Felicia 1,9 Diesel macht Probleme!!

Diskutiere Felicia 1,9 Diesel macht Probleme!! im Skoda Felicia Forum Forum im Bereich Skoda Forum; hallo Leute! der Felicia ruckelt so komisch im unteren Drehzahlbereich also bei ca. 1500 Umdrehungen wenn man Gas gibt ist es wieder weg (...

  1. wenbem

    wenbem Guest

    hallo Leute!

    der Felicia ruckelt so komisch im unteren Drehzahlbereich

    also bei ca. 1500 Umdrehungen

    wenn man Gas gibt ist es wieder weg ( bis zum nächsten Gang)

    und wenn er heiß wird macht der Motor auch so rythmische Laute als ob die Zylinder anreiben würden

    könnte vlt. das Abgasrückführungsventil ader das Thermostat der Grund dafür sein?

    weiß vielleicht jemand was die Ursache dafür sein könnte?

    vielen Dank im Voraus Tom
     
  2. wenbem

    wenbem Guest

    am Donnerstag hab ich nen Termin bei meinem Skoda Werkstatt dann kann ioch

    euch bescheid geben was defekt war

    mfg Tom
     
  3. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.947
    Zustimmungen:
    174
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    493120
    Nen komisches Ruckeln hatte ich auch, allerdings keine komischen Geräusche. Bei mir wars die Einspritzpumpe... Halt uns auf dem Laufenden was es war...
     
  4. wenbem

    wenbem Guest

    hallo !!!

    also die Reparatur sah folgendernaßen aus:

    Schlauch zum Abgasrückführungsventil wurde gakappt und mit je einer Schraube dicht gemacht

    das ganze wurde dann mit Isolierband wieder vereint und normal angeschlossen!!!

    daS GANZE HAT EIN PROFESSIONELLER VERTRAGSMECHANIKER VON SKODA GEMACHT

    ich muß sagen der Wagen läuft wie am ersten Tag

    ich hoffe halt auch für längere Zeit
    was sagt ihr dazu: ist dies eine gute Lösung?

    PS: hab gerade in nen anderen Forum gelesen das man das Ventil ruhig blindschliesen kann= kein Problem

    Gruß Tom
     
  5. wenbem

    wenbem Guest

    ich habe die Sache jetzt selbst in die Hand genommen:

    und habe das Magnetventil getauscht

    das Ergebnis ist das er immer noch ruckelt

    morgen baue ich ein neues AGR ein mal schauen was dann passiert!

    sollte das Ruckeln auch nicht besser werden verbaue ich wieder den Schlauch der zugemacht wurde damit das AGR nicht mehr arbeiten kann!

    ganz schön frustrierend aber naja vlt. wird es ja mit dem neuen Ventil besser

    Gruß Tom
     
  6. wenbem

    wenbem Guest

    hallo Leute!

    Magnetventil ist getauscht

    AGR auch und....................

    er ruckelt immer noch aber nur ganz leicht!!!!

    muß ich halt damit leben;-O
     
Thema:

Felicia 1,9 Diesel macht Probleme!!

Die Seite wird geladen...

Felicia 1,9 Diesel macht Probleme!! - Ähnliche Themen

  1. HILFE! gelbe Motorkontroll-Leuchte Diesel Fabia 2006

    HILFE! gelbe Motorkontroll-Leuchte Diesel Fabia 2006: Bin im Urlaub in Italien gestrandet, die Motorkontroll-Leuchte hat geblinkt, nachdem das Auto recht lange Stop and Go fahren musste und dann in...
  2. Privatverkauf Anhängerkupplung BOSAL Felicia 2 Felicia II

    Anhängerkupplung BOSAL Felicia 2 Felicia II: wie abgebildet. Gebraucht, aber top mit kompletten Elektrosatz 50,00 Euro Versand für 10,00 Euro möglich [ATTACH] [ATTACH]
  3. Kunststoff-Abdeckung mit Scheibenheber-Schalter vorne rechts macht Vibrationsgeräusche ...

    Kunststoff-Abdeckung mit Scheibenheber-Schalter vorne rechts macht Vibrationsgeräusche ...: wie kann ich die Abdeckung ausbauen ohne etwas zu beschädigen um gegebenenfalls erkennbare Geräuschquelle zu "polstern". Die meisten hören das...
  4. HILFE! Nach wechseln der Steuerkette laufend Probleme mit dem Motor!

    HILFE! Nach wechseln der Steuerkette laufend Probleme mit dem Motor!: Hallo ... Ich fahre einen Oktavia 1Z 2.0 FSI BJ11/2006 limosine mit 175500km Ich habe vor 3Wochen meine Steuerkette+Versteller und gleich...
  5. Skoda Fabia III 1.4 Diesel

    Skoda Fabia III 1.4 Diesel: Hallo Zusammen, nach 5 Jahren und 100.000km im Skoda Fabia II wollte ich mich wieder nach etwas neuerem umschauen. Da ich mich nicht beschweren...