Feli II, 6U1, Motor AEE, BJ 99: Zahnriemenwechsel

Dieses Thema im Forum "Skoda Felicia Forum" wurde erstellt von KnightRider, 26.05.2015.

  1. #1 KnightRider, 26.05.2015
    KnightRider

    KnightRider

    Dabei seit:
    29.05.2012
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia II, 795, GLX Top, 1,6 l, 55 kW, EZ 21.07.1999
    Kilometerstand:
    160000
    Guten Abend liebe community,

    mein Feli hat jetzt die 180 runter und es ist ein neuer ZR erforderlich.
    Ich habe hierzu ein paar simple Fragen:
    1.)
    Wenn ich richtig gelesen habe, empfiehlt sich für den Wechsel ein Zahnriemensatz. Woraus besteht dieser?
    Zahnriemen, Umlenkrolle, Spannrolle, Wasserpumpe, fehlt noch was?

    2.)
    Worauf sollte ich beim Kauf / bei der Bestellung achten (z. B. welche Marke)?

    3.)
    Wie aufwendig ist der Wechsel (ca. Zeitaufwand und ca. Kosten in einer freien Werkstatt)?

    4.)
    Wie schwierig ist es, den ZR selbst zu wechseln bzw. wie hoch ist die Gefahr von irreparablen Schäden (Ich habe zwar den Haynes, bin aber autotechnisch ein Laie (einfache Reparaturen habe ich schon gemacht))? Ich habe auch kein Spezialwerkzeug wie Drehmomentschlüssel oder spezielle Messgeräte zum Einstellen der Ventile)

    Viele Grüße
    Michael
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Bünzy

    Bünzy

    Dabei seit:
    13.08.2008
    Beiträge:
    953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Kreis Rendsburg-Eckernförde, Schleswig-Holstein 24
    Fahrzeug:
    N/A
    Werkstatt/Händler:
    Werkstatt: Zuhause, meine Halle, Händler des Vertrauens: Eskildsen Itzehoe
    Hallo KnightRider,
    zum Zahnriemensatz gehören in der Regel der Zahnriemen selbst sowie die Spannrolle.
    Ebenso ist ein Wechsel Aufkleber dabei.
    Die Wasserpumpe kommt je nach Anbieter extra, empfiehlt sich aber Grundsätzlich mit zu wechseln.

    Als Marke kann man fast jeden nehmen, Grundsätzlich tendiere ich zum Contitech Kit.
    Vom Aufwand her brauch ich mitm Wagenheber und ner Cola nebenbei circa 1,5-2 Stunden.

    Von der Schwierigkeit her ist es ein sehr simples System, dennoch kann man, wenn man es nicht schon einmal gemacht hat,
    viel verkehrt machen. Spezialwerkzeuge braucht man dafür eigentlich nicht.

    VG Bünzy
     
  4. #3 KnightRider, 09.06.2015
    KnightRider

    KnightRider

    Dabei seit:
    29.05.2012
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia II, 795, GLX Top, 1,6 l, 55 kW, EZ 21.07.1999
    Kilometerstand:
    160000
    Hallo Bünzy,

    danke für Deine Antwort.
    Nach erneuter Suche im Forum habe ich auch diesen Thread hier gefunden (k. A., warum ich den nicht vorher fand):
    http://www.skodacommunity.de/threads/zahnriemen.73304/

    Eure postings sind schon eine große Hilfe.
    Klasse, diese community und danke an alle für die hilfreichen postings.

    Ich denke, ich werde erst einmal das ZR-Kit kaufen und dann mal sehen, ob ich jemanden finde, mit dem ich den Wechsel zusammenmachen kann oder der den ZR für mich wechselt.

    Eine Frage noch:
    Brauche ich außer der Kühlflüssigkeit noch andere zusätzliche Materialien (die nicht Bestandteil des ZR-Kits sind)?

    VG und noch einen schönen Abend
    Micha
     
Thema: Feli II, 6U1, Motor AEE, BJ 99: Zahnriemenwechsel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. aee zahnriemenwechsel

Die Seite wird geladen...

Feli II, 6U1, Motor AEE, BJ 99: Zahnriemenwechsel - Ähnliche Themen

  1. VW Soundsystem Helix in Superb II?

    VW Soundsystem Helix in Superb II?: Hallo Kollegen, passt das VW Soundsystem Helix für die Reserveradmulde auch in einen Skoda Superb II Kombi BJ 2014? Auch im Hinblick auf Stecker...
  2. Zahnriemenwechsel Drehmomente 2.0 TDI PD BMN

    Zahnriemenwechsel Drehmomente 2.0 TDI PD BMN: Hallo Leute! Morgen steht beim RS der Zahnriemenwechsel an. Da ich nicht mehr kaputt machen will wie schon ist wäre es toll wenn mir jemand die...
  3. 1,6 CR Motor stottert nach tausch der CR Pumpe

    1,6 CR Motor stottert nach tausch der CR Pumpe: Hallo zusammen, wir benötigen Hilfe um ein Reparaturdrama zu beenden. InIn der Familie läuft ein O2 1,6 Cr Bj 2009 120000km. Angefangen hat das...
  4. Octi RS mit CEGA Motor, Ölverlust am Verdichter/Ansaugschlauch

    Octi RS mit CEGA Motor, Ölverlust am Verdichter/Ansaugschlauch: Hallo Gemeinde, der RS von Junior drückt relativ viel Öl über die KGE in den Ansaugtrakt, dadurch steht und tropft es immer nach unten auf die...
  5. Motor startet nicht

    Motor startet nicht: Hallo Zusammen, Ich hab seit ca 6 Monaten den Superb ( 2.0 TDI, 190 PS). Bisher lief auch alles super. Nur gestern hat er das erstem Mal Probleme...