dabei seit:
    13.08.2008
    Beiträge:
    954
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Kreis Rendsburg-Eckernförde, Schleswig-Holstein 24
    Fahrzeug:
    Opel Astra F Cabrio 1.8 16V und Opel Astra H 1.6 16V
    Werkstatt/Händler:
    Werkstatt: Zuhause, meine Halle, Händler des Vertrauens: Eskildsen Itzehoe
    Am besten mit speziellem Drosselklappenreiniger
    und nem kleinen Pinsel dazu :)
    Wenn du es ganz richtig machen willst, würde ich Sie
    jedoch dazu ausbauen.
     
  12. #12 Feli2011, 05.06.2011
    Feli2011

    Feli2011

    Dabei seit:
    04.06.2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1.6 GLX MPI 75 PS
    Werkstatt/Händler:
    Ich
    Kilometerstand:
    1830000
    okay, ausbauen ist jedoch ungefährlich oder ?

    bin leider ein laie :-(
     
  13. Bünzy

    Bünzy

    Dabei seit:
    13.08.2008
    Beiträge:
    954
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Kreis Rendsburg-Eckernförde, Schleswig-Holstein 24
    Fahrzeug:
    Opel Astra F Cabrio 1.8 16V und Opel Astra H 1.6 16V
    Werkstatt/Händler:
    Werkstatt: Zuhause, meine Halle, Händler des Vertrauens: Eskildsen Itzehoe
    Ist ungefährlich.
    Wenn du alles wieder zusammen hast, musst
    du Ihn eine Weile (ich glaub 5-10min) im Stand(gas)
    laufen lassen, damit der sich wieder "einpendelt".
     
  14. #14 Feli2011, 06.06.2011
    Feli2011

    Feli2011

    Dabei seit:
    04.06.2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1.6 GLX MPI 75 PS
    Werkstatt/Händler:
    Ich
    Kilometerstand:
    1830000
    so habe das jetzt durch , ist blitzblank ,tut aber trotzdem minimal ruckeln .....

    nun muss ich mal die Zündkerzen schauen ,die sind auch schon älter :-)

    Hat jemand eine gute idee ,welche ich da nehmen sollte ?

    MFG
    :thumbsup:
     
  15. #15 Benni-Octavia, 06.06.2011
    Benni-Octavia

    Benni-Octavia

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Linz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.9 L TDI 66KW
    Werkstatt/Händler:
    Aveg Linz-Leonding/Inspektion gibts beim Großcousin der zgl. der Freundliche is :)
    Kilometerstand:
    210000
  16. #16 Feli2011, 06.06.2011
    Feli2011

    Feli2011

    Dabei seit:
    04.06.2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1.6 GLX MPI 75 PS
    Werkstatt/Händler:
    Ich
    Kilometerstand:
    1830000
    okay ,habe morgen einen Termin zum auslesen bekommen , ist kostenlos ,dann weiss ich mehr :-)

    Gruss
     
  17. #17 Benni-Octavia, 06.06.2011
    Benni-Octavia

    Benni-Octavia

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Linz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.9 L TDI 66KW
    Werkstatt/Händler:
    Aveg Linz-Leonding/Inspektion gibts beim Großcousin der zgl. der Freundliche is :)
    Kilometerstand:
    210000
    Gut :) Freu mich über Rückmeldung was es dann wirklich is :)
     
  18. #18 Feli2011, 06.06.2011
    Feli2011

    Feli2011

    Dabei seit:
    04.06.2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1.6 GLX MPI 75 PS
    Werkstatt/Händler:
    Ich
    Kilometerstand:
    1830000
    Ja ,werde natürlich rückmeldung geben :-)
     
  19. #19 Benni-Octavia, 07.06.2011
    Benni-Octavia

    Benni-Octavia

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Linz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.9 L TDI 66KW
    Werkstatt/Händler:
    Aveg Linz-Leonding/Inspektion gibts beim Großcousin der zgl. der Freundliche is :)
    Kilometerstand:
    210000
    dankeschön :)
     
  20. #20 Feli2011, 07.06.2011
    Feli2011

    Feli2011

    Dabei seit:
    04.06.2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1.6 GLX MPI 75 PS
    Werkstatt/Händler:
    Ich
    Kilometerstand:
    1830000
    So gerade aus der Werkstatt gekommen.Das Steuergerät hatte 1 Fehler "sporadischer Kurzschluss im Drosselklappenpotentiometer"
    Desweiteren sagte der Mitarbeiter , das man mal nach dem Lufttemperaturfühler schauen sollte ,der gibt einen Falschen Wert zurück .

    Hat jemand die Messwerte/Belgungen für das DKP und LTF ?


    Das ganze hat mich 0 gekostet , ich werde mal auf dem schrott fahren.
     
Thema:

Felicia 1998 Öl am Vergaser / Auspuff ?

Die Seite wird geladen...

Felicia 1998 Öl am Vergaser / Auspuff ? - Ähnliche Themen

  1. Fake-Auspuff-Check

    Fake-Auspuff-Check: ---------- Viele moderne Autos sind mit fetten Doppelrohr-Auspuff-Anlagen ausgerüstet. Doch häufig steckt hinter den chromglänzenden Endrohren nur...
  2. Öl Temperatur Anzeige nicht vorhanden

    Öl Temperatur Anzeige nicht vorhanden: Hallo zusammen, Mein Name ist Jan und Ich bin noch neu hier, werde mich aber bei Gelegenheit noch vorstellen. Habe mir einen Superb 3.6 Bj 07.2009...
  3. Suche Felicia II Rücklicht links schwarz

    Felicia II Rücklicht links schwarz: Eben hat mich ein Bus gesteift. Nicht mich direkt sondern halt das Auto. Nun ist die Rückleuchte zu ersetzen. Die Stoßstange ist ebenfalls...
  4. Motor springt nicht mehr an beim Felicia

    Motor springt nicht mehr an beim Felicia: Hallo mal wieder :-( Ich bin leider ein Laie wenn es um Autos geht. Ich habe daher Probleme bei meinem Skoda Felicia BJ 1999, 1,6l 6U1. Mein...
  5. Ölwechsel: Restbestand Castrol LL Öl mit neuem Öl dergleichen Spezifikation mischen?

    Ölwechsel: Restbestand Castrol LL Öl mit neuem Öl dergleichen Spezifikation mischen?: Moin, bei meinem Skoda Octavia 1.4 90KW TSI (benötigt VW 504 00) mit 3,6l Motorölfüllmenge laut Handbuch ist eine Inspektion mit Ölwechsel...