Felicia 1,3 knacken beim anfahren bzw. Lastwechsel

Diskutiere Felicia 1,3 knacken beim anfahren bzw. Lastwechsel im Skoda Felicia Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Seit ich den Felicia habe beobachte ich beim anfahren ein Knacken, das von vorne kommt. (eher von vorne rechts ich kann es aber nicht ganz genau...

  1. #1 Lisa 93, 22.10.2015
    Lisa 93

    Lisa 93

    Dabei seit:
    06.09.2015
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    2
    Seit ich den Felicia habe beobachte ich beim anfahren ein Knacken, das von vorne kommt. (eher von vorne rechts ich kann es aber nicht ganz genau lokalisieren) Das Knacken ist nur beim anfahren- und bei Lastwechsel zu hören. Beim fahren auf unebenen Straßen oder über Kanaldeckel ist es nicht da. Wenn ich eine Weile fahre, dann verschwindet das Knacken. Gerade jetzt, wenn es morgens sehr kalt ist ist es sehr lange da, im Sommer verschwand es recht schnell.
    Mein Felicia 6U1 Bj. 1998 mit ca. 56000 km 1,3MPI.
    Hat jemand eine Idee, was das sein könnte?
     
  2. #2 dllwurst, 22.10.2015
    dllwurst

    dllwurst

    Dabei seit:
    21.01.2009
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Nähe Köln
    Fahrzeug:
    Felicia 1.3 GLXI (verkauft)
    Kilometerstand:
    142000
    Das hatten wir bei unserem alten Felicia auch. Das war wohl ein Motorlager (oder Getriebe, das weiß ich nicht mehr) welches etwas ausgeschlagen war. Wenn der Motor warm wird, verschwindet das Spiel im Lager und das Geräusch ist weg.
     
  3. Michal

    Michal Forenurgestein

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    2.672
    Zustimmungen:
    163
    Ort:
    Ilmenau / Thüringen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 1.6 TDI GreenTec (07/13) / Skoda Favorit 1.3 LX (04/94)
    Werkstatt/Händler:
    gibt leider nur noch Schusterbuden
    Kilometerstand:
    82000
    Kann es auch aus dem Bereich UNTER dem Schathebel kommen?
    Da gibt es eine Lagerung, die gern mal ausschlägt und dann beim Kippen des Motors diese Geräusche verursacht...

    Gruß Michal
     
  4. #4 Lisa 93, 22.10.2015
    Lisa 93

    Lisa 93

    Dabei seit:
    06.09.2015
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    2
    Ich kann das Knacken von innen nicht genau lokalisieren.
    @Michael: Wo genau sitzt das Lager, das gerne ausschlägt?
    Wie erkenne ich, ob ein Motorlager kaputt ist? Sind es 3 Stück?
    Ist es besser, einfach alle 3 Motor- Getriebelager auszutauschen? Das Lager (in Fahrtrichtung rechts) scheint irgendwie mit der Wasserpumpe verbunden zu sein. Wie kann ich das austauschen?
     
  5. Michal

    Michal Forenurgestein

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    2.672
    Zustimmungen:
    163
    Ort:
    Ilmenau / Thüringen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 1.6 TDI GreenTec (07/13) / Skoda Favorit 1.3 LX (04/94)
    Werkstatt/Händler:
    gibt leider nur noch Schusterbuden
    Kilometerstand:
    82000
    Diese Lagerung ist UNTER dem Schaltbereich am Unerboden.
    Wie es genau beim Feli aussieht, weiss ich (nicht mehr), beim Favo hatte es da aber auch immer Probelme gegeben.
    Ansonsten sind die Motor/Getriebeaufhängungen nach all den Jahrengern mal weich und sollten gewechselt werden.
    Wasserpumpenlager am besten komplett tauschen mit Wasserpumpe. Ist bissel pfriemelig, aber eigentlich gut selbst machbar.

    Gruß Michal
     
  6. Alka-c

    Alka-c

    Dabei seit:
    02.03.2014
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Bei Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia I 1.3
    Werkstatt/Händler:
    A&M Technik
    Kilometerstand:
    49105
    ob die Motorlager ausgeschlagen sind kannst du erkennen wenn du den 1. gang einlegst ihn aber auslassen Motorhaube aufmachen und dann mal leicht hin und her schieben dann siehst du wie viel spiel die Gummilager noch haben an den Motorlager.

    [​IMG]
     

    Anhänge:

  7. #7 Michal, 26.10.2015
    Zuletzt bearbeitet: 26.10.2015
    Michal

    Michal Forenurgestein

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    2.672
    Zustimmungen:
    163
    Ort:
    Ilmenau / Thüringen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 1.6 TDI GreenTec (07/13) / Skoda Favorit 1.3 LX (04/94)
    Werkstatt/Händler:
    gibt leider nur noch Schusterbuden
    Kilometerstand:
    82000
    Ich habe das bei mir (Favorit) bei dem (chronisch) weichen Wasserpumpenlager unbürokratisch durch selbstgebaute "Anschläge" gelöst...

    Die Hartgummis sind aus dem Gleisbau, ist ein hartes, aber elastisches Gemisch aus Gummi.
    Etwa seit 2 Jahren verbaut und mit besten Ergebnissen, da der Motor nun nicht mehr (bzw nur mehr minimal) kippen kann!
    Die Wasserpumpenlager (auch im Ersatz) sind viel zu weich und zum Kaputtgehen verdammt... nun nicht mehr...:-)
     

    Anhänge:

  8. #8 Lisa 93, 09.12.2015
    Lisa 93

    Lisa 93

    Dabei seit:
    06.09.2015
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    2
    Es war das Gummilager! Es wurden die Lager am Getriebe (oben), das Motorlager unten und das Gummilager unter dem Schalthebel gewechselt. Das Knacken ist nun weg!
    Danke für die Hilfe!!!
     
    Alka-c gefällt das.
Thema: Felicia 1,3 knacken beim anfahren bzw. Lastwechsel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. octavia 3 knacken beim anfahren

Die Seite wird geladen...

Felicia 1,3 knacken beim anfahren bzw. Lastwechsel - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Anhängerkupplung BOSAL Felicia 2 Felicia II

    Anhängerkupplung BOSAL Felicia 2 Felicia II: wie abgebildet. Gebraucht, aber top mit kompletten Elektrosatz 50,00 Euro Versand für 10,00 Euro möglich [ATTACH] [ATTACH]
  2. Steuerung Schiebedach über FB beim S3 Combi

    Steuerung Schiebedach über FB beim S3 Combi: Hallo, ist jemandem schon negativ aufgefallen, daß das Schiebedach beim S3 nicht mehr mit der FB gesteuert werden kann? Weit aus dümmer ist...
  3. Mäusekino bzw Elektrik Problem

    Mäusekino bzw Elektrik Problem: Hallo zusammen, nach 7 1/2 Jahren hab ich ein großes Problem mit meinem Fabia 2 EZ 1/ 2010 1.2 li Limousine. Vorrab hab ich schon das Forum...
  4. Anhängelast beim 7-Sitzer

    Anhängelast beim 7-Sitzer: Hallo zusammen, ich stehe gerade kurz vor der Bestellung eines Kodiaq mit dem 190PS-Diesel, 4x4 und DSG und muss 2,5 Tonnen Anhängelast ziehen...
  5. Benzin läuft beim volltanken raus

    Benzin läuft beim volltanken raus: Seit dem letzten volltanken (hab davor auch immer vollgetankt) läuft aus der rechten Seite irgendwo Benzin raus. Hatte den Tankeinfüllstutzen...